online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (27): « erste ... « vorherige 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 [26] 27 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft"
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.05.2020 ~ 09:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 991223
gelesener Beitrag - ID 991223


Ok, eine Mai mit 30 Tagen geht zur Not. Dann wäre aber der 2. der Erste und alles wieder wie vorher.
zurück zum Thema:

Zitat:
„Von Geisel gab es vorher ja noch die Ansage, dass dieses Jahr am 1. Mai besonders hart vorgegangen wird“, erinnert sich Lea R. Sie wünscht sich eine größere Debatte über Polizeigewalt. „Nach diesem Vorfall haben mir zig Kolleginnen und Kollegen von ähnlichen Erfahrungen erzählt.“[Quelle: https://www.tagesspiegel.de/berlin/repor...e/25850414.html]


Wie wir sehen haben Prügelbullen, unabhängig vom Datum, immer Bock aufs prügeln.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 09:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 991989
gelesener Beitrag - ID 991989


Auch deutsche Prügelbullen knien auf dem Hals ihrer Opfer.

Dazu passt:

Skandal in Augsburg: Betrunkene Polizisten attackieren Flüchtling - ihren Job behalten sie trotzdem


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 31.05.2020 10:10.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.085 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 11:32 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
693 erhaltene Danksagungen
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 991994
gelesener Beitrag - ID 991994


Zwar nicht mehr wirklich aktuell, aber dennoch nicht tolerierbar.
Ich würde mir aber wünschen, dass du nicht immer nur einseitige Meldungen hier veröffentlichst.
Du hättest genauso gut eine Meinung äußern dürfen, als in der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl Asylbewerber randaliert haben und Polizisten tätlich angegriffen haben.
Aber das passt ja nicht in dieses Thema und deshalb tun wir so, als hätten wir es nicht bemerkt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
4.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



31.05.2020 ~ 13:02 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
371 erhaltene Danksagungen
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 992000
gelesener Beitrag - ID 992000


Ja Gastli, sowas ist nicht tolerabel und muss geahndet werden. Wurde es offenbar auch. Mit der gebotenen Härte!

Zum Vergleich: Unter diesem Artikel ist ein anderer Gewaltvorfall verlinkt, bei dem der Täter auch nicht in den Knast musste. Im Vergleichsfall hat ein Verdächtiger einen Polizisten verprügelt.

Da in beiden Fällen keine politisch motivierten Urteile gefällt wurden, wie von Dir mutmaßlich im ersten Fall offenbar erhofft, ist die Welt an dieser Stelle in Ordnung.


Pfiffikus,
der darauf hinweist, dass den Polizisten im Anschluss noch ein Disziplinarverfahren erwartet, dessen Ausgang wir nicht kennen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 15:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 992005
gelesener Beitrag - ID 992005


Zitat:
Archivar hat am 31. Mai 2020 um 11:32 Uhr folgendes geschrieben:
Aber das passt ja nicht in dieses Thema ....


Perfekt erkannt



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.085 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 15:31 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
693 erhaltene Danksagungen
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 992007
gelesener Beitrag - ID 992007


Deiner Bestätigung hätte es nicht bedurft.
Es passt immer nur das in ein Thema, was du in deiner sagenhaften Einseitigkeit der Betrachtung ablässt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 16:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 992014
gelesener Beitrag - ID 992014


Nein, dass was ein Thema inhaltlich erfordert.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.085 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 16:45 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
693 erhaltene Danksagungen
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 992018
gelesener Beitrag - ID 992018


Und das bestimmst du, völlig klar.
Mal sehen, ob du irgendwann schnallst, dass die Zeit der Parteisekretäre mit ihrem Hauptsatz "Genossen, wir wollen keine Fehlerdiskussion führen" vorbei ist.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 22:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 992034
gelesener Beitrag - ID 992034


Was soll denn dieser unsinnige Einwurf.

Das Theme beinhaltet: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte".

Es reicht doch, wenn Meta das nicht begreift, das man zum Thema schreibt oder es lässt, oder.

Wer hindert dich ein Thema zu eröffnen, dass deine genannten Dinge beinhaltet?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.085 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2020 ~ 22:22 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
693 erhaltene Danksagungen
RE: Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft" Beitrag Kennung: 992036
gelesener Beitrag - ID 992036


Im FT sind wir auch so schon mit allen möglichen und unmöglichen Themen inflationär überhäuft.
Und für jeden Satz und jede Bemerkung, die auch nur einen Jota vom starr vorgegenenem Thema abweicht, ein neues Thema zu eröffnen, macht alles nur noch unübersichtlicher, als es ohnehin schon ist.
Ist das so schwer zu verstehen?
Es will dir ja niemand ein Thema wegnehmen, da kannst du unbesorgt sein.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (27): « erste ... « vorherige 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 [26] 27 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Schwere Vorwürfe wegen Misshandlungen und Gewalt durch Polizeibeamte Ermittlungen: "Mangelhaft"

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD