online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Europapolitik » Faschisierung Europas » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (40): « erste ... « vorherige 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] 32 33 34 35 36 37 38 39 40 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Faschisierung Europas
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Mitglied
9.170 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



19.11.2018 ~ 16:49 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-1931.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
662 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 934977
gelesener Beitrag - ID 934977


Ich möchte sagen das es bald an der Zeit ist aus dem stillen zu handeln!
Erinnert euch an die Erzählungen eurer Großeltern.
Was hat sich geändert seit die AfD im Parlament sitzt?
Welche "Sicherheit" vermittelt die AfD in ihren Reden und ihrem Tun?
Sicher, es scheint noch Zeit, diese Nazis von der Legislative fern zu schieben.
Doch mancher Eindruck wird vermittelt um die Wirklichkeit zu vertuschen!
Habt ihr eure sicheren Nester in anderen Teilen der Erde schon errichtet?
Oder seit ihr des Willens um eure Besitztümer zu kämpfen?
Manchmal fallen direkte Worte werte Forumleitung, wenn ich sie hier nicht sagen darf löscht bitte meinen Account!
Baybay



Nutzersignatur
Die "deutsche Knochenmarkspender-Kartei", die "DKMS" rettet Leben!
und
Der ASB, der "Arbeitersamariterbund", bietet weitere Informationen im Netz!

Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 19.11.2018 17:03.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.186 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.12.2018 ~ 08:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1844 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 936589
gelesener Beitrag - ID 936589


Zitat:
Nationalisten kündigen Koalition auf
Belgiens Regierung zerbricht am Migrationspakt

Die flämischen Nationalisten der N-VA verweigern die Zustimmung zum Migrationspakt - und verlassen die belgische Regierung. Premier Charles Michel will mit einer Minderheitsregierung weitermachen.
[Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/be...-a-1242752.html]

Faschisten bei der Arbeit.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.186 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.12.2018 ~ 07:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1844 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 937664
gelesener Beitrag - ID 937664


Zitat:
Strafen für TV-Sender. Sendepause nach Erdogan-Kritik.
Zwei TV-Programme haben den türkischen Präsidenten Erdogan kritisiert. Während der sich ärgert, reagiert die Rundfunkbehörde prompt: Für Fox TV und Halk TV gibt es Sendepausen. Zudem müssen sie Geldstrafen zahlen.

[Quelle: tagesschau.de; 27. Dezember 2018]

Wer diesen üblen Diktator nicht ächtet, steht moralisch auf seiner Stufe.
Wer mit diesem üblen Diktator Verträge abschließt, steht physisch auf seiner Stufe.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.186 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.01.2019 ~ 16:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1844 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 940174
gelesener Beitrag - ID 940174


In perfider Arbeitsteilung fährt die aktuelle österreichische Regierung unter Kurz [ÖVP] und seinem Vizekanzler Strache [FPÖ-Faschisten] das land geradezu mit Vollgas gegen die Wand. Während Kurz den Part einer gnadenlos neoliberalen und damit eindeutig sozialdarwinistischen Agenda forciert, ist es die Aufgabe des Faschisten, mit nationalchauvinistischer Hetze die Gesellschaft zu spalten.
Gute Nacht Österreich.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.824 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.01.2019 ~ 13:42 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
782 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 940202
gelesener Beitrag - ID 940202


Ich habe hier einmal die Ursachen der Faschisierung beschrieben:
Gilet Jaunes - Gelbwesten

Das Prinzip heißt teile und herrsche - linke und rechte etc. pp..
Dieser Irrsinn zieht sich durch alle Parteien, besonders in Deutschland, wo es so viele machtgeile, kleinliche und störrische Kreaturen gibt. Das dumme daran ist seit Merkel werden diese immer mehr. Die politischen Elefanten rasen förmlich durch den Porzellanladen, kein Wunder wenn die etablierten Parteien immer weniger Stimmen erhalten.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.824 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.01.2019 ~ 07:29 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
782 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 940241
gelesener Beitrag - ID 940241


https://www.epochtimes.de/politik/deutsc...b-a2772134.html
Zitat:
Kipping lehnt Einstufung der AfD als Verfassungsschutz-Prüffall ab

und ist ein Fan vom
Linkspopulismus

Epoch Times22. Januar 2019 Aktualisiert: 22. Januar 2019 7:00
#
ff

Ich denke so langsam wird das Prinzip teile und herrsche auch von den Linken begriffen. Wenn es so weiter geht werden Kipping und Wagenknecht noch Freundinnen werden. Wogegen ich im Prinzip nicht das geringste habe, denn irgendwann holt alle die Realität ein und sie begreifen, daß mittels des Islam in Europa die Rückkehr zum Geist des Mittelalters erfolgen soll.
Siehe:
Gilet Jaunes - Gelbwesten
Scheitert Flüchlingspolitik, scheitert EU



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.824 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.01.2019 ~ 07:24 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
782 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 940270
gelesener Beitrag - ID 940270


Wie alle sozial denkenden Menschen in Grüppchen zersetzt werden.

Sie haben die gleichen Ziele, doch sind sie schwach, weil sie sich in Grüppchen spalten und gegeneinander aufhetzen lassen. Sie sind davon überzeugt, wenn sie Hetze betreiben werden die Menschen sich Ihnen anschließen, doch das ist weit gefehlt.

Eines steht fest sozial denkende Menschen lassen sich leicht zerschlagen, indem man sie ausplündern und aushungern läßt, am besten durch "Mißwirtschaft" Kriege und Flüchtlingsströme. So erfolgt die Zerschlagung jeglichen sozialen Gedankengutes.

Eine weitere Methode ist teile und herrsche:
Siehe: http://www.mlwerke.de/me/me22/me22_447.htm

Was haben die Linken daraus gelernt? - nichts. Das reale soziale Denken gliedert sich im wesentlichen in folgende soziale Grüppchen: Linke, Rechte, Gläubige fast jeglicher Art, usw. usf., Das tolle an der Sache ist, obwohl sie das gleiche Ziel haben bekämpfen sie sich bis auf´s Blut. Fakt ist mit allen diesen Gruppen ist nicht vernünftig umzugehen, weil sie nicht mit sich selbst klar kommen, denn eher verteufeln sie die im Grundsatz gleich gesinnten und zerstreiten sich an Stelle ohne Extreme aufeinander zu zugehen und aus Niederlagen gemeinsam zu lernen. So lange es so bleibt ist denen nicht zu helfen und jeder muss sein eigenes Süppchen kochen. Wenn sie weiter kommen wollen helfen nur gemeinsame Erkenntnisse über gangbare Wege, doch haben sie bisher dabei versagt. Darum Hände weg von Verführern, Versagern, Hetzern und Heuchlern. Fragen sie sich immer, wen von denen, habe ich jetzt gerade vor mir.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Mitglied
9.170 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



24.01.2019 ~ 04:10 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-1931.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
662 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 940316
gelesener Beitrag - ID 940316


Wo, @Meta versteckt sich in ihren Worten die Hetz?
Recht unscheinbar ist das Wort "Flüchtlingsströme" eingebracht!
Im Zusammenspiel mit bereits angeheizten Gemütern in der Bevölkerung ist das das einzige auf das ihr hiesiger Post angelegt ist!
Die Eindämmung derer gibt allerdigs nur zum Ausdruck:
"seht, wir dämmen eure Ängste"
Unbegründete Ängste!
Denn sie sind von rechten Kräften erschaffen und stetig befeuert worden.
Löscht diese Flammen denn sind dabei um sich zu greifen und alle Lande zu entzünden.
Schutt und Asche wird bleiben und ihr, liebe Mitbürger seid ein Teil davon.
Ein verbranntes Korn in mitten der Asche, ohne Kraft, ohne Leben und Wärme!

Das steht jeder Nachfolge @Metas Worte unweigerlich nach.



Nutzersignatur
Die "deutsche Knochenmarkspender-Kartei", die "DKMS" rettet Leben!
und
Der ASB, der "Arbeitersamariterbund", bietet weitere Informationen im Netz!

Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 24.01.2019 04:12.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.824 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.01.2019 ~ 07:43 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
782 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 940317
gelesener Beitrag - ID 940317


Hallo timabg, warum wollen sie nicht den Menschen vor Ort helfen, so könnte für das gleiche Geld viel mehr für sie getan werden.
Wer im Vergleich zu den Kosten wenig und nicht effektiv hilft was halten sie von denen?
Wir sollten ihnen helfen Bildung und Wirtschaft in ihren Ländern aufzubauen, das wäre Seriös.
Hier kostet das gleiche ca. 10 mal so viel und dieses Geld wird über Steuern eingetrieben. Finden sie das der hiesigen Bevölkerung gegenüber fer und gerecht?

Bis 2026 wird die Sahara zu einem fruchtbarem Gebiet werden, dort werden dann viele Menschen auskömmlich leben können. Darauf sollte man sich vorbereiten.

Warum beschimpfen und diskriminieren Sie mich? Frei nach dem Motto was die Herrschenden tun ist immer gut und darf deshalb nicht hinterfragt werden? Ich finde solche Verhaltensweisen Demokratiefeindlich und nicht zu sagen autokratisch (diktatorisch). Genau wie sie es tun taten es einst die Faschisten.

dafür gibt es ein schönes Beispiel in der Bibel:
https://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/johannes/8/
Siehe Vers 30 bis 59

Übrigens so wie es einen Solidaritätszuschlag immer noch für Ostdeutschland gibt, welcher längst für alles mögliche verwendet wird nur nicht dafür, was ich persönlich nicht gut heiße, weil es demokratischen Grundsätzen widerspricht; sollten die Flüchtlinge über eine zweckgebundene Flüchtlingssteuer finanziert werden. Beim Verstoß gegen die Zweckbindung sollte es hohe Strafen geben, damit auch regierende lernen sich an demokratisch parlamentarische Prinzipien und Gesetze der Finanzbuchaltung zu halten. In dieser Beziehung können wir von Amerika viel lernen, da machen die Gerichte auch vor Regierungen nicht halt; hier bezeichnet man das Gegenteil als Mäßigkeitsprinzip. Sh. den Fall Maaßen.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!

Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 24.01.2019 08:08.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Mitglied
9.170 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



24.01.2019 ~ 18:35 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-1931.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
662 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Faschisierung Europas Beitrag Kennung: 940343
gelesener Beitrag - ID 940343


verwirrt Amerika verwirrt

Ach, sie meinen den Fleck Erde an dem gerade alle Stempeln geh'n?
Auf jeden Fall ein Beispiel ersten Ranges dafür wie man es tunlichst unterlassen sollte seinem Kapital zuwachs bringen zu wollen.
Das Trumpeltier wird damit keine Anleitung verdiene einen Weg ins All zu finden!

Wenn Grundlagen einer wirtschaftlichen oder auch einer menschlich vertretbaren Gesellschaft geschaffen wären wäre sicher auch Hilfe vor Ort geeignet.
Nur spreche ich von "AUCH" und nicht "NUR" vor Ort.
Da das aber nur mit Gewalt zu erreichen ist Hilfe vor Ort keine Möglichkeit.

PS: Zum ende des letzten Weltkriegs waren alle Europäer froh das sich jemand eingemischt hat, da hat es ja auch nichts gekostet!
Ende Krieg-Rubel rollt!
Wenn jetzt nur der weltliche Egoismus nicht wäre.
Tja, da sind die Deutschen Weltmeister!
DANKE FÜR EURE HILFE,UND JETZT FALLT UM!
Das ist die widerlichste Aussage die ich kenne.



Nutzersignatur
Die "deutsche Knochenmarkspender-Kartei", die "DKMS" rettet Leben!
und
Der ASB, der "Arbeitersamariterbund", bietet weitere Informationen im Netz!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (40): « erste ... « vorherige 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] 32 33 34 35 36 37 38 39 40 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Europapolitik » Faschisierung Europas

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD