online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Union will das Grundgesetz ändern - Was heißt eigentlich: Grundgesetz ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Union will das Grundgesetz ändern - Was heißt eigentlich: Grundgesetz ?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Adeodatus   Zeige Adeodatus auf Karte Benutzerkonto am 18.04.2017 gelöscht
15.929 geschriebene Beiträge
Wohnort: .



28.04.2006 ~ 01:53 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
FT-Nutzer seit: 08.03.2003
715 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5883
gelesener Beitrag - ID 5883


Erstellt: 23.02.06, 18:27

Nein carlos es ist aber Deine Argumentation, wenn Du nicht mehr weiter weißt kommt Dein obligatorischer Satz
" Wem es nicht passt, kann ja das Land verlassen! ".

Aber Du bist eben ein echter Deutscher ( Wie ihn schon Mann beschrieben hat in seinem Roman " Der Untertan ", in meinen Augen beugst auch Du zur Obrigkeit den Rücken und trittst nach allem was unten ist )



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Leona_CAL FT-Mitglied
328 geschriebene Beiträge
Wohnort: California



28.04.2006 ~ 01:55 Uhr ~ Leona_CAL schreibt:
FT-Nutzer seit: 21.11.2002
2 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5884
gelesener Beitrag - ID 5884


Erstellt: 23.02.06, 19:34

Zitat: oxxo
“Wir haben nicht vor zu fusionieren“......
....nur zu heiraten....deshalb verliert auch die SPD laut Umfragen, denn Merkel hat perfekt Schröders Job übernommen
Hat Merkel vor den Wahlen sich auch nicht strikt gegen eine Koalition ausgesprochen....komisch, gerade das ist eingetroffen....


Üblicherweise tritt jede Partei mit dem Alleinregierungsanspruch zur Wahl an. MANCHMAL sind schon die Koalitionen vorher bekannt, der Wähler kann sich darauf einstellen, Schwarz-Gelb z. B. Aber da das Wahlergebnis sich in der Zusammensetzung der Regierung widerspiegeln muß, ist Schwarz-Rot genau das, was der Wähler gewählt hat - auch wenn keiner diese Koalition wirklich wollte. Auch das ist Demokratie .... Was hast du denn erwartet, daß beide Parteien das Handtuch schmeißen, Jamaika-Koalition oder?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
as65   Zeige as65 auf Karte FT-Mitglied
10.342 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.04.2006 ~ 01:55 Uhr ~ as65 schreibt:
images/avatars/avatar-1455.jpg FT-Nutzer seit: 28.01.2006
138 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5885
gelesener Beitrag - ID 5885


Erstellt: 23.02.06, 19:44

Wenn SPD und CDU sich an ihre Aussagen gegen eine Koalition gehalten hätten, was ja eine Art Wahlversprechen war, hätte es zu einer Neuwahl kommen müssen. Vor dieser hätten sie, für den Fall eines gleichen Wahlausganges, eine Koalition CDU/SPD in Betracht ziehen müssen.
So ist man aber froh gewesen an der Macht zu sein und die damit zusammenhängenden Vorteile (Posten und Gehälter) zu nutzen.

AS65



Nutzersignatur


Homepage von as65 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gerassimov   Zeige gerassimov auf Karte FT-Mitglied
434 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.04.2006 ~ 01:56 Uhr ~ gerassimov schreibt:
images/avatars/avatar-16.jpg FT-Nutzer seit: 12.02.2006
0 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5886
gelesener Beitrag - ID 5886


Erstellt: 23.02.06, 20:32

Dass Ihr immer noch glaubt, eine andere Regierung würde anders regieren.

Angenommen Union und FDP wären dran gekommen. Was wäre denn dann anders, mal von einigen Personen abgesehen?
Insofern ist die Feststellung, dass Merkel nun Schröders Rolle übernommen hat, vollkommen richtig.



Nutzersignatur
Zu fiele Rechtsschreipveeler. Ab jetzt schreibe ich links.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
as65   Zeige as65 auf Karte FT-Mitglied
10.342 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.04.2006 ~ 01:57 Uhr ~ as65 schreibt:
images/avatars/avatar-1455.jpg FT-Nutzer seit: 28.01.2006
138 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5887
gelesener Beitrag - ID 5887


Erstellt: 23.02.06, 21:35

Zitat: gerassimov
Dass Ihr immer noch glaubt, eine andere Regierung würde anders regieren.
Angenommen Union und FDP wären dran gekommen. Was wäre denn dann anders, mal von einigen Personen abgesehen?
Insofern ist die Feststellung, dass Merkel nun Schröders Rolle übernommen hat, vollkommen richtig.


Wer sagt dass wir es glauben?
Wenn man aber keinerlei Hoffnung hat das wenigstens etwas besser wird oder zumindest nicht viel schlechter, dann braucht man auch nicht zur Wahl gehen.

AS65



Nutzersignatur


Homepage von as65 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
geschlossen   Zeige geschlossen auf Karte FT-Mitglied
1.183 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



28.04.2006 ~ 01:58 Uhr ~ geschlossen schreibt:
images/avatars/avatar-35.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2006
4 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5888
gelesener Beitrag - ID 5888


Erstellt: 24.02.06, 09:56

Spidy, werde doch nicht immer wieder beleidigend.
Carlos als "Untertan" abzustempeln geht wirklich zu weit.
Fast jeder kennt den Roman oder wenigstens den Film und ich finde es unanständig hier jemand so zu bezeichnen.



Nutzersignatur
Das Licht am Ende des Tunnels-
mein zu Hause


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
carlos   Zeige carlos auf Karte Benutzerkonto wurde stillgelegt
618 geschriebene Beiträge
Wohnort: Bad Köstritz



28.04.2006 ~ 01:59 Uhr ~ carlos schreibt:
images/avatars/avatar-345.gif FT-Nutzer seit: 07.11.2002
2 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5889
gelesener Beitrag - ID 5889


Erstellt: 24.02.06, 10:08

Zitat: spidy
Nein carlos es ist aber Deine Argumentation, wenn Du nicht mehr weiter weißt kommt Dein obligatorischer Satz
" Wem es nicht passt, kann ja das Land verlassen! ".
Aber Du bist eben ein echter Deutscher ( Wie ihn schon Mann beschrieben hat in seinem Roman " Der Untertan ", in meinen Augen beugst auch Du zur Obrigkeit den Rücken und trittst nach allem was unten ist )


das einzigste was hier unten ist ist dein Niveau. Das muss ich mir nicht geben, diskutiert alleine weiter.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.437 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.04.2006 ~ 02:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1740 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5890
gelesener Beitrag - ID 5890


Erstellt: 24.02.06, 11:40

@carlos

gähn



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Digedag   Zeige Digedag auf Karte FT-Leitung # Moderator Spiele
5.514 geschriebene Beiträge



28.04.2006 ~ 02:01 Uhr ~ Digedag schreibt:
images/avatars/avatar-2.gif FT-Nutzer seit: 01.02.2006
297 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5891
gelesener Beitrag - ID 5891


Erstellt: 24.02.06, 11:48

Zitat: Leona
Was hast du denn erwartet, daß beide Parteien das Handtuch schmeißen, Jamaika-Koalition oder?


Nun ja mich hat zwar keiner gefragt, beziehe die Frage aber auf die Allgemeinheit.
Mein Tipp währe gewesen rot, grün, rot, da hätte sich die SPD vielleicht wieder auf die sozialen Werte in ihrer Partei
(wer es noch nicht wusste SOZIAL Demokratische Partei) besonnen.

Also Rot-Schwarz habe ich nicht gewählt, kenne auch keinen der diese Konstelation wollte, weder von den CDU- noch den SPD-Anhängern.



Nutzersignatur


Homepage von Digedag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
geschlossen   Zeige geschlossen auf Karte FT-Mitglied
1.183 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



28.04.2006 ~ 02:03 Uhr ~ geschlossen schreibt:
images/avatars/avatar-35.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2006
4 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Beitrag Kennung: 5892
gelesener Beitrag - ID 5892


Erstellt: 24.02.06, 13:39

Aber eben eine von den "grossen" Parteien.
Das da so ein Mist entsteht hätte ich nie gedacht.
Jetzt buckelt Merkel vor Münte und Münte macht auf "Bussi-Kurs" zur CDU.
Frage mich nur was ich zur Landtags- und Komunalwahl wählen soll.
Verarsch.. ups (pardon), veralbern kann ich mich auch allein. verwirrt



Nutzersignatur
Das Licht am Ende des Tunnels-
mein zu Hause


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Union will das Grundgesetz ändern - Was heißt eigentlich: Grundgesetz ?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD