online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an Jumpa, Liesa44, Leckfetz, Dieter, saltiel, Anja, Luftblase, Liesa, kiwi, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Besorgte Bürger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Besorgte Bürger
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Mitglied
8.174 geschriebene Beiträge
Wohnort: bei Berlin



13.10.2017 ~ 14:42 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-1931.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
648 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 893057
gelesener Beitrag - ID 893057


Vor der NSDAP. Denn sie ist wider da und nennt sich AfD!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
7.706 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.10.2017 ~ 07:31 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
358 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 893128
gelesener Beitrag - ID 893128


Zitat:
gastli hat am 13. Oktober 2017 um 12:15 Uhr folgendes geschrieben:
Hallo liebe besorgte Bürger.
Habt ihr mehr Angst vor Flüchtlingen als Angst vor der Feierabend-Autofahrt nach Hause?
Habt ihr Angst vor islamistischen Terror, oder Angst vor einer Blinddarmoperation?
Habt ihr Angst vor dem fremden Typen auf der anderen Strassenseite, oder Angst vor Nachbarn und Kollegen?

Kleine Aufklärung.
Kann man alles ergooglen.
Bei der Zahl von über 3.000 Verkehrstote jährlich müssen die Flüchtlinge sich schon ziemlich anstrengen, um da auch nur annähernd mithalten zu können.
Angesichts über 10.000 Todesfälle jährlich hauptsächlich wegen Hygienemängel in Krankenhäusern müssen Islamisten auch mal langsam in die Puschen kommen.
Laut Bundeskriminalamt kannten mehr als drei Viertel aller Mordopfer in dieser BRD den Täter persönlich.

Wovor nochmal genau habt ihr Angst?


Gastli mit solchen Pseudoargumenten zeigen Sie eindeutig das Sie eine Nazi sind, weil Sie besorgte Bürger als psychiatrische Fälle deklarieren, das war eine der Methoden der Nazis. Was dazu führte das man diese Menschen in Irrenhäuser schaffte und sterilisierte {das ist eine Psychiatriesierung von Menschen mit unerwünschten Meinungsäußerungen - Gewalt und Hass ersetzten damals wie heute den Verstand - vor wen muss man sich mehr fürchten vor solchen Einpaukern von Ideologien oder vor den anderen ?}, bzw. zu Beginn des 2ten WK in Verschleißkompanien steckte von denen 6 Wochen nach dem Fronteinsatz keiner mehr lebte.
Genau von solchen Menschen stammen Ihre Gedanken gastli.
Welche der von Ihnen angesprochenen Menschen hat wirklich Angst? Wenn es keine Angst ist dann sind es berechtigte Befürchtungen, also Furcht. Das sollte jemand der sich so hochtrabend aufspielt wenigstens wissen.
Hier finden sie dazu nähere Hinweise und Infos zu solchen Akteuren wie gastli:
Scheitert Flüchlingspolitik, scheitert EU



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.10.2017 ~ 09:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 893134
gelesener Beitrag - ID 893134


Zitat:
Meta hat am 14. Oktober 2017 um 07:31 Uhr folgendes geschrieben:
Gastli mit solchen Pseudoargumenten


Nein.
Tatsachen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.11.2017 ~ 14:52 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 896057
gelesener Beitrag - ID 896057


Zitat:
"Besorgte Bürger" sind die größere Gefahr
Umgehend müssten diejenigen, die solche Aussagen treffen und Polizisten ausbilden (!), ermittelt und sanktioniert werden. Und die Medien müssten klarstellen wes Geistes Kind das Thema ist: es ist der viel zitierte „besorgte Bürger". Es ist derselbe, der die Islamisierung des Abendlandes fürchtet und Geflüchtete für nicht integrierbar hält.

Es ist nämlich der besorgte Bürger, der uns glauben lassen will, dass Polizeianwärter mit Migrationshintergrund eine Gefahr sind. Und zwar generell. Denn in der Berliner Polizei hat es ein Umdenken gegeben: erfolgreiche Polizeiarbeit kann nicht gegen die Minderheiten, sondern nur mit ihnen gemeinsam gelingen. 40% aller Polizeianwärter in Berlin haben deshalb inzwischen einen Migrationshintergrund.

Die Vielfalt der Stadt, die sich nun auch in der Polizei widerspiegeln soll, ist aber wohl das eigentliche Problem des besorgten Bürgers, deren Zuschriften die CDU erreichen. Unvorstellbar, dass der Strafzettel für das Falschparken bald schon von Mustafa ausgestellt wird. Deshalb stellt sich hier eigentlich eine ganz andere Frage: inwiefern ist die Polizei eigentlich vom besorgten Bürger unterwandert? Und inwieweit führt diese Unterwanderung dazu, dass rassistische Imaginationen systematisch in Politik und Medien sickern?
[Quelle: http://daserste.ndr.de/panorama/Besorgte...kademie124.html]

Richtig kommentiert wo die Probleme tatsächlich verortet sind.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
7.706 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.11.2017 ~ 16:22 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
358 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 896622
gelesener Beitrag - ID 896622


Was glauben Sie gastli warum es Byzanz nicht mehr gibt? Ihre Verteidigungsarmeen bestanden aus Söldnern welche anderen Herren dienten; ebenso war es mit den Ordnungshütern.
Wenn diese gegenseitig auf sich aufpassen müssen dann braucht man sie nicht mehr.

Was wissen Sie von der Geschichte Süditaliens und des Islams bis zur napoleonischen Eroberung Süditaliens gastli?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.11.2017 ~ 17:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 896635
gelesener Beitrag - ID 896635


Nix.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
7.706 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.11.2017 ~ 20:14 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
358 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 896662
gelesener Beitrag - ID 896662


Dann sollten Sie sich einmal damit beschäftigen. Es ist ja gerade erst einmal 200 Jahre her.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.12.2017 ~ 17:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Besorgte Bürger Beitrag Kennung: 899275
gelesener Beitrag - ID 899275


Linktipp für "besorgte Bürger".
https://noktara.de/



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Besorgte Bürger

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD