online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland hat ein Rassismusproblem! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Deutschland hat ein Rassismusproblem!
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
holgersheim   Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
954 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.07.2020 ~ 15:04 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif FT-Nutzer seit: 09.11.2002
95 erhaltene Danksagungen
Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 997110
gelesener Beitrag - ID 997110


Deutschland hat ein Rassismusproblem!
Blacklivesmatter hat es geschafft, dieses Problem in den Mittelpunkt der politischen Debatte zu stellen. Nun müssen endlich Maßnahmen folgen, um strukturellen und Alltagsrassismus entgegen zu arbeiten.

Der Grundstein für eine antirassistische Grundhaltung wird in der Schule gelegt.
Jedoch sind die ausführliche Aufklärung über die deutsche kolonialistische und rassistische Vergangenheit nicht Teil des Unterrichts.

Um das zu ändern, haben drei Frauen die Petition "Deutsche Kolonialgeschichte und Anti-Rassismus in den Thüringer Lehrplan", u.a. an das Thüringer Bildungsministerium gestartet.

Also: Nehmt euch die Zeit und unterzeichnet die Petition.

https://www.change.org/p/deutsche-koloni...hland-rassismus



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon FT-Nutzer
516 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



22.07.2020 ~ 20:17 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2233.jpg FT-Nutzer seit: 01.10.2019
194 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997141
gelesener Beitrag - ID 997141


Zitat:
holgersheim hat am 22. Juli 2020 um 15:04 Uhr folgendes geschrieben:
Nun müssen endlich Maßnahmen folgen, um strukturellen und Alltagsrassismus entgegen zu arbeiten. ...


Ja schon klar, als nächstes soll die Polizei abgeschafft werden.

Deutschland hat ein MigrantifaRassismusproblem!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.971 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.07.2020 ~ 10:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997170
gelesener Beitrag - ID 997170


Wie an der Antwort zu erkennen ist, hat diese BRD nicht nur ein Rassismusproblem, sondern auch ein Rechtsextremismusproblem.

Jede Art von Widerstand gegen Rassisten und Faschisten ist wichtig, lobenswert und unbedingt zu fördern.

Auch im Kleinen hilft da natürlich auch die Erwähnung der Migrantifa.
Vielen Dank @Haimoon, dass machst du gut.

PS: Ein direkter Link ist natürlich besser: https://migrantifaberlin.wordpress.com/


Danke für den Link zur Petition.

Bitte Mitzeichnen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.788 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.07.2020 ~ 10:58 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1094 erhaltene Danksagungen
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997172
gelesener Beitrag - ID 997172


Ich bitte um eine neue Überschrift welche den Sachverhalt besser und frei von Hetze darstellt: Deutschland hat viele Rassismus Probleme welche kulturell bedingt sind. In einem Rechtsstaat kann man nicht nur einem dieser Probleme nachgehen, sonder muß allen gleichermaßen die entsprechende Aufmerksamkeit schenken; denn wer diesbezüglich immer nur einzelne Dinge herausgreift hat damit selbst ein Problem.

Es wird nicht mehr lange dauern, da könnte im nahen Osten ein großer Krieg vom Zaun brechen. In diesem Zusammenhang könnten alle Probleme mit Rassismus in Europa zu einem großen Blutbad beginnend mit massiven Anschlägen führen, wenn man politisch dagegen keine Vorbereitungen trifft. Wer sich da einmischen will, wird letztendlich der leidtragende sein.
Ich könnte mir vorstellen das daran einige asiatische Länder keine Interesse haben, für Sie wäre es leichter als für Europa das Problem zu lösen. Es kann erforderlich sein das in diesem Zusammenhang alle friedliebenden Völker zusammen arbeiten und dieses Problem gemeinsam lösen. Ich hoffe man ist sich dessem im klaren und hat wichtige dinge dazu über Interessen Grenzen hinweg gemeinsam abgestimmt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.971 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.07.2020 ~ 12:28 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997345
gelesener Beitrag - ID 997345


Bei all dem Alltagsrassismus muss es dennoch nicht sein, dass es nicht auch die guten Nachrichten geben kann.

Hier ist eine.

Zitat:
Diskriminierung bei Edeka Rauswurf wegen Kopftuch: Hamburgerin bekommt Entschädigung Langenhorn - Schülerin Miriam aus Hamburg wurde in einem Langenhorner Edeka Opfer von Diskriminierung. Die 16-Jährige war auf Jobsuche und wurde wegen ihres Kopftuchs abgelehnt. Jetzt haben sich der Supermarkt und die Schülerin außergerichtlich geeinigt. Miriam erhält eine Entschädigung, der Marktleiter muss seine Filiale abgeben.[Quelle: https://www.mopo.de/hamburg/diskriminier...digung-37056284]




Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.788 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.07.2020 ~ 05:40 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1094 erhaltene Danksagungen
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997429
gelesener Beitrag - ID 997429


Gastli erklären Sie bitte einmal wo beginnt und wo endet die Neutralitätspflicht? Das würde mich einmal genauer interessieren.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.788 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.07.2020 ~ 08:26 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1094 erhaltene Danksagungen
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997433
gelesener Beitrag - ID 997433


BERATUNG BEI DISKRIMINIERUNG
https://www.antidiskriminierungsstelle.d...platz_node.html

Hier kann man viele interessante Dinge erfahren.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.971 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.07.2020 ~ 09:10 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997438
gelesener Beitrag - ID 997438


Zitat:
Polizeikontrollen
"Mei, ich bin des gewöhnt"

Viele Münchner mit Migrationshintergrund berichten über ähnliche Erfahrungen: Als nichtweiße Menschen werden sie oft von der Polizei aufgehalten. Das Präsidium tut sich mit der Aufarbeitung der Vorwürfe schwer.
...
Aus dem Strom der Besucher winken die Beamten die vier Jugendlichen mit dunkler Hautfarbe heraus. "Wegen Corona", sagt eine Beamtin zur Begründung, so schildert es Scholz. Dann müssen sich die vier an den Mannschaftswagen stellen, Hände aufs Dach, Beine auseinander. "Immer wieder wurden wir gefragt, ob wir etwas Spitzes dabei haben oder Drogen", erinnert sich der 20-Jährige Informatikstudent. Sie fragen, warum die anderen nicht kontrolliert werden, die mit weißer Hautfarbe, die in großen Gruppen vorbeiflanieren. Damals gelten noch strengere Kontaktbeschränkungen. "Die haben wir nicht gesehen", sei die Antwort gewesen.[Quelle: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/mue...ollen-1.4978248]


Alltagsrassismus.
Wieder auch innerhalb der Polizei.

Reaktionen seitens der Behörde.
Nichts.
Keine Entschuldigung.
Keine öffentliche Antwort, die zeigen könnte, dass innerhalb der Behörde für Änderung gesorgt wird.

Deutschland hat ein Rassismusproblem!!!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.971 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.07.2020 ~ 22:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997538
gelesener Beitrag - ID 997538


Ein simpler test mit einem erschreckenden Ergebnis.

https://www.facebook.com/ZDFheute/videos/1029135504156055/

Deutschland hat ein riesengroßes Rassismusproblem!!!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.788 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.07.2020 ~ 06:17 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1094 erhaltene Danksagungen
RE: Hat Deutschland hat ein Rassismusproblem? Beitrag Kennung: 997552
gelesener Beitrag - ID 997552


Ich habe es schon einmal geschrieben gastli: Deutschland hat nicht ein Rassismusproblem sondern Rassismusprobleme; hinzu kommen Probleme mit der Beliebigkeit von Rechtsauffassungen in diesem Bereich, welche zur Verunsicherung der Menschen führen, die nicht ohne Folgen sein werden. Ob man sich das in einer durch die Coronakrise heraufziehenden Inflationszeit leisten kann? Immerhin ist zu erwarten, daß die Coronakrise nicht vor Ende 2021 ein Ende findet, denn Massenimpfungen werden das Problem nicht von Heute auf Morgen lösen, weil nicht alle Menschen gleich auf Impfstoffe reagieren, was zur Folge hat, daß man mehrere Impfstoffe benötigt. So gesehen könnte die Krise bis Ende 2022 dauern. Ob dann noch eine Hyperinflation zu verhindern sein wird wage ich zu bezweifeln, denn die Südstaaten der EU konnte man auch nicht durch die € Einführung vor ihren diesbezüglichen Problemen retten. Es führte am Anfang lediglich zur Verdopplung der Preise in den bis dahin währungsmäßig stabilen Staaten.
https://www.goldsilbershop.de/historisch...ilberpreis.html
https://www.onvista.de/news/der-goldprei...ation-380057929



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland hat ein Rassismusproblem!

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD