online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. 50 € Preisgeld für den 1.Platz das Weihnachtsspiels - Teilnahme ist kostenfrei .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » Gera hart an der Liquiditätsgrenze » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Gera hart an der Liquiditätsgrenze
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
as65   Zeige as65 auf Karte FT-Mitglied
10.345 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



17.07.2007 ~ 07:55 Uhr ~ as65 schreibt:
images/avatars/avatar-1455.jpg FT-Nutzer seit: 28.01.2006
138 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Gera hart an der Liquiditätsgrenze Beitrag Kennung: 54354
gelesener Beitrag - ID 54354


Auch Gewerbesteuer-Prognose umgekehrt
Von Uwe Müller Gera. Die Finanzen der Stadt Gera sind äußerst angespannt. Das offenbarte sich gestern im Haushaltsausschuss des Stadtrates, der sich mit der Liquiditätssituation befasste.

Zwar trafen gestern zwölf Millionen Euro sogenannte Schlüsselzuweisungen des Freistaates ein, "so das jetzt bestimmte Zahlungen möglich werden", so Stadtkämmerin Ingrid Seegert. Mit den nächsten Einnahmen - Anteile aus der Einkommenssteuer - ist allerdings erst im August zu rechnen. Der Kassenkredit, den die Stadtverwaltung aufnehmen darf, ist faktisch bis aufs Äußerste ausgereizt.

Gegenwärtig rechnet die Stadtkämmerei mit einem Fehlbetrag von 11,8 Millionen Euro zum Jahresende. "Die kommen auf schon 20 Millionen drauf - das ist der finanzielle Exodus ", so der Vorsitzende des Haushalt- und Finanzausschusses, Hans-Jörg Dannenberg (CDU). Allein im Juni betrage die Differenz zwischen notwendigen und geleisteten Zahlungen zehn Millionen Euro.

quelle & mehr: otz



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.074 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.12.2017 ~ 07:53 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
375 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Gera hart an der Liquiditätsgrenze Beitrag Kennung: 900046
gelesener Beitrag - ID 900046


Ein Exodus wäre es geworden, wenn auf Grund der Tatsachen die Gerschen Scharenweise die Stadt verlassen hätten, das war jedoch 2007 nicht mehr der Fall, das hatte Gera schon hinter sich.

Ich frage mich an dieser Stelle wes Geistes Kind der Schreiberling ist, der einen Exodus mit dem finanziellen Exitus (finanziellen aus) verwechselt.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.064 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.12.2017 ~ 21:08 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1751 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Gera hart an der Liquiditätsgrenze Beitrag Kennung: 900101
gelesener Beitrag - ID 900101


Da musst du nich dich fragen, sondern Herrn Uwe Müller.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » Gera hart an der Liquiditätsgrenze

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD