online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. 50 € Preisgeld für den 1.Platz das Weihnachtsspiels - Teilnahme ist kostenfrei .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Leiharbeit / Zeitarbeit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Leiharbeit / Zeitarbeit
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Herasun   Zeige Herasun auf Karte FT-Mitglied
2.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.11.2016 ~ 00:14 Uhr ~ Herasun schreibt:
FT-Nutzer seit: 13.04.2006
52 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 857548
gelesener Beitrag - ID 857548


Zitat:
Pfiffikus hat am 29. November 2016 um 19:34 Uhr folgendes geschrieben:

Pfiffikus,
der für gut ausgebildete Leute keine Notwendigkeit sieht, die Dienste von Leiharbeitsfirmen in Anspruch zu nehmen


So weit, so gut, aber nicht Jeder ist eben ein gut ausgebildetes Leut großes Grinsen
Und dafür gibt es mit Sicherheit auch die verschiedensten Gründe.
Ich mag diese Arroganz nicht, und schon gar nicht, wenn sie wirkliche Argumente ersetzen soll oder muß.



Nutzersignatur
Laßt uns das Leben genießen, solange wir es nicht begreifen.
Kurt Tucholsky


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Herasun   Zeige Herasun auf Karte FT-Mitglied
2.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.11.2016 ~ 00:16 Uhr ~ Herasun schreibt:
FT-Nutzer seit: 13.04.2006
52 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 857549
gelesener Beitrag - ID 857549


Zitat:
gastli hat am 08. November 2016 um 07:53 Uhr folgendes geschrieben:
Wenn in Bildern die Wahrheit steckt.



In dem Bild steckt keine Wahrheit, das ist einfach nur zum Erbrechen!



Nutzersignatur
Laßt uns das Leben genießen, solange wir es nicht begreifen.
Kurt Tucholsky


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Mitglied
4.230 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



01.12.2016 ~ 22:39 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
181 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 857909
gelesener Beitrag - ID 857909


Zitat:
Herasun hat am 30. November 2016 um 00:14 Uhr folgendes geschrieben:
So weit, so gut, aber nicht Jeder ist eben ein gut ausgebildetes Leut großes Grinsen
Und dafür gibt es mit Sicherheit auch die verschiedensten Gründe.

Das ist wahr. Und Du kannst mir glauben, dass ich tagtäglich mit solchen verschiedensten Gründen konfrontiert werde.

Praktisch unterscheide ich nun mal zwischen Ursachen, die unverschuldet eintreten und Ursachen, die selbst zu verantworten ist. Ich weiß, gastli hat schon einmal geschrieben, dass die Frage des Verschuldens für ihn keine Rolle spielt.


Zitat:
Herasun hat am 30. November 2016 um 00:14 Uhr folgendes geschrieben:
Ich mag diese Arroganz nicht, und schon gar nicht, wenn sie wirkliche Argumente ersetzen soll oder muß.

Also wer von uns beiden hat hier mehr Argumente gebracht? Ich habe es nicht nötig, Argumente durch unflätige Äußerungen oder durch Karrikaturen zu ersetzen, die zum Teil nur mit Würgereiz als Satire durchgehen.


Pfiffikus,
der es bis hierher noch nicht als arrogant empfindet



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.888 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.02.2017 ~ 07:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 866963
gelesener Beitrag - ID 866963


Zitat:
Zahl der Leiharbeiter steigt auf Rekordhoch
Deutsche Unternehmen setzen bei der Bewältigung von Auftragsspitzen so stark auf Leiharbeiter wie nie zuvor. So hätten Zeitarbeitsunternehmen im Juni vergangenen Jahres 1,006 Millionen Männer und Frauen als Leiharbeiter beschäftigt - und damit 45 000 mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat.
[Quelle: http://www.swp.de/ulm/nachrichten/wirtsc...h-14382542.html]

Über 1 Million Menschen müssen inzwischen für nur zwei Drittel des eigentlichen Tariflohns malochen.
Und wir erinnern uns, als SPD-Arbeitsministerin Nahles das Leiharbeitsgesetz fledderte.
Unternehmer freuen sich über Nahles Leiharbeiter-Gesetz.
Auf auf, Sozialdemokraten, und wählt erneut eure Arbeiterverräter
Ach, übrigens: Von großen Teilen des mainstream wird Nahles als "SPD-Linke" bezeichnet.
Das sagt alles über das Niveau des deutschen Journalismus.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.888 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.03.2017 ~ 08:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 872430
gelesener Beitrag - ID 872430


DIE LINKE deckt auf: Leiharbeiter erhalten durchschnittlich im Monat 1.300 Euro weniger
Das sind 42 Prozent weniger als Festangestellte.
Durchschnittlich.

Was sagt eigentlich der große Agenda-Reformator Schulz dazu?
Ach ja.
Dafür bekommt ihr doch jetzt etwas länger Arbeitslosengeld, falls ihr euch an eine dieser Skalvenbuden verkauft habt.
Ende der Reform.
Und nun freut euch gefälligst.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.888 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.09.2017 ~ 07:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 890739
gelesener Beitrag - ID 890739


Zitat:
Europas neue Reservearmee
Die Deregulierung der Arbeitsmärkte drängt Millionen Europäer in Armut. Investigate Europe beweist: Die Prekarisierung wurde absichtlich herbeigeführt.
[Quelle: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/s...e/20301470.html]

Minijobs, Teilzeit, alle Jobs nur befristet, Leiharbeiter.
Alles geplant.
Und natürlich geht es noch schlimmer
NDR-Doku über die Post und ihre Sub-Sub-Sub-Unternehmer aus Polen.

Das ist, was die Merkel meint, wenn sie von Erfolg und weiter so spricht im Wahlkampf.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister FT-Mitglied
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



01.04.2018 ~ 10:51 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif FT-Nutzer seit: 09.08.2008
288 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 911807
gelesener Beitrag - ID 911807


Leiharbeiter dürfen sich ab jetzt Geld leihen, (zinslos) vom Arbeitsamt. rotes Gesicht


Meister



Nutzersignatur
Unzufriedenheit ist der Motor der Gesellschaft!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.888 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.08.2018 ~ 07:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 925154
gelesener Beitrag - ID 925154


Achtung!!!
Nur im sitzen und bereit gehalten Kotztüte lesen, was dieser neoliberale Irre da auskotzt.

Zitat:
„Niemand will mehr beim gleichen Arbeitgeber alt werden“
Alain Dehaze führt den Zeitarbeitskonzern Adecco. Er sieht bei jungen Beschäftigten einen Trend zur Selbstständigkeit – und der Suche nach Sinn im Job.
[Quelle: https://www.handelsblatt.com/unternehmen...n/22860724.html]

Und das behauptet wer?
Der Chef der Leihsklavenvermittlung ADECCO.
Ein neoliberales Brschloch par excellance.
Und der Vogel plaudert über mit schönen Neusprech über die Realität für hunderttausende Leiharbeitssklaven.
Worthülsen wie "projektorientiertes Arbeiten" und "Trend zur Selbstständigkeit".

So einfach kann man Ursache und Wirkung vertauschen.
So wird das Arbeiten bis zum Umfallen zum Hungerlohn zu einem hübscher klingenden "in Europa verlangt die junge Generation mehr Freiheit und Flexibilität" umetikettiert.
Und unsere kapitalistische Mainstreampresse steht sofort Gewehr bei Fuß und kackt dieses Wanderarbeiter-Modell aus dem Mittelalter direkt als "moderne Flexibilität" in ihre Zeitung.
Die Verkaufszahlen der Systempresse sind eben immer noch nicht tief genug gesunken.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.888 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.09.2018 ~ 09:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1749 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Leiharbeit / Zeitarbeit Beitrag Kennung: 929066
gelesener Beitrag - ID 929066


Lost in Leiharbeit
Guter Kommentar, der darauf aufmerksam macht, wie die Qualitätsjournaille eifrig darum bemüht ist, selbst über eine Million Leiharbeiter noch schönzureden.
Und obendrauf kommen dann noch Befristungen, Werkverträge und sonstige Ausbeutungsverträge. Dieses politisch gewollte Lohndumping führt inzwischen dazu, dass nur noch jeder Dritte im Falle seiner Arbeitslosigkeit noch ALG1 bekommt.
Zwei Drittel hingegen fallen direkt auf Hartz4, wie DIE LINKE gerade erst wieder aufdeckte.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Leiharbeit / Zeitarbeit

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD