online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Kriege im Großraum Mittlerer Osten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (18): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Kriege im Großraum Mittlerer Osten
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.792 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.12.2014 ~ 13:07 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 734001
gelesener Beitrag - ID 734001


Sahra Wagenknecht: Der Kapitalismus trägt den Krieg in sich wie die Wolke den Regen



Mit KLICKBEFEHL von Minute 2:45 bis 4:30



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.792 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.01.2015 ~ 11:41 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 744529
gelesener Beitrag - ID 744529


Zitat:
Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) soll eine der beiden japanischen Geiseln in ihrer Gewalt getötet haben. Im Internet wurde am Samstag ein Video verbreitet, auf dem ein Standbild des Entführten Kenji Goto zu sehen ist, der ein Foto seines mutmaßlich getöteten Kollegen Haruna Yukawa hochhält. Weitere grausame Einzelheiten wie in früheren Videos waren nicht zu sehen. Eine Stimme ist zu hören - angeblich die der Geisel -, die die japanische Regierung bittet, den Forderungen der Extremisten nachzukommen.

[Quelle: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausla...l-13388643.html]

Wie kann man darauf antworten?
Vielleicht so:
Die Terrormiliz "USA" meldet Hinrichtung dutzender Verdächtiger.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.792 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.10.2015 ~ 09:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 788968
gelesener Beitrag - ID 788968


Wie kommt das eigentlich, dass die Merkle-Junta "großes Verständnis" dafür hat, wenn Frankreich gegen ISIS bombt, aber "große Sorge", wenn es Russland tut?

Die Antwort in der Bundespresskonferenz ist ein wenig … seltsam, ausweichend?




Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Ortel   Zeige Ortel auf Karte FT-Nutzer
209 geschriebene Beiträge
Wohnort: Wismar



06.10.2015 ~ 14:23 Uhr ~ Ortel schreibt:
images/avatars/avatar-1852.gif FT-Nutzer seit: 22.04.2013
85 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 789036
gelesener Beitrag - ID 789036




Eigentlich schon.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   Zeige kritiker auf Karte FT-Nutzer
1.436 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.10.2015 ~ 23:42 Uhr ~ kritiker schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 791019
gelesener Beitrag - ID 791019


großes lager mit us-waffen bei "ISIS" gefunden
da fragt man sich doch, wo haben die die waffen her?
ein schelm, wer böses dabei denkt.
bis dann



Nutzersignatur
"Earlier were patriots in the government and criminals in prison. But now, the times have changed."
(unknown from the www)


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.792 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.10.2015 ~ 18:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 792459
gelesener Beitrag - ID 792459


Tony Blair entschuldigt sich für den Irakkrieg.
Und er gibt zu, dass er damit ISIS mitgeschaffen hat.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.792 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



17.11.2015 ~ 08:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 797688
gelesener Beitrag - ID 797688


Zitat:
Steinmeier zum Kampf gegen den Terror: "Gegen den IS hilft kein Argument"
Wohl keine Frage wird in Regierungen, Krisenstäben und Sicherheitsbehörden im Moment so intensiv diskutiert wie diese: Wie reagieren wir auf die Bedrohung durch Anhänger des "Islamischen Staates"? Der deutsche Außenminister, Frank-Walter Steinmeier, wirbt hier für eine verstärkte internationale Zusammenarbeit. Er sagte SPIEGEL ONLINE: "Gegen den IS hilft kein Wort und kein Argument, und schon gar nicht der Rückzug ins Schneckenhaus, sondern nur planvolles Handeln der Staatengemeinschaft."
...
In Syrien, im Irak und bei den jüngsten Anschlägen in Paris gehe der IS mit "brutalster Rücksichtslosigkeit" vor, so Steinmeier: "Die Gewalt ist völlig entgrenzt. Die Spirale des Hasses und der Gewalt dreht sich weiter und weiter; sie kennt weder Menschlichkeit noch Mitgefühl." Der IS hatte sich am Wochenende zu den Anschlägen in Paris bekannt.
[Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1062942.html]

Steinmeier erfüllt seine Pflicht. Er hat in der propagandistischen Vorbereitung des nächsten Krieges an der Seite der USA gesagt: "Gegen den IS hilft kein Argument".
Das stimmt unzweifelhaft.

Ganz genau so, wie es stimmt, dass gegen den von Ihnen mit vorangetragenen und mit Staatsgewalt durchgesetzten, als "Neoliberalismus" getarnten Wirtschaftsfaschismus kein Argument hilft, egal, was dabei alles kaputtgemacht wird und wer alles dabei verelendet und verreckt.

Zieht bitte selbst einen Schluss daraus.
Ach, dafür müsstet ihr ja für Argumente zugänglich sein.
Ich befürchte, dass ist genau so unvorstellbar, als wollte man einem IS-Mörder etwas von Menschenrechten erzählen.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



15.12.2015 ~ 15:43 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif FT-Nutzer seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 802615
gelesener Beitrag - ID 802615


Zitat:
gastli hat am 10. Dezember 2014 um 13:07 Uhr folgendes geschrieben:
Sahra Wagenknecht: Der Kapitalismus trägt den Krieg in sich wie die Wolke den Regen





Ja, der Kapitalismus lebt davon.

Wenn der Wind sich dreht regnet es.
Aber: http://de.sputniknews.com/german.ruvr.ru...d-es-sein-1705/


Meister



Nutzersignatur
Unzufriedenheit ist der Motor der Gesellschaft!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.792 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.01.2016 ~ 14:42 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 805388
gelesener Beitrag - ID 805388


Zitat:
Terrormiliz wirbt mit Trump-Äußerungen. Dem US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump wurde oft vorgeworfen, seine ausländerfeindlichen Äußerungen spielten Terrorgruppen in die Hände. Nun sind Teile einer Trump-Rede in einem Video der Al-Shabaab-Miliz aufgetaucht.
[Quelle: http://www.sat1.de/news/politik/terrormi...serungen-102238]

Pest wirbt mit Cholera.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.792 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.01.2016 ~ 11:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Kriege im Großraum Mittlerer Osten Beitrag Kennung: 807873
gelesener Beitrag - ID 807873


Zitat:
Seit Beginn seiner Luftangriffe in Syrien legt das russische Militär regelmäßig Rechenschaft über die von ihm getroffenen Ziele ab. Nun will Moskau auch darüber aufklären, welche Objekte westliche Staaten in Syrien angreifen. Damit sollen Manipulationen verhindert werden, wie Militärsprecher Konaschenkow ausführte.
[Quelle: http://de.sputniknews.com/politik/201601...nformieren.html]

Das wird den USA/NATO-Terrorbanden nicht gefallen.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (18): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Kriege im Großraum Mittlerer Osten

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD