online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Brennstoffzellen Kraftwerke und Heizung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Brennstoffzellen Kraftwerke und Heizung
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.02.2020 ~ 10:27 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1066 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
Brennstoffzellen Kraftwerke und Heizung Beitrag Kennung: 977072
gelesener Beitrag - ID 977072


Hier finden Sie Informationen zum größten Brennstoffzellenkratwerk im MW Bereich (1,4 MW) in Europa. Betrieben wird es mit Erdgas. Wärme und Strom werden im eigenen Betrieb verwendet.
Damit man sich ein Bild vom Energieverbrauch von großen Betrieben machen kann hier ein Beispiel: ca. 2000 Beschäftigte in der Elektronikindustrie mit automatisierten Industrieanlagen verbrauchen ca. 60 MW. Solche Anlagen können nur Stufenweise angefahren werden, wegen des erhöhten Stromverbrauchs beim anfahren. ~ 43 solcher Anlagen hätte also dieser Betrieb benötigt.
1,4 MW Anlagen dürften über den Daumen gepeilt für 50 Beschäftigte ausreichen.
1,4 MW entsprechen 1400 KW, Spitzenverbrauch Haushalt ca. 4 KW, es reicht für ca 350 Wohnungen. Das entspricht ca. 7 Wohnblöcken der WBS 70.

https://www.erneuerbareenergien.de/archi...-406-98057.html



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



11.05.2020 ~ 09:02 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1066 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Brennstoffzellen Kraftwerke und Heizung Beitrag Kennung: 989551
gelesener Beitrag - ID 989551


Weitere Infos zu Brennstoffzellen:
https://www.uni-stuttgart.de/presse/arch...zsteigerung.pdf

https://www.vgb.org/vgbmultimedia/Gro%C3...ke_2-p-3206.pdf

Stellen sich sich einmal vor wie man bei Hochtemperatur H2 Brennstoffzellen das anfallende Wasser als Heißdampf zum Antrieb von Flugzeugen und Raketen nutzen könnte. Vieleicht ließe sich damit ein Flugzeug bauen was weniger Wasser + Wasserstoff zum fliegen benötigt als die jetzigen Flugzeuge als Treibstoff.
Das wären dann Flugzeuge welche Wasserdampf an Stelle von Abgasen ausstoßen.

Suche:
--Leistungsstärkste Brennstoffzelle der Welt Dampfturbine
--Ausdehnung Brennstoff in Flugzeugturbine
--Ausdehnung Wasser zu Wasserdampf bei 200 - 800°C
--Ausdehnung Luft bei Erwärmung von 0 auf 200 - 800°C

https://www.uni-stuttgart.de/presse/arch...zsteigerung.pdf


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 11.05.2020 09:10.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Brennstoffzellen Kraftwerke und Heizung

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD