online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Regional» Altenburg-Forum » auch einer wäre zu viel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen auch einer wäre zu viel
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
9.082 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



14.05.2019 ~ 04:52 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-2244.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
683 erhaltene Danksagungen
auch einer wäre zu viel Beitrag Kennung: 951378
gelesener Beitrag - ID 951378


Zitat:
Polizeikräfte sichern die AfD-Kundgebung auf dem Markt ab. Den Angaben der Ordnungsbehörden wir sie von bis zu 75 Zuhörern besucht


Augenzwinkern Wenn ihr mich fragt ist's viel zu viel!
Die Großveranstaltung ist glücklicher Weiße einer verlassenen Westernstadt ähnlich gewesen.
Fehlt nur noch die Mispel die der Wind vor sich her weht!

Wer will den Nazimist auch hören!


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 14.05.2019 04:55.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.879 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.07.2019 ~ 16:36 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1102 erhaltene Danksagungen
RE: auch einer wäre zu viel Beitrag Kennung: 958156
gelesener Beitrag - ID 958156


Demos sollten in virtuellem Raum abgehalten werden, das heizt die Gemüter nicht so auf.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Mikeymike5 FT-Nutzer
9 geschriebene Beiträge
Wohnort: Frankfurt



16.11.2020 ~ 22:33 Uhr ~ Mikeymike5 schreibt:
FT-Nutzer seit: 17.05.2020
0 erhaltene Danksagungen
RE: auch einer wäre zu viel Beitrag Kennung: 1009663
gelesener Beitrag - ID 1009663


stimmt da gebe ich dir recht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.775 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



17.11.2020 ~ 20:11 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
988 erhaltene Danksagungen
RE: auch einer wäre zu viel Beitrag Kennung: 1009726
gelesener Beitrag - ID 1009726


Zitat:
Meta hat am 29. Juli 2019 um 16:36 Uhr folgendes geschrieben:
Demos sollten in virtuellem Raum abgehalten werden, das heizt die Gemüter nicht so auf.


Demos finden statt, weil die Gemüter durch die bestehenden Umstände aufgeheizt SIND. Diese Umstände haben wenig mit dem Virus und viel mit der unvermeidlichen Krise des Kapitalismus zu tun.

Das Virus wird benutzt, um die berechtigten gesellschaftskritischen Proteste in profaschistische Scheinproteste umzuleiten. Was nur bei Idioten funktioniert, die zwar nicht die Mehrheit, aber sichtbar und laut sind.

Und auf allen Kanälen verbreitet werden, indem die Staatsjournaille über jeden Pups einiger Dutzend Covidioten berichtet, damit auch der letzte Idiot, der davon bisher von BILD und RTL abgelenkt war, noch erreicht wird.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Regional» Altenburg-Forum » auch einer wäre zu viel

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD