online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Satire des Tages » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Satire des Tages
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.915 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.04.2018 ~ 05:50 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 915048
gelesener Beitrag - ID 915048


Besser wäre es er nagelt das wesentlichste aus GG und Menschenrechten an die Pforten der Behörden. Europa wird demnächst als das untergegangene Neueden in die Geschichte eingehen; warum dürfte inzwischen jedem klar sein. Ohne Armee und Aufrüstung könnte es noch etwas länger überleben, bis endgültig schluß ist.
http://gutenberg.spiegel.de/buch/tausend...er-band-3446/10


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 27.04.2018 05:54.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.04.2018 ~ 07:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 915137
gelesener Beitrag - ID 915137


"Koste es, was es wolle": Merkel will unbedingt Trump von Strafzöllen abbringen



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.05.2018 ~ 09:15 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 916961
gelesener Beitrag - ID 916961


Zitat:
US-Botschafter verspricht, Befehle an deutsche Vasallen künftig höflicher zu formulieren
Berlin (dpo) - Versöhnliche Töne aus der US-Vertretung in Berlin: Der neue US-amerikanische Botschafter Richard Grenell hat heute angekündigt, seine Befehle an Deutschland künftig höflicher zu formulieren.
...

Freitag, 11. Mai 2018
US-Botschafter verspricht, Befehle an deutsche Vasallen künftig höflicher zu formulieren
Berlin (dpo) - Versöhnliche Töne aus der US-Vertretung in Berlin: Der neue US-amerikanische Botschafter Richard Grenell hat heute angekündigt, seine Befehle an Deutschland künftig höflicher zu formulieren.
Zuvor hatte dieser Tweet für Ärger gesorgt:

"Mir war nicht klar, dass auch bei einfachen Arbeitsanweisungen an Untergebene Höflichkeitsfloskeln nötig sind", erklärt Grenell zu seiner Verteidigung. "In Zukunft werde ich mehr auf meinen Ton achten, wenn Amerika seinen deutschen Vasallen sagt, was sie zu tun haben."
Auf als direkt und schroff empfundene Formulierungen wie "Deutsche Firmen sollten sofort…" will der Botschafter künftig verzichten. Stattdessen möchte er mehr auf Sätze zurückgreifen wie "Unsere guten Freunde aus Deutschland mögen doch erwägen, vollkommen freiwillig sehr zeitnah [hier US-Befehl einsetzen] zu tun 😉".
Wichtig sei am Ende ja nur, dass die Wünsche der USA auch umgesetzt werden
[Quelle: http://www.der-postillon.com/2018/05/us-befehle.html]

Satire?
Entscheidet selbst.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



15.05.2018 ~ 19:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 917416
gelesener Beitrag - ID 917416


Zitat:
Vor der Landtagswahl
CSU erklärt AfD zum Feind: "Brauner Schmutz hat in Bayern nichts verloren"

Klar wie nie grenzt sich die CSU von der AfD ab. Ob das reicht, um die absolute Mehrheit im Landtag zu verteidigen? Die CSU attackiert aber nicht nur die AfD.
...
Fünf Monate vor der bayerischen Landtagswahl eröffnet die CSU in scharfer Form den Kampf gegen die AfD und beansprucht zugleich das Alleinvertretungsrecht für das bürgerliche Lager für sich. "Die AfD ist ein Feind von allem, für das Bayern steht", heißt es in einem Strategiepapier von CSU-Generalsekretär Markus Blume, über das der Parteivorstand auf seiner Klausur am Samstag beraten will. "Wir sind entschlossen, die AfD als zutiefst unbayerisch zu bekämpfen." Die AfD, das seien "Feinde Bayerns", die man "stellen" wolle, heißt es in dem Papier, das der Deutschen Presse-Agentur in München vorliegt und über das auch der "Spiegel" berichtete.
[Quelle: https://www.stern.de/politik/deutschland...n--7980854.html]

Ich habe glaube noch nie so viele Lügen in so wenigen Sätzen gelesen.
Das muss Satire sein.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



24.05.2018 ~ 07:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 918121
gelesener Beitrag - ID 918121


Zitat:
Deutsche blieben außen vor: BAMF soll Asyl ausschließlich Ausländern gewährt haben
Nürnberg (dpo) - Der Skandal im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) nimmt immer größere Dimensionen an: Wie jetzt bekannt wurde, bevorzugte die Behörde bei der Vergabe von Asyl offenbar systematisch Ausländer. Deutsche blieben grundsätzlich außen vor.
[Quelle: http://www.der-postillon.com/2018/05/bamf-skandal.html]

Ich habe es geahnt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.06.2018 ~ 08:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 919586
gelesener Beitrag - ID 919586


Zitat:
Rekord-Fusion: Imperium übernimmt Mordor für 62,5 Milliarden Dollar
Todesstern, Barad-dûr (dpo) - Der Milliarden-Deal ist perfekt: Das Galaktische Imperium übernimmt das finstere Reich Mordor für insgesamt 62,5 Milliarden Dollar. Damit ist die bereits 2016 angekündigte Übernahme nach einem langwierigen Genehmigungsprozess endlich in trockenen Tüchern.


mehr...[Quelle: http://www.der-postillon.com/2016/09/bayer-monsanto.html]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.06.2018 ~ 10:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 920715
gelesener Beitrag - ID 920715


Zitat:
Seehofer vs. Merkel: Der Machtkampf-Liveticker
Horst „Ausländer raus“ Seehofer gegen Angela „Ausländer später raus“ Merkel: Der unionsinterne Machtkampf um die Masterlösung der Flüchtlingsfrage eskaliert zur extremen Explosivzuspitzung.
[Quelle: http://www.titanic-magazin.de/news/seeho...liveticker-9734]

Das Faktenmagazin TITANIC berichtet per Liveticker.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



23.06.2018 ~ 08:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 921299
gelesener Beitrag - ID 921299


Zitat:
Flüchtlingsflaute in Deutschland – düstere Aussichten für die Asylindustrie
Während in Deutschland noch über schärfere Zuwanderungsgesetze diskutiert wird, geht in einer ganzen Branche die Angst um. Glaubt man den neuesten Zahlen, sieht die Zukunft der hiesigen Asylindustrie düster aus. Schon jetzt kommen deutlich weniger Flüchtlinge ins Land, als noch vor einigen Monaten erwartet. Den Unternehmen brechen die Umsätze weg, einer Vielzahl kleinerer Asylschmieden droht das Aus. Von der Goldgräberstimmung, die noch 2015 herrschte, ist nichts mehr zu spüren.
[Quelle: http://www.titanic-magazin.de/artikel/20...-asylindustrie/]

Jetz knallen bei den unter Influenza-Intelligenza leidenden "besorgten Bürgern" und ihren faschistischen Idolen bestimmt die Sektkorken.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.07.2018 ~ 06:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 923309
gelesener Beitrag - ID 923309


Zitat:
CSU stellt neues Parteilogo vor
München (dpo) - Die CSU geht mit einem überarbeiteten Parteilogo in den Landtagswahlkampf. Das neue Logo, bei dem das C von CSU in einen roten Pfeil mündet, wurde heute vom Parteivorsitzenden Horst Seehofer bei einer Pressekonferenz in München vorgestellt.
"Wir haben zwar zuletzt erst 2016 unser Logo geändert", erklärte der CSU-Chef. "Doch im Vorfeld der Landtagswahl in Bayern haben wir uns für eine Neugestaltung entschieden, die besser widerspiegelt, wofür die CSU wirklich steht."
Demnach soll die Farbe Blau an das bayerische Wappen erinnern, während der rote Pfeil in die rechte Ecke des Logos anzeigt, wohin sich die Partei bewegt.
"Man kann es aber auch als gerade abhebendes Flugzeug interpretieren, in dem an meinem 69. Geburtstag 69 Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben werden", so Seehofer schmunzelnd. Ein Berater flüstert ihm etwas ein: "Was? Von denen hat sich einer umgebracht? Das ist wirklich bedauerlich. Jetzt sind das ja nur noch 68. Schaut's, dass ihr schnell noch einen hinterherabschiebt."
Das endgültige Design setzte sich knapp gegen einen von Seehofer eingebrachten Vorschlag durch, der von einigen CSU-Abgeordneten als zu wenig subtil abgelehnt wurde: .....
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/07/csufd.html]

Zur Ansicht des überarbeiteten und wie ich finde sehr ehrlichen Logo bitte den obigen Link anklicken.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.07.2018 ~ 09:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 924224
gelesener Beitrag - ID 924224


Zitat:
Nach Umfrage-Tief in Bayern: Söder will in Behörden jetzt gleich zwei Kreuze aufhängen
München (dpo) - Doppelt hält besser: Nach dem neuesten Umfragetief von 38 Prozent reagiert Bayerns Ministerpräsident Markus Söder mit einem neuen Erlass. Künftig müssen in allen bayerischen Behörden zwei Kruzifixe gut sichtbar im Eingangsbereich hängen.
"Wir als CSU wollen uns jetzt noch stärker als zuvor zu unserer kulturellen Prägung bekennen", so Söder, während er auf einem Fototermin zwei Kreuze in der Hand hält. "Offenbar haben unsere Wähler noch nicht ganz verstanden, wie christlich wir sind. Halleluja, Amen! So und jetzt schieben wir noch ein paar Flüchtlinge nach Afghanistan ab."
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/07/soeder-zefix.html] .....

..... Sagte Söder als Verkörperung der christlichen Wertlosigkeit.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



23.07.2018 ~ 07:31 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 924277
gelesener Beitrag - ID 924277


Zitat:
Damit Polizei sie nicht mehr versehentlich verprügelt: Juden sollen sich mit sternförmigem Abzeichen zu erkennen geben
[Quelle: https://www.eine-zeitung.net/2018/07/18/...erkennen-geben/]

Kontext:
Vergangene Woche kam es zu einem peinlichen Fehler.
Bonner Polizisten schlugen versehentlich auf das Opfer einer antisemitischen Attacke ein und verletzten den israelischen Professor.
Damit sich so ein Vorfall nicht wiederholen kann, präsentierte die Polizei nun die Lösung.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.08.2018 ~ 08:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 926356
gelesener Beitrag - ID 926356


Randbemerkungen

Das von mir sehr geschätze Satiremagazin "Der Postillon" veröffentlicht wöchentlich Reaktionen der Leser auf die Beiträge der letzten Woche.

Beispiel: Leserbriefe der Woche (KW 32/1cool

Ich empehle die Seite wöchentlich zu besuchen und oder im Archiv zu stöbern.
Warum?
1: Das zeigt viel über den Bildungsstand der deutschen Bevölkerung.
2. Es verbessert eure Medienkopmpetenz.

Weiterhin viel Freude mit "Der Postillon".



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.08.2018 ~ 06:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 926831
gelesener Beitrag - ID 926831


Zitat:
Verkehrsministerium lässt marode Brücken durch Sprungschanzen ersetzen
Berlin (Archiv) - Einen revolutionären Investitionsplan für Deutschlands Straßennetz hat heute das Verkehrsministerium präsentiert: Statt wie bisher besonders baufällige Brücken für viel Geld zu sanieren oder neu zu errichten, ist nun eine kostensparende Umwandlung der Überführungen in Sprungschanzen vorgesehen. Damit sollen marode Brücken in Deutschland bald der Vergangenheit angehören.
"Von 40.000 Brücken in Deutschland sind derzeit rund 5000 in einem schlechten Zustand", so ein Sprecher des Verkehrsministeriums. "Für eine herkömmliche Sanierung oder Neuerrichtung fehlt leider das Geld."
Sprungschanzen seien dagegen nicht nur kostengünstiger, sondern ermöglichten auch eine deutlich schnellere Überquerung. Über 2000 zuvor von Brücken überspannte Hindernisse sollen nach den Plänen des Verkehrsministeriums schon bald bequem im freien Flug passierbar sein.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2014/11/la...cken-durch.html]

Ich lese so eine wunderschöne Satire.
Dann schaue ich: Verkehrsministerium, wer sitzt auf dem Posten.
Dann she ich: Ach ja der Scheuer.
Und dann frag ich mich: Ist das tatsächlich nur Satire?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



21.08.2018 ~ 08:41 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 927160
gelesener Beitrag - ID 927160


Wer wählt wo wen, wie oft, warum? Welche Gruppe meint und glaubt was? Welche nüchternen Zahlen beweisen, dass eh alles längst zu spät ist? Das fragen Woche für Woche Meinungsforschungsinstitute wie Forsa, Allensbach und Twitter. TITANIC kann das aber viel besser – und legt den Trendfinger an den Puls der Bundesrepublik.

Das aktuelle Politbarometer.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.08.2018 ~ 12:15 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 927861
gelesener Beitrag - ID 927861


Frontex mit neuer Waffe



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.09.2018 ~ 10:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 928314
gelesener Beitrag - ID 928314


74 Jahre nach Kriegsende: Sachsen soll nächstes Jahr endlich entnazifiziert werden.
Ein Bericht, den man praktisch jedes Jahr nochmal veröffentlichen kann.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



07.09.2018 ~ 06:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 928598
gelesener Beitrag - ID 928598


Zitat:
Seehofer ratlos, was er noch machen soll, um endlich gefeuert zu werden
Neuhardenberg (dpo) - Zefix! Nachdem Horst Seehofer in den letzten Wochen alles dafür getan hat, die Groko-Partner CDU und SPD sowie Kanzlerin Merkel vor den Kopf zu stoßen, gehen dem CSU-Chef langsam die Ideen aus. Momentan ist Seehofer ratlos, was er noch anstellen soll, um endlich von seinem Posten als Innenminister entlassen zu werden.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/09/se...l9Ddo4.facebook]

Der großartige Postillon beweist an Hand vieler gut recherchierter Verlinkungen in dem Artikel, dass es sich eigentlich überhaupt nicht um Satire handelt.
Es geht um den Vater aller Probleme.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.09.2018 ~ 13:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 928713
gelesener Beitrag - ID 928713


Zitat:
Kretschmer stellt klar!
»Es gab kein Vorrundenaus«

Wie jetzt bekannt wurde, ist Deutschland nie aus der WM ausgeschieden. Sachsens Ministerpräsident Kretschmer gab dazu eine Pressekonferenz. Das Ergebnis: es gab kein Vorrundenaus!
[Quelle: https://www.11freunde.de/artikel/kretschmer-stellt-klar]

Guter Mann.
Wir brauchen viel meht Klarstellungen.
Los Kretsche, du kannst das.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.09.2018 ~ 08:35 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 929444
gelesener Beitrag - ID 929444


Jan Böhmerman zum Fall Maaßen.
17 Minuten absolute journalistische Glanzleistung.

Und glaubt mir.
Es ist keine Satire sonder Realsatire in dieser BRD.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=Lu46_4-EZ2k



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.09.2018 ~ 06:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 930179
gelesener Beitrag - ID 930179


Zitat:
Herber Verlust: Heckler & Koch verliert engsten Vertrauten in Berlin
Berlin, Rottweil (dpo) - Es ist eine bittere Niederlage für den baden-württembergischen Waffenhersteller Heckler & Koch. Mit Volker Kauder (H&K) verliert das Rüstungsunternehmen seinen wichtigsten Fürsprecher in Berlin.
...
Nach Aussage von Hauptgesellschafter Andreas Heeschen habe Kauder "immer wieder die Hand über uns gehalten". Etwa, als der CDU-Kreisverband Rottweil 10.000 Euro erhielt und sich Kauder anschließend darum kümmerte, dass Waffenlieferungen nach Mexiko erlaubt würden.


Wieder einmal ist die Realität der Satire um einiges vorraus.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.10.2018 ~ 07:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 931508
gelesener Beitrag - ID 931508


Zitat:
Sensation! Postillon interviewt Großnichte des Schwippschwagers der Nachbarin von Hitlers Steuerberater
Dinslaken (dpo) - Sie ist bislang noch nie interviewt worden. Kaum jemand weiß, dass sie überhaupt in Deutschland lebt: Hilda W. (71), die Großnichte des Schwippschwagers der Nachbarin von Hitlers Steuerberater wohnt zurückgezogen in einem unscheinbaren Reihenhaus in Dinslaken. Der Einfachheit halber nennen wir sie Hilda Hitler.
Wie geht es dieser geheimnisvollen Frau? Glaubt sie, sie kann in Frieden leben, wo sie doch in direkter Beziehung zum personifizierten Bösen steht? Wir klingeln an der Haustür. Keine Antwort. Wir klingeln nochmal.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/10/qu...ismus.html#more]

Der Kontext zu dieser wunderschönen Realsatire aus Hitler-ohnegehtesnicht-Deutschland.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.10.2018 ~ 15:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 931654
gelesener Beitrag - ID 931654


EIL EIL EIL

Zitat:
Weil Umfragewerte täglich sinken: Söder will Bayernwahl auf morgen vorverlegen
München (dpo) - Der Termin für die bayerische Landtagswahl am 14. Oktober rückt immer näher – doch aus Sicht der Landesregierung kann es gar nicht schnell genug gehen. Weil die Umfragewerte der CSU praktisch täglich sinken, will Ministerpräsident Markus Söder die Wahl auf Freitag, den 12. Oktober vorverlegen.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/10/la...vorverlegt.html]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.10.2018 ~ 17:02 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 931881
gelesener Beitrag - ID 931881


Zitat:
Frankfurt
Martin Sonneborn ist es gelungen, Björn* Höcke die Schau zu stehlen. Der Chef der Satirepartei „Die Partei“ verkleidete sich als Hitler-Attentäter Claus Schenk Graf von Stauffenberg und tauchte mit Augenklappe und in Uniform bei der Frankfurter Buchmesse auf, wo der AfD-Politiker am Freitagabend sein Buch „Nie zweimal in denselben Fluß“ vorstellte. Sonneborn trug eine Aktentasche und versuchte sie – vergeblich – im Umkreis der Lesung abzustellen. Stauffenberg hatte in einer Aktentasche Sprengstoff für sein gescheitertes Attentat auf Hitler geschmuggelt.
[Quelle: http://www.haz.de/Nachrichten/Kultur/Ueb...t-Bjoern-Hoecke]

Genial.
Ganz großes Kino.

* Der Kerl heißt Bernd, dass weiß sogar die heute-Show .... oder auch Landolf.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.10.2018 ~ 07:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 932760
gelesener Beitrag - ID 932760


Wir sind jetzt total Umweltbewusst



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.12.2018 ~ 07:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 935774
gelesener Beitrag - ID 935774


Zitat:
Exklusiv: Kanzlerin verursachte Flugpanne durch nicht ausgeschaltetes Handy
Berlin, Köln (dpo) - Ein mysteriöses technisches Problem hatte gestern dazu geführt, dass Angela Merkel ihren Flug zum G20-Gipfel in Buenos Aires abbrechen musste. Nun werden pikante Details zu der Panne bekannt: Demnach hatte die Kanzlerin ihr Handy nicht ausgeschaltet und somit selbst den Komplettausfall des Kommunikationssystems verursacht."

Der Leichtsinn der Bundeskanzlerin hat uns alle in Lebensgefahr gebracht", schimpft Flugkapitän Heiner Gesold, der sich schon gewundert hatte, warum seine Geräte kurz nach dem Start verrückt spielten. "Das weiß doch jedes Kind, dass man das Handy im Flugzeug ausschalten muss oder zumindest in den Flugmodus versetzen sollte."

[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/11/panne-merkel.html#more]

TOP-Meldung
Popcorn.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.12.2018 ~ 07:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 936229
gelesener Beitrag - ID 936229


Zitat:
Verdammte politische Korrektheit! Weihnachtsreifen heißen jetzt plötzlich "Winterreifen"
..."Als ich zum Reifenwechsel in die Werkstatt bin, hat man mich dort nur dumm angestarrt, als ich nach ganz normalen Weihnachtsreifen gefragt habe", berichtet beispielsweise Hans R. (61) aus Wedel. "Traurig zu sehen, wie Gutmenschentum und falsche Rücksicht auf den Islam unsere schöne Muttersprache zerstören. Was kommt als nächstes? Die Umbenennung der Olympischen Weihnachtsspiele?" Den Begriff "Weihnachtsreifen" will R. auch in Zukunft verwenden.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2015/12/ve...orrektheit.html]

Es wird immer schlimmer, gelle.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.12.2018 ~ 07:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 936325
gelesener Beitrag - ID 936325


Zitat:
Berlin (dpo) - Ist das Rennen um die Nachfolge Merkels damit entschieden? Ein Typ (75), der zu Zeiten der Kohl-Regierung eine illegale Barspende in Höhe von 100.000 DM von einem umstrittenen Waffenhändler annahm, hat sich für den mit Abstand reichsten Kandidaten im Kampf um den CDU-Parteivorsitz ausgesprochen.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/12/schaeuble-merz.html]

Gerne sei auch noch einmal an dieses wunderschöne Filmchen erinnert.

https://www.youtube.com/watch?v=XaWE8K2nRVs

Es ist symbolisch für dieses gesamte Gehottlich.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.12.2018 ~ 08:05 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 936740
gelesener Beitrag - ID 936740


Merkels KGB-Ausweis in Bloody-Rostock entdeckt

Schon wegen dem Foto Klickbefehl.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.12.2018 ~ 08:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 936816
gelesener Beitrag - ID 936816


Die Romantik darf natürlich bei all dem Elend nicht zu kurz kommen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.12.2018 ~ 07:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 937213
gelesener Beitrag - ID 937213


Zitat:
Über 2000 Weihnachtsmärkten droht baldige Schließung
Magdeburg, Nürnberg, Dresden (dpo) - Droht einer unserer schönsten Weihnachtstraditionen das Aus? Nach Informationen des Postillon stehen im ganzen Land über 2000 Weihnachtsmärkte kurz vor der Schließung. Die meisten von ihnen - darunter auch der Nürnberger Christkindlesmarkt und der Dresdner Striezelmarkt - werden spätestens am 24. Dezember ihre Geschäfte einstellen.
Für die Beschäftigten, die nun vor dem Nichts stehen, ist die Nachricht ein Schock. Ob sie in eine Auffanggesellschaft wechseln können, steht noch nicht fest.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2014/12/ub...von-akuter.html]

Skandal!!!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.12.2018 ~ 07:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 937665
gelesener Beitrag - ID 937665


Zitat:
Trump enttäuscht von Ramstein-Besuch: "Ich dachte, da gibt es harte Musik und eine krasse Pyro-Show!"
Was für eine Debakel! US-Präsident Donald Trump hat seinen Blitzbesuch in Deutschland enttäuscht abgebrochen, nachdem er nicht wie erwartet von harter Rockmusik und Pyrotechnik, sondern lediglich von langweiligen Soldaten begrüßt wurde. Aus dem Umfeld Trumps heißt es, der Präsident sei außer sich.
...
Kurz nach der Landung sei Trump geradezu euphorisch gewesen und habe vor sich hingesungen "God wise ick will kain An-gel sain". Als er die Lagerhalle sah, in der er auf in Deutschland stationierte Soldaten treffen sollte, nickte Trump zufrieden und sagte: "Tolle Location. Passt total zu Ramstein."
Vor Ort dann die Ernüchterung. "Ich verstehe das nicht, überall nur Soldaten, aber keine Musik, keine Pyroshow, niemand, der jemandem eine Neonröhre auf dem nackten Rücken zertrümmert", so Trump. "Will man mich verarschen? Ich wollte 'Amerika is wonderbar?' hören. Das ist wie MAGA!" Kurz darauf reiste er erbost ab.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/12/trump-ramstein.html]

Dieses mal hat der "Postillon" es übertrieben.
Isch schwörs, das ist keine Satire.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.12.2018 ~ 08:10 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 937906
gelesener Beitrag - ID 937906


Zitat:
Geheimdienste warnen vor gigantischem Sprengstoffanschlag in Deutschland
Berlin (Archiv) - Der US-Geheimdienst NSA hat nach Angaben des Innenministeriums die deutschen Behörden vor einem gewaltigen Sprengstoffanschlag gewarnt, der bereits in naher Zukunft auf deutschem Boden stattfinden soll. Besonders erschreckend: Offensichtlich sind weite Teile der Bevölkerung in die Vorbereitungen involviert.
"Unsere amerikanischen Freunde haben uns darauf hingewiesen, dass sich in den vergangenen Tagen Millionen bislang unverdächtige Bürger mit Sprengstoff eingedeckt haben", erklärte Innenminister Horst Seehofer der versammelten Presse.
...
Zudem heiße es in sozialen Netzwerken sowie zahlreichen Telefonaten und Kurzmitteilungen, man wolle "es ordentlich krachen lassen" und "die Nacht zum Tag machen". Auch von einem "Riesen-Feuerwerk", "Höllenlärm", "schlimm abstürzen" und "Bleigießen" sei die Rede. Die wahre Bedeutung von letzterer Aussage und etwaige Parallelen zur "Operation gegossenes Blei" werden zur Stunde geprüft.

[Quelle: https://www.der-postillon.com/2013/12/ns...schem.html#more]

Wer es krachen lässt hat eben so richtig einen Knall.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.01.2019 ~ 12:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 937984
gelesener Beitrag - ID 937984


Zitat:
Die Neujahrsvorsätze der Politpromis
...
"Mir auf meinen Bauch 'Zur freien Entnahme' tätowieren lassen, damit ich zumindest als Organspender mal für was gut bin."

Jens Spahn, Hornbrillenochse


Quelle: http://www.titanic-magazin.de/news/die-n...itpromis-10192/


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 01.01.2019 12:18.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



03.01.2019 ~ 06:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 938352
gelesener Beitrag - ID 938352


Zitat:
Zentralrat der Deutschen distanziert sich von Terroranschlag von Bottrop
Berlin (dpo) - Es ist inzwischen ein trauriges Ritual geworden: Wieder einmal hat sich der Zentralrat der Deutschen, der größte Interessenverband der Deutschen in Deutschland, heute mit deutlichen Worten von einem Terroranschlag mit mehreren Schwerverletzten distanziert. Ein Deutscher (50) hatte an Silvester mit seinem Auto in Bottrop und Essen gezielt versucht, Ausländer zu überfahren.
"Wir verurteilen diesen Anschlag aufs Schärfste!", so ein Sprecher des Verbandes. "Das hat nichts mit der wahren Botschaft des Deutschsein zu tun. Echte Deutsche würden ein derart scheußliches Verbrechen niemals ausüben."
...
Verschiedene Politiker kritisierten die Stellungnahme als nicht ausreichend. Sie fordern, dass Deutsche bundesweit in großer Zahl auf die Straße gehen, um sich glaubwürdig vom deutschen Terror zu distanzieren.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/01/ze...schen.html#more]

Auf gehts ihr echten Deutschen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 03.01.2019 06:33.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.01.2019 ~ 07:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 939422
gelesener Beitrag - ID 939422


Der Postillon bingt die Enthüllung des Tages:

AfD sicher: "Magnitz wurde eindeutig mit einem Maschinengewehr getötet"



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.01.2019 ~ 06:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 940029
gelesener Beitrag - ID 940029


Weil es so einfacher ist: Alle Länder außer Großbritannien treten aus EU aus und gründen neues Bündnis

https://www.der-postillon.com/2019/01/eu...he-allianz.html



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.01.2019 ~ 09:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 940431
gelesener Beitrag - ID 940431


Wir sind Versandsoldaten - Jan Böhmermann & der Chor der Scheinselbstständigen.

https://www.youtube.com/watch?v=pQsS0VqM4aA



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.01.2019 ~ 08:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 940547
gelesener Beitrag - ID 940547


Sonntagsfrage:
Was halten Sie davon, dass 100 Lungenärzte die Gefährlichkeit von Diesel-Abgasen anzweifeln?

Direktlink zur Umfrage



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.01.2019 ~ 11:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 940709
gelesener Beitrag - ID 940709


Zitat:
107 Doktorfische legen Gutachten vor: Mikroplastik im Meer doch nicht so schädlich
Bali (dpo) - Gute Nachrichten für den Planeten! Laut einem neuen Gutachten von 107 Doktorfischen vor der indonesischen Insel Bali ist Mikroplastik nicht so gefährlich für die Ozeane wie bislang angenommen.
"Während unserer langjährigen Beobachtungen ist noch kein einziges Meerestier an Mikroplastik verendet", heißt es in der Erklärung der Fische. "Aktuelle Kampagnen von Umweltaktivisten zur Reduzierung von Mikroplastik im Meer - etwa durch Einwegplastikverbote oder Vermeidung von Mikroplastik in Kosmetikerzeugnissen - sind daher völlig überflüssig."
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/01/107-doktorfische.html]

Jetzt mal Butter bei die Fische.
Was sind schon promovierte Doktorfische gegen Lungenärzte???



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.01.2019 ~ 08:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 940758
gelesener Beitrag - ID 940758


Zitat:
Regierungsflieger kaputt: Steinmeier nutzt Schlepper, um nach Deutschland zu kommen
Addis Abeba (dpo) - Nach einer erneuten Flugzeugpanne sitzt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier derzeit in Äthiopien fest. Doch dabei will es das deutsche Staatsoberhaupt nicht belassen: Wie er heute mitteilte, will er mithilfe von Schleppern schon bald wieder in Deutschland sein.
"Wenn wir darauf warten wollen, dass die deutsche Flugbereitschaft den Regierungsflieger wieder fit macht, sitzen wir hier, bis wir alt sind", erklärte Steinmeier der deutschen Delegation im Flughafen von Addis Abeba nach Bekanntwerden der Panne. "Also ich habe… Moment… ungefähr 6000 Euro in bar. Wenn wir zusammenlegen, schaffen wir es locker bis nach Libyen und von dort aus mit dem Schlauchboot nach Italien. Was meint ihr?"
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/01/schlepper.html]

Popcorn.
Eimerweise.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Satire des Tages

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD