online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Susi37, Nic67, Liesa44, Jumpa, HeMu, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Bankenkrise und platzende Blasen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (26): « erste ... « vorherige 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 24 25 26 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Bankenkrise und platzende Blasen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.06.2012 ~ 06:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 565821
gelesener Beitrag - ID 565821


[baz]
Das führt zum totalen Zusammenbruch»
Der US-Wirtschaftswissenschaftler Nouriel Roubini warnt vor dem Ende der Eurozone. Noch beunruhigender: IWF-Chefin Christine Lagarde sagt, es bleiben nur noch drei Monate zur Lösung der Krise.

* Was sind schon 3 Wochen Fusball EM gegen den Unterhaltungswert von diesem Endspiel.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.06.2012 ~ 17:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 565909
gelesener Beitrag - ID 565909


Klare Ansagen in der Euro-Krise: Der neue Chef der Deutschen Bank nimmt kein Blatt vor den Mund. Anshu Jain stärkt der Kanzlerin den Rücken und lobt den deutschen Kurs durch die Krise – aber die Gefahr sei noch nicht gebannt.
[www.focus.de/finanzen/news/staatsverschu...aid_766312.html 13. Juni 2012]

* Die Banken bedanken sich bei ihren Rettern.
Das Kapital verteilt Zensuren.
Der Herr lobt das Gscherr.
Die Rechnung zahlt das Volk.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.06.2012 ~ 14:16 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 566477
gelesener Beitrag - ID 566477






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.06.2012 ~ 19:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 567122
gelesener Beitrag - ID 567122


Der erste Gipfeltag der G20 war geprägt von der Debatte über die europäische Schuldenkrise. Europa zeigt sich entschlossen, die Finanzkrise in den Griff zu bekommen, um das Vertrauen der Märkte zurückzugewinnen.
[Tagesschau.de; 19. Juni 2012]

* Die politischen Vertreter eines ganzen Kontinents knien vor ihren wahren Herren und bitten gnädigst um einen Platz in deren Anus.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.06.2012 ~ 06:48 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 567172
gelesener Beitrag - ID 567172


Die Merkel kassiert für ihre infantile verlogene Politik wieder eine Klatsche mehr aus Karlsruhe.

Zitat:
Darüber hinaus hat die Bundesregierung dem Deutschen Bundestag ein
inoffizielles Dokument der Präsidenten der Europäischen Kommission und
des Europäischen Rates vom 25. Februar 2011 mit der Bezeichnung
„Enhanced Economic Policy Coordination in the Euro Area - Main Features
and Concepts“ nicht übermittelt, welches wesentliche Inhalte des Paktes
für Wettbewerbsfähigkeit - später Euro-Plus-Pakt - beschrieb. Erst am
11. März 2011 übersandte sie den offiziellen Entwurf eines Paktes für
Wettbewerbsfähigkeit. Zu diesem Zeitpunkt bestand für den Deutschen
Bundestag keine Möglichkeit mehr, dessen Inhalt zu diskutieren und durch
eine Stellungnahme auf die Bundesregierung einzuwirken, da die Staats-
und Regierungschefs der Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets sich
bereits am gleichen Tag, dem 11. März 2011, auf den Pakt einigten.


Allein dafür gehören die Verantwortlichen in eine Gefängniszelle.
Zumindest in einem demokratischen Rechtsstaat.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.06.2012 ~ 07:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 567784
gelesener Beitrag - ID 567784


[focus.de]
1. Die Wahrheit über den Euro-Crash...
Von FOCUS-MONEY-Redakteur Peter Bloed
In der Euro-Krise wird viel getrickst. Fünf Experten haben sich der Wahrheit verschrieben. Für FOCUS Online erklären sie, was beim einem Euro-Crash auf uns zukommt – und dabei geht es nicht nur ums Geld.
Fünf Experten reden Klartext: Die Wahrheit über den Euro-Crash.
2. Inflation und Schneeballsysteme
3. Was passiert, wenn der Euro zerbricht?
4. Kommt es zum Bürgerkrieg?
5. Wie kann man sich auf den Ernstfall vorbereiten?


* Achtung nicht als Satire gekennzeichnet!!!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.06.2012 ~ 07:07 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 567785
gelesener Beitrag - ID 567785






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.06.2012 ~ 20:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 567903
gelesener Beitrag - ID 567903


Die FAZ titelt:
Gesetz zum Euro-Rettungsschirm ESMGauck unterzeichnet Fiskalpakt vorerst nicht
Das Bundesverfassungsgericht hat heute den Bundespräsidenten vorsorglich gebeten, von einer Ausfertigung der Gesetze zum ESM und zum Fiskalvertrag zunächst abzusehen, um dem Gericht ausreichend Zeit zur Prüfung angekündigter oder bereits vorliegender Eilanträge zu geben“, sagte ein Sprecher des Bundespräsidenten.
...
Beim Bundesverfassungsgericht zeigte man sich entsetzt, dass offenbar Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) versucht habe, Gauck dazu zu bewegen, die Gesetze sogleich auszufertigen und dadurch Rechtsschutz zu verhindern. Hätte sich Gauck nicht umstimmen lassen, so wäre das aus Sicht der Karlsruher Richter einer „Verfassungskrise“ gleichgekommen.

Auch Schäuble hat die Vorbehalte des Bundesverfassungsgerichts gegen eine rasche Unterzeichnung des ESM-Ratifikationsgesetzes gerügt. "Ich glaube nicht, dass es klug ist, wenn die Verfassungsorgane öffentlich miteinander kommunizieren, und ich glaube noch weniger, dass es klug ist, dass die Bundesregierung dazu Kommentare abgibt".

* Das ist ungeheuerlich!!!
Das Bundesverfassungsgericht hat durch seine öffentliche Bitte den Putsch der Merkel/Schäubletruppe verhindert.
Und ohne diese öffentliche Bitte bin ich mir sicher das dieser Gauck diese Gesetze sofort unterschrieben hätte. Denn dummerweise ist Gauck in seinem Opportunismus bereits in Vorleistung getreten. Wie er bei seinem Antrittsbesuch in Brüssel vorschnell von sich gab, sehe er nicht, „dass die Bereitschaft der Regierung konterkariert werden wird vom Bundesverfassungsgericht.“ Gauck ist wieder einmal der Lüge überführt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.06.2012 ~ 07:05 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 568720
gelesener Beitrag - ID 568720


Endlich: Rettungspakete schlagen an.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.06.2012 ~ 18:08 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 569122
gelesener Beitrag - ID 569122


Sie werden es tun.
Diese gewissenlosen Halunken werden im Taumel der Fussball-EM das Land an die Banken verkaufen.

http://www.bundesrat.de/cln_228/nn_8338/...html?__nnn=true



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.06.2012 ~ 06:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 569383
gelesener Beitrag - ID 569383


In Spanien hat die Finanzkrise die Bauern erreicht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.06.2012 ~ 10:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 569543
gelesener Beitrag - ID 569543


Demokratie adé
Gestern Abend haben zwei Drittel der Abgeordneten des Bundestages über ihre Entmachtung positiv abgestimmt.

Die Täter.

Hallo Deutscher Michel.
Du wolltest es so. Du hast dich lieber um "DSDS" und "Bauer sucht Frau" gekümmert, du hast lieber der BILD geglaubt. Du hast dir lieber das neueste Smartphone zugelegt und vergessen, das dafür Menschen sterben und dafür die Umwelt vergiftet und zerstört wird. Du hast dich lieber gegen ausländischen Mitbürger gewandt und gegen Langzeitarbeitslose.

Die Demokratie wird beseitigt!
Das ist erst der Anfang.

Ja Deutscher Michel




Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.07.2012 ~ 07:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 571859
gelesener Beitrag - ID 571859


Heiner Flassbeck: Wie ist der Euro noch zu retten?
Absolute Klasse.
An alle "die Griechen/Spanier/Italiener sind selber schuld und müssen jetzt eben sparen" Nachkläffer von BILD und Co: Das könnte für euch lehrreich sein.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.07.2012 ~ 14:33 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 572414
gelesener Beitrag - ID 572414


[Welt Online]
So gefährlich kann der ESM für Deutschland werden
Noch berät Karlsruhe über Eilanträge gegen den ESM. Doch was passiert, wenn die Richter den Rettungsschirm durchwinken? Die Kosten für die Deutschen übersteigen alles, was vorstellbar ist.

[Handelsblatt]
Gemeinschaftswährung: Warren Buffett sieht für den Euro schwarz

[Handelsblatt]
„Depression und Zerstörung“ : Euro-Krise könnte sich zum Flächenbrand ausweiten

Könnte ??? HOFFENTLICH !!!!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.07.2012 ~ 07:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 573959
gelesener Beitrag - ID 573959


Sahra Wagenknecht: Krisenländer brauchen nicht unser Steuergeld, sondern regulierten Bankensektor.



Wie immer exakt auf den Punkt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bernhard P.   Bernhard P. ist männlich Zeige Bernhard P. auf Karte Nutzer ist im Jahr 2015 verstorben
64.196 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



20.07.2012 ~ 07:33 Uhr ~ Bernhard P. schreibt:
images/avatars/avatar-1861.jpg im Forum Thüringen seit: 19.08.2007
510 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 573964
gelesener Beitrag - ID 573964


Neckermann machts möglich und meldet Insolvenz an.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.08.2012 ~ 09:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 577782
gelesener Beitrag - ID 577782


Eine Initiative zahlreicher Organisationen für eine stärkere Besteuerung von Reichen
und Topverdienern stößt in der schwarz-gelben Koalition auf schroffe Ablehnung.
[heute.de; 3. August 2012]

* Wie anders sollte das politische Personal der Reichen reagieren auf vernünftige Vorschläge?

Spaniens Regierung will noch drastischer sparen: Das Kabinett verabschiedete Haushaltspläne für den kommenden zwei Jahre, mit denen der Staatshaushalt um insgesamt 102 Milliarden Euro entlastet werden soll.
[Tagesschau.de; 4. August 2012]

* Verschärfte Fortsetzung des volkswirtschaftlichen Vernichtungsprogramms.

Vom Vierten Reich unter Kaiserin Merkel ist die Rede, von „Heil Angela“ und dazu
ein Foto, auf dem die Kanzlerin die rechte Hand hebt:
In Italien macht sich antideutsche Stimmung breit.
[Tagesschau.de; 8. August 2012]

* Woher das nur kommt?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.08.2012 ~ 15:27 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 577978
gelesener Beitrag - ID 577978


Wir haben keine Bankenkrise!

Das ganze Krisengefasel trifft nicht den Kern der Sache.
Was wir haben ist eine Wertekrise in Form einer Bewertungskrise von Leistungen im Rahmen der internationalen Lohn und Preisgestaltung.
Die Lebenshaltungskosten in Asien und dem Rest der Welt sind wesentlich geringer als in den Westalliierten Staaten. Das hat nach dem Ende des RGW als billiger Werkbank für die Westalliierten zur Wertekrise geführt, denn viele Menschen in diesem Bevölkerungsraum leben über ihre Leistungsverhältnisse im Vergleich zu den anderen genannten Ländern. Die Ursache dafür wurde durch die einst sozialistischen Staaten mit der Politik des soz. Internationalismus hervorgerufen ; welche heute als Globalisierung weiterhin besteht. Daran kommt man nicht vorbei, denn die von 1990 bis 2000 geschaffenen Tatsachen sind unumkehrbar.

Die Welt ist inzwischen dreigeteilt, in den muslimischen Block, den asiatischen Block und die Westalliierten, wobei der muslimische Block das Zünglein an der Waage bildet. Die Ideen des Kalifen von Köln sind nicht aus der Welt und die Tendenz in den muslimischen Staaten läuft mehr oder weniger in diese Richtung. Je mehr man den "Freiheitskampf" selbiger unterstützt um so mehr geht es voran in diese Richtung. Mal sehen wann die Gemeingelage kippt und Saudi-Arabien erfaßt wird; dann haben die Westalliierten die Kontrolle über den Islam verloren. Bis dahin werden sie sich ausreichend von allen Seiten mit Waffen eindecken.

Sollte die Inflation einen Wert von 2000 € oder 2500 $ pro Unze Gold überschreiten und die Wertekrise ist nicht beigelegt dann ist diese Welt reif und Niemand kann die dann kommenden Umwälzungen durch den von unten entstehenden Druck mehr aufhalten. Im September 2014 könnte zu einem Finalpunkt für Umwälzungen kommen.


Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 09.08.2012 15:33.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.08.2012 ~ 16:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 578156
gelesener Beitrag - ID 578156


[SpOn]
Traue keinem Europäer über 30!
Bürger gegen Banken, Nord gegen Süd, Oben gegen Unten? Einer der größten Konflikte in den Euro-Krisenstaaten wird meist totgeschwiegen: Die Alten leben auf Kosten der Jungen. Höchste Zeit, dass die Jugend gegen ihre Eltern auf die Barrikaden geht.

* Ein unglaublich perfider dummer Hetzartikel.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Eisenacher
Benutzerkonto wurde gelöscht



10.08.2012 ~ 17:05 Uhr ~ Eisenacher schreibt:
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 578158
gelesener Beitrag - ID 578158


gastli,
vieleicht Ablenkung und damit bezweckt. Denke mal so.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.08.2012 ~ 19:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 578478
gelesener Beitrag - ID 578478


Und noch so ein unglaublich dummer perfider Hetzartikel von einem der dafür schon bekannt ist.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
RudiRatlos
Benutzerkonto wurde gelöscht



21.08.2012 ~ 03:01 Uhr ~ RudiRatlos schreibt:
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 579418
gelesener Beitrag - ID 579418


Im Dickicht der Fantastilliarden...

Selber lesen macht schlau... Augenzwinkern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.09.2012 ~ 18:50 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 580962
gelesener Beitrag - ID 580962


WDR hat ein feature über die Hintergründe der Krise gesendet.
Noch ist es online abrufbar - wie lange, ist fraglich, die Öffentlich-Rechtlichen
müssen ja immer schnell löschen.
Ich kann nur empfehlen, nehmt euch sich die Zeit, das anzuhören.
Selten so viel Wahrheit gehört!

http://gffstream-7.vo.llnwd.net/c1/m/134...120826_1200.mp3

Schönes Wochenende und beste Grüße
gastli



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.09.2012 ~ 16:35 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 581680
gelesener Beitrag - ID 581680


Nicht schlecht, aber es trifft nicht den Nagel auf den Kopf.
Wir haben eine Krise der Oraganisation derVolkswirtschaften.
Es sind einige Volkswirtschaften der €-EU nicht bereit wie es im Zusammenhang mit der Stabilität des € erforderlich ist auf diese Krise zu reagieren.
Sie sind bestrebt den Wert des Geldes der wirtschaftlich arbeitenden Länder zu ihren Vorteil auszusaugen.
So wie es schon zur €-Einführung war, was zu erheblichen Preissteigerungen schon vor der €-Einführung in den Hartwährungsländern führte.




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.09.2012 ~ 07:50 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 582871
gelesener Beitrag - ID 582871


Merkels Politik zeigt Wirkung.
Griechenland und Spanien leiden unter der höchsten nachgewiesenen Arbeitslosenrate der Welt. Die Statistik für Jugendliche ist noch weit verheerender.

Es geht natürlich auch anders:

Island rettet in der Finanzkrise die Bürger, nicht die Banken.

Anstatt den Staatshaushalt durch sogenannte Sparmaßnahmen sanieren zu wollen, setzte die Regierung in Reykjavik auf gezielte Programme, um die isländische Binnenkonjunktur zu stärken.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 11.09.2012 07:53.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.09.2012 ~ 07:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 582872
gelesener Beitrag - ID 582872


WDR: Der ökonomische Putsch (MP3)

Das sollte JEDER! gehört haben.

Und das gleich noch dazu.
Verdeckte Parteienspenden?: ARD deckt rätselhafte Finanzgeschäfte bei der FDP auf - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/politik/deutschland/...aid_816086.html


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 11.09.2012 08:03.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.09.2012 ~ 08:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 582994
gelesener Beitrag - ID 582994


[Berliner Umschau]
Rückversicherer bereiten sich auf Euro-Aus, Staatsbankrott und Inflation vor
Die Rückversicherungsunternehmen bereiten sich offenbar auf einen Zusammenbruch des Euro, Staatsbankrotte und ein Anschwellen der Inflation vor. Das geht aus einer Erklärung des Vorstands der Münchner Rückversicherungsgesellschaft (Munich Re), Torsten Jeworrek, auf dem Branchentreffen in Monte Carlo hervor. "Munich Re sieht die Stabilisierung der Euro-Zone als eine der wichtigsten Aufgaben der Politik. Als umsichtige Risikomanager müssen wir uns gleichzeitig auf sehr unterschiedliche Szenarien vorbereiten", sagte er.

* Nachtigall ick hör dir trapsen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.09.2012 ~ 07:28 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 583109
gelesener Beitrag - ID 583109


Jeder fünfte Spanier ist derzeit arbeitslos. In einem andalusischen Dorf dagegen herrscht nahezu Vollbeschäftigung. Der Bürgermeister verspricht einen anderen Weg aus der Krise - ohne dieses widerliche Dreckssystem.
Das Auslandsjournal hat mal den Bürgermeister in Spanien besucht, der Supermärkte ausräumen und das Essen unter den Bedürftigen verteilt.

http://hstreaming.zdf.de/zdf/veryhigh/120912_freitag_ajo.mov



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.09.2012 ~ 10:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 584016
gelesener Beitrag - ID 584016


In Europa spüren die Autokonzerne immer deutlicher die Folgen der Konjunkturschwäche. Der Absatz in Krisenländern wie Griechenland und Portugal brach seit Jahresbeginn um mehr als 40 Prozent ein.
[Tagesschau.de; 18. September 2012]

* Hier muss eine Frage gestellt werden.
Ist die diesen Ländern von EU-Deutschland aufgeherrschte neoliberale Kaputtsparpolitik idiotisch – oder ist sie völlig idiotisch?
Das allein ist die Frage.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.09.2012 ~ 11:00 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 584028
gelesener Beitrag - ID 584028


Gegen Blasenprobleme und damit die Blasen nicht platzen soll, so die Urologen, kathederisieren helfen.
Die Schulden müsen abgeleitet werden und damit ist das Problem erledigt, allerdings nur bis zum nächsten Blasenstau wenn keine OP erfolgt.

Dh. in diesem Falle käme als als Operationsmethode nur das entfernen der für das Land tumurösen Währung in Frage. Weil Zwangsmaßnahmen nie funktionieren, denn dann müßte man in Griechenland das Lohn und Preissystem grundsätzlich umgestalten. Gangbare Löhne und Preise müßte man für eine Übergangszeit vorschreiben, dh. Einführung eies Lohn und Preisdiktates.
Verstöße wären in diesem Falle als kriminelle Handlungen gegen den Staat mit hohen Strafen zu ahnden.
Wenn man sich zur Durchsetzung dieser Maßnahmen nicht in der Lage sieht bzw. sie nicht binnen eines Monates realisiert so sollte man das Land unter eine europäische Zwangsverwaltung stellen.

Wer allerdings diese Maßnahmen für zu hart hält, der muß den weg der Inflation und der eigenen Währung für Griechenland gehen.

Das trifft übrigens auf alle Länder in der gleichen Situation zu; die Bebehaltung der jetzigen Situation führt zur Hyperinflation für alle am € beteiligten Staaten. Wann diese beginnt hängt davon ab inwieweit man bereit ist die innerstaatlichen Schulden des €-EU-Raumes zu vergesellschaften. Andere Wege stehen nicht zur Verfügung.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.10.2012 ~ 13:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 587904
gelesener Beitrag - ID 587904


Videovortrag: Oskar Lafontaine über die Eurokrise und das Finanzsystem.
Gegen die geballte Flut der neoliberalen Idiotie.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.10.2012 ~ 09:10 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 588582
gelesener Beitrag - ID 588582


[SpOn]
Neuer Hypotheken-Hype - US-Banken scheffeln wieder Milliarden
Viele Amerikaner finanzieren erneut Immobilien auf Pump - und verhelfen den Banken so zu dicken Gewinnen. JP Morgan verdiente im dritten Quartal 5,7 Milliarden Dollar, bei der viertgrößten US-Bank Wells Fargo waren es 4,9 Milliarden.

* Da war doch mal was?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.10.2012 ~ 07:19 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 589267
gelesener Beitrag - ID 589267






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.10.2012 ~ 08:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 589276
gelesener Beitrag - ID 589276


Länder-Domino:
Portugal wird dann mal vernichtet.

Im Mittel soll der Einkommenssteuersatz um ein Drittel steigen, erhöht werden aber auch Immobilien-, Tabak-, Kraftfahrzeug- und Mineralölsteuer. Renten sollen um bis zu zehn Prozent, die Ausgaben für Arbeitslosen- und Krankengeld um jeweils fünf Prozent gekürzt werden.

Keine Wirtschaft kann das verkraften!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



17.10.2012 ~ 09:41 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 589285
gelesener Beitrag - ID 589285


Eigentlich müssen die Banken die Spareinlagen garantieren; dazu gibt es doch per Gesetz in Europa so etwas wie die Bankengarantie.
Wenn das nicht funktioniert sollte die Demokratiefrage gestellt werden.
Siehe:
http://www.zeit.de/2012/26/Interview-Ayrault/seite-2



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.10.2012 ~ 08:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 589407
gelesener Beitrag - ID 589407


Schäuble will Sperrkonto für Athen. Die Bundesregierung will Griechenland unbedingt im Euro halten. Nach ARD-Informationen sollen die nächsten Hilfsmilliarden auf jeden Fall fließen – und zwar direkt auf ein Sperrkonto nur zur Schuldentilgung. Geld für Löhne, Renten oder Sozialleistungen müsste das Land selbst erwirtschaften.
[Tagesschau.de; 17. Oktober 2012]

* Selten kam klarer und offener zum Ausdruck, wohin das Geld fließt, das die Griechen von der EU "bekommen" – direkt auf die Konten der Banken.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.10.2012 ~ 08:05 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 589619
gelesener Beitrag - ID 589619


[FR]
Nun zeichnet sich in den Krisenländern eine ähnliche Entwicklung ab: Unter dem Druck der Rezession beschneidet die Politik Arbeitnehmerrechte: In Griechenland hat die Regierung Mindestlohn und Arbeitslosenhilfe gekappt und das Rentenalter hochgesetzt. In Portugal, Italien und Spanien dürfen die Löhne gesenkt werden. Um nur einige Beispiele zu nennen. Bei den Reformen gilt dabei als Vorbild: Die Agenda 2010.

* Ich schäme mich dafür, dass durch die schändlichen Handlungen Regierungen Schröder und Merkel, bei den Menschen in Europa der Eindruck entstehen kann, das Deutsche a-soziale Menschen sind.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.10.2012 ~ 09:23 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 589801
gelesener Beitrag - ID 589801


So lange die Kaufkraft nicht sinkt besteht kein Grund sich zu schämen.
Erst wenn die sinkende Kaufkraft Ursache aktiver und nicht reaktiver deutscher Politik ist sollte man es tun.

Reaktive deutsche Politik ist zB. in Bezug auf Griechenland etc. pp. erforderlich.




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.10.2012 ~ 09:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 590666
gelesener Beitrag - ID 590666


[Focus]
Armenküchen, Sozialabbau, Proteste: Das stolze Spanien liegt am Boden
Armenküchen, Sozialabbau, Proteste - Ein Land verelendet: Während der spanische Staat Milliarden Steuergeld verschwendet und seine Banken rettet, wachsen die Schlangen vor den Armenküchen. Jeder dritte Haushalt kommt nicht mehr über die Runden. Unter dem Strich leben 27 Prozent der Bevölkerung unter der offiziellen Armutsgrenze. Das heißt, ihr Jahreseinkommen liegt unter 7800 Euro. Ein weiteres Viertel ist gefährdet, ebenfalls dorthin abzurutschen. Laut einer Studie des spanischen Finanzministeriums verdienen mittlerweile fast 60 Prozent aller Arbeitnehmer weniger als 1100 Euro brutto monatlich. Vor der Krise waren es kaum 35 Prozent. Und nach EU-Statistik hat Spanien inzwischen den dritthöchsten Armenanteil der EU - dahinter liegen nur noch Rumänien und Lettland

* Merkels Sparpolitik wirkt, und wirkt, und wirkt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.109 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.10.2012 ~ 13:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 590821
gelesener Beitrag - ID 590821


[die Merkel ....]
„Und dann gab es da noch etwas, was sie sagte. Sie sagte: ‘Es ist uns vollkommen egal, ob die Jugendarbeitslosigkeit 60 % erreicht. Es ist uns vollkommen egal, ob 25 % der privaten Unternehmen in den nächsten fünf Jahren zusammenbrechen. Frei heraus gesagt, ist es uns auch völlig egal, ob ganz Griechenland zusammenbricht, solange wir das europäische Projekt halten können."

* ... in einem Interview mit Nigel Farage





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (26): « erste ... « vorherige 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 24 25 26 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Bankenkrise und platzende Blasen

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen