online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, HeMu, KIWI, James T. Kirk, guenniev, nightwolf, Jens626, Shabanna, Susi37, Suse, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
Wir ziehen um - Sie befinden sich schon auf dem neuen Server.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.583 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.01.2022 ~ 17:20 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1556 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1053396
gelesener Beitrag - ID 1053396


Zitat:
FrankSteini hat am 20. Januar 2022 um 16:40 Uhr folgendes geschrieben:
Menschen aus dem linken Spektrum werden in der Bundesrepublik Deutschland seit ihrem Bestehen staatlich bekämpft, mit Repressalien belegt, zusammengeknüppelt oder auch gleich ermordet. Es ist das Wesen der Bundesrepublik Deutschland.
.


Soll ich dir eine Dose Mitleid aufmachen?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
FrankSteini   FrankSteini ist männlich Zeige FrankSteini auf Karte FT-Nutzer
70 geschriebene Beiträge
Wohnort: Düsseldorf



20.01.2022 ~ 17:43 Uhr ~ FrankSteini schreibt:
im Forum Thüringen seit: 15.09.2019
20 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1053400
gelesener Beitrag - ID 1053400


Danke, von so üblen Charakteren wie du es bist, möchte ich überhaupt nichts.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.583 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.01.2022 ~ 19:11 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1556 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1053408
gelesener Beitrag - ID 1053408


Gut gebrüllt, Löwe!

Allerdings vergeblich.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.02.2022 ~ 07:41 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1054611
gelesener Beitrag - ID 1054611


Anwalt Jun klärt wieder auf:





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Frau Eva   Frau Eva ist weiblich Zeige Frau Eva auf Karte FT-Nutzerin
312 geschriebene Beiträge
Wohnort: Berlin



08.02.2022 ~ 13:59 Uhr ~ Frau Eva schreibt:
images/avatars/avatar-2249.jpg im Forum Thüringen seit: 26.01.2021
181 erhaltene Danksagungen
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1055527
gelesener Beitrag - ID 1055527


Leni Rastlos ist wieder einmal restlos fassungslos über soviel Blödheit.

Ich leide nun tatsächlich an einem Schleudertrauma vom Kopfschütteln, blöder darf es nun wirklich nicht mehr werden. Da latschen fast jeden Tag, querverdrehte Pappnasen, durch die Städte und Dörfer und wähnen sich in einer Diktatur. Dabei laufen sie oft genug rechten Bauernfängern ohne Demo-Anmeldung hinterher. Das Schlimmste ist meiner Meinung nach, dass die Deutung von Worten und Werten lustig verdreht werden. Schon vor Jahren bekam das Wort „Gutmensch“ einen schlechten Anstrich. Dabei bezeichnete es lediglich Menschen, die Gastfreundschaft auch Asylsuchenden gegenüber praktiziert haben.

Das unsere Politik oft kopf-und planlos mit den Anforderungen, die die Menge der Asylbewerber mit sich brachte, umgegangen ist, kann den gastfreundlichen Menschen nicht angelastet werden. Bei einer so geringen Arbeitslosigkeit wie der in Deutschland und dem enormen Fachkräftemangel hätte eine Qualifizierungsoffensive beiden Seiten helfen können. Aber mit einer oft nicht nachvollziehbaren Asylpolitik hat man nur den rechten Rand gefüttert. So wurde der „Gutmensch“ zum naiven Idioten und zum Schimpfwort.

Jetzt geht diese Werte- und Worteverschiebung in die zweite Runde. Plötzlich sind Antifaschisten die bösen fremdgesteuerten Terroristen. Sind wir denn schon wieder in den 30er Jahren, den 1930er Jahren? Ich habe im Geschichtsunterricht nicht durchgehend geschlafen und soweit ich mich erinnern kann, waren die Nationalsozialisten die Faschisten, Antifaschisten waren die Menschen, die sich gegen Hitler und seine Handlanger stellten. Nun stellen sich die selbsternannten Querdenker auf jede verfügbare Bühne und behaupten die Antifaschisten wären eine von der Regierung bezahlte Terrortruppe. Schlimmer darf es nun wirklich nicht mehr werden.

Leni Rastlos bekommt wieder einmal ihren pantomimischen Herpes.

Fest steht, ich bleibe natürlich Antifaschistin, der Faschismus darf in Deutschland nicht noch einmal Oberhand gewinnen. Diese Argumentation der Rechten und Querdenkern scheint jedem halbwegs intelligenten Menschen so abwegig, dass es sich kaum lohnt dagegen Sturm zu laufen, aber ein fassungsloses Schweigen werten diese denkbefreiten Pappnasen als Zustimmung.

Deshalb müssen wir laut werden!

Denn Antifaschismus hat weder etwas etwas mit linkem Gedankengut, noch mit radikalen Linken, Steine und Molli jonglierenden, Radaubrüdern zu tun.

Alerta alerta antifaschista !

Bleibt alle Gesund und Menschlich. Eure Leni Rastlos

Bodo Schiffmann erklärt uns was die Antifa ist, link bitte anklicken.

https://www.facebook.com/groups/fildervs...70/?_rdc=1&_rdr



Homepage von Frau Eva Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.104 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



16.02.2022 ~ 20:22 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
979 erhaltene Danksagungen
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1056475
gelesener Beitrag - ID 1056475


Zitat:
Frau Eva hat am 08. Februar 2022 um 13:59 Uhr folgendes geschrieben:
Das Schlimmste ist meiner Meinung nach, dass die Deutung von Worten und Werten lustig verdreht werden.
Deshalb sollten wir mal drüber reden und Einiges klar stellen.

Faschismus:
Das ist eine Gesellschaftsordnung, in der die Macht zentral gebündelt wird, um diese Macht zu Gunsten der Interessen des Finanzkapitals auszuüben. Der Begriff leitet sich aus dem italienischen Wort für Bund – fascio – ab. In den meisten Fällen nutzt das Finanzkapital eine zentrale Führerfigur, auf die diese Macht projiziert wird. Doch es gibt auch andere Organisationsformen dieser undemokratischen Herrschaftsordnung.



Zitat:
Frau Eva hat am 08. Februar 2022 um 13:59 Uhr folgendes geschrieben:
Jetzt geht diese Werte- und Worteverschiebung in die zweite Runde. Plötzlich sind Antifaschisten die bösen fremdgesteuerten Terroristen.
Also ich sehe die Worteverschiebung eher darin, dass Tausende Leute, die sich einfach nur gegen unverhältnismäßige Maßnahmen, zum Beispiel eine Impfpflicht, wenden, als Faschisten, Nazis usw. betitelt werden.


Zitat:
Frau Eva hat am 08. Februar 2022 um 13:59 Uhr folgendes geschrieben:
Nun stellen sich die selbsternannten Querdenker auf jede verfügbare Bühne und behaupten die Antifaschisten wären eine von der Regierung bezahlte Terrortruppe. Schlimmer darf es nun wirklich nicht mehr werden.
Das Wort "Antifaschisten" in diesem Zusammenhang zu gebrauchen, ist eine weitere Wortverschiebung.
Und die Bezahlung der Mietmäuler wird nicht von der Regierung ausgeführt. Hier hatte ich mal ein Beispiel näher erläutert.



Zitat:
Frau Eva hat am 08. Februar 2022 um 13:59 Uhr folgendes geschrieben:
Deshalb müssen wir laut werden!
Bevor der Mund zu diesem Zwecke geöffnet wird, sollte die lautstarke Minderheit mal überlegen, gegen wen sie da eigentlich anbrüllt.



Pfiffikus,
der weiß, wie alt die Losung "Teile und herrsche" schon ist



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Frau Eva   Frau Eva ist weiblich Zeige Frau Eva auf Karte FT-Nutzerin
312 geschriebene Beiträge
Wohnort: Berlin



17.02.2022 ~ 12:20 Uhr ~ Frau Eva schreibt:
images/avatars/avatar-2249.jpg im Forum Thüringen seit: 26.01.2021
181 erhaltene Danksagungen
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1056537
gelesener Beitrag - ID 1056537


Zitat:
Pfiffikus hat am 16. Februar 2022 um 20:22 Uhr folgendes geschrieben:
Zitat:
Frau Eva hat am 08. Februar 2022 um 13:59 Uhr folgendes geschrieben:
Deshalb müssen wir laut werden!
Bevor der Mund zu diesem Zwecke geöffnet wird, sollte die lautstarke Minderheit mal überlegen, gegen wen sie da eigentlich anbrüllt.

Pfiffikus,
der weiß, wie alt die Losung "Teile und herrsche" schon ist


Wir wären dir sehr verbunden, wenn du uns erläutern könntest, wer das für dich ist und warum.

Frau Evas Team kennt die Losung "Teile und herrsche" ebenfalls und fragt sich, weshalb du hier als Teilender auftrittst, zumal du kein Herrscher sein kannst?



Homepage von Frau Eva Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.104 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



18.02.2022 ~ 12:30 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
979 erhaltene Danksagungen
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1056632
gelesener Beitrag - ID 1056632


Ich bin begeistert.
Erstens kann man sich in der Tat mit Frau Eva unterhalten und
zweitens hat sie es geschafft, einen Beitrag ohne die üblicherweise enthaltenen Schmähworte zu verfassen.


Zitat:
Frau Eva hat am 17. Februar 2022 um 12:20 Uhr folgendes geschrieben:
Wir wären dir sehr verbunden, wenn du uns erläutern könntest, wer das für dich ist und warum.
Ja, dann mache ich mir gerne die Mühe, die gewünschten Erläuterungen zu zeigen.

Wie die Teilung funktioniert, kann man kaum besser zeigen, als auf dieser Grafik eines mir unbekannten Autors.

Wer hier genau hin sieht, wird erkennen, dass uns diese Grafik vier verschiedene Personengruppen deutlich macht. Gewiss erkennst Du bei näherem Hinsehen alle vier?

Die Grafik ist inzwischen schon einige Jahre alt. Auf dem einen Plakat würde heute nichts mehr von Ausländern stehen, sondern "Keine Impfpflicht!". Der Rest ist noch aktuell. Heute könnten auf der rechten Seite die Fans der aller möglichen verhältnismäßigen und der unverhältnismäßigen Hygienemaßnahmen und die Fans einer Impfpflicht stehen. Rechts könnte man deren Gegner verorten. Wie diese gegenüber stehen, wird jeden Montag in Gera deutlich, wobei die eine der beiden Gruppen auch den wirklichen Gegner da oben fest im Blick hat.




Zitat:
Frau Eva hat am 17. Februar 2022 um 12:20 Uhr folgendes geschrieben:
Frau Evas Team kennt die Losung "Teile und herrsche" ebenfalls und fragt sich, weshalb du hier als Teilender auftrittst,
Mit dieser Unterstellung tust Du mir Unrecht. Ich bin keinesfalls derjenige, der diese Teilung vornimmt. Denn wenn Du hier im Forum nachliest, bin ich
  1. ein Fan von Selbstbestimmung in vielen Gragen, zum Beispiel Religion, Sexualität, Sterbehilfe und natürlich allen anderen medizinischen Eingriffen in den Körper (einschließlich Impfungen).
  2. ein Fan des vollständigen Grundgesetzes in seiner bisher gehandhabten Form. Insbesondere fordere ich, dass alle Grundrechte gleichzeitig gelten und dass keines der Grundrechte zu einem bedingten Recht gemacht wird. (Unter der Bedingung, dass man sich impfen lässt.)
Schau bitte noch einmal in die diversen Corona-Schutz-Verordnungen. Da siehst Du, wer hier wirklich als Teilender in Erscheinung tritt.



Pfiffikus,
der sich sehr über Frau Evas Wortmeldung gefreut hat



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.609 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



18.02.2022 ~ 16:38 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1077 erhaltene Danksagungen
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1056661
gelesener Beitrag - ID 1056661


Zitat:
Pfiffikus hat am 18. Februar 2022 um 12:30 Uhr folgendes geschrieben:
Die Grafik ist inzwischen schon einige Jahre alt.


Und trotzdem war die Zeit für den Pfiffi nicht ausreichend, zu erkennen, daß darin Antifaschisten als vom Finanzkapital gesteuert dargestellt werden.


### Beleidigungen gelöscht


Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 19.02.2022 04:22.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.02.2022 ~ 17:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1057399
gelesener Beitrag - ID 1057399


Der Krieg ist auch hier im Land.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.03.2022 ~ 08:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1059258
gelesener Beitrag - ID 1059258


Spiegel-TV hat den dritten Teil der Serie "Pandemie der Wut" veröffentlicht.

Teil 1:



Die Teile 2 und 3 sind von da aus erreichbar.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.04.2022 ~ 11:08 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1062121
gelesener Beitrag - ID 1062121


Ein Deutscher "Waffennarr und Impfskeptiker" hat in der Schweiz den Chef der Impfkommission entführt und wurde später von der Polizei erschossen.

https://www.watson.ch/schweiz/coronaviru...llen-erschossen



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.04.2022 ~ 11:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1062816
gelesener Beitrag - ID 1062816


Xavier Naidoo
"Ich war von Verschwörungserzählungen geblendet"

Hahahaha.
Da ist der Kontostand wohl unter kritische Marke gefallen?
Bisschen Kreide fressen, umlackieren und zurück zu Tagesordnung?
Wer so lange an vorderster Front mit hetzt, Hass verbreitet, Demokratie und die gesamte Gesellschaftsordnung infrage stellt - wer mit einem militanten Neonazi wie Ostendorf kooperiert, um anzukündigen "starke Männer holen sich Ihr Land zurück", dem glaubt man nicht mehr.
Kaum ein anderer hat seine Popularität derart missbraucht, wie Naidoo!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.06.2022 ~ 10:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1066406
gelesener Beitrag - ID 1066406


Zitat:
Pfiffikus hat am 15. Januar 2022 um 01:08 Uhr folgendes geschrieben:
Inzwischen gibt es allerdings die sozialen Medien. Und hier ist es einigen Leuten gelungen, eine Reichweite zu erlangen, die den Mächtigen in diesem Lande gefährlich werden konnten. Seitdem ist es vorbei mit Artikel 5, der ist nur noch ein Papiertiger. Seitdem werden verschiedene Kanäle in den Diensten von Meta und Google zensiert, wenn sie zu groß werden. Aber bei Telegram laufen solche Zensurwünsche ins Leere.


Kurzes Update:

Zitat:
Die Luft wird dünner: Telegram gibt Nutzerdaten an Behörden weiter
Wer sich bisher auf Telegram sicher währte, um dort allerhand Illegales zu posten, von Morddrohungen bis zu Anleitungen zum Bomben bauen, sei gewarnt: Die Betreiber unterstützen nun deutsche Strafverfolgungsbehörden.
...
Fazit
Noch gibt es viele deutschsprachige Kanäle auf Telegram, die eindeutig illegale Aktivitäten beinhalten, doch ein guter Anfang ist getan. Die Zusammenarbeit von Telegram mit den Behörden zeigt so langsam erste Erfolge, somit ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis weitere Kanäle verschwinden und der Messengerdienst wieder ein saubereres Image hat.[Quelle: https://www.mimikama.at/telegram-nutzerdaten-an-behoerden/]


Passt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.104 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



06.06.2022 ~ 13:13 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
979 erhaltene Danksagungen
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1066421
gelesener Beitrag - ID 1066421


Ja, an dieser Stelle muss ich zugeben, dass ich die Standfestigkeit von Telegram überschätzt hatte. Doch man darf nicht vergessen: Es war nicht die Bundesregierung oder das BKA, die Telegram zum Einlenken gezwungen hat. In dieser Frage informiert Mimikama nicht vollständig.


Kinderpornografie, Terrorismus hier in Deutschland, das wäre nicht wichtig genug. Doch auf Telegram gab es auch Gruppen, die das Treiben von amerikanischen Konzernen (Impfstoffproduzenten) und Oligarchen (deren Großaktionäre) hinterfragt und hinterleuchtet haben. Später kam noch eine pluralistische Berichterstattung aus der Ukraine dazu. Das geht nun wirklich zu weit! Das ist viel schlimmer als Kinderpornografie. Aus diesem Grunde haben sich Apple und Google eingemischt und leise damit gedroht, die App aus dem AppStore und dem PlayStore zu entfernen.



Pfiffikus,
der zugibt, die Situation an dieser Stelle falsch eingeschätzt zu haben



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.583 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.08.2022 ~ 16:51 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1556 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1073862
gelesener Beitrag - ID 1073862


Bereits jetzt wird von seiten des Ministers für Hysterie und Panik ein "grauenvoller Corona-Herbst" angekündigt.

In einem Interview mit der "Welt" vertritt der anerkannte Corona-Experte Professor Voshaar eine sehr interessante Darstellung, die unbedingt lesenswert ist.

Zum Artikel:
https://www.berliner-zeitung.de/news/cov...pfung-li.252046

Und da seine Meinung die eines Fachmannes und nicht die eines hier ansässigen Demagogen ist, kann man sie wohl für bare Münze nehmen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Archivar: 02.08.2022 16:58.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.08.2022 ~ 17:44 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1073875
gelesener Beitrag - ID 1073875


Ok, in das Thema hätte ich den Prof. mit seiner Meinung nicht gesetzt.

Hier geht es doch um die Covidioten.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.583 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.08.2022 ~ 17:46 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1556 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1073877
gelesener Beitrag - ID 1073877


Wenn du das sagst...

Nichtsdestotrotz ist seine Meinung super, weil offenbar reell.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.08.2022 ~ 17:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1073885
gelesener Beitrag - ID 1073885


Wie reell, darüber können wir im Januar noch mal reden.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.583 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.08.2022 ~ 18:05 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1556 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1073887
gelesener Beitrag - ID 1073887


Gern.
Wenn wir bis dahin nicht in unseren Wohnungen erfroren sind.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.790 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.08.2022 ~ 18:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten Beitrag Kennung: 1073902
gelesener Beitrag - ID 1073902


Ok, um wieder auf die Covidioten zurückzukommen, ein aktuelles Beispiel von einem Exemplar vom Samstag in Berlin.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (9): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Jetzt wird es sehr ernst ....für die Covidioten

Forum-Thueringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel