online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » 1. Mai 2020 - ein ungewöhnlicher Feiertag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen 1. Mai 2020 - ein ungewöhnlicher Feiertag
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
holgersheim   Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.05.2020 ~ 08:49 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif FT-Nutzer seit: 09.11.2002
95 erhaltene Danksagungen
1. Mai 2020 - ein ungewöhnlicher Feiertag Beitrag Kennung: 987695
gelesener Beitrag - ID 987695




Am 1. Mai 2020 gab es eine Aktion des DGB Kreisverband Gera zwischen 11 und 12 Uhr auf den Markt in Gera geben. Sie ist ergänzend zur Onlinekampagne des DGB, die als Ersatz für die bundesweit abgesagten 1. Mai-Kundgebungen durchgeführt wird.

Hintergrund ist u.a. das jetzt gelockerte Versammlungsrecht. Die Anmeldung wurde entsprechend konkretisiert. Den Auflagenbescheid haben wir gerade bekommen.
Andere Anmeldungen für den 1. Mai liegen nach unserer Kenntnis von der MLDP vor dem Stadtmuseum vor.

50 Teilnehmern konnten sich auf unserer Kundgebungsfläche einfinden. Zur Sicherheitsauflage gehört, dass sie vom Anmelder erfasst werden müssen und die Liste vom Versammlungsanmelder 3 Wochen aufbewahrt werden muss.

Wir hoffen auf diese Art ein Zeichen zu setzen und signalisieren, wir sind noch da.

Es waren 50 Teilnehmer und Zaungäste außerhalb der Kundgebungsfläche, die sich dann auf dem Markt ab 11 Uhr eingefunden haben.

Neben passender Musik gab es nach der Eröffnung durch Thomas Elstner Vorsitzender DGB Kreisverband Gera kurze Redebeiträge von Tom Knedlhanz IGM Gera - Jena, Andreas Schubert Die Linke Gera, Monika Hofmann SPD Gera und für die Initiative für soziale Gerechtigkeit Gera P.Lückmann

Viele Teilnehmer hatten ihre Forderung auf Plakaten und Transparenten mitgebracht.

Cuba Si forderte ein Ende der Blockade gegen die Insel, weitere Teilnehmer kein Aufmarschgebiet gegen Russland in Anlehnung an das Nato-Manöver Defender 2020 in Osteuropa.

Karsten Hallbauer vom DGB Kreisverband Greiz brachte Mai-Birken-Äste mit, um der Kundgebung einen Rahmen zu geben.

Passanten fanden es gut, dass wir öffentlich präsent waren und Mainelken zum mit nehmen angeboten wurden.

Schnell war die Stunde für die Kundgebung um. Doch alle Teilnehmer hatten ein gute Gefühl ein Zeichen gesetzt zu haben, wir sind noch da!


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von holgersheim: 02.05.2020 08:50.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon vorübergehend gesperrt
390 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



02.05.2020 ~ 15:52 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2207.jpg FT-Nutzer seit: 01.10.2019
175 erhaltene Danksagungen

Nutzer hat mehrfach gegen die FT-Regeln verstoßen und wurde vorübergehend gesperrt.
RE: 1. Mai 2020 - ein ungewöhnlicher Feiertag Beitrag Kennung: 987784
gelesener Beitrag - ID 987784


Zitat:
holgersheim hat am 02. Mai 2020 um 08:49 Uhr folgendes geschrieben:
Es waren 50 Teilnehmer und Zaungäste außerhalb der Kundgebungsfläche, ...


Warum war das ein "ungewöhnlicher Feiertag"? Vermummt ist bei euch nichts Neues und mehr als 20-30 Mann kommen in Gera zum Glück auch sonst nicht freiwillig zu solchen fragwürdigen Veranstallungen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.080 geschriebene Beiträge
Wohnort: Meuselwitz



02.05.2020 ~ 18:38 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
217 erhaltene Danksagungen
RE: 1. Mai 2020 - ein ungewöhnlicher Feiertag Beitrag Kennung: 987837
gelesener Beitrag - ID 987837


Was ist an den Feierlichkeiten zum 1.Mai fragwürdig? verwirrt

Fragwürdig ist nur ein Kommentar der belgt das manchen Menschen, die die Bedeutung des Tages wegen mangelnder Bildung nicht erfasssen können. Ja Ja Ja Lerne einfach etwas dazu. Ja Du hast es sehr nötig. großes Grinsen Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
do4rd   Zeige do4rd auf Karte FT-Nutzer
817 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hier Natürlich



12.05.2020 ~ 06:42 Uhr ~ do4rd schreibt:
images/avatars/avatar-1293.jpg FT-Nutzer seit: 26.01.2008
42 erhaltene Danksagungen
RE: 1. Mai 2020 - ein ungewöhnlicher Feiertag Beitrag Kennung: 989690
gelesener Beitrag - ID 989690


Ich hoffe, das ihr auch dran gedacht habt, das der 1 Mai unter dem Faschistischen Hitlerregime zum Feiertag erklärt wurde.

Wie auch immer, die Reaktionären und ewiggestrigen Kräfte versuchen alles zu unterwandern, was irgendwo an Veranstaltungen erinnert.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » 1. Mai 2020 - ein ungewöhnlicher Feiertag

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD