online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, Liesa44, Jumpa, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Worum geht es wirklich in der Ukraine ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (17): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Worum geht es wirklich in der Ukraine ?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.07.2014 ~ 08:33 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704936
gelesener Beitrag - ID 704936


Zitat:
Das Propagandanetzwerk hinter dem Putsch in der Ukraine
Der deutsche Anteil am Putsch in der Ukraine kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Seit mehr als 10 Jahren graben deutsche Politiker einen ideologischen Tunnel in das Land, um dort unter- und überirdische Sprengminen zu legen, die das Land aus dem Einflussbereich Russlands loseisen und der EU und NATO einverleiben sollen.

[Quelle: http://propagandaschau.wordpress.com/201...in-der-ukraine/]

LESEBEFEHL!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.07.2014 ~ 14:39 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704971
gelesener Beitrag - ID 704971


Erklärung des Außenministeriums Russlands zur Untersuchung der Gründe für den Absturz des malaysischen Flugzeugs im Luftraum der Ukraine.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.07.2014 ~ 18:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704994
gelesener Beitrag - ID 704994


Dieser Ami, Kerry, US-Außenministerdarsteller hat doch die unbewiesenen Behauptung herausgeplärrt, wie würdelos die fiesen Rebellen mit den Leichen der Flugzeugabschussopfer umgegangen sind. Fies und Würdelos!
Natürlich hat diesen Sch***dreck der BRD-Mainstream ungeprüft übernommen.
Der ORF hat dann mal den Korrespondenten vor Ort angerufen, und wollte wissen, ob die fiesen Rebellen endlich aufgehört haben, die Leichen so würdelos zu behandeln.
Das Interview lief dann doch etwas anders.
Hier ist das Soundfile.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Blixus   Blixus ist männlich Zeige Blixus auf Karte FT-Nutzer
989 geschriebene Beiträge
Wohnort: eben ausgezogen



22.07.2014 ~ 19:39 Uhr ~ Blixus schreibt:
im Forum Thüringen seit: 01.02.2004
27 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705000
gelesener Beitrag - ID 705000


Der Typ ist Spitze.
Wahrscheinlich wird man ihn nun nicht mehr so schnell zu Wort kommen lassen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.07.2014 ~ 22:07 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705007
gelesener Beitrag - ID 705007


In Österreich und der Schweiz ist im Gegensatz zum USA-Vasallenstaat BRD Meinungs- und Pressefreiheit und somit Journalismus noch möglich. Hier hätte man den Beitrag vermutlich nicht gesendet.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



23.07.2014 ~ 07:12 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705017
gelesener Beitrag - ID 705017


Zitat:
Die MH17 Propagandaschlacht eskaliert, Putin muss weitere Flieger vom Himmel holen

Ki-View: Natürlich wissen wir, dass Kriege allzeit nur für gute und gerechte Sachen geführt werden, sonst würde doch niemand die Waffe in die Hand nehmen und auf seinen Nachbarn schießen. Auch wenn es mal gegen das eigene Volk geht, so wie jetzt in der Ukraine, sind wir gehalten uns daran zu gewöhnen. Die Menschen in der Ost-Ukraine haben ebenso wenig Recht gegen die Herrschaft aufzumucken wie im Rest der EU. Man ist versucht, die Ukraine als besseren Testballon für die EU zu betrachten.

Quelle: qpress.de


eine Lesenswerte Satire zu den Aktuellen Ereignissen in der Ukraine und was unsere Politiker und die Qualitätsmedien daraus machen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



24.07.2014 ~ 07:41 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705162
gelesener Beitrag - ID 705162


Zitat:
Merkel fordert "schnelle Sanktionen gegen Russland".
Bundeskanzlerin Merkel fordert jetzt weitere Strafmaßnahmen gegen Russland - weil Moskau kein Interesse an einer schnellen Aufklärung des MH17-Abschusses zeige.

[Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/uk...d-a-982546.html]

Sie lügt wenn sie ihr Maul aufmacht. Oder ist das schon Kabarett?

Die Russen sind bisher die einzigen, die ihre Aufklärungsdaten offengelegt haben.

Und die EU?
Und die Amis?

Oder siehe hier, ebenfalls ins ehemalige Nachrichtenmagazin gekackt:
Zitat:
Der US-Geheimdienst hat nach Medienberichten bislang keine Beweise für eine direkte Beteiligung Russlands an dem Abschuss von Flug MH17 in der Ostukraine.

Aha, bislang also. Bislang haben die USA auch keinerlei Beweise für Massenvernichtungswaffen im Irak, gell? Aber wartet, geht noch weiter:
Zitat:
US-Geheimdienstler berichten, dass Russland offenbar weiter Waffen an die Rebellen liefert.

Soso, offenbar. Genauso offenbar also, wie Saddam Hussein mit Al Kaida zusammen gearbeitet hat?


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 24.07.2014 07:47.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.941 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.07.2014 ~ 07:58 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705165
gelesener Beitrag - ID 705165


Man wirft Russland immer vor es tue nicht genug. Was soll es denn tun seine eigenen Truppen in der Ukraine einsetzen, oder lieber eine UN-Mission?
Wer nur über den Grenzzaum sprechen kann dessen Möglichkeiten sind beschränkt. Mit dem Verlust der Ukraine aus dem ehemaligem Bündnis ist Russland doch an sich wehrlos, denn viele Teile für die Rüstungsproduktion für die russische Luftwaffe und Armee werden doch in der Ukraine produziert. ZB. die Antonow sowie sämtliche russischen Strahltriebwerke für Kampfflugzeuge usw. einen längren Krieg könnte Russland zur Zeit gar nicht führen, weil die entsprechenden Produktionsmöglichkeiten im Lande fehlen, um das auszugleichen müßte man die Ostukraine erobern. Russland ist deshalb zur Zeit nichts weiter als ein zahnloser Tiger.

http://www.t-online.de/nachrichten/speci...geschossen.html
Vorwurf aus Kiew
Kampfjets wurden angeblich von Russland aus abgeschossen
23.07.2014, 17:28 Uhr | AFP, dpa


http://info.kopp-verlag.de/hintergruende...42E019DED7243FB

Der »Lusitania«-Moment: Ukrainisches Kampfflugzeug vom Typ Su-25 nähert sich vor dem Absturz Flug MH17 im Steigflug an


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 24.07.2014 08:09.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.07.2014 ~ 08:07 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705306
gelesener Beitrag - ID 705306


Zitat:
Parteien verlassen Koalition
Regierung in Kiew tritt zurück

Inmitten der schweren Krise hat der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk den Rücktritt seiner Regierung erklärt. Zuvor hatten die Partei Udar des Kiewer Bürgermeisters und Ex-Box-Profis Vitali Klitschko sowie die nationalistisch geprägte Partei Swoboda von Oleg Tjagnibok ihren Austritt aus der Koalition verkündet. Sie stellten sich damit gegen die Batkiwschtschina-Partei von Jazenjuk und Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko.

[Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-366.html]

Sehr schön, dann kann es da ja jetzt mal ordentliche Wahlen geben.
Keine Faschisten mehr an der Macht.
Keine potentielle Russen-Mörderin Timoschenko mehr.
Kein Krieg.
Das wäre ja mal ein schöner Sommernachtstraum.
....
Den die USA um jeden Preis verhindern werden. Und mit denen die Merkel.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



25.07.2014 ~ 09:25 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705324
gelesener Beitrag - ID 705324


Zitat:
gastli hat am 25. Juli 2014 um 08:07 Uhr folgendes geschrieben:


Sehr schön, dann kann es da ja jetzt mal ordentliche Wahlen geben.
Keine Faschisten mehr an der Macht.
Keine potentielle Russen-Mörderin Timoschenko mehr.
Kein Krieg.
Das wäre ja mal ein schöner Sommernachtstraum.
....
Den die USA um jeden Preis verhindern werden. Und mit denen die Merkel.


Das alles bedarf aber vielen Erklärungen.

Die Engländer liefern Munition an die Russen.
Die Franzosen liefern Kriegsschiffe an die Russen.

Die Separatisten holen sich angefangen von Raketen bis zur Munition das ganze Waffenarsenal wieder von den Russen.

Die EU wiederum tut so als würde sie die Russen boykottieren um das Gesicht zu waren.

Ja bitte schön dann müssen sie auch alle frei wählen dürfen.
Wer soll also was wählen? und wann dürfen die Ost-Ukrainer ohne Drohungen und Schikanen, sowie Überfällen der Wahllokale mit einsammeln der leeren Wahlurnen frei wählen?

Wahlen auf Russische Art?

Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.941 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.07.2014 ~ 11:28 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705336
gelesener Beitrag - ID 705336


Die westukrainischen Chaoten sollen endlich Ruhe geben, die Ostukraine aufgeben und das Selbstbestimmungsrecht dieser Menschen achten. Wenn in Deutschland eines nicht allzu fernen Tages mehr als 60% Türken leben dann wird man von der einheimischen Art, deutscher Mensch, auch verlangen türkisch zu lernen, zu sprechen und die türkischen Gesetze zu achten so wie es die Indianer in den USA auch müssten.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
mausi   mausi ist weiblich Zeige mausi auf Karte FT-Nutzerin
345 geschriebene Beiträge
Wohnort: Bad Köstritz



25.07.2014 ~ 12:20 Uhr ~ mausi schreibt:
images/avatars/avatar-147.jpg im Forum Thüringen seit: 15.08.2006
24 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705344
gelesener Beitrag - ID 705344


Meta du hast genau wie der Moon an anderer Stelle so wunderbar einen an der Klatsche. Ich musste über euch beide vor lachen bald die Höschen volldröppeln.
Einfach Spitze euer Humor.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.941 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.07.2014 ~ 16:08 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705381
gelesener Beitrag - ID 705381


Hallo Mausi, schau doch mal hier rein. An Stelle von Sorben steht dann deutsche und so ein Gesetz beschließen dann, wenn wir Glück haben die Türken für uns. Zuerst werden allerdings erst einmal die Türken solche Rechte für sich beanspruchen.
Siehe:
http://www.rbb-online.de/politik/beitrag...randenburg.html
http://www.bravors.brandenburg.de/sixcms...s_01.c.47208.de
http://www.sorben.sachsen.de/2885.html

Machen Sie die Augen auf mausi und schauen Sie munter in die Welt; legen Sie hinterwäldlerisches Denken ab.

Siehe zB. Artikel 25 der brandenburgischen Verfassung:
Zitat:
Artikel 25 (Rechte der Sorben/Wenden)

(1) Das Recht des sorbischen/wendischen Volkes auf Schutz, Erhaltung und Pflege seiner nationalen Identität und seines angestammten Siedlungsgebietes wird gewährleistet. Das Land, die Gemeinden und Gemeindeverbände fördern die Verwirklichung dieses Rechtes, insbesondere die kulturelle Eigenständigkeit und die wirksame politische Mitgestaltung des sorbischen/wendischen Volkes.

(2) Das Land wirkt auf die Sicherung einer Landesgrenzen übergreifenden kulturellen Autonomie der Sorben/Wenden hin.

(3) Die Sorben/Wenden haben das Recht auf Bewahrung und Förderung der sorbischen/wendischen Sprache und Kultur im öffentlichen Leben und ihre Vermittlung in Schulen und Kindertagesstätten.

(4) Im Siedlungsgebiet der Sorben/Wenden ist die sorbische/wendische Sprache in die öffentliche Beschriftung einzubeziehen. Die sorbische/wendische Fahne hat die Farben Blau, Rot, Weiß.

(5) Die Ausgestaltung der Rechte der Sorben/Wenden regelt ein Gesetz. Dies hat sicherzustellen, dass in Angelegenheiten der Sorben/Wenden, insbesondere bei der Gesetzgebung, sorbische/wendische Vertreter mitwirken.

Auch in der sächsischen Verfassung sind die Sorben und Wenden verankert.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



25.07.2014 ~ 17:24 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705388
gelesener Beitrag - ID 705388


Und was hat das mit "Worum geht es wirklich in der Ukraine ?" zu tun?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
nameless   nameless ist weiblich FT-Nutzerin
856 geschriebene Beiträge
Wohnort: nameless



26.07.2014 ~ 07:57 Uhr ~ nameless schreibt:
im Forum Thüringen seit: 06.08.2007
124 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705430
gelesener Beitrag - ID 705430


Hallo ja ihr alle hier, die ihr hier im Forum lest und schreibt. Warum schüttelt ihr denn so zweifelnd den Kopf? Wenn in der Bild steht, dass Putin schuld ist, dann glaubt das verdammt noch mal. Putin ist an allem schuld. Das sagt sogar der Steinmeier und der ist zu doof zum Lügen. Dem merkt man jede Lüge an.
Der Putin wars.
Jetzt geht es nur noch darum Putin in den Krieg zu ziehen. Der Krieg, den ihm die Amis und ihre Knechte, unsere Regierungstrottel und lügenden Abgeordneten mit aller Macht aufzwingen wollen. Der muss endlich anfangen.
Aber Putin hustet ihnen was. Der Putin ist sogar zu klug sich von den Arschlöchern reizen zu lassen.
So geht das nicht Putin. Sie müssen in die Ostukraine einmarschieren, damit Obama und Merkel Bomben auf Moskau werfen können und Berlin, Dresden und das Ruhrgebiet wieder einmal vernichtet werden.
Falls mal jemand diesen Obama samt der US-Regierung und unseren Abschaum wegsperrt ist ihm mein Segen gewiss. Kollateralschäden wie einen Totalverlust werde ich mit Bedauern hinnehmen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
nameless   nameless ist weiblich FT-Nutzerin
856 geschriebene Beiträge
Wohnort: nameless



28.07.2014 ~ 09:06 Uhr ~ nameless schreibt:
im Forum Thüringen seit: 06.08.2007
124 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705674
gelesener Beitrag - ID 705674


Zitat:
Parteien verlassen Koalition
Regierung in Kiew tritt zurück

Inmitten der schweren Krise hat der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk den Rücktritt seiner Regierung erklärt. Zuvor hatten die Partei Udar des Kiewer Bürgermeisters und Ex-Box-Profis Vitali Klitschko sowie die nationalistisch geprägte Partei Swoboda von Oleg Tjagnibok ihren Austritt aus der Koalition verkündet. Sie stellten sich damit gegen die Batkiwschtschina-Partei von Jazenjuk und Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko.

[Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-366.html]

Da gibt es doch noch einige Kandidaten für die nächsten Wahlen, die echt was bringen würden.

Timoschenko. Die korrupte Millionärin ist eine persönliche Freundin eurer Kanzlerin. Sie möchte gerne Atombomben auf Rußland werfen und vorher Putin persönlich erschießen. Leider kam ihr der Waffenkönig Poroschenko zuvor – er verbot die Russische Sprache und danach die KP der Ukraine. Außerdem bekämpft er die Untermenschen in der Ostukraine und ist somit auf Kurs.

Klitschko. Der dumme Millionär und Rummel-Boxer ist ein Ziehkind der Adenauer-Stiftung. Man entfernte ihm das Gehirn; dieses war aber so verkümmert, daß es nicht der Rede wert war. Die Adenauer-Stiftung baute für ihn eine Partei (UDAR) und dachte, daß er Präsident werden könnte.

Nuland. Diese amerikanische Frau ist eigentlich prädestiniert, Präsidentin zu werden. Sie würde am liebsten die EU ficken – aber wer will das nicht? Zumindest seitdem der Juncker wieder regiert. Der ist sexy.

Kerry. Warum nicht. Schließlich ist seine Familie schon in Kiew. Und als Außenminister der USA ist er leicht zu ersetzen. Außerdem genießt er das Vertrauen der gesamten Welt. Er wäre eine gute Wahl.

Gauck. Hier könnte er endlich mal Freiheit durchsetzen. Als Bundeskasper bringt er nicht viel. So ein Mann fehlt dort. Er hat große Kenntnisse über Politik und Wirtschaft – im Theologiestudium erworben.

Clinton. Hillary ist mein Favorit. Die Millionärin hat zur Zeit Zeit. Denn Bill bringt es nicht mehr. Und die Ukraine wäre doch ein schönes Testfeld.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



28.07.2014 ~ 10:01 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705683
gelesener Beitrag - ID 705683


Also das lustigste ist ja die EU und vorneweg Deutschland wollen die "Sanktionen" gegen Russland verstärken in diesem Zusammenhang warnt der "Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft " Russland davor ebenfalls Sanktionen gegen die Westliche Allianz und in erster Linie Deutschland zu verhängen, das würde das Vertrauen in die russischen Märkte dauerhaft schädigen. Ich weiß ja nicht ob die Herrschaften den letzten Knall noch nicht gehört haben. Aber wer Sanktionen gegen ein Land verhängt kann nicht erwarten dass dieses Land vor Dankbarkeit an die Decke springt und die Exporte erhöht. Die logische Konsequenz aus diesem Sanktionstheater wird sein das es in erster Linie den europäischen Vertragspartnern auf die Füße fällt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.07.2014 ~ 08:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705829
gelesener Beitrag - ID 705829


Krieg in der Ostukraine. Krieg hat ein Gesicht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.07.2014 ~ 08:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 705914
gelesener Beitrag - ID 705914


Zitat:
Adeodatus hat am 28. Juli 2014 um 10:01 Uhr folgendes geschrieben:
Also das lustigste ist ja die EU und vorneweg Deutschland wollen die "Sanktionen" gegen Russland verstärken ....


Sie wollen den russischen Bär auf die Knie zwingen.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.07.2014 ~ 09:19 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 706078
gelesener Beitrag - ID 706078


Schockierende Analyse zum Abschuss der Malaysian MH 017
Bisher wurde die Analyse von Peter Haisenko kaum beachtet. Warum auch – ist sie doch nüchtern, sachlich und fachmännisch.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



31.07.2014 ~ 09:59 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 706082
gelesener Beitrag - ID 706082


Das das Flugzeug nicht mittels Rakete vom Himmel geholt wurde, war deutlich zu sehen als auch in den Medien Wrackteile mit Einschusslöschern gezeigt wurden worauf der Korrespondent auch hinwies, nur die Nachrichtensprecher machten daraus deutlich sichtbare Beschädigungen durch Raketenbeschuss.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



31.07.2014 ~ 18:03 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 706162
gelesener Beitrag - ID 706162


Zitat:
Adeodatus hat am 31. Juli 2014 um 09:59 Uhr folgendes geschrieben:
Das das Flugzeug nicht mittels Rakete vom Himmel geholt wurde, war deutlich zu sehen als auch in den Medien Wrackteile mit Einschusslöschern gezeigt wurden worauf der Korrespondent auch hinwies, nur die Nachrichtensprecher machten daraus deutlich sichtbare Beschädigungen durch Raketenbeschuss.


Wir werden es niemals erfahren.

Mord -Massenmord mit oder ohne Rakete was interessiert es die Angehörigen von wem oder von was das Flugzeug vom Himmel gepurzelt ist.
Fakt ist, Tot und Maustote ist das gleiche und bleibt eine Sauerei sonder gleichen.
Das die Fluglinie über ein Kampfgebiet aus kosten-gründen fliegt, ist eine Unverschämtheit
Sonderhaussen. oder näh? geschockt

Bezahlen wir oder andere ein Ticket für wollüstige Russen- Kämpfe oder Edelrussen für den eigenen verdienten Urlaub?
Also drescht Putin und Konsorten bis das die Haare bluten sage ich nur. Ja
Ohne die Lieferung von Munition und Waffen durch Russland wäre das Problem schon lange gelöst und es würde weniger Tote geben.
Wieso schließt Russland die Grenzen nicht wie es sich gehört?
Die Tochter von Putin ist ein fliegender Holländer, was für ein Käse, zu-hause fühlt sich die Dame also auch nicht mehr wohl. großes Grinsen
Also ab in die Wüste von den Parasiten, sage ich nur. Ja
Ist die Frage Gorilla oder Pavian also Putin oder Schröder?






Meister


Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meister: 31.07.2014 18:17.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.08.2014 ~ 08:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 706429
gelesener Beitrag - ID 706429


Es geht auch anders. Es muss nicht immer der verlogenen Mainstream sein.

Ukraine-Konflikt: Interview mit Wolfgang Gehrcke
Vergleicht mal seine ausgewogenen Statements mit dem einseitigen "Putin ist an allem Schuld" Getrommel unserer Massenmedien.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.08.2014 ~ 16:06 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 706547
gelesener Beitrag - ID 706547


Zitat:
Adeodatus hat am 31. Juli 2014 um 09:59 Uhr folgendes geschrieben:
Das das Flugzeug nicht mittels Rakete vom Himmel geholt wurde, war deutlich zu sehen als auch in den Medien Wrackteile mit Einschusslöschern gezeigt wurden worauf der Korrespondent auch hinwies, nur die Nachrichtensprecher machten daraus deutlich sichtbare Beschädigungen durch Raketenbeschuss.


Zitat:
Schockierende Analyse zum Abschuss der Malaysian MH 017


Zitat:
Meister hat am 31. Juli 2014 um 18:03 Uhr folgendes geschrieben:
Wir werden es niemals erfahren..


wenn wir wollen werden wir es auch erfahren. man muß eben nur die richtigen quellen finden!
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.773 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



05.08.2014 ~ 09:23 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
261 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 707710
gelesener Beitrag - ID 707710


Schlagzeilen der letzten 24 Stunden:

438 ukrainische Soldaten desertierten nach Russland

Nato instrumentalisiert Ukraine

US-Europa-Kommando initiiert Manöver in der Ukraine – kein Grund zur Sorge?

Beschränkte Glaubwürdigkeit
US-Geheimdienstveteranen halten amerikanische Beweise zum MH-17-Abschuß für unzureichend

Behauptungen der ukrainischen Seite gegenstandslos

MH17: ARD-Presseclub grätscht rein.

Lachnummer des Tages – angebliche Beweise für russischen Beschuss entstammen Videospiel

“Es ist ganz einfach. Man muss 1,5 Mio Leute im Donbass töten.”




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



07.08.2014 ~ 10:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 708068
gelesener Beitrag - ID 708068


Zitat:
Adeodatus hat am 28. Juli 2014 um 10:01 Uhr folgendes geschrieben:
Also das lustigste ist ja die EU und vorneweg Deutschland wollen die "Sanktionen" gegen Russland verstärken in diesem Zusammenhang warnt der "Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft " Russland davor ebenfalls Sanktionen gegen die Westliche Allianz und in erster Linie Deutschland zu verhängen, das würde das Vertrauen in die russischen Märkte dauerhaft schädigen.


Offener Brief an Gabriel wegen der Sanktionen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bernhard P.   Bernhard P. ist männlich Zeige Bernhard P. auf Karte Nutzer ist im Jahr 2015 verstorben
64.196 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



08.08.2014 ~ 08:05 Uhr ~ Bernhard P. schreibt:
images/avatars/avatar-1861.jpg im Forum Thüringen seit: 19.08.2007
510 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 708267
gelesener Beitrag - ID 708267


Die Überheblichkeit wie die USA und die EU versuchen Russland politisch in die Knie zu zwingen scheinen offenbar keine Grenzen mehr zu kennen. Jetzt aber kommt der Boomerang aus dem Kreml in Moskau zurück. Russland verhängt, vorerst für ein Jahr, ein zeitweiliges Einfuhrverbot für landwirtschaftliche Produkte aus den USA und der EU. Na Obama, wohl wieder mal in die eigene Hose geschissen? Gut gbrüllt, Löwe Putin! Richtig so!

Da kommen doch wieder Erinnerungen hoch an einen kleinen Schnauzbärtigen der 1941 schon einmal versucht hatte Russland in die Knie zu zwingen. Das war wohl sein eigenes Todesurteil und dürfte genügend Lehrstoff für Obama und Merkel bieten.

Bernhard P.
eigener Kommentar



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
266 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



08.08.2014 ~ 08:11 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
66 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 708269
gelesener Beitrag - ID 708269


Die erzbösen Russen, Putin (Zar von Russland) und seine wilden Horden (Barbaren, Plünderer, Vergewaltiger, Halbmenschen) werden heute noch eine provokative Liste veröffentlichen, welche westlichen Produkte nicht mehr in das Reich des Bösen nach Russland eingeführt werden dürfen, was uns sicherlich erfreuen wird, da wir die Kalaschnikows eh hassen und baldmöglichst atomisieren ausräuchern möchten, komme was da wolle, hauptsache es brennt an allen möglichen Fronten.

Im Gegenzug überlegen wir Westbarbaren, wie wir diese unerhörte Embargo-Sauerei überstehen können, da es ja schon irgendwie schmerzt, wenn der Handel mit dem Erzfeind drastisch eingeschränkt wird - dazu noch gedoppelt - , weil wir die ersten Idioten waren, die Rübe ab nach Sanktionen schrien, uns munter in's eigene Knie fickten.

Was nun?
Kein Problem. Sollte sich die Lage als aussichtslos erweisen, machen wir halt ernst und verheizen unsere Waffenarsenale, bis alles im Arsche ist. Danach bauen wir Europa wieder auf (sogar Russland, aber ohne Russen), rufen ein neues Witschaftswunder aus, gedenken der Witwen und Waisen, und bündeln unsere Kräfte gegen verbliebene Feinde, die es weiterhin zu bekämpfen gilt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.08.2014 ~ 15:41 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 708320
gelesener Beitrag - ID 708320


Der Maidan brennt wieder. Die pro-faschistische Putsch-Regierung in Kiew sieht sich wütenden Demonstranten jetzt auch in der ukrainischen Hauptstadt gegenüber.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.08.2014 ~ 09:59 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 708576
gelesener Beitrag - ID 708576


Ukraine - wider dem Vergessen. Damit die Hintergründe und Informationen zum Verlauf der Krise in der Ukraine nicht in Vergessenheit geraten.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.08.2014 ~ 09:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 708891
gelesener Beitrag - ID 708891


Zitat:
Neonazis im Häuserkampf
Die ukrainische Armee rückt im Osten auf Donezk vor und delegiert den Häuserkampf an ein Bataillon von Neonazis. Eine Reportage aus dem Kampfgebiet.

[Quelle: http://www.fr-online.de/ukraine/ukraine-...8,28083302.html]

Ich erinnere daran, dass sich Steinmeier wissentlich mit Nazis ablichten ließ. Die Merkel Junta unterstützt mit ihrer Politik die faschistischen Horden in der Ukraine.
Sie machen auch uns schuldig!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.08.2014 ~ 08:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709214
gelesener Beitrag - ID 709214






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.941 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.08.2014 ~ 09:35 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709227
gelesener Beitrag - ID 709227


Sie denken nicht an das Potsdamer Abkommen, welches Russland noch nicht erfüllt hat. Da geht es wahrscheinlich nicht mehr um Ländergrenzen sondern um Machtbereiche, welche Russland noch abzutreten hat. Vielleicht ist ja die Ukraine so groß wie Preußen und Schlesien zusammen, oder es geht zusätzlich noch um Machbereichsansprüche, welche noch aus dem I.WK resultieren.
Siehe:
http://en.wikipedia.org/wiki/Anton_Denikin
Zitat:
In den besetzten Gebieten, durchgeführt Denikin Regime Massenhinrichtungen und plündern, in dem, was später als die bekannte White Terror . In September 1918 während der Stadt Maikop in Tscherkessien wurden mehr als 4000 Menschen von General Pokrowski Truppen massakriert. [ 1 ]Während des russischen Bürgerkrieg umgekommen schätzungsweise 100.000 Juden in Pogromen durch verübt Symon Petljura 's ukrainischen nationalistischen Separatisten und die Weißen Kräfte von Anton Denikin geführt [ 2 ] und andere anti-sowjetischen Armeen. [ 3 ] Die Presse der Denikin Regime regelmäßig angestiftet von Gewalt gegen Juden und kommunistische Juden als Kommunisten im Rahmen der all-Ausbreitung von Red Mittel Verrat gesehen. Zum Beispiel, eine Proklamation von einem Denikin Generäle aufgehetzt Menschen zu "bewaffnen sich," um auszurotten "die böse Macht, die in den Herzen der Juden-Kommunisten lebt." [ Dieses Zitat muss ein Zitat ] In der kleinen Stadt Fastov allein , Denikins Freiwilligenarmee ermordet über 1500 Juden, meist ältere Menschen, Frauen und Kinder.

Vor zunehmend scharfe Kritik und emotional erschöpft, trat Denikin im April 1920 zugunsten der General Baron Wrangel Pjotr ​​. Denikin verließ die Krim mit dem Schiff nach Konstantinopel und dann nach London . Er verbrachte ein paar Monate in England, dann nach Belgien und später nach Ungarn .

Vielleicht gibt es hier Parallelen zu Russland usw..
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Joachim_Schoeps


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 14.08.2014 09:40.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.08.2014 ~ 23:04 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709362
gelesener Beitrag - ID 709362


diesen film muss die ganze welt sehen!!!

Zitat:
Faschisten verbrennen Menschen und Menschen verbrennen Einberufungsbescheide!!!

mehr braucht es nicht!!!
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Raussch
Benutzerkonto wurde gelöscht



15.08.2014 ~ 16:31 Uhr ~ Raussch schreibt:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709455
gelesener Beitrag - ID 709455


Zitat:
Der Maidan brennt wieder.


Das ist der Maidan 2.0, nicht wahr? Es scheint, es wird noch lange dauern. Kein Zweifel, dass wir noch den Maidan 3.0 bald sehen. Man sagt, dass Julia Timoschenko nicht umsonst nach Deutschland gekommen ist, nicht nur um das Sportgeschäft Nike zu besuchen und am Ku'damm spazieren zu gehen.



Die "eiserne Julia" träumt von der Macht Tag und Nacht, deshalb wird sie bestimmt um die Macht kämpfen. Sicherlich hören wir bald was von ihr. Während Timoschenko in der Berliner Charité angeblich in Behandlung war, saß sie nicht müßig herum. Wozu traf sie sich mit dem außenpolitischen Berater von Merkel, Christoph Heusgen (CDU)? Wozu hat der Leiter von Asgaard German Security Group Adolf Arend Gräss persönlich sie in der Charité besucht? Wie bekannt ist, sind Hunderte von ehemaligen Bundeswehrsoldaten als Söldner bei dieser Firma tätig und ihr Hauptaufgabe ist "mit den Truppen eines an die Macht strebenden Politikers zu kämpfen". Es gibt also viele heikle Fragen an Timoschenko und Merkel...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



15.08.2014 ~ 16:43 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709458
gelesener Beitrag - ID 709458


Was würde wohl "Gorbi" dazu sagen? nachdenklich




Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.941 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.08.2014 ~ 09:49 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709579
gelesener Beitrag - ID 709579


Als Ersatz für die verlorenen Ostgebiete (D) erhält die EU ersatzweise zur Flächenerfüllung, sinnentsprechend dem Potsdamer Abkommen, die Ukraine.

Darum ist die EU im Recht und Russland treibt mit uns ein böses Spiel. Nur durch die Wahrheit verstehen Menschen um was es wirklich geht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.08.2014 ~ 11:39 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709588
gelesener Beitrag - ID 709588


[Meta. Was soll die Faschosprache? Verlorene Ostgebiete?]

Die EU und wer auch immer erhält gar nichts. Warum auch?

Es etabliert sich gerade eine humanitäre Katastrophe im Osten der Ukraine.
Da kommt aber ein Hilfskonvoi aus 180 weißen LKWs zu Hilfe.
Und da ist dann noch Jazenjuk und seine USA/EU geförderten Faschisten, die Russland hassen wie die Pest, geradezu mit Schaum vorm Maul.
Die versuchen die Hilfe zu verhindern. Sie wollen keineswegs das Bild [ihr Bild] vom bösen Russen ankratzen lassen.

Enfache Frage:
Wieso haben sich nicht deutsche, französische und britische LKWs mit Hilfsgütern den Russen angeschlossen und sind mit ihnen gemeinsam über die Grenze gefahren?
Den Ostukrainern wäre geholfen, man würde wieder ins Gespräch mit den Russen kommen.
Das passt aber eben auch nicht in deren Bild vom bösen Russen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.132 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



16.08.2014 ~ 12:04 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
357 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709589
gelesener Beitrag - ID 709589


Die verlorenen Ostgebiete???
Meta das ist argumentativ ein Griff ins Klo.
Braune *****************!!!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.152 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.08.2014 ~ 12:05 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 709590
gelesener Beitrag - ID 709590


Um das Streit-Thema Absturz der #MH17 über der Ostukraine ist es sonderbar still geworden. In die gegenwärtige Pause hinein bietet nun der vormalige Richter am bayerischen Verwaltungsgerichtshof, Peter Vonnahme, einen Blick auf das von den Politikern und den ihnen verbundenen journalistischen Institutionen vorübergehend freigegebene publizistische Schlachtfeld.
#MH17 – der Glaubwürdigkeits-GAU



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (17): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Worum geht es wirklich in der Ukraine ?

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen