online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Massenmedien und ihr Einfluss » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Massenmedien und ihr Einfluss
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
418 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



16.03.2019 ~ 15:53 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
328 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Massenmedien und ihr Einfluss Beitrag Kennung: 945468
gelesener Beitrag - ID 945468


Hmm, na ja. Ich gebe dir da Recht, aber Whatsapp ist eher so halboffen, was den Mut des Einzelnen angeht, sich da zu outen. Natürlich ist die Gefahr allgegenwärtig, dass da die Geheimdienste mitschnüffeln. Aber hier erfolgt nicht so erkennbar die Steuerung von oben. Zum Steuern gehört ja der gezielte, vorab bestimmte Strom an ausgesuchten Informationen, wie er dem Informationsgeber selbst am meisten nützt. Das sehe ich bei Whatsapp nicht, weil ja nur privat mit privat kommuniziert.
Wo sollen hier Auftragsgeber einen Einfluss haben?
Aber gut - durch Abschnorcheln von Kommunikation entsteht ja auch ein "Aufmunitionieren gegen den Bürger". Meintest du das ?



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.146 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



16.03.2019 ~ 16:32 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
943 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Massenmedien und ihr Einfluss Beitrag Kennung: 945480
gelesener Beitrag - ID 945480


Zitat:
Dr.Sahnebacke hat am 16. März 2019 um 15:53 Uhr folgendes geschrieben:
nur privat mit privat kommuniziert


Das ist immer so. Letzlich ist jede Kommunikation, auch staatlich verordnete, privat zu privat. Nur daß manche "Private" Huren und / oder verblödete Nachplapperer des Propagandaapparates sind.

Ich will hier auf FT keine Beispiele solcher ********* und Mietmäuler nennen, um einer erneuten Sperrung durch die Zensoren nicht noch eine Steilvorlage zu geben. Jeder Denkende kann die ********* und Mietmäuler aber leicht erkennen, z.B., weil ich sie sachlich als solche vorführe.


Haben die FT-Zensoren schon beim DUDEN-Verlag interveniert, damit so deutliche Wörter wie Dummkopf gestrichen werden?

Wie wär's gleich noch mit der Streichung von "Mann" und "Frau", da die ja ganz böse, undifferenzierte Eigenschaftszuweisungen sind?


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 16.03.2019 16:39.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
418 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



21.03.2019 ~ 21:17 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
328 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Die Tagesschau klärt uns darüber auf, wie wir zu denken haben – ein Grund zum Abschalten Beitrag Kennung: 946088
gelesener Beitrag - ID 946088


Ein Beispiel: Berichte und Beiträge über Syrien.
Mit Methoden des "Re-Framings" (das Gemälde ist faul, aber seht mal auf den neuen Rahmen rundrum!), "Wordings" (aufgeladene Triggerwörter steuern erwünschte Emotionen) und dem ewigen Beschuldigen des "Russens" werden wir weichgekocht und eigenes Denken wird am Hochkommen behindert.

https://publikumskonferenz.de/blog/2019/...-meinungsmacht/


Oder hier: angebliche "Giftgasangriffe" wurden vorher mit eingearbeiteten Laiendarstellern gedreht.
https://publikumskonferenz.de/blog/2019/...at-immer-recht/




Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
418 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



24.03.2019 ~ 21:18 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
328 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Einfluss der Relotius-Medien Beitrag Kennung: 946366
gelesener Beitrag - ID 946366


Endlich mal sagen, was ist.





Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Massenmedien und ihr Einfluss

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD