online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (134): « erste ... « vorherige 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 [133] 134 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.081 geschriebene Beiträge
Wohnort: Meuselwitz



04.05.2020 ~ 19:54 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
217 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 988331
gelesener Beitrag - ID 988331


Zitat:
Corona-Konjunkturhilfen Autoindustrie fordert "Neustartprämie"
Die Corona-Krise setzt die deutsche Automobilindustrie unter Druck. Der Branchenverband VDA fordert deshalb eine Kaufprämie - auch für Diesel und Benziner. Der DGB ist gegen eine neue Abwrackprämie.
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/aut...raemie-101.html


Deutschlands größte Umweltschweine, die seit mindestens 10 Jahren technologisch abgehängten, dem Untergang geweihten CO2 Betrüger, fordern dummdreist staatliche Zwangsbeatmung auf Kosten der kleinen Steuerzahler, um ihren antiquierten Kernschrott zu Lasten der Umwelt zu verhöckern.

Gehts noch? geschockt geschockt geschockt

Ich habe auch gerade gelsen:
Die Festgenommenen sind wieder frei, das wäre bei Linken nie passiert. Ja Ja Ja


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Käptn Blaubär: 04.05.2020 20:11.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.05.2020 ~ 19:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 990093
gelesener Beitrag - ID 990093


Zitat:
SCHEUERS MAUT-DEBAKEL
„Zeugen werden wahrscheinlich massiv unter Druck gesetzt“

Im Untersuchungsausschuss zum Maut-Desaster kommt es bei Mitarbeitern des Verkehrsministeriums zu eigenartigen Gedächtnislücken und Aussageverweigerungen. Die FDP wittert dahinter eine gezielte Strategie im Haus von Andreas Scheuer, den weitere Belege in Bedrängnis bringen.[Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/...ck-gesetzt.html]


Scheuer - einer der widerlichen Menschen, die in diesem widerlichen System ihre widerlichen Motive ausleben.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.088 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.05.2020 ~ 21:19 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
701 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 990127
gelesener Beitrag - ID 990127


Das musst du aber nicht nur beim Scheuer festmachen. Hast du schon mal einen parlamentarischen Untersuchungsausschuß erlebt, bei dem nicht gravierende Gedächtnislücken zu Ereignissen, die vielleicht nicht mal 2 Jahre her waren, aufgetreten sind?
Das alles hat System und ist kein Einzelfall.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
4.640 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



14.05.2020 ~ 23:05 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
371 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 990143
gelesener Beitrag - ID 990143


Zitat:
gastli hat am 14. Mai 2020 um 19:04 Uhr folgendes zitiert:
SCHEUERS MAUT-DEBAKEL
„Zeugen werden wahrscheinlich massiv unter Druck gesetzt“


Das ist eine Verschwörungstheorie!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.05.2020 ~ 23:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 990146
gelesener Beitrag - ID 990146


Echt?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.05.2020 ~ 08:39 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 990775
gelesener Beitrag - ID 990775


Zitat:
Gegen eine Zahlung von neun Millionen Euro soll das Strafverfahren gegen VW-Konzernchef Herbert Diess und Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch eingestellt werden.[Quelle: https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/a...00519-99-119272]


Hurra, larga vida a la república bananera.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.05.2020 ~ 19:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 991405
gelesener Beitrag - ID 991405


Die Deutsche Bank bedankt sich für die jahrelangen treuen Dienste.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.235 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.05.2020 ~ 13:55 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1066 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 991762
gelesener Beitrag - ID 991762


In Ländern in denen die Politiker in den Nachrichten am Volk vorbei reden da will man das Volk unmündig halten. Am besten macht man das mittels neu kreierten Begriffen welche keiner versteht.
Beispiel:
Zitat:
Überwiegend kritisch reagieren die europäischen Landwirtschaftsverbände auf die Farm to Fork-Strategie.
https://www.topagrar.com/management-und-...t-12070751.html

Damit es mit dem nicht verstehen vollkommen klappt spricht es die Landwirtschaftsministerin sehr nuschelig so: Vam to Fork und wiederholtes des öfteren. Warum sendet man die Nachrichten nicht gleich in Englisch oder chinesisch? Dann könnten wir uns direkt weigern die GEZ Gebühren zu zahlen.
So wie es aussieht ist die Amtssprache von Politikern im TV nicht Deutsch. Solllte es dafür nicht Schmerzensgeld für die Zuschauer geben?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.05.2020 ~ 16:08 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 991769
gelesener Beitrag - ID 991769


Meta, du solltest bitte dazu im richtigen Thema schreiben.

Veränderung der deutschen Sprache - sinnvoll?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.235 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.05.2020 ~ 22:35 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1066 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ? Beitrag Kennung: 991787
gelesener Beitrag - ID 991787


Wenn man es in Bananenrepubliken so macht kann man es auch dort schreiben. Es zeigt doch wie man in Bananenrepubliken mit der Bevölkerung umgeht und dort die Menschenrechte und Menschenwürde achtet und wie viel Interesse man daran hat von der Bevölkerung verstanden zu werden.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 28.05.2020 22:39.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (134): « erste ... « vorherige 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 [133] 134 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland = Rechtsstaat oder Bananenrepublik ?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD