online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland braucht die AfD!? - Was verbirgt sich hinter dieser Partei? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (110): « erste ... « vorherige 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 [97] 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Deutschland braucht die AfD!? - Was verbirgt sich hinter dieser Partei?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
8.720 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



15.03.2020 ~ 04:11 Uhr ~ timabg schreibt:
FT-Nutzer seit: 11.08.2007
678 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 980628
gelesener Beitrag - ID 980628


Zitat:
Unglaublich! AfD-Pöbler Brandner erhält 3 Ordnungsrufe in nur 10 Minuten!

“Hackfresse” oder “Produkt politischer Inzucht”. So bezeichnete Stephan Brandner bereits vor der Wahl politische Gegner ...

Brandner war also als “Pöbler” (Brandner selbst) und “Hassredner” (Quelle) schon lange vor seiner Wahl zum Ausschussvorsitzenden umstritten und heftig kritisiert. Der Thüringer Politiker, der dem Faschisten Höcke sehr nahe steht, bietet nichts als ekelhafte Beleidigungen, menschenverachtende Hetze und antisemitisch codierte Begriffe, die sein gesamtes politisches Vokabular ausmachen.

Er machte außerdem den jüdischen Publizisten Michel Friedman mit Begriffen wie “Koksnase” zur Zielscheibe antisemitischer Angriffe.


Es heißt ja so schön: "Wie der Herre so´s Gescherre"

Das was Brandner als Vorsitzender des Rechtsausschusses im Bundestag abgesondert hat stempelt jeden seiner Befürworter zum Pappteller!


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 15.03.2020 04:12.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.183 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.03.2020 ~ 08:25 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1066 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 980638
gelesener Beitrag - ID 980638


Wer selbst wert darauf legt nicht in die rhetorischen Niederungen zu geraten muß sich umgangssprachlich konsequent davon abheben. Das funktioniert nur wenn man selbst diese Begriffe nicht nutzt und auch nicht als zitiert.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.689 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



15.03.2020 ~ 09:31 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
984 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 980640
gelesener Beitrag - ID 980640


Nur anhand ihrer Bsonderungen kann man sie entlarven, weil darin ihr wahres Wesen zum Ausdruck kommt, welches Faschisten zwar meist zu verbergen trachten, das sich aber immer wieder Bahn nach außen bricht, weil sie solche Inhalte mit solchen Worten "denken".

Das bürgerliche verlogene Weichspülsprech ist zur Beschreibung und Brandmarkung von Faschisten ungeeignet. Da kommt bloß socher Schwachsinn wie "Populisten", "Konservative" oder "Wutbürger" heraus.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 15.03.2020 09:32.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
8.720 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



16.03.2020 ~ 04:32 Uhr ~ timabg schreibt:
FT-Nutzer seit: 11.08.2007
678 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 980733
gelesener Beitrag - ID 980733


Verfassungsschutz-Beobachtung: Diese Sätze der AfD könnten jetzt ihr Ende bedeuten

Zitat:


Ein Video von einem geheimen Treffen des rechtsextremen Flügels der AfD wurde geleakt: Darin möchte Faschist Höcke, dass Kritiker "AUSgeSCHWITZt werden."

Vor wenigen Tagen wurde der größte “Flügel” der AfD offiziell vom Verfassungsschutz beobachtet und als rechtsextrem und verfassungsfeindlich eingestuft. Nachdem bereits Faschist Höcke und Kalbitz überwacht wurden, wird jetzt der gesamte “Flügel” “erwiesen extremistisch”. Diese Einstufung bedeutet, dass die Bewegung mit dem ganzen Instrumentarium nachrichtendienstlicher Mittel beobachtet werden darf


Höcke ist ein Neonazi! Wer das leugnet ist entweder blind, naiv oder selbst Faschist.

Zitat:
Er möchte die Zeit des Nationalsozialismus positiv betrachten, was man aus einer Rede auch einfach herauslesen kann.


Höcke wünscht sich eine tausendjährige Zukunft!
Er möchte die Zeit des Nationalsozialismus positiv betrachten!

Das renommierte „Wall Street Journal“ (WSJ) veröffentlichte jetzt als Beweisstück auf seiner Internetseite die Tonbandmitschrift des brisanten Interviews, in dem Höcke gefordert hatte, man dürfe Adolf Hitler nicht nur als das „absolut Böse“ betrachten.

Zitat:
Neues Video aufgetaucht

Nur wenige Tage bevor die offizielle Beobachtung bekannt gegeben wurde, fand wohl ein geheimes Treffen des “Flügels” in Schnellroda statt. Es ist das ehemalige Rittergut, des „Neuen Rechten“ Götz Kubitschek, der Vordenker und Kopf hinter allen Strategien von Rechtsextremisten. Von Burschenschaften über Neofaschisten, bis hin zu Politiker*innen der AfD (Meuthen, Weidel, Gauland, Höcke, Kalbitz) ist dort jeder anzutreffen, der sich offen oder insgeheim zur rechtsextremen Elite zählt.


„Der Flügel ist ein integraler Bestandteil unserer Partei, und das wird er auch in Zukunft immer bleiben.“ – Parteichef Jörg Meuthen

„Der Flügel ist eine ganz wichtige Strömung innerhalb der Partei“ – Fraktionschefin Alice Weidel

“Herr Höcke rückt die Partei nicht nach rechts. Herr Höcke ist die Mitte der Partei.” – Fraktionschef Alexander Gauland

“Ich halte den ‘Flügel’ “für einen Bestandteil in dieser Partei.” – Parteichef Tino Chrupalla


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 16.03.2020 04:37.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.689 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



16.03.2020 ~ 18:33 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
984 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 980811
gelesener Beitrag - ID 980811


Zitat:
timabg hat am 16. März 2020 um 04:32 Uhr folgendes geschrieben:
Höcke ist ein Neonazi! Wer das leugnet ist entweder blind, naiv oder selbst Faschist.


Naja, "neo" ist an dem Möchtegern-Adolf gar nichts. Nicht an den Ansichten, nicht an den Absichten, nicht an den Äußerungen, nicht an den Feindbildern. Außer, daß mangels Juden die Muslime dran sind.

Auch am vollverblödeten Bodensatz bundesdeutschen Bildungskahlschlags, seinen Jubelpersern, nicht.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 16.03.2020 18:36.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
8.720 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



21.03.2020 ~ 06:04 Uhr ~ timabg schreibt:
FT-Nutzer seit: 11.08.2007
678 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 981131
gelesener Beitrag - ID 981131


Zitat:
An der Coronakrise merkt man deutlich, wie nutzlos & störend die AfD ist

AfD scheitert an Corona

...der rechtsextreme Flügel hat versucht, parlamentarische Abläufe zu blockieren und behindern, um sich zu profilieren.

Die AfD macht seit Jahren Panik wegen der Kriminalität, obwohl diese auf dem niedrigsten Stand überhaupt ist (Quelle)

Rechtsextreme Webblogs wissen inzwischen, dass jede Meldung mit Merkel in den Hetzgruppen viral wird, so wird auch massiv zu Merkel und Covid-19 „berichtet“.

Hinzu kommen Verschwörungsmythen, die weiter Unsicherheit unter der eigenen Anhängerschaft streuen sollen, so eine AfD-Politikerin aus dem rechtsextremen, vom Verfassungsschutz überwachten „Flügel“ ,,,



Diese in wenige Punkte (von unzähligen) beschriebene Ahnungslosigkeit der AfD macht doch schon sehr anschaulich was sie zur eigentlichen Aufklärung und Bekämpfung beizutragen hat.
Nämlich nichts!

Erschüttert erlebte ich gestern im Altenburger BhC die Folgen dieser Verschwörungs-theoretischen Politik!
Dort hieß es in lautstarker Auseinandersetzung zweier Gäste das "die Ausländer" an allem Schuld seien, das sie den Covid-19 Erreger mitbrachten.

Eine Frage des herbeigeeilten Sicherheitspersonals lautete: "Zeigen sie mir den Schuldigen - ich werde ihn des Hauses verweisen!

Die Frau zuckte mit den Schultern und entfernte sich mit ihren Aussagen.

Dabei hätte auch ich noch einige Fragen stellen können!
"wer aus ihrer Familie hat sich in einem Urlaub als Überträger gemeldet?
Oder: " Wer von den Millionen deutschen die ihren Urlaub in der Ferne verbrachten war eigentlich verantwortlich für den Virus hinter deutschen Grenzen?"

Auch weitere Fragen hätte sie mir nicht beantworten können, den sie "blärrt" nur das nach was sie von Seiten der AfD hört.

15,6% der deutschen verbrachten ihre Urlaub zum Beispiel im Jahr 2018 in weltweiten Ausland!
Und das ist eine sehr niedrige Zahl, denn in den Jahren zuvor lag sie um einiges höher!

Auch 2019 ist das in Übersee befindliche Glück sehr umgarnt - oder warum mussten zuletzt Sonderflüge organisiert werden um sie zurück zu holen?

Die weltweite Vernetzung von Vergnügen und Geschäft lässt keine Schuldzuweisung gewähren.
Den ausnahmslos jeder, ja auch die "deutschen" tragen einen Teil dieser.
Ohne nationale Unterschiede!


Gegen die Alternative für Deutschland


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 21.03.2020 06:31.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
8.720 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



22.03.2020 ~ 04:58 Uhr ~ timabg schreibt:
FT-Nutzer seit: 11.08.2007
678 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 981201
gelesener Beitrag - ID 981201


Um aus dem Beschluss des Bundesvorstandes der AfD vom 20.3.2020 zu zitieren - "Die Auflösung des so genannten ´Flügels´ verliert niemand seine Parteimitgliedschaft oder sein Parteiamt, Gliederung und Programm der AfD bleiben ebenfalls das gleiche."

Lass mich überlegen! verwirrt Also verändert sich lediglich der Name.

Hm, interessant!

Meine "Gesinnungsgenossen" vom Volksverpetzer haben dieses sehr treffend mit einem Krebstumor verglichen der nicht entfernt wird weil er nicht mehr Tumor genannt wird.

Das ganze Prozedere rückt allerdings die AfD als ganzes weiter in den Zoom.
Und aktuelle Handlung ist Bestätigung der im kompletten AfD - Kreis dargelegten Ansicht!
Nicht etwa "nur" der Flügel, wie bisher, nein - auch die Weisung der Bundesbehörden lässt sich ändern - die AfD rückt sich im Ganzen in den Fokus.

Da hoffe ich um schnelle Handlung!

Denn wie sie selbst zum Ausdruck bringen vertrat der Flügel das gleiche Programm wie die Partei in ihrem Umfang!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.012 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.03.2020 ~ 07:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1930 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 981204
gelesener Beitrag - ID 981204


Nachdem der VS die Beobachtung des "Flügel" bekannt machte und in Erwägung zieht den kompletten Faschistenhaufen einzubeziehen, fangen die Wölfe schlagartig an Kreide zu fressen.
Es wird ihnen nichts nützen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel FT-Nutzer
89 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



22.03.2020 ~ 08:49 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
FT-Nutzer seit: 25.07.2014
30 erhaltene Danksagungen
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 981206
gelesener Beitrag - ID 981206


AFD, du bist so armselig, so niederträchtig und so verlogen. Ihr macht SPD, Grüne, Linke, Gewerkschafter und andere dafür verantwortlich Schuld zusein an Hetze gegen eure Partei der Ehrenmänner. Als ob ihr jemals einen Zusammenhang zwischen eurer Hetze gegen Migranten und Demokrat*Innen und den Gewaltausbrüchen gegen sie zugegeben hättet. Ihr seid diejenigen, die millionenfachen Mord im Holocaust als Vogelschiss in der tausendjährigen Geschichte Deutschlands bezeichnen. Eure Sprache ist die Sprache Goebbels und Himmlers. Eure Abgeordneten sind zu einem großen Anteil vorbestraft. Und wann, wann habt ihr euch je von Menschenjagden, antisemitischen Kundgebungen oder Brandanschlägen, geschweige denn Gewalt gegen Linke distanziert? Eure Anhänger von Höcke zeigen täglich, dass sie gewaltbereit und gewalttätig sind. Eure Politker sprechen davon, dass sie uns jagen werden, dass irgendwann aufgeräumt werden wird. Einige von uns wollt ihr sogar „entsorgen“. Jetzt macht ihr auf Opfer und wollt unser Mitleid. Das werdet ihr nicht bekommen. Und das ist gut so. Und ihr bekommt im Zweifelsfall die Härte unserer Demokratie zu spüren. Nichts anderes sonst haben wir für euch. Verachtung und aufmerksame Beobachtung.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
8.720 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



23.03.2020 ~ 05:36 Uhr ~ timabg schreibt:
FT-Nutzer seit: 11.08.2007
678 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AfD, was verbirgt sich hinter dieser Partei? Beitrag Kennung: 981242
gelesener Beitrag - ID 981242


Die Beobachtung der Bundesbehörden scheint die Nationalisten des Flügels in reichliche Aufregung zu versetzen.
Lief doch zuletzt die die Meldung durch die Presse der Flügel löse sich auf dementierte Höcke dieses.
Mediales verbreiten von Fehlmeldungen?

Zitat:
AfD Gruppierung "Flügel" beschließt die Selbstauflösung.

Es ist unklar, ob es interne Fehlkommunikation gegeben hat, oder ob es Teil einer medialen Strategie von Höcke und den Flügel-Spitzen gewesen ist. Da Höcke und Kubitschek stets Strategien verfolgen, die der medialen Deutungshoheit und der Machtergreifung nicht nur innerhalb der AfD dienen, ist das eine Möglichkeit.




Will die AfD beginnen "auszuschwitzen", wie es Höcke auf dem Parteitag der AfD kürzlich nannte?

Zitat:
Es könnte sich um eine gezielt lancierte Falschmeldung handeln, um Flügel-Kritiker*innen aus der Reserve zu locken und sie anzugreifen. Höcke kündigte erst vor zwei Wochen an, interne Kritiker*innen “ausschwitzen” zu wollen.


Oder Höcke wehrt sich gegen die Auflösung mit Nazi-typischer Sturheit!
Auch ist mir durch den Kopf gegangen was den das Ergebnis sei wenn sich die AfD, die ohnehin stark vom Flügel beeinflusst ist, auflöst und der Flügel an deren Stelle tritt.
Denn die AfD fungiert ohnehin nur als "Hülle"!
Wenn diese gebrochen ist stünde der Flügel ohne Deckung da und das Bundesmandat wäre dahin.

Fakt ist: In Zeiten von Corona stoppt die rechte Riege ihre lauthalsen Manöver nicht, vielmehr versucht sie die vermeintliche Schwäche zu nutzen um wie in Zeiten der Wirtschaftskrise zu Punkten.
Die NSDAP , bzw. ihre Vorgängerparteien haben das in den damaligen, unerfahrenen Bevölkerungskreisen geschafft.

Doch heute sind wir schlauer!

Quelle der Zitate und Bilder


Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 23.03.2020 06:21.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (110): « erste ... « vorherige 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 [97] 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland braucht die AfD!? - Was verbirgt sich hinter dieser Partei?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD