online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Bankenkrise und platzende Blasen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (26): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Bankenkrise und platzende Blasen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.11.2011 ~ 07:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 519970
gelesener Beitrag - ID 519970






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.11.2011 ~ 10:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 520582
gelesener Beitrag - ID 520582


[SZ]
Briten wetten auf Ende des Euro
London - In Großbritannien laufen bei den Buchmachern die Wetten auf den Zusammenbruch der Euro-Zone. 'Es gibt ein lebhaftes Interesse an dieser Art von Wetten', sagte der Sprecher der Buchmacher-Kette William Hill am Freitag. Allerdings reiche das Volumen der Einsätze längst nicht an das von Wetten auf Fußball oder Pferderennen heran. Noch seien die meisten Wetter der Meinung, dass der Euro überlebe, sagte der Sprecher. Wer ein Pfund darauf wettet, dass der Euro noch im Jahr 2012 als Währung von der Bildfläche verschwindet, bekommt im Erfolgsfall 3,75 Pfund zurück. Wer darauf setzt, dass der Euro als Währung den Silvesterabend überdauert, bekommt für ein Pfund Einsatz nur 1,25 Pfund ausbezahlt. dpa

* Endlich mal eine sichere Form der Geldanlage.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.11.2011 ~ 12:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 520601
gelesener Beitrag - ID 520601


-----


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 06.11.2011 12:57.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.11.2011 ~ 18:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 522540
gelesener Beitrag - ID 522540


[deutsche-mittelstands-nachrichten.de]
China: Immobilienpreise stürzen ins Bodenlose
In China platzt die Immobilienblase: Die Preise stürzen ins Bodenlose, Bauunternehmer stehen vor dem Aus. Käufer von Immobilien machen bereits Verluste, bevor sie überhaupt in ihre neuen Häuser eingezogen sind.

* Oooops damit konnte doch niemand rechnen.
Bei all den schlechten Nachrichten behält wenigstens die Merkel ihren Humor.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.11.2011 ~ 09:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 522984
gelesener Beitrag - ID 522984


5 Minuten Presseschau.

[deutsche-mittelstands-nachrichten.de]
Putin warnt vor „katastrophalem Kollaps Italiens“

[deutsche-mittelstands-nachrichten.de]
Spekulation: EFSF soll seine eigenen Papiere gekauft haben

[Marktorakel.com]
Marktkommentar - EFSF-Anleihen-Flop?

[faz.net]
Deutsche Bundesbank:465 Milliarden Euro Risiken

[.wiwo.de]
So rechnen sich Banken ihre Risiken klein

* Mit Vollgas an die Wand, immer noch, ungebremst.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
RudiRatlos
Benutzerkonto wurde gelöscht



14.11.2011 ~ 10:23 Uhr ~ RudiRatlos schreibt:
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 522999
gelesener Beitrag - ID 522999


Geld ist doch nur Papier und selbst das Hartgeld ist nicht annähernd so viel Wert wie die eingeprägte Zahl vorgibt.

Der eigentliche Wert ist der Baum bzw. das Erz und andere zur Herstellung notwendige Rohstoffe aus und mit dem Beides hergestellt wird.

Am Ende wird eben anders bedruckt oder gepresst, ändern wird das auch nichts.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von RudiRatlos: 14.11.2011 10:23.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
meilenstein   meilenstein ist männlich Zeige meilenstein auf Karte FT-Nutzer
32.094 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



16.11.2011 ~ 22:41 Uhr ~ meilenstein schreibt:
images/avatars/avatar-2202.jpg im Forum Thüringen seit: 28.08.2007
36 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 523782
gelesener Beitrag - ID 523782


Zitat:
RudiRatlos hat am 14. November 2011 um 10:23 Uhr folgendes geschrieben:
Geld ist doch nur Papier und selbst das Hartgeld ist nicht annähernd so viel Wert wie die eingeprägte Zahl vorgibt.

Der eigentliche Wert ist der Baum bzw. das Erz und andere zur Herstellung notwendige Rohstoffe aus und mit dem Beides hergestellt wird.

Am Ende wird eben anders bedruckt oder gepresst, ändern wird das auch nichts.


Dann war die große Inflation mit all ihren Auswirkungen auf die Menschen in den 1920ern also nur Fiktion. Immerhin wurden dort immer größere Zahlen gedruckt, aber es änderte sich täglich was, weil die gedruckzten Zahlen auf den Preisschildern meist viel, viel schneller waren .....





Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von meilenstein: 16.11.2011 22:41.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
RudiRatlos
Benutzerkonto wurde gelöscht



16.11.2011 ~ 23:56 Uhr ~ RudiRatlos schreibt:
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 523818
gelesener Beitrag - ID 523818


Zitat:
meilenstein hat am 16. November 2011 um 22:41 Uhr folgendes geschrieben:
Dann war die große Inflation mit all ihren Auswirkungen auf die Menschen in den 1920ern also nur Fiktion. ...


Wie kommst du darauf das ich diese Äußerungen im fiskalischen Sinne meinte?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.11.2011 ~ 07:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 523859
gelesener Beitrag - ID 523859






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.11.2011 ~ 08:31 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 526277
gelesener Beitrag - ID 526277


Euro-Krise: Europa wagt sich an die Billionen-Frage
Na endlich geht es voran. Wurde ja auch schon langweilig, mit diesen mickrigen Milliardenbeträgen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.12.2011 ~ 17:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 528885
gelesener Beitrag - ID 528885






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



15.12.2011 ~ 06:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 529451
gelesener Beitrag - ID 529451


Zwischen den gefühlten 1000 täglichen Meldungen diesere Rubrik mal wieder eine beispielhafte für den allgemeinen Irrsinn:

Der Bankenrettungsfonds SoFFin, eigentlich vor einem Jahr geschlossen, soll re-
aktiviert werden. 80 Milliarden Euro für direkte Hilfen und 400 Milliarden Euro für
Garantien stehen bereit, um eventuell strauchelnden deutschen Banken zu helfen.“
[Tagesschau.de; 14. Dezember 2011]

* Mit anderen Worten, gesprochen vom politischen Personal des Kapitals:
Liebe Banken, ihr könnt weitermachen, wie gehabt, ihr könnt zocken und fette Boni auszahlen, wie ihr wollt, für alle negativen Folgen werden die Steuerzahler geradestehen. Das garantiere ich euch , eure Angela.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



21.12.2011 ~ 09:44 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 530447
gelesener Beitrag - ID 530447


[IWF-Chefin Christine Lagarde]
Demokratische Prozesse verhindern Lagarde zufolge aber oft schnelle Entscheidungen. Der Zielkonflikt zwischen den Erwartungen der Märkte und der politischen Realität müsse gelöst werden.

* Da seht ihr es. Demokratie ist schlecht für die Märkte. Weg mit dieser Demokratie.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.01.2012 ~ 08:31 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 532211
gelesener Beitrag - ID 532211


2012 - Das Jahr de Euro
Die Bankenkrise hält unvermindert an. Ist der Euro die platzende Blase?

[SOST e.V.]
Überleben der Euro-Zone hängt von Italien ab
Der Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Thomas Mayer, hat Italien die Schlüsselrolle für Fortbestand oder Zerfall der Euro-Zone zugewiesen. Das Überleben der Währung werde von der wirtschaftlichen Entwicklung des südeuropäischen Landes abhängen: »Es geht um nichts Geringeres als die Frage, ob die europäische Währung überlebt. Und das wird von Italien abhängen.«

Der Euro ist mit ungeheuerem Aufwand über das Jahr 2011 gebracht worden. Dass es ihn am Ende des Jahres 2012 noch geben wird, ist unwahrscheinlich. Bis zum letzten Tag wird sein Fortbestand beschworen werden. Aber der Tag danach wird wohl kommen, und es wird ein Tag im Jahr 2012 sein. In Grossbritannien wird zur Zeit durchgespielt, wie man dort damit umgehen würde. Für den geamten Euro-Raum hat die Frankfurter Allgemeine ein Szenario veröffentlicht, pünktlich zum 1. Januar 2012:

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/eu...r-11586655.html


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 02.01.2012 09:12.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.01.2012 ~ 11:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 534979
gelesener Beitrag - ID 534979


Da war ein wenig Licht am Horizont. Es wird wieder schwarz und dunkel.
Die Handpuppe des Tages : Merkel rudert bei Börsensteuer zurück Diese Steuer hätte ja Gewinne von Ackermann und Komplizen um ein paar Promille reduzieren können. Da hat man wohl etwas an Merkels Führfäden gezurrt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.01.2012 ~ 10:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 535247
gelesener Beitrag - ID 535247


Erneut verschärfen die USA den Wirtschaftskrieg gegen Europa.
Frankreich verliert seine Bestnote AAA für die beste Kreditwürdigkeit und wird auf AA+ herabgestuft. Standard & Poor's stuft allerdings wohl nicht nur die zweitgrößte Volkswirtschaft der Eurozone sondern auch gleich noch Österreich herab. Der Euro verliert daraufhin gegenüber dem Dollar deutlich an Wert und der deutsche Aktienmarkt bzw. der Dax bricht ein.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
RudiRatlos
Benutzerkonto wurde gelöscht



15.01.2012 ~ 00:28 Uhr ~ RudiRatlos schreibt:
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 535440
gelesener Beitrag - ID 535440


S&P vergibt Spitzennote an Deutschland ... Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.01.2012 ~ 07:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 536638
gelesener Beitrag - ID 536638


[n-tv.de]
Billionen-Gerücht treibt Dax
Der deutsche Aktienmarkt dreht am Mittwoch nach einer schwachen Handelseröffnung ins Plus. Auslöser dafür ist ein Bericht der Finanznachrichtenagentur Bloomberg, wonach der IWF eine Ausweitung seiner Kreditfazilitäten von einer Billion US-Dollar erwägt.

* ja, immer schön kräftig aufblasen. Da ist es dann auch sicher das die Blase platzen wird. Großartig.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.01.2012 ~ 18:39 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 537101
gelesener Beitrag - ID 537101


Manchmal denke ich ja, dass der Höhepunkt an Widerlichkeit in diesem widerlichen System erreicht ist. Aber das wäre ja nicht systemkonform. Es geht immer noch schlimmer.
Hedgefonds wollen Menschenrecht auf Rendite einklagen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.01.2012 ~ 10:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 539141
gelesener Beitrag - ID 539141


Das großdeutsche Reich möchte gern Griechenland unter Protektorat stellen. Herzlich willkommen im Eurofaschismus.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.02.2012 ~ 21:54 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 540141
gelesener Beitrag - ID 540141


DEUTSCHE BANK: MIT ESSEN SPIELT MAN NICHT

auch hier sollte ein jeder einspruch erheben!
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.02.2012 ~ 12:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 540500
gelesener Beitrag - ID 540500


Still und heimlich wurde wieder ein Fond mit 480 Milliarden Euro für die Banken aufgelegt. Schön verpackt unter dem Kuerzel SoFFin II. Die Bundesregierung und deren Puppenspieler in den Banken wollten darüber kein großes Tamtam. Die Qualitätsmedien folgten willig. Dank dem Wirbel um Wulff hatten sie es mit dem schweigen viel einfacher.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.02.2012 ~ 07:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 542578
gelesener Beitrag - ID 542578


Video von Geheimabsprache: Schäuble sagt mehr Hilfen für Portugal zu.

http://www.spiegel.de/video/video-1177520.html



kein Problem? nicht so schlimm wie der vergessene Geldkoffer? ein ganz normales Verbrechen? Verletzung seines Amtseides? Landesverrat? Hochverrat?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
onkel-paul   FT-Nutzer
9 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



13.02.2012 ~ 11:10 Uhr ~ onkel-paul schreibt:
im Forum Thüringen seit: 11.02.2012
0 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 542606
gelesener Beitrag - ID 542606


Nun, nicht die Banken sind die Puppenspieler der Regierung. Umgedreht wird ein Schuh draus.
Und was den Herrn Schäuble und seine Machenschaften anbelangt: Laut Sonntagsfrage ist er der beliebteste deutsche Politiker.
Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.03.2012 ~ 07:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 551004
gelesener Beitrag - ID 551004


Handpuppe des Tages: Schäuble

[Focus Money]
Europäische Finanz- oder Börsensteuer nicht machbar.
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Pläne für eine europäische Steuer auf Finanzgeschäfte endgültig aufgegeben.

* Jeder kleine Handwerker muss auf seine Tätigkeiten 19 Prozent Umsatzsteuer draufschlagen. Die Schäuble auch vehement einfordert. Das ruinöse Finanzgezocke bleibt weiterhin gänzlich steuerfrei. Was aber keine Überraschung ist. Schäuble und wiete Kreise der CDU/CSU/SPD/FDP/GRÜNE-Einheitspartei haben sich tief im Enddarm der Finanzindustrie festgesetzt. Wenn sie ein Gesetz durchsetzen würden, welches die Boni von Ackermann und seinen Komplizen reduzieren könnte, dann gäbe es vermutlich keine Parteispenden mehr. Dieses Schmiergeld ist die Vaseline der Arschkriecher des Kapital.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.04.2012 ~ 12:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 552064
gelesener Beitrag - ID 552064


Griechenlandkrise: Das Märchen vom deutschen Zahlmeister





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.04.2012 ~ 06:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 552374
gelesener Beitrag - ID 552374


[Short News]
Euro-Zone: Rettungsschirm wird auf 800 Milliarden Euro ausgeweitet
Die Euro-Zone bekommt eine höhere Brandmauer, denn die Finanzminister einigten sich jetzt in einem Treffen in Kopenhagen auf ein Volumen von mehr als 800 Milliarden Euro. Die Rede ist vom Rettungsschirm, der das erste Griechenland-Hilfspaket in sich hat.
Damit soll nun endlich die ersehnte Ruhe an den Finanzmärkten wieder einkehren. Der laufende Rettungsschirm ESM, der den bisherigen Rettungsschirm EFSF ablösen soll, wird von 500 auf 800 Milliarden Euro aufgestockt.
Wolfgang Schäuble sieht die Erhöhung positiv. So sagte er: "Die 800 Milliarden Euro seien überzeugend, das reicht aus." Der Beschluss bedeutet für Deutschland, dass die Haftung bis zur Rückzahlung der Notkredite von 211 auf 250 Milliarden Euro steigen würde.

* Der Wolli. So viel Humor traut man den alten Gnatzkopf gar nicht zu.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.04.2012 ~ 07:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 553385
gelesener Beitrag - ID 553385


[Berliner Umschau]
"Wolfson Economics Prize" zum Euro-Ausstieg – die fünf Finalisten stehen fest
Von Paul Müller Im Oktober letzten Jahres hatte der britische Geschäftsmann Simon Adam Wolfson 250.000 Pfund für den überzeugendsten Ausstiegsplan aus dem Euro ausgelobt. Insgesamt 425 Bewerbungen für den "Wolfson Economics Prize" seien aus der ganzen Welt eingegangen, hieß es am Dienstag. Die fünf besten Vorschläge stehen nun in der engeren Auswahl des von der konservativen Denkfabrik Policy Exchange organisierten Wettbewerbs. Dafür sollen sich "die brillantesten Ökonomen der Welt einen Notfallplan für das Auseinanderbrechen der Euro-Zone vorbereiten".

* Siehe auch: Wie der Euro verschwinden könnte
Alles nur noch Kosmetik an einer Leiche.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.04.2012 ~ 14:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 554367
gelesener Beitrag - ID 554367


Ursachen, Triebkräfte und Interessen hinter der Finanzmarktkrise sind heute bekannt, die Hauptschuldigen und Täter der Krise benannt. Akribisch analysiert hat dies eine Kommission des US-Senats in einem 650 Seiten umfassenden Bericht mit 2849 Fußnoten, nach Anhörung von über 150 Zeugen. Unter dem Titel „Wallstreet und die Finanzkrise: Anatomie eines Finanzkollapses“ wird die (bisher) größte Pleite der Finanz-
marktgeschichte durchleuchtet.


* Eine Schlangengrube voller Gier.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.04.2012 ~ 08:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 556683
gelesener Beitrag - ID 556683


Spardiktat stürzt Spanien in die Rezession. Spanien hat seit Beginn der Krise auf Druck aus Brüssel und Berlin enorme Sparanstrengungen unternommen. Der Arbeitsmarkt wurde reformiert, vor Ostern verabschiedete die konservative Regierung von Mariano Rajoy einen Haushalt, der Kürzungen von 27 Milliarden Euro vorsieht und schob kurz danach ein weiteres Sparpaket von zehn Milliarden Euro nach. Dadurch soll die Neuverschuldung von 8,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts auf 5,3 Prozent in diesem Jahr sinken. Jedoch sind seither die Zinssätze für spanische Anleihen unaufhaltsam gestiegen – die Märkte glauben offenbar, dass das radikale Sparen die ohnehin schwache Konjunktur nicht beflügelt, sondern abwürgt.
[http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1302607 - 17. April 2012]

* Na sowas. Erst strafen, so die Darstellungen der neoliberalen Irren [Merkotzy ...], die Märkte die Staaten ab für übertriebenes Schulden machen und jetzt strafen die Märkte die Staaten ab, weil sie, vom politischen Personal der Märkte Herren des Kapitals dazu gezwungen werden zu sparen, um Schulden abzubauen. Wir sehen erneut, dass die dümmste Theorie aller Zeiten, dass Märkte hocheffiziente Steuerungsmechanismen sind, die dümmste Theorie aller Zeiten ist.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.04.2012 ~ 07:09 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 557583
gelesener Beitrag - ID 557583


Die deutsche Exportwut hat den Euro ruiniert und wird am Ende Deutschland ruinieren.
Hervorragende grafische Aufarbeitung des vergangenen Jahrzehnts.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.05.2012 ~ 19:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 558706
gelesener Beitrag - ID 558706


Spanier müssen sich auf weitere Einschnitte einstellen. Rezession, hohe Arbeitslosigkeit und Probleme im Finanzsektor – Spanien bekommt seine Wirtschaft nicht in den Griff. Jetzt stufte die Ratingagentur Standard & Poor‘s die Kreditwürdigkeit von elf spanischen Banken herab.
Wirtschaftsminister de Guindos kündigte einschneidende Maßnahmen an. Monti kündigt weitere Sparmaßnahmen in Italien an. Bis jetzt sehen die Pläne der italienischen Regierung vor, dass die Mehrwertsteuer auf 23 Prozent steigt. Das will Ministerpräsident Monti aber mit neuen Sparmaßnahmen in Höhe von mehr als vier Milliarden Euro verhindern. Vor allem in Ministerien und der Verwaltung soll der Rotstift angesetzt werden.
[Tagesschau.de; 1. Mai 2012]

* Nach längerer Zeit und zum Tag der Arbeit nur mal wieder eine kleine Erinnerung daran, dass die neoliberalen Irren ihren offenen wirtschaftspolitischen Irrsinn unvermindert, unbelehrbar und ohne jede Gnade durchpeitschen, koste es, was es wolle.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.05.2012 ~ 06:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 561882
gelesener Beitrag - ID 561882


07:11 Minuten, die Wahrheit. Das kann nicht schaden.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.05.2012 ~ 08:50 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 562788
gelesener Beitrag - ID 562788


François Hollande: Schwere Bedenken gegen Wolfgang Schäuble als Euro-Gruppenchef!
Er hält es für nicht denkbar, dass Wolfgang Schäuble in dieser Funktion zusätzlich sein Amt als Finanzminister in Merkels Kabinett ausüben könnte.

Der Meinung waren auch schon andere.




Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
nameless   nameless ist weiblich FT-Nutzerin
857 geschriebene Beiträge
Wohnort: nameless



25.05.2012 ~ 16:10 Uhr ~ nameless schreibt:
im Forum Thüringen seit: 06.08.2007
125 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 563017
gelesener Beitrag - ID 563017


Danke Frau Merkel.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.05.2012 ~ 09:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 563164
gelesener Beitrag - ID 563164


31. Mai 2012, Ackermann geht bei der Deutschen Bank..
Kommunen, Landesbanken und Privatkunden, die sich von der Deutschen Bank geprellt fühlen. Prozessrisiken in Milliardenhöhe.
Danke Josef, es waren 10 tolle Jahre. Danke noch einmal an Angie für die tolle Geburtstagsfeier.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.05.2012 ~ 06:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 563330
gelesener Beitrag - ID 563330


Die Zockerei erreicht einen nächsten Höhepunkt:
Rothschild steigt bei Rockefeller ein.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.06.2012 ~ 07:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 564251
gelesener Beitrag - ID 564251


Wir bauen Brücken ins Nichts.
Der obige Satz ist aus Heiner Flassbecks Vortrag, zu sehen und zu hören im folgenden Video.



Wer Flassbecks Ansichten noch nicht kennt, findet sie hier in einem sehr kurzweiligen gut einstündigen Vortrag.
[Wer wegen dem neoliberalen Irrsinns, der ihm die Lebenszeit raubt, nicht so viel Zeit aufwenden kann, schaue sich den Film ab Minute 58 an, da kommen die zentralen Lügen und Krankheiten des Systems zur Sprache.]
Flassbeck argumentiert am Rande dessen, was den Kapitalismus noch stabilisieren könnte. Er erklärt hier ganz wunderbar ohne jede ideologische Ablehnung das Ende des Spiels.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.043 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.06.2012 ~ 06:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2258 erhaltene Danksagungen
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 564489
gelesener Beitrag - ID 564489


Die Drachme ist wieder da - zumindest in der Theorie. Unter dem Kürzel XGD hat die Nachrichtenagentur Bloomberg die Währung "Greek Drachma (post Euro)" eingeführt - allerdings ohne Kurse anzugeben.

* Ein echter Schenkelklopfer.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.06.2012 ~ 08:10 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Bankenkrise und platzende Blasen Beitrag Kennung: 564500
gelesener Beitrag - ID 564500


Exportweltmeister - Leistungsbilanzüberschuß wofür wird er gebraucht der Leistungsbilanzüberschuß?

Wie sollen die deutschen Kriegsschulden denn beglichen werden?
Führt die Begleichung der Kriegsschulden führt zu Leistungsbilanzüberflüssen (Exportüberschuß) im Handel.
Siehe:
Heiner Flassbecks Vortrag



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (26): « erste ... « vorherige 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Bankenkrise und platzende Blasen

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen