online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Technologiemüde Länder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Technologiemüde Länder
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.778 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.10.2020 ~ 09:26 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1094 erhaltene Danksagungen
RE: Technologiemüde Länder Beitrag Kennung: 1006257
gelesener Beitrag - ID 1006257


Hoffen und harren macht manchen zum Narren.
So ist das auch mit der angeblich sozialverträglichen Grünen Politik. Was die Grünen wollen ist weder sozialverträglich noch wirtschaftlich machbar, ansonsten wäre das ja ein wirtschaftlicher Selbstläufer auf das was die Grünen wollen gibt es schon wegen der Kosten keine Nachfrage, weil es für die meisten Fälle bessere Lösungen gibt, herrscht schon wegen des Preises keine Nachfrage, zumal die Emissionen nur auf andere Bereiche verschoben werden. Erdgas wäre die Lösung, doch da gibt es ja politische Probleme. Damit wird klar Wirtschaft und Politik passen nicht zusammen. Wenn man also von wirtschaftlicher Seite von dieser Politik sich befreien will muß man für mehr Demokratie sorgen, das funktioniert auch in der Schweiz. Worauf es ankommt ist die Menschen richtig zu informieren und wirklich glaubwürdig zu sein und sich nicht von Illisionisten vorschreiben zu lassen was richtig und was falsch ist, es gilt vielmehr auf den gesunden Menschenverstand zu vertrauen. Wer hart für seine Sache arbeiten muß wird keinen Erfolg als Illusionist anstreben. Dieses bleibt den Ideologen Religionen und gewissen Politikern vorenthalten, denen die nachlaufen welche nicht selbständig denken können fast Illusionen für bare Münze halten.

Das ist ungefähr so als würden wir alle den Illusionen der Zauberkünstler im Zirkus glauben schenken und sie für wahr und nicht für Illusionen halten.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.958 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.10.2020 ~ 13:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Technologiemüde Länder Beitrag Kennung: 1006282
gelesener Beitrag - ID 1006282


Zitat:
Meta hat am 18. Oktober 2020 um 22:23 Uhr folgendes geschrieben:
Ich möchte hier nicht alles bis ins letzte Detail vortragen gastli,...


Es wäre völlig ausreichend, wenn du meine Frage beantwortest:

Erkläre doch bitte einmal was du unter "technologiemüde" verstehst.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Technologiemüde Länder

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD