online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. 50 € Preisgeld für den 1.Platz das Weihnachtsspiels - Teilnahme ist kostenfrei .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (12): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? )
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
6.992 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



05.10.2016 ~ 09:16 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
915 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 848956
gelesener Beitrag - ID 848956


Zitat:
gastli hat am 05. Oktober 2016 um 09:03 Uhr folgendes geschrieben:
Ich wünsche ihm eine erfolgreiche Dienstsuspendierung.


Wird wohl wahrscheinlicher eine Beförderung.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.921 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.10.2017 ~ 16:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 891860
gelesener Beitrag - ID 891860


Zum Tag der Deutschen Einheit mal ein Kommentar aus dem Saale-Orla Kreis.

Zitat:
Peter Hagen erwartet nichts Neues vom CSU-Fest
Wenn der CSU-Laden bis morgen noch zusammenhält, dann wird Andreas Scheuer in seiner Funktion als CSU-Generalsekretär in Mödlareuth die Landesgrenze überschreiten, um auf thüringischer Seite loszuledern.

Der Brillenkopf – stets über die Schulter von Horst Seehofer blickend, wenn der Noch-CSU-Chef vor Journalisten-Mikrofonen redet – ist bekannt für derbe Sprüche, deren Wortgewalt nur selten im Einklang steht mit dem Sinngehalt.

Vor 27 Jahren wurde zwischen Kap Arkona und Zugspitze die Wiedervereinigung Deutschlands gefeiert. Im Jahr zuvor rissen die Menschen von Ost nach West die Mauer nieder. Inzwischen hat es die Politik geschafft, dass Grenzzäune und Mauern bei vielen Menschen wieder ganz oben auf dem Wunschzettel stehen. Weil weniger mit Sachverstand agiert, als vielmehr mit Populismus hantiert wird. „Wir haben auf der rechten Flanke ein ganz offenes Feld“, hat Scheuer zum CSU-Ergebnis bei der Bundestagswahl gesagt. Deshalb müsse die Union eine Debatte zur „Kursausrichtung“ führen.

Vielleicht könnte sich aber auch mal endlich jemand um die Flanke der 87 Prozent Wähler kümmern, die nicht Rechts gewählt haben.
[Quelle: http://www.otz.de/startseite/detail/-/sp...Fest-1599649263]

Journalismus bei der OTZ.
Hut ab.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.921 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.10.2017 ~ 08:33 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 891976
gelesener Beitrag - ID 891976


Brüh im Glanze ...



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.921 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.10.2017 ~ 07:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 892075
gelesener Beitrag - ID 892075


Na, hat gestern tatsächlich jemand gefeiert?
So wie die Franzisen ihren 14. Juli feiern?
Nö?
Dort wird an dem Tag überall gefeiert.
Da braucht es keine verlogenen arrangierte Bürgerfeste.
Der 3. Oktober kann das niemals leisten.
Er steht lediglich für ein Schaulaufen prominenter Gäste auf der abgeschirmten einen Seite und einer Meile mit Fressbuden fürs Volk auf der anderen Seite.
Beides läuft strikt getrennt voneinander ab.
Hinterher gibt es Streit um die Begleichung der Kosten zwischen Bund und Land welches Ausrichter dieser Farce gewesen ist.
Im Rest des Landes ist es wesentlich wichtiger, dass sich z.B. die Müllabfuhr um einen Tag verschiebt



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   Zeige holgersheim auf Karte FT-Mitglied
807 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



04.10.2017 ~ 09:01 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif FT-Nutzer seit: 09.11.2002
78 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 892077
gelesener Beitrag - ID 892077


Gegen das Vergessen

Zitat:
The dark side of the »Wende«
Zum 3. Oktober: Was sich seit 1990 für die Ostdeutschen verschlechtert hat

Quelle: https://www.jungewelt.de/artikel/319309....-the-wende.html



Homepage von holgersheim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister FT-Mitglied
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



04.10.2017 ~ 17:25 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif FT-Nutzer seit: 09.08.2008
288 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 892133
gelesener Beitrag - ID 892133


Bei allen für und wieder,

Was für ein Aufschrei würde die Nationalhymne der DDR nach der Wende von allen übernommen?

Auferstanden aus Ruinen.... ich lach mich tot ich lach mich tot ich lach mich tot ich lach mich tot das würde natürlich wirklich besser passen.


Ja oder zum Gedenken für die Erschossenen an der Innerdeutschen Grenze:https://www.youtube.com/watch?v=NYeLG0wG--k

Meister



Nutzersignatur
Unzufriedenheit ist der Motor der Gesellschaft!

Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meister: 04.10.2017 17:31.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Nachtschicht   Zeige Nachtschicht auf Karte FT-Mitglied
537 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hermsdorf



07.10.2017 ~ 01:46 Uhr ~ Nachtschicht schreibt:
images/avatars/avatar-1683.jpg FT-Nutzer seit: 21.11.2008
131 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 892395
gelesener Beitrag - ID 892395


Zitat:
Meister hat am 04. Oktober 2017 um 17:25 Uhr folgendes geschrieben:
Ja oder zum Gedenken für die Erschossenen an der Innerdeutschen Grenze


Ich will nix beschönigen:

872 Grenztode in der DDR bis 1989
10851 Drogentode in der BRD bis 1989



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.921 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.10.2018 ~ 15:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 930656
gelesener Beitrag - ID 930656


Deutschland geht es gut.
Lasst uns feiern.

Herzlichen Glückwunsch zum Tag der Deutschen Einheit

Der Inlandsgeheimdienst “Verfassungsschutz” ist an Morden und deren Vertuschung beteiligt.

Der immer noch sogenannte “Verfassungsschutz” bekommt nun viel mehr Geld.

Neonazi-Gruppen bestehen fast nur aus V-Leuten.

Bürgerrechte werden mit den Polizeistaatgesetzen in allen Bundesländern de facto abgeschafft.

Die Totalüberwachung ist bereits installiert.

Die Polizei bekommt mehr Panzer und automatische Waffen.

Sozialleistungen werden weiter abgebaut.

Altersarmut wird zum Massenphänomen.

KI und Robotik übernehmen mehr und mehr Jobs in der Produktion.

Soziale Jobs von Kindergarten bis Altenpflege werden prekarisiert.

Die reichsten Konzerne zahlen gar keine Steuern mehr.

Ihr Vermögen liegt nun in der Grössenordnung mittelgrosser Volkswirtschaften.

Schattenbanken konzentrieren das Vermögen der Reichen ausserhalb jeglicher Regulierung und Kontrolle.

Die deutsche Armee steht wieder an der Ostfront.

Deutsche Soldaten führen Krieg in aller Herren Länder.

Kriegspropaganda beherrscht die deutschen Medien.

Alle Überwachungsmassnahmen, die getroffen wurden, sind wirkungslos gegen die Anschläge, die stattgefunden haben. Sie werden trotzdem getroffen.

Direkte Demokratie wird verweigert.

Die Medien sind mittels Nachrichtenagenturen, Medienkonzentration und Prekarisierung der meisten Journalisten gleichgeschaltet.

Das Internet wird zensiert. Unerwünschte Darstellungen werden als unwahr gekennzeichnet.

Die Menschen geben selbst ihr ganzes Leben in die Systeme der Datenkraken ein.

Praktisch jeder hat ein Smartphone, das die geografische Position jedermanns sowie dessen Verhalten vollständig aufzeichnet und den Datenkraken sowie den Behörden zur Verfügung stellt.

Eine neofaschistische Partei, die sogenannte “AfD”, wird Teil der nächsten Regierung sein.


Na wenn DAS keine Gründe zum feiern sind......... da weiss ich auch nicht.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar FT-Mitglied
356 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.10.2018 ~ 16:52 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
84 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 930670
gelesener Beitrag - ID 930670


Es gibt Leute, die finden nur deshalb in jeder Suppe ein Haar, weil sie, wenn sie davorsitzen, so lange den Kopf schütteln, bis eins hineinfällt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.921 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.10.2018 ~ 22:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? ) Beitrag Kennung: 930719
gelesener Beitrag - ID 930719


Jo, die gibt es tatsächlich.
Die sind aber unglaubwürdig.

Ich muss immer ganze Haarberge beiseite schieben, bis die Suppe erkennbar wird.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (12): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » 3. Oktober - Tag der Einheit ( Vereinnahmung ? - Beitrittstag ? )

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD