online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.05.2020 ~ 09:16 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988156
gelesener Beitrag - ID 988156


@Haimoon: Danke für die Bestätigung.

Die SZ ordnet den Artikel wie folgt ein:
Home - Politik - Rechtsextremismus - Warum rutschte Vera Lengsfeld nach rechts?

Mehr habe ich ja auch nicht gesagt.

Das ist auch der Grund, warum glücklicherweise nur ein kleiner gesellschaftlicher Bodensatz, auf so eine seltsame geschichtsrevisionistische Petition hereinfällt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon vorübergehend gesperrt
390 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



05.05.2020 ~ 01:11 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2207.jpg FT-Nutzer seit: 01.10.2019
175 erhaltene Danksagungen

Nutzer hat mehrfach gegen die FT-Regeln verstoßen und wurde vorübergehend gesperrt.
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988368
gelesener Beitrag - ID 988368


Zitat:
gastli hat am 04. Mai 2020 um 09:16 Uhr folgendes geschrieben:
@Haimoon: Danke für die Bestätigung. ...

Kann es sein das du an Dyslexie leidest?

Zitat:
HaiMoon hat am 03. Mai 2020 um 20:43 Uhr folgendes geschrieben:
Was hält die "braune" Vera Lengsfeld von der AfD?

Zitat "Solange die Leute wie Gauland und Höcke in ihren Reihen haben, ist sie nicht akzeptabel." Man solle mit der Partei "demokratisch umgehen", aber über Höcke sagt sie, es sei "in-ak-zep-ta-bel" - sie betont jede Silbe -, "wie der Junge sich benimmt". Zitat Ende


Welchen Teil davon verstehste denn nicht?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.05.2020 ~ 08:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988381
gelesener Beitrag - ID 988381


Schon gut mein Freund.
Die ganze Aufregung hilft nur nicht.

Zitat:
Die weit nach Rechtsaußen gedriftete Publizistin Vera Lengsfeld greift das linke Magazin "der rechte rand" an. Und muss eine Unterlassungserklärung unterschreiben.
In ihrer Eigenwahrnehmung dürfte Vera Lengsfeld nach wie vor eine Bürgerrechtlerin sein. Einst kämpfte die frühere Bundestagsabgeordnete der Grünen und später der CDU in der DDR für Menschenrechte und Meinungsfreiheit. Vor allem Letztere sieht die inzwischen politisch weit nach Rechtsaußen gedriftete Publizistin seit Längerem auch in der Bundesrepublik in Gefahr, beklagt sie doch seit geraumer Zeit mediale Hetze gegen Merkel-Kritiker und die AfD. Bei einem ihrer letzten Beiträge scheint sie nun aber die Grenzen der Meinungsfreiheit überschritten zu haben - mit einer Falschbehauptung.[Quelle: https://www.fr.de/politik/lengsfeld-muss...n-11414599.html]


So ist es eben, wenn man in das braune Lager abgedriftet ist.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon vorübergehend gesperrt
390 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



05.05.2020 ~ 19:10 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2207.jpg FT-Nutzer seit: 01.10.2019
175 erhaltene Danksagungen

Nutzer hat mehrfach gegen die FT-Regeln verstoßen und wurde vorübergehend gesperrt.
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988495
gelesener Beitrag - ID 988495


Süddeutsche Zeitung ... Frankfurter Rundschau ... ach gastli .... wen interessiert denn schon was diese Linksspießerblätter ansondern. Augenzwinkern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzer
923 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



05.05.2020 ~ 19:23 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg FT-Nutzer seit: 21.02.2006
14 erhaltene Danksagungen
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988501
gelesener Beitrag - ID 988501


Zitat:
HaiMoon hat am 05. Mai 2020 um 19:10 Uhr folgendes geschrieben:
wen interessiert denn schon was diese Linksspießerblätter ansondern. Augenzwinkern


Bleibt nicht viel Spielraum, Jeder der neben dir steht kann nur links sein. Egal ob Grüne, Linkspartrei, FDP, CDU oder CSU.
Das kommt davon wenn jemand wie Du am rechten Rand neben dem Abgrund steht.
Bitte tu mir ein gefallen und mache nicht noch einen Schritt nach rechts.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon vorübergehend gesperrt
390 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



05.05.2020 ~ 19:56 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2207.jpg FT-Nutzer seit: 01.10.2019
175 erhaltene Danksagungen

Nutzer hat mehrfach gegen die FT-Regeln verstoßen und wurde vorübergehend gesperrt.
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988512
gelesener Beitrag - ID 988512


Zitat:
JuMeck hat am 05. Mai 2020 um 19:23 Uhr folgendes geschrieben:
Bleibt nicht viel Spielraum,

Oh doch.

Zitat:
Jeder der neben dir steht kann nur links sein. Egal ob Grüne, Linkspartrei, FDP, CDU oder CSU.

Absoluter Quark ... FDP, CDU oder CSU zählen da nicht mit rein.

Zitat:
Das kommt davon wenn jemand wie Du am rechten Rand neben dem Abgrund steht.
Noch größerer Quark.

[QUOTE]Bitte tu mir ein gefallen und mache nicht noch einen Schritt nach rechts.

Bitte tu mir einen Gefallen ... behalt deine Ratschläge für dich, ich bin noch nicht so verkommen das ich sie nötig hätte. Augenzwinkern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Nachtschicht   Zeige Nachtschicht auf Karte FT-Nutzer
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hermsdorf



06.05.2020 ~ 00:04 Uhr ~ Nachtschicht schreibt:
images/avatars/avatar-2197.jpg FT-Nutzer seit: 21.11.2008
146 erhaltene Danksagungen
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988539
gelesener Beitrag - ID 988539


Zitat:
HaiMoon hat am 05. Mai 2020 um 19:56 Uhr folgendes geschrieben:
Zitat:
JuMeck hat am 05. Mai 2020 um 19:23 Uhr folgendes geschrieben:
Jeder der neben dir steht kann nur links sein. Egal ob Grüne, Linkspartrei, FDP, CDU oder CSU.

Absoluter Quark ... FDP, CDU oder CSU zählen da nicht mit rein.)


Dein Avatar sagt alles. Da braucht es keine Erklärungen mehr.




Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Nachtschicht: 06.05.2020 00:07.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon vorübergehend gesperrt
390 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



06.05.2020 ~ 00:45 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2207.jpg FT-Nutzer seit: 01.10.2019
175 erhaltene Danksagungen

Nutzer hat mehrfach gegen die FT-Regeln verstoßen und wurde vorübergehend gesperrt.
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988545
gelesener Beitrag - ID 988545


Zitat:
Nachtschicht hat am 06. Mai 2020 um 00:04 Uhr folgendes geschrieben:
Dein Avatar sagt alles. Da braucht es keine Erklärungen mehr.

Biste auch einer von denen der nur von 12 bis Mittag denk?

Sind die FDP, CDU oder CSU vom Herzen her deutschlandfeindlich & linksgrün versifft? Denk mal nach.

Vieleicht helfen Dir ja die drei Bilder bei der Antwort.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.05.2020 ~ 11:07 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 988571
gelesener Beitrag - ID 988571


Hallo liebe User und Gäste im Forum Thüringen.
Lasst Euch bitte nicht durch dieses unsinnige Ansinnen wie es hier vorgetragen wurde.

Es gibt Wichtigeres zu tun.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.087 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.05.2020 ~ 10:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1931 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes Beitrag Kennung: 990787
gelesener Beitrag - ID 990787


Die Petition ist inzwischen beendet.
Ergebnis: Es fanden sich für die kruden Ansichten der Einreicherin insgesamt 6.353 Unterstützende.

Immerhin 14 sind aus Gera.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Schluss mit dem Missbrauch des Nazi- und Faschismusbegriffes

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD