online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Die Linke - Was verbirgt sich hinter der Partei? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (13): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Linke - Was verbirgt sich hinter der Partei?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



31.10.2019 ~ 09:58 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 967083
gelesener Beitrag - ID 967083


Der Begriff Populismus wird von Berufslügnern verwendet, um

- nicht Faschismus sagen zu müssen und

- die idiotische Gleichsetzung äußerst fortschrittlicher und äußerst reaktionärer Kräfte vorzunehmen.

Die wiederum mit den ebenso verlogenen Scheißhausparolen "links" und "rechts" bezeichnet werden.

Propaganda von Lügnern (wie die Priester) für Dummköpfe (wie Dich).


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 31.10.2019 10:15.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.11.2019 ~ 19:37 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 967275
gelesener Beitrag - ID 967275


Orca ich möchte Ihnen einmal einige Infos zukommen lassen.


aus Otto Rühle Schriften
Perspektiven einer Revolution in hochindustrialisierten Ländern rororo Bd 21 1971

https://www.missing-link-institut.de/man...adendemokratie/
https://www.heise.de/tp/thema/Niedergang...sparteien#liste

Zitat:
Meta hat am 01. November 2019 um 00:04 Uhr folgendes geschrieben:
Was wollt ihr überhaupt? Durch Verdrehung des GG mittels Wahlgesetz ist es dem Wähler unmöglich vernünftig zu wählen, weil über Listenplätze, jeder Nichtsnutz ein Mandat erringen kann so sind alle Wahlen Schandflecken für dieses Land.
Das GG sieht eindeutig nur Direktkandidaten vor und keine Listenkandidaten.
Klagen Sie gegen das Wahlgesetz und die Extremisten verschwinden aus den Parlamenten, weil sie kein vernünftiger Bürger wählt.
Ich finde solche Wahlgesetze sind ein Verbrechen an der Demokratie.


So nun Bin ich mal auf Ihre Meinung gespannt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.11.2019 ~ 21:39 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 967840
gelesener Beitrag - ID 967840


Hier kann man sich informieren wie Hass, z.B. gegen Thüringer, verbreitet wird.

https://www.merkur.de/politik/keine-ausr...r-13173922.html



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.11.2019 ~ 21:53 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1775 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 967842
gelesener Beitrag - ID 967842


Ja, der Wähler, dieser elende Lump...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.11.2019 ~ 08:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 967874
gelesener Beitrag - ID 967874


Kurze Antwort auf den themenfremden Müll.

Ja, es ist vollkommen richtig, den Menschen den Spiegel vor das Gesicht zu halten.
Vielleicht erschrickt sie die Faschisten wählende Fratze, die ihnen da entgegen sieht.
Das wäre dann wenigstens ein Lerneffekt.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 06.11.2019 08:09.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.11.2019 ~ 08:11 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 967999
gelesener Beitrag - ID 967999


Erstens geht es hier um die AfD, was genau dem Thema entspricht.

Zweitens ist Höcke nicht in ganz Thüringen angetreten sondern im Eichsfeld, wo er nicht einmal ein Direktmandat erreichen konnte, er wird jedoch als ganz Thüringen dargestellt.

Damit ist klar das das nicht dem GG entsprechende Wahlgesetz schuld daran ist das Höcke in den Landtag kommt.

Also muß man sich über diejenigen unterhalten, welche das Wahlgesetz GG widrig verzapft haben und dessen Folgen, an Stelle über die Thüringer herzufallen.

Statt diese Fakten darzustellen macht daraus die Presse Agitation und Propaganda gegen die Thüringer auf eine unfeine Art und Weise. Ich finde das ist weder objektiv noch professionell, weil so Humanismus, Menschenwürde und Menschlichkeit verletzt werden.

Dabei muß man bedenken, das die Wahlbeteiligung 64,9% betragen hat wovon die AfD 23,4% erhielt, das entspricht nach diesem Wahlsystem 15,2% aller Thüringer.

Die Landtagswahl in Thüringen in Zahlen
Wahlberechtigte: 1,73 Millionen Thüringer
Stimmen: zwei - eine für den Direktkandidaten des Wahlkreises, eine für die Wahl der Landesliste einer Partei
Wahlkreise: 44
Sitze im Landtag: 88 ohne Überhangmandate aus Listenstimmen (nicht durch direkte und gleiche Wahl im Landtag verhandene Abgeordnete - Parteisoldaten für den Fraktionszwang - seit es Übehangmandate gibt sind diese in der Überzahl, was das Prinzip der Parität, halbe - halbe, verletzt.).
Nach dem GG gibt es eine Möglichkeit für das Wahlgesetz 88 Direktmandate. Parteiprotektion (Listenkandidaten 2 Stimmen) sind nach dem GG untersagt.

Ergebnisse Direktkandidaten:
https://www.mdr.de/thueringen/landtagswa...idaten-102.html
Die Verhältnisse der Direktkandidaten der Parteien in % waren nicht im Internet nicht zu finden. Hier darf jeder selbst auszählen!

Das wäre das Wahlergebnis in Thüringen wenn entsprechend des GG gewählt würde
AfD 11 25% ; CDU 21 47,73%; Linke 11 25%; SPD 1 2,27%



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



07.11.2019 ~ 08:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 968000
gelesener Beitrag - ID 968000


Ich weiß nicht was du am Titel vom Thema nicht verstehst.

Hier geht es nicht um die AfD.

Du hattest das Thema gestartet um deine dämliche und haltlosen Hetze gegen die Linke zu platzieren.

Nun, wir wissen ja, dass du nicht in der Lage bist ein Thema zu erfassen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.11.2019 ~ 09:21 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 968005
gelesener Beitrag - ID 968005


Hast recht, ich hatte davor eine andere Seite offen, dadurch ist mir der Fehler leider passiert.
Es geht mir nicht um Hetze gegen die Linke, sondern darum was so im Kielwasser mit schwimmt und teils auch Oberwasser gewinnt, deshalb was verbirgt sich hinter der Partei.


Was allerdings aus den Wahlergebnissen deutlich wird ist, das es den Linken am Kontakt zum die Volk fehlt, denn sie erreiche weniger Direktmandate als Stimmen. Die Vertretung der Bevölkerung durch die Linken müßte noch verbessert werden.

Immer wenn Parteien zu viel ihr eigenes Süppchen kochen wirkt sich das eher bei den Stimmen als bei den Direktmandaten aus.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 07.11.2019 09:39.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.11.2019 ~ 14:46 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969457
gelesener Beitrag - ID 969457


https://www.merkur.de/politik/angela-mer...ampaign=webpush
Zitat:
MERZ EBENFALLS BELIEBT
Umfrage-Hammer:
Angela Merkel nicht mehr beliebteste Politikerin
-
Kanzlerin von links überholt

#
ff
Angela Merkel - nur auf Platz 2 - Sahra Wagenknecht - ist jetzt beliebteste Politikerin

Am 12. November wurde Amira Mohamed Ali zur neuen Fraktionsvorsitzenden der Linken im Bundestag gewählt.
#
ff

Ich finde das ist toll, das zeigt welche Wertschätzung Sie sich im laufe der Jahre erworben hat, welche nicht auf einen Kanzlerinnenbonus beruhen. Sie hat es sich mit viel Fließ Aufrichtigkeit und Engagement erarbeitet.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.11.2019 ~ 14:54 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969458
gelesener Beitrag - ID 969458


https://www.merkur.de/politik/sahra-wage...r-13214862.html
Zitat:
FÜHRUNGSDUO IM BUNDESTAG
Nach Sahra Wagenknecht: Neues Führungsduo der Linken gewählt

Wegen Burnout und vielen Auseinandersetzungen zog sich Sahra Wagenknecht aus der Fraktionsspitze der Linken zurück. Nun wurde neu gewählt.
#
ff
Berlin - Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch sind das neue Führungsduo der Linken im Bundestag.

Amira Mohamed Ali ersetzt Sahra Wagenknecht an der Spitze der Linken
Für Bartsch stimmten 44 Abgeordnete, das waren nach Angaben eines Fraktionssprecher 63,7 Prozent.
#
ff


Dazu hatte ich mir schon vor einiger Zeit Gedanken gemacht, die Ergebnisse davon finden Sie hier:
Dagegen halten - Mund aufmachen gegen Rechtsextremismus
Ist eine Rot-Rot-Grüne Koalition realistisch?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.827 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



21.11.2019 ~ 18:46 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
266 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969496
gelesener Beitrag - ID 969496


Zitat:
Meta hat am 21. November 2019 um 14:54 Uhr folgendes geschrieben:
Dazu hatte ich mir schon vor einiger Zeit Gedanken gemacht, ...


Das ist vollkommen unnötig. Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.11.2019 ~ 12:50 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969551
gelesener Beitrag - ID 969551


Dann lassen Sie sich dieses hier einmal auf der Zunge zergehen Käptn Blaubär.
https://www.epochtimes.de/meinung/gastko...9-a3072366.html
https://www.epochtimes.de/meinung/gastko...l-a3073252.html

Merkel Kämpft gegen die Konterrevolution in Form der AfD und der Werteunion.
https://www.epochtimes.de/politik/deutsc...e-a3073802.html

Suche:
--Merkels Revolution



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



22.11.2019 ~ 17:06 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969586
gelesener Beitrag - ID 969586


Der Begriff Revolution wird völlig beliebig sowohl für kleine Änderungen der Fassade und sogar ausgewachsene Konterrevolutionen gebraucht.

Wenn Reaktionäre von Revolution faseln, kann dies nur eine Lüge über reaktionäre Absichten und Maßnahmen sein. Das war schon mit der "nationalsozialistischen Revolution" so und bekanntlich wurde der Propagandaapparat der BRD von bewährten Faschisten aufgebaut.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.11.2019 ~ 07:03 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969688
gelesener Beitrag - ID 969688


Nicht nur in der BRD, im Osten ist es nicht anders gelaufen; sie kannten sich alle von früher. Die über Nacht sich umgestellt ...


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 24.11.2019 07:05.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



24.11.2019 ~ 12:28 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969699
gelesener Beitrag - ID 969699


Zitat:
im Osten ist es nicht anders gelaufen


Och, deshalb hetzen die angeblich-nichtmehr-Faschisten seit 70 Jahren gegen die DDR und verpißten sich die Faschisten nach der Niederlage 1945 in die IBZ / BRD.

Selbstverständlich mußt Du - wie jede - auch diese Scheißhausparole der Bundeszentrale für politische Verblödung nachblöken. Sonst bleibt ja der Umschlag am Monatsende aus.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Ostthüringer   Benutzer wurde am 06.09.2023 gelöscht
1.814 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



24.11.2019 ~ 16:21 Uhr ~ Ostthüringer schreibt:
im Forum Thüringen seit: 13.02.2009
58 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969705
gelesener Beitrag - ID 969705


Zitat:
orca hat am 24. November 2019 um 12:28 Uhr folgendes geschrieben:
... und verpißten sich die Faschisten nach der Niederlage 1945 in die IBZ / BRD.


Nee Ne Frank Torsten Steini hör doch mal auf mit diesen Schmus. Du weiß doch ganz genau, dass nach 45 noch genug Nationalsozialisten in der Ost-Zone geblieben sind und dort Karriere gemacht haben.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



24.11.2019 ~ 18:55 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969734
gelesener Beitrag - ID 969734


Zitat:
HaiMoon hat am 24. November 2019 um 16:21 Uhr folgendes geschrieben:
genug Nationalsozialisten


Selbstverständlich bedienen sich Faschisten des verlogenen Hitler- und Goebbellsprech "Nationalsozialisten" für Ihresgleichen, welche tatsächlich asoziale Lakaien des Finanzkapitals und Verbrecher an Arbeitern und Kultur sind.

Wie viele Faschisten sind denn für einen solchen "genug"?


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 24.11.2019 18:55.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Ostthüringer   Benutzer wurde am 06.09.2023 gelöscht
1.814 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



24.11.2019 ~ 19:50 Uhr ~ Ostthüringer schreibt:
im Forum Thüringen seit: 13.02.2009
58 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969746
gelesener Beitrag - ID 969746


Zitat:
orca hat am 24. November 2019 um 18:55 Uhr folgendes geschrieben:
belangloses blah, blah, blah

Und das ändert alles nix an der Tatsache, dass es nach 45 in der "antifaschisten" Lachen Ost-Zone noch reichlich Nationalsozialisten mit hohen Posten gab.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.11.2019 ~ 13:34 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 969777
gelesener Beitrag - ID 969777


Stimmt genau mein Beitrag über diese Zeit haben sie heute gelöst der war wahrscheinlich zu lebensnah. In Buchenwald 2 starb zB. ein Angehöriger der Staufenberggruppe 1946 in der Ostzone.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.12.2019 ~ 23:41 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 970804
gelesener Beitrag - ID 970804


https://www.epochtimes.de/meinung/analys...n-a3042112.html
Zitat:
Linkstotalitäre Parallelgesellschaft:
Ist die Universität noch zu retten?

Von Reinhard Werner23. Oktober 2019 Aktualisiert: 23. Oktober 2019 12:38

Deutsche Universitäten werden zunehmend zu einem Mikrokosmos, in dem verfassungsmäßige Rechte wie die Redefreiheit aufgehoben sind. Mittlerweile verhindern linksextreme Gesinnungswächter sogar Auftritte namhafter CDU- und FDP-Politiker.
#
ff
Universität als Dienerin totalitärer Systeme
Lehre und Forschung gerieten nicht mehr nur unter Druck durch totalitäre Systeme, viele Lehrende und Lernende stellten sich auch selbst in den Dienst totalitärer Ideen und missbrauchten die Autorität, die eine akademische Ausbildung ihnen in der Öffentlichkeit verlieh, um politischen Ideologien eine vermeintlich wissenschaftliche Reputation zu verleihen. Dass primär ideologische Konstrukte wie „Rassenhygiene“, „Marxismus-Leninismus“, „Gender Studies“, „Feminismus“ oder „Klimatologie“ zu akademischen Disziplinen werden konnten, illustriert, wie stark die Wechselwirkung zwischen akademischer Lehre und Forschung auf der einen und Politik auf der anderen Seite geworden ist.

Universitäten und Hochschulen waren in den totalitären Regimen des Nationalsozialismus und des Kommunismus nicht nur Opfer, weil der Staat die Entfernung missliebiger Lehrender erzwang und politisch Unzuverlässigen die Erlangung akademischer Titel untersagte. Sie waren auch Täter – nicht nur, weil sie intellektuelle Theorien ersannen, propagierten und weiterentwickelten, die zur späteren Grundlage totalitärer Diktaturen wurden, sondern auch, weil Lehrende ihre Karrieren auf Arbeiten aufbauten, die den jeweiligen Regime eine Rechtfertigung angedeihen ließen.
#
ff

Totalitäres Verhalten ist diktatorisches Verhalten. Es handelt sich dabei um Ideologien und Verhaltensweisen welche keinen Widerspruch dulden, so wie es in Diktaturen üblich ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Totalitarismus
Zitat:
Totalitarismus bezeichnet in der Politikwissenschaft eine diktatorische Form von Herrschaft, die, im Unterschied zu einer autoritären Diktatur, in alle sozialen Verhältnisse hineinzuwirken strebt, oft verbunden mit dem Anspruch, einen „neuen Menschen“ gemäß einer bestimmten Ideologie zu formen. Während eine autoritäre Diktatur den Status quo aufrechtzuerhalten sucht, fordert eine totalitäre Diktatur von den Beherrschten eine äußerst aktive Beteiligung am Staatsleben sowie dessen Weiterentwicklung in eine Richtung, die durch die jeweilige Ideologie angewiesen wird.

Typisch sind somit die dauerhafte Mobilisierung in Massenorganisationen und die Ausgrenzung bis hin zur Tötung derer, die sich den totalen Herrschaftsansprüchen tatsächlich oder möglicherweise widersetzen. Als politisches Gegenmodell zum Totalitarismus gilt der demokratisch-freiheitliche, materielle Rechtsstaat mit der durch Grundrechte, Gewaltenteilung und Verfassung gewährleisteten Freiheit der Staatsbürger. Meistens werden sowohl Nationalsozialismus als auch Stalinismus als Prototypen totalitärer Regime eingeordnet.

In der heutigen Politik hat sich der Totalitarismus schon längst breit gemacht. Das merkt man auch an den Linken, welche sich sagen was andere sich erlauben das können wir schon lange. Ich kann nur jedem empfehlen sich diese Definitionen einmal genauer durchzulesen, aber erschrecken sie nicht, wenn sie feststellen, daß der Totalitarismus immer weiter in diesem Lande um sich greift. Das Klima Gerede dient nur einem Zweck Gründe zu erfinden um die Menschen mittels Steuern und Abgaben bis hin zum Lebensminimum und darüber hinaus zu enteignen.
Zu DDR-Zeiten brauchten wir bei den Ärzten nicht schlange zu stehen, oder wurden weggeschickt. Das gab es nur bei bück dich Waren in der DDR. Die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung in Deutschland ist inzwischen zur Bück dich Ware geworden (was juristisch unterlassene Hilfeleistung darstellt), man könnte das auch eine Politik zur Verkürzung des Lebens nennen; in der Nazizeit nannte man das Euthanasie.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.12.2019 ~ 13:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 970846
gelesener Beitrag - ID 970846


Was hat der Quatsch mit dem Thema zu tun?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.12.2019 ~ 12:24 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 971965
gelesener Beitrag - ID 971965


https://www.epochtimes.de/meinung/gastko...tm_campaign=ETD
Zitat:
Ministerpräsident Kretschmer besucht die Antifa nach Steinigung der Polizei
Von Vera Lengsfeld / Gastautorin 17. Dezember 2019 Aktualisiert: 17. Dezember 2019 15:02

Vera Lengsfeld: "Das ist also die neue Entspanntheit der Linksradikalen und der Leipziger Volkszeitung: Fünf Polizisten wurden lediglich leicht verletzt. Das scheint Grund genug für MP Kretschmer gewesen zu sein, der Antifa einen Dankesbesuch abzustatten.
Von einem Besuch bei den gesteinigten Polizisten ist jedenfalls nichts zu lesen."

Am 15. 12. meldete die Leipziger Volkszeitung nach den schweren Ausschreitungen, bei der am vergangenen Freitag die Leipziger Polizei von der Antifa mit einem Steinhagel attackiert wurde:

“Demo am
S Freitagabend „Anti-Polizei-Demo in Leipzig-Connewitz bleibt entspannt – Kretschmer besucht Werk 2“.

So sieht es aus: Bald hat Sachsen eine neue Regierungskoalition - Tarnname Kenia Koalition. Was man mit diesen Tarnnamen erreichen will ist was? Zumindest passiert folgendes, viele Menschen werden nicht wissen was sich dahinter verbirgt; ob das wohl Absicht ist? Es könnte auch sein es gibt noch einen Partner der nicht genannt werden will.

https://youtu.be/8lYM3q5f60A
https://www.youtube.com/watch?v=NmBk058V614

So geht es ab, wenn die Antifa zu Gange ist. Da muß man schon die Seiten gewechselt haben wenn man als MP solche Leute hofiert.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 18.12.2019 12:27.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.12.2019 ~ 18:20 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1775 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972077
gelesener Beitrag - ID 972077


Was sich auch hinter der Linken verbirgt, zeigt der Aufdruck auf einem T-Shirt, dass ein Delegierter und Kommunalpolitiker der Partei Die Linke auf dem Parteitag seiner Partei in Brandenburg trug.
https://www.t-online.de/nachrichten/deut...s-aufdruck.html
Ja, es lässt sich gut das Maul zerreißen, wenn es gegen andere und andere Parteien geht.
Und was man selbst auf der Pfanne hat, steht dann auf dem Shirt.
Beschämend!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



19.12.2019 ~ 18:43 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972079
gelesener Beitrag - ID 972079


Ich finde den Spruch auch völlig daneben.

Wer will schon die asozialen, feigen, gewaltgeilen und entmenschten Prügelbullen des Finanzkapitals ficken? Oder von denen gefickt werden?

Das ist leider der plakative Schwachsinn "linker" Kapitalismusverbesserer.

Andererseits wäre "KLL CPS" auch falsch.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 19.12.2019 18:46.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.827 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



19.12.2019 ~ 18:47 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
266 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972081
gelesener Beitrag - ID 972081


Da verbirgt sich überhaupt nichts. großes Grinsen Es ist eine offen getragene Meinung. Ja
Und es ist auch nicht der nette Bürgerbeamte damit gemeint. Hier geht es um die berüchtigten Hundertschaften aus Berlin und Bayern, die in ganz Deutschland eingesetzt werden um legale Proteste gegen Nazis repressiv nierderzuhalten.
Ich würde aufdrucken: "FCK Prügelbullen die Nazis schützen" Ja Ja Ja

Diese Prügelbullen betreffend wurde erst kürzlich per Gerichtsurteil bestätigt das der Aufdruck "ACAB" auch korrekt wäre. Ja großes Grinsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



19.12.2019 ~ 18:53 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972082
gelesener Beitrag - ID 972082


Dann doch "HSS LKN". Widerstand in Deutschland muß deutsch sein. Oder: Der Hauptfeind steht im eigenen Land.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.12.2019 ~ 18:59 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1775 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972083
gelesener Beitrag - ID 972083


Zitat:
[B][I] großes Grinsen Es ist eine offen getragene Meinung. Ja
großes Grinsen


Ja, genau so offen wie vom Busfahrer in Sachsen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



19.12.2019 ~ 19:13 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972086
gelesener Beitrag - ID 972086


Der hat'n Scheißjob. Um sich nicht dagegen einsetzen zu müssen und ein würdiges Leben zu führen, schafft er sich die Ersatzwürde, ein Deutscher in einem - immer noch - Scheißjob zu sein.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.12.2019 ~ 19:18 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1775 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972088
gelesener Beitrag - ID 972088


Ja da soll man ihn doch lassen, wenn er das will und es ihm so passt.
Ganz einfach.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



19.12.2019 ~ 19:27 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 972091
gelesener Beitrag - ID 972091


Es paßt ihm ja nicht. Sonst müßte er sich keine Ersatzwürde als Deutscher in einem Scheißjob schaffen.

Dazu verurteilen ihn nicht die Ausländer.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.01.2020 ~ 08:58 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 974928
gelesener Beitrag - ID 974928


https://www.cicero.de/kultur/gewalt-und-...s-ist-haesslich
Zitat:
GEWALT UND GESINNUNG
Auch linker Hass ist hässlich

VON ALEXANDER KISSLER am 12. Mai 2016

#
ff
Das Unwort des bisherigen Jahres heißt „Hass“. Knapp, aber deutlich führt es vor „Hetze“. Bei beiden Begriffen trifft inhaltliche Vagheit auf moralische Entschiedenheit. Hass und Hetze sind einerseits objektive Störungen der Kommunikation, hässliche Sprachhandlungen, andererseits ganz subjektive Empfindungen. Kritik ist nicht Hetze, Widerspruch nicht Hass.
Hass will verletzen. Im Hass ersetzt die Herabwürdigung das Argument. In diesem Sinne erläuterte die Publizistin Carolin Emcke auf der re:publica, Hass sei kollektiv und „ideologisch geformt“.

Damit ist die Frage nicht beantwortet, woher der linke Hass stammt.
#
ff

In den Forenregeln fehlen hier die Haßpunkte, diese sollten gesondert vergeben werden, um auf die besonders negative Weise dieses Verhaltens hinzuweisen. Haß er zeugt Interesselosigkeit, Distanzierung, Verachtung und Gegenwehr, je nachdem auf welchen Menschentyp er trifft. Ich denke im Haß vereint zu sein macht in Wirklichkeit einsam und bringt nichts positives hervor egal wie man sich darum bemüht. Gegen eine Mauer, aufgebaut auf Lügen und Haß, kommt man nicht an. Die Freund Feind Ideologie kann nicht überwunden werden, wenn man nicht offen für andere Gedanken ist. So fehlt es immer an anderen Gedanken und dem Austausch darüber, was die Einseitigkeit im Denken und Handeln dieser Menschen offensichtlich macht.

Suche:
--Freund Feind Ideologie

https://www.grin.com/document/126254
http://www.bpb.de/apuz/27198/von-feinden-und-helden?p=all


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 18.01.2020 09:02.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.01.2020 ~ 23:42 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 974973
gelesener Beitrag - ID 974973


https://www.epochtimes.de/politik/deutsc...e-a3128726.html
Zitat:
Goethe-Uni Frankfurt:
Kopftuch-Debatte von Prügelei überschattet
Vorwürfe gegen „identitäre Linke“

Von Gideon W. Bauer 18. Januar 2020 Aktualisiert: 18. Januar 2020 13:01

Proteste während einer Podiumsdebatte zum Thema „Kopftuch“ mündeten am Donnerstagabend in Frankfurt/Main in eine Prügelei, die von der Polizei beendet werden musste.
Veranstalter und Islamische Hochschulgemeinde ergehen sich in wechselseitigen Schuldvorwürfen.
#
ff

Hier findet ihr es die Unterschiedlichsten Meinungen zum Thema:
https://www.glonaabot.de/einschlagige-ar...dentitare-linke

Wenn es dabei nur ums Kopftuch ging kann ich dazu sagen das meine Oma, geboren 1898 auch Kopftuch trug. Das war auf den Dörfern bei alten Leiten häufig im Gebrauch. Meist Dunkelblau mit weißen Punkten und im Sommer weiß.

Irgendwie paßt dieser Artikel gut zur Situation:
https://www.spiegel.de/geschichte/fotos-...49-ef1f0e31dfa6

Suche:
--Kleidung Frauen Islam

Als Kinder wude im Kindergarten mit uns immer gespielt:
Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann. Heute sagt diesbezüglich bestimmt der Kindermund: Den schwarzen Mann gibt es nicht, nur schwarze Frauen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 18.01.2020 23:44.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.01.2020 ~ 08:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 975002
gelesener Beitrag - ID 975002


Was hat dieser Spam mit dem von dir selbst gewählten Thema zu tun?
Nichts.
Wie übrigens alle deine Beiträge hier.

Was soll sich denn hinter der Partei "Die Linke." verbergen?
Die Linke hat ein Programm das öffentlich und für alle interessierten Bürger*innen einsehbar ist.
Da verbirgt sich rein gar nichts.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



19.01.2020 ~ 09:09 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 975004
gelesener Beitrag - ID 975004


Naja, das Wettrennen um die besten Plätze am Freßnapf des Finanzkapitals steht beispielsweise nicht im Programm.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.01.2020 ~ 09:29 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 975392
gelesener Beitrag - ID 975392


Titel:
Nationalbolschewismus in der KPD? - Mit Texten von Karl Radek, Hermann Remmele, Ernst Schneller u.a.
ISBN: 9783898467025 (ISBN-10: 3898467023)
Verlag: Haag + Herchen
Sprache: Deutsch
Verlagstext: Die hier vorliegende Publikation vereinigt unterschiedliche Presseartikel und Reden aus der Zeit der Weimarer Republik. Das gemeinsame der in dieser Zusammenstellung gebündelten vier Veröffentlichungen jener Jahre liegt in den darin enthaltenen Hinweisen auf einen Diskurs, der damals in Deutschland über die politischen Lagergrenzen hinweg geführt wurde. Es geht dabei um Kontakte und diskursive ...

Das Versagen der Parteien liegt einerseits heute daran das keine Diskurse über die politischen Lagergrenzen hinweg geführt wurden und zum anderen, darin das die Volksparteien keine Volksparteien sind, weil sie bei den Wahlen nicht restlos nicht durch das Sieb des Volkes gehen, sondern nur noch ca. 42%, der Rest sind Listenkandidaten und Überhangmandate aus Parteistimmen, von Wählern welche das Wahlsystem nicht begriffen haben, Denn Parteistimmen sind Stimmen gegen das Volk.
Nur die Kandidatenstimmen sind ein Spiegelbild des Willens der Bevölkerung. Darum sollte kein Wähler, dem etwas an der Politik für die Bevölkerung liegt eine Parteistimme abgeben. Mit der Parteistimme Wählt der Wähler eine Black Box, welche nicht wirklich seine Meinungen vertritt. Direktkandidaten sind dagegen mit dem Wähler vertraut, andere Kandidieren mal hier mal da; Welchsel der Wahlkreise.

Sie fragen sich warum das möglich ist? Weil das GG in Deutschland nichts gilt, denn darin gibt es keine Listenkandidaten - Parteistimmen sondern nur Stimmen für Direktkandidaten, das aus gutem Grund.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 25.01.2020 09:30.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.01.2020 ~ 09:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 975394
gelesener Beitrag - ID 975394


Meta: Themenfremder Spam.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.03.2020 ~ 18:33 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1775 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 979591
gelesener Beitrag - ID 979591


Leider auch das hier:
https://www.t-online.de/nachrichten/id_8...gietreffen.html
Das ist eine Ungeheuerlichkeit sondergleichen! Steckt in Teilen der Mitgliederschaft wirklich noch so viel Stalinismus, dass von Erschießungen die Rede ist (Zarenfamilie, Katyn).
Ich frage mich allen Ernstes, wo denn hier der Unterschied zur AfD ist (Vernichtung anderer, aus welchen Gründen auch immer)?
Und Riexinger ist nicht in der Lage, sofort zu reagieren. Ein schöner Parteivorsitzender!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.03.2020 ~ 18:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 979596
gelesener Beitrag - ID 979596


"In jeder Partei gibt es zehn Prozent Idioten", um mal Gregor Gysi zu zitieren.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.03.2020 ~ 18:52 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1775 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 979597
gelesener Beitrag - ID 979597


Es beruhigt mich, dass du nicht zu einer Verteidigungsrede angesetzt hast.
Gysi hat da schon Recht.
Hämische Nachfrage: Gilt das auch für die AfD? smile



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.03.2020 ~ 18:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter Beitrag Kennung: 979598
gelesener Beitrag - ID 979598


Hämische Antwort:

In der AFD könnten 10% Nichtidioten sein.
Wenn sie sich große Mühe geben.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (13): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Die Linke - Was verbirgt sich hinter der Partei?

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen