online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Big Brother Award » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Big Brother Award
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.263 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.04.2014 ~ 09:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1737 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Big Brother Award Beitrag Kennung: 688145
gelesener Beitrag - ID 688145


Die "Big Brother" Negativpreise werden jährlich an Ämter, Unternehmen und Personen verliehen, die die Privatsphäre erheblich beeinträchtigt haben.

Merkel hat für ihr Verhalten im NSA-Skandal einen Big Brother Award erhalten.

Die weiteren Preisträger:

- Die "Spione im Auto" [eCall, Black Box, usw.]
- die Computer Sciences Corporation, kurz CSC [ePass, DE-Mail, usw.]
- RWE Vertrieb AG [für ihre überwachten Callcenter]
- Die Firma LG [für ihre Smart-Fernseher]
- MeinFernbus GmbH in Berlin [Fahrticket nur gegen Ausweiskontrolle]

Eine Neusprech-Auszeichnung gab es für den Begriff "Metadaten" oder auch neuerdings "Rahmendaten", was zur Verharmlosung von gespeicherten Bewegungsprofilen und Kontaktinformationen benutzt wird.

Siehe: https://www.bigbrotherawards.de/2014



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.263 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.04.2015 ~ 09:14 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1737 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Big Brother Award Beitrag Kennung: 762070
gelesener Beitrag - ID 762070


Big Brother-Awards 2015:

Die Preisträger
Herzlichen Glückwunsch an:
- den Bundesnachrichtendienst,
- Amazon (sogar doppelt),
- die mithörende Barbie,
- sowie die Minister Gröhe, Friedrich und Maiziere [allesamt von CDU/CSU - was sonst].



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   Zeige kritiker auf Karte FT-Mitglied
1.421 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.04.2015 ~ 14:47 Uhr ~ kritiker schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.03.2006
59 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Big Brother Award Beitrag Kennung: 762238
gelesener Beitrag - ID 762238


zu Gröhe:

hier auch noch mal ausführlich über die "schnüffelkarte"
bis dann


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von kritiker: 22.04.2015 14:49.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.263 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.05.2016 ~ 17:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1737 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Big Brother Award Beitrag Kennung: 825862
gelesener Beitrag - ID 825862


Die BigBrotherAwards 2016 wurden am Freitag, 22. April 2016 verliehen an:

Zitat:
Lebenswerk: der Verfassungsschutz (VS)
Der Verfassungsschutz, erhält den BigBrotherAward 2016 in der Kategorie Lebenswerk, für unkontrolliertes Bespitzeln, Unterwandern, Täuschen und Vertuschen.

Verbraucherschutz: die Generali Versicherung

Die Generali Versicherung, vertreten durch ihren Vorstandsvorsitzenden Giovanni Liverani, erhält den BigBrotherAward 2016 in der Kategorie Verbraucherschutz, weil Generali ihren Versicherten Boni verspricht, wenn sie sich im Gegenzug dafür überwachen lassen.

Wirtschaft: Change.org

Die Kampagnenplattform Change.org, erhält den BigBrotherAward 2016 in der Kategorie Wirtschaft, weil sie die personenbezogenen Daten der Menschen, die Petitionen unterzeichnet haben, in vielfältiger und nicht transparenter Art und Weise für eigene Geschäftszwecke verwendet.

Technik: die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erhalten den BigBrotherAward 2016 in der Kategorie Technik für die VBB Fahrcard, eine kontaktlose Chipkarte, auch „(((eTicket“ genannt.

Arbeitswelt: die IBM Deutschland GmbH

Die IBM Deutschland GmbH, erhält den BigBrotherAward 2016 in der Kategorie Arbeitswelt, für ihre Software „Social Dashboard“. Ein Punktesystem zur Analyse der „sozialen Reputation“ seiner Mitarbeiterinnen.

Neusprech: „Datenreichtum“

Der BigBrotherAward 2016 in der Kategorie Neusprech geht an das Wort „Datenreichtum“.

Tadelnde Erwähnungen

Auch in diesem Jahr hat es mehr Nominierungen gegeben, als es Preisträger geben kann. Einige dieser Nominierten haben sich zumindest einen Tadel verdient.

Lobende Erwähnung: Jan Philipp Albrecht & Team

Jan Philipp Albrecht ist der EU-Politiker, dem wir zu verdanken haben, dass der Datenschutz in Europa eine Chance hat. Dafür erhält er und sein Team ein Lob der BigBrotherAwards 2016.

Publikumspreis 2016

Wie üblich haben wir am Ende der BigBrotherAwards-Gala 2016 das Publikum in der Hechelei zu Wort kommen lassen. In einer Wahl konnten unsere Gäste uns mitteilen, welcher Preis sie besonders „beeindruckt, erstaunt, erschüttert, empört, …“ hatte. Das Ergebnis ist auffallend deutlich.
[Quelle: https://bigbrotherawards.de/preistraeger]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
6.992 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



03.05.2016 ~ 19:17 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
914 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Big Brother Award Beitrag Kennung: 825894
gelesener Beitrag - ID 825894


Change.org ist wohl der wichtigste Warnhinweis.

Das Gesindel hat mich auch im Verteiler und ich habe dummerweise auch ein paarmal unterzeichnet.

Ich halte die Warnung für untertrieben.

1. Gesellschaftliche Veränderungen durch Bittschriften (Unterschriftensammlungen, Petitionen) wurden schon oft versucht. Ergebnis: Keins bis Blutsonntag.

2. Das Gesindel sammelt nicht nur Daten für die ideologische Analyse und Einflußnahme, sondern Verhaftungs- und Eliminierungsdaten für den Zeitpunkt, an dem Verblödung, Beschwichtigung und Bedrohung nicht mehr ausreichen, um die Herrschaft des Finanzkapitals zu sichern.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.263 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.05.2017 ~ 08:42 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1737 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Big Brother Award Beitrag Kennung: 879307
gelesener Beitrag - ID 879307


Die Preisträger der BigBrotherAwards 2017
Gratulation an:
– PLT (Planung für Logistik Transport GmbH) für die Echtzeit-Positionsüberwachung von Mitarbeitern.
– IT-Branchenverband Bitkom fürs unkritische Lobbygetrommel zugunsten von „Big Data“
– Die türkisch-islamische Union DITIB für ihre Beihilfe zur staatlichen Verfolgung von Menschen
– Technische Universität München (TUM) und Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
– Ursula von der Leyen (CDU) für die Militärisierung der Gesellschaft
– Die Prudsys AG für ihre Preismanipulationen anhand von Kundenprofile
Dazu noch Sonderpreise für die Öffentlich-Rechten, Immobilienscout24, BlaBlaCar, Bundesnachrichtendienst, die Europäische Kommission, WhatsApp, WordPress

lest einfach selbst.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.263 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.05.2017 ~ 09:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1737 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Big Brother Award Beitrag Kennung: 879481
gelesener Beitrag - ID 879481


Nachtrag zum Big Brother Awards für D0T0B: Türkisch-islamische Union will klagen

Das ist der lächerliche Teil der Geschichte.

Der schwerwiegende Teil ist der, dass die Merkel-Junta die DITIB übrigens mit über einer Million Euro Steuergeld jährlich finanziert, damit die dann unschuldige Menschen bespitzeln und an Erdogan ausliefern können.
Es ist also nicht nur der schmutzige Flüchtlingsdeal, der Junta mit Junta vereint.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.263 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.04.2018 ~ 09:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1737 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Big Brother Award Beitrag Kennung: 914605
gelesener Beitrag - ID 914605


Big Brother Awards 2018: Die Gewinner
Arbeitswelt: Soma Analytics (Gesundheits-Apps)
PR & Marketing: Konzept der „Smart City“
Technik: Microsoft Deutschland (Windows 10)
Verwaltung: Cevisio GmbH (Totalkontrolle der Asylsuchenden im Flüchtlingsheim)
Verbraucherschutz: Amazon Alexa (Lauschangriff-Dose für Jedermann)
Politik: Landesregierung von CDU und GRÜNE in Hessen (neues Verfassungsschutzgesetz)

Die Vorstellung der Preisträger findet ihr hier



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Big Brother Award

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD