online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Haus, Haushalt, Garten » Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Udgard FT-Nutzer
2 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



25.06.2020 ~ 16:54 Uhr ~ Udgard schreibt:
FT-Nutzer seit: 25.06.2020
0 erhaltene Danksagungen
Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen? Beitrag Kennung: 994546
gelesener Beitrag - ID 994546


Hallo erstmal, ich brauche eine Grundbuch Auskunft, hat schon mal jemand Erfahrung mit Grundbuch Auskünften gemacht? Hatte mal im Netz geschaut und bin auf diese seiten gestoßen.

1. Dürfen die das so einfach verkaufen?
2. Darf oder kann man das wirklich Online machen?
3. Macht das Sinn oder sollte man sich doch die Mühe machen und zum Amt gehen? Oder kann man das auch schriftlich machen und gibt es da vordrucke?


********** Werbung gelöscht


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 25.06.2020 22:35.



Homepage von Udgard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
4.664 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



25.06.2020 ~ 17:52 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
378 erhaltene Danksagungen
RE: Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen? Beitrag Kennung: 994549
gelesener Beitrag - ID 994549


Zitat:
Udgard hat am 25. Juni 2020 um 16:54 Uhr folgendes geschrieben:
Hatte mal im Netz geschaut und bin auf diese seiten gestoßen
Falsch!

Du bist auf einen einzigen Anbieter gestoßen, der verschiedene Domains verwendet. Andere hast Du nicht gefunden? Das ist schon irgendwie komisch!



Zitat:
Udgard hat am 25. Juni 2020 um 16:54 Uhr folgendes geschrieben:1. Dürfen die das so einfach verkaufen?
Gewiss!
Sie müssen nur ein Paar Leute finden, die etwas Geld übrig haben. Hier steht eindeutig die Frage, was solche dort bestellten und bezahlten Zettel wert sind.



Zitat:
Udgard hat am 25. Juni 2020 um 16:54 Uhr folgendes geschrieben:2. Darf oder kann man das wirklich Online machen?
Natürlich!
Aber man sollte das nur auf den offiziellen Seiten vom Amt machen, nicht bei dubiosen Netzwerkfundstellen.



Zitat:
Udgard hat am 25. Juni 2020 um 16:54 Uhr folgendes geschrieben:3. Macht das Sinn oder sollte man sich doch die Mühe machen und zum Amt gehen?
Für diejenigen, die ihre Kröten zusammen halten müssen, macht das keinen Sinn, die Auszüge bei Deinen Fundstellen online zu bestellen. Wer allerdings reich ist und nicht weiß, was er mit dem vielen Geld anfangen soll, kann diese Seiten gerne nutzen, um es loszuwerden.



Der Grund für diese Befürchtungen kann auf der verlinkten Seite selbst nachgelesen werden:
Zitat:
Wie erkenne ich unseriöse Anbieter?
Unseriöse Webseiten erkennen - Abzocke vermeiden

Abzocker und Betrüger erkennen Sie wohl immer daran:
• Unvollständiges/kein Impressum
...
Der Brüller: Ebendiese Seite hat gar kein Impressum!

Es gibt nur eine Kontaktseite, auf der eine Telefonnummer und eine Mailadresse angegeben wird.


Noch ein Brüller gefällig? Man lese in der Datenschutzerklärung:
Zitat:
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.
Dabei gibt es ja gar kein Impressum dort. Anonymer geht es wohl nicht.



Pfiffikus,
der Dir empfiehlt, Dir für Deine Auskunft einen seriösen Anbieter zu suchen


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Pfiffikus: 25.06.2020 17:53.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Haus, Haushalt, Garten » Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD