online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (86): « erste ... « vorherige 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 [83] 84 85 86 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Der neue deutsche Faschismus
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.035 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



17.03.2021 ~ 13:34 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
112 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021202
gelesener Beitrag - ID 1021202


Nach dem letzten Wochenende kann festgehalten werden:

Rechtsextreme versuchen schon lange die Polizei zu unterwandern und unter Polizistinnen und Polizisten Stimmung gegen die Demokratie und gegen die Politik im Land zu machen.
Die Rechtsextremen präsentieren sich dabei gern als Verbündete der Polizei, die den Beamtinnen und Beamten im Einsatz den Rücken freihalten statt Polizeigewalt zu kritisieren.

Deshalb ist es auch ein echtes Problem für die Rechtsextremen, dass nun ausgerechnet eine illegale Querdenken-Demo in Sachsen in Gewalt gegen die Polizei ausartete.

Um dieses Problem zu verschleiern wurde jetzt auf die Schnelle eine neue Verschwörungstheorie entwickelt. Nämlich, dass die Sachsen sich gegen eine "Knüppelgarde" der "Westpolizei" gewehrt hätte.

Man kann es nur ganz deutlich sagen: Die extreme Rechte ist ein Feind unseres Staates und damit auch ein Feind unserer Polizei.
Polizistinnen und Polizisten sollten nicht auf die billigen Anbiederungsversuche dieser Extremisten hereinfallen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.035 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.03.2021 ~ 19:27 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
112 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021517
gelesener Beitrag - ID 1021517




Ein kleiner Junge weint. Ein SS-Mann setzt an ihn zu erschießen. Der Junge ist noch keine 4 Jahre alt. Sein Gesichtsausdruck zerreißt einem das Herz. Man kann seine Angst förmlich spüren. Der SS-Mann verzieht keine Miene. Er steht einfach nur da. Starr und kalt. Man kann das Leid des kleinen Jungen förmlich fühlen, während ihm der SS-Mann eine Pistole an den Kopf hält. Der Blick, des Soldaten ist entschlossen. Es ist nicht davon auszugehen, dass der kleine Junge dieses Ereignis überlebt hat.
Ich habe Euch gerade ein Bild beschrieben, dass mir vor nicht allzu langer Zeit auf Facebook angezeigt wurde. Seit ich dieses Bild gesehen habe, fühle ich mich schlecht.
Und wieder einmal mehr schnürt es mir den Hals zu. Ich fühle Wut, Hass und Verzweiflung. Ich weiß, dass ich diesen Jungen nicht mehr retten kann. Das Geschilderte geschah, als ich noch nicht einmal auf der Welt war und trotzdem fühle ich den unendlichem Schmerz und die Schuld.

Und dann habe ich die Worte des widerlichen Alexander Gauland im Kopf. Ein Subjekt, der stolz ist auf die Leistungen "unserer" Vorfahren. Ein charakterloser Mistkerl der es gut heißt, wenn Kleinkinder per Kopfschuss getötet werden. Fehlt nur noch, dass er eine solche Tat als berechtigt begründet, immerhin könnte der kleine namenlose und verzweifelte Junge ja einem Drecksnazi auf den Schuh gekotzt haben. Ich spüre unendliche Wut. Ich ertappe mich dabei, dass ich mich frage, warum ein Gauland, nein, warum so einige menschenverachtende Mitglieder der AfD, NPD oder Mitglieder sonstiger Neonazi-Vereinigungen leben dürfen, während kleine Kinder sterben mussten.
Und nein, ich wünsche keinem dieser Drecksäcke den Tod, im Gegenteil. Ich wünsche Ihnen, dass sie irgendwann zur Rechenschaft gezogen werden für alles menschenverachtende das sie von sich geben. Und ich wünsche mir, dass ihre Strafe lange dauert und voller Entbehrungen ist. Ich wünsche ihnen nur das, was sie verdient haben: Verachtung und das man Subjekte wie diese nicht gewähren lässt.

Jeder, aber absolut jeder, der der Meinung ist, mit solchen Subjekten sympathisieren zu müssen/wollen hat in meinem Leben keinen Platz. Und da gibt es auch nichts zu diskutieren! Wen solche Ereignisse stolz machen, der ist kein Freund, NEIN, der ist ab sofort nur noch jemand, den ich mal gekannt habe.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon   Zeige HaiMoon auf Karte FT-Nutzer
883 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



20.03.2021 ~ 15:04 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2255.jpg im Forum Thüringen seit: 01.10.2019
256 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021603
gelesener Beitrag - ID 1021603


holgersheim hör auf, ich muss heulen .... aber vor lachen.

Euch Spezis von der Montagskasperletruppe gegen wohl kurz vor den Wahlen die Propagandamittel aus? Wo haste denn das Bild her, aus dem Eulenspiegel?

Jeder Depp sieht das das ein Fake ist ... die Helligkeit und der Kontrast passen gar nicht zusammen und aus der Schussposition schießt der Herr Schauspieler von heute seinem zusammengeschnittenen Freund aus den Vierzigern glatt in den linken Oberarm.
Und abgesehen von Fehlern an den Uniformen, welcher erfahrene Fotograf von der Propagandakompanie stellt sich, wenn das Kind wirklich erschossen werden soll, genau in die Visierlinie? Das wäre sein letztes Bild gewesen. Ja

Also wer das Foto zusammengeschnippelt hat war ein Fuscher und was für einer!

So, jetzt hab ich hier mal ein Foto. Ist das echt oder ein Fake?





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.027 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



20.03.2021 ~ 15:54 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
339 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021610
gelesener Beitrag - ID 1021610


Der Film Schindlers Liste Huhu

Quelle:

Ach ja, und der Film ist kein Fake, der ist echt gut. Ja


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von 61diddi: 20.03.2021 16:00.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon   Zeige HaiMoon auf Karte FT-Nutzer
883 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



20.03.2021 ~ 15:59 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2255.jpg im Forum Thüringen seit: 01.10.2019
256 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021613
gelesener Beitrag - ID 1021613


Klatschen Richtig ... 15 min Arbeit mit PaintShop Pro.




Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von HaiMoon: 20.03.2021 16:06.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.027 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



20.03.2021 ~ 16:10 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
339 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021616
gelesener Beitrag - ID 1021616


Nazi schießt auf kleines Kind – Echtes historisches Bild?

Quelle

1.15 Minuten Google-Suche

Ich bin Sieger Sieger



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon   Zeige HaiMoon auf Karte FT-Nutzer
883 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



20.03.2021 ~ 16:18 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2255.jpg im Forum Thüringen seit: 01.10.2019
256 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021617
gelesener Beitrag - ID 1021617


Danke 61diddi.
Na da haben wir es ja nun Offiziell, holgersheim´s billiges Tränendrückfoto ist aus dem Eulenspiegel.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
166 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



20.03.2021 ~ 19:13 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
41 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021647
gelesener Beitrag - ID 1021647


Als käme es auf das Foto an.

Zitat:
holgersheim hat am 19. März 2021 um 19:27 Uhr folgendes geschrieben:
Und dann habe ich die Worte des widerlichen Alexander Gauland im Kopf. Ein Subjekt, der stolz ist auf die Leistungen "unserer" Vorfahren. Ein charakterloser Mistkerl der es gut heißt, wenn Kleinkinder per Kopfschuss getötet werden. Fehlt nur noch, dass er eine solche Tat als berechtigt begründet, immerhin könnte der kleine namenlose und verzweifelte Junge ja einem Drecksnazi auf den Schuh gekotzt haben. Ich spüre unendliche Wut. Ich ertappe mich dabei, dass ich mich frage, warum ein Gauland, nein, warum so einige menschenverachtende Mitglieder der AfD, NPD oder Mitglieder sonstiger Neonazi-Vereinigungen leben dürfen, während kleine Kinder sterben mussten.
Und nein, ich wünsche keinem dieser Drecksäcke den Tod, im Gegenteil. Ich wünsche Ihnen, dass sie irgendwann zur Rechenschaft gezogen werden für alles menschenverachtende das sie von sich geben. Und ich wünsche mir, dass ihre Strafe lange dauert und voller Entbehrungen ist. Ich wünsche ihnen nur das, was sie verdient haben: Verachtung und das man Subjekte wie diese nicht gewähren lässt.


Faschisten sind wieder unter uns. Man sieht es an den Kommentaren in den sogenannten sozialen Netzen und auch hier, die sich lesen als wären sie von widerlichen Drecksäcken geschrieben.

Zitat:
holgersheim hat am 19. März 2021 um 19:27 Uhr folgendes geschrieben:
Jeder, aber absolut jeder, der der Meinung ist, mit solchen Subjekten sympathisieren zu müssen/wollen hat in meinem Leben keinen Platz. Und da gibt es auch nichts zu diskutieren! Wen solche Ereignisse stolz machen, der ist kein Freund, NEIN, der ist ab sofort nur noch jemand, den ich mal gekannt habe.


Danke. Mit dieser Einstellung kann ich mich auch anfreunden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon   Zeige HaiMoon auf Karte FT-Nutzer
883 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



20.03.2021 ~ 21:02 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2255.jpg im Forum Thüringen seit: 01.10.2019
256 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021665
gelesener Beitrag - ID 1021665


Zitat:
Reiner Engel hat am 20. März 2021 um 19:13 Uhr folgendes geschrieben:
Als käme es auf das Foto an.


Na aber und wie!
Mit einem Foto aus dem Eulenspiegel, zieht holgersheim das ernste Thema Nationalsozialismus ins Lächerliche! Ich bin ja richtig entsetzt über ihn. geschockt



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



20.03.2021 ~ 21:11 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021667
gelesener Beitrag - ID 1021667


Zitat:
HaiMoon hat am 20. März 2021 um 21:02 Uhr folgendes geschrieben:
Foto aus dem Eulenspiegel

Das kannst Du doch sicher belegen - oder ist das eine Deiner üblichen Lügen?


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 20.03.2021 21:11.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.03.2021 ~ 15:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021865
gelesener Beitrag - ID 1021865


Zitat:
Durch das betont bürgerliche Auftreten und ein Versprechen von umfassendem Frieden und Freiheit sind die Querdenker gesellschaftlich anschlussfähig. Inhalte, die vor Jahrzehnten noch der Neonazi- und Reichsbürgerszene vorbehalten waren, werden nunmehr von einer lauten Minderheit auf Großdemonstrationen verbreitet: Behauptungen über eine weltweite Planung der Corona-Pandemie, Lügen über eine bevorstehende Impfpflicht und unzählige weitere Mythen. Immer wieder wird deutlich, dass Querdenker nicht nur mit der Obrigkeit auf Kriegsfuß stehen, sondern auch mit der Wahrheit.[Quelle: https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/202...0700#more-30700]


Zeit online über die Zusammenrottung von Faschisten aller Couleur im Rahmen einer sogenannten "Querdenken" Demo in Kassel.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.03.2021 ~ 16:06 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021868
gelesener Beitrag - ID 1021868


@gastli: Deine Art, pauschal 20.000 Menschen zu Faschisten zu erklären, nur weil sie ihre Meining öffentlich kundtun, ist einfach nur widerwärtig.
Wer gibt dir eigentlich das Recht, diese Leute in Bausch ind Bogen zu verunglimpfen, zumsal du mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht einen der Teilnehmer persönlich kennst.

Du quirlst dir eine Meining zusammen, die aus deiner extrem linken Einstellung und ein paar mitunter zwiespältigen Medienberichten besteht und gießt deine Weisheit über die Welt.

Was du mitunter von anderen verlangst, solltest du selbst erst einmal beherzigen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
daggi007   daggi007 ist weiblich Zeige daggi007 auf Karte FT-Nutzerin
6.416 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.03.2021 ~ 22:00 Uhr ~ daggi007 schreibt:
images/avatars/avatar-635.gif im Forum Thüringen seit: 26.01.2007
13 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021909
gelesener Beitrag - ID 1021909


Ja das ist schon echt komisch. Alle sehen sie Faschisten. Außer die Blinden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.03.2021 ~ 22:46 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021919
gelesener Beitrag - ID 1021919


Du stehst gastli in nichts nach.
Glückwunsch!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.03.2021 ~ 23:15 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021924
gelesener Beitrag - ID 1021924


Zitat:
daggi007 hat am 22. März 2021 um 22:00 Uhr folgendes geschrieben:
Ja das ist schon echt komisch. Alle sehen sie Faschisten. Außer die Blinden.


Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!
Johannes 8, 7



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



23.03.2021 ~ 09:14 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021932
gelesener Beitrag - ID 1021932


Zitat:
Archivar hat am 22. März 2021 um 16:06 Uhr folgendes geschrieben:
pauschal 20.000 Menschen zu Faschisten zu erklären, nur weil sie ihre Meining öffentlich kundtun


Du hast ein Wort zuviel und eins zuwenig verwendet und das falsche Verb gewählt. Das muß heißen:

"20.000 Menschen als Faschisten zu brandmarken, nur weil sie ihre faschistische Meinung öffentlich kundtun".

Daß Faschisten das widerwärtig finden, ist auch eine unnötige Information.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.03.2021 ~ 09:17 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1021934
gelesener Beitrag - ID 1021934


Das muß genau so heißen wie ich es geschrieben habe.

Deine Sicht auf die Dinge ist völlig unerheblich.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.03.2021 ~ 14:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022136
gelesener Beitrag - ID 1022136


AfD-Faschisten sind an Widerlichkeit gegenwärtig nicht zu übertreffen.

Beispiel:
Immerhin haben wir jetzt so viele Ausländer im Land, dass sich ein Holocaust mal wieder lohnen würde. [AfD-Faschist Grauf]

https://correctiv.org/faktencheck/politi...-aber-unbelegt/



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.416 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



26.03.2021 ~ 14:11 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
242 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022253
gelesener Beitrag - ID 1022253


Seehofer: das ist deine Baustelle!

Zitat:
Corona-ProtesteSchaut die Polizei weg?
Stand: 26.03.2021 06:00 Uhr
Auch an diesem Wochenende rufen "Querdenker" zu Protesten auf. Besonders im Fokus steht dabei die Polizei, denn nach einer Demonstration in Kassel wird ihr vorgeworfen, bei vielen Verstößen wegzuschauen.
Quelle: Tagesschau

Das alte Spiel in diesem Land. Nazis werden geschützt und ihnen wird eher der Weg frei geprügelt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.035 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.03.2021 ~ 11:20 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
112 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022309
gelesener Beitrag - ID 1022309


Böhmermann über Sachsens Neonazis: "Ist wohl Herdenimmunität"

Sachsen.
So einige stöhnen bereits, wenn sie nur den Landesnamen hören.
Neonazis? 27% AfD-Stimmen bei Wahlen? Ja, gibt es. Ist aber etwas unfair, denn - auch durch jahrelange Unart der sächsischen Politik, übrigens auch durch "Wessis" wie Biedenkopf, das Problem zu leugnen, statt etwas dagegen zu unternehmen, wuchs dieses Problem immer weiter an.
Rechtsextremismus ist wie Krebs. Er breitet sich aus, wenn man nichts dagegen unternimmt. So auch in Sachsen, wohin es immer mehr Neonazis verschiedenster Art zieht.
Ob nun Dortmunder Neonazis, NRW-AfD'ler, Baden-württembergische Anastasia-Anhänger, rechtsextreme Prepper der ganzen Republik, im Osten Deutschlands haben sie das ideale Pflaster gefunden, wo einheimische und zugewanderte Rechte sich gegenseitig stützen und jahrzehntelang von Verfassungsschutz, Politik und Gesellschaft ignoriert wurden, oder sogar Bühnen geboten wurden, wie Pegida überdeutlich zeigt.
"Besorgte Bürger, mit denen wir reden müssen" ist das Narrativ der sächsischen Landesregierung.
Ein Fehler, ein Blödsin! Ein Märchen. Man kann mit in rassistischen, rechtsextremen, verschwörungsideologischen Menschen nicht vernünftig reden.
Man muss sie einzig und allein daran hindern, das zu tun, was Rechtsextreme tun, wenn man sie nicht hindert. Andere unterdrücken, verletzen, umbringen.
Das hat man nicht nur in Sachsen bis heute nicht begriffen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



27.03.2021 ~ 19:40 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022376
gelesener Beitrag - ID 1022376


Insbesondere Sachsen wurde während und nach der Konterrevolution massiv mit Faschisten und Nahestehenden geflutet. Einschließlich Installation faschistischer Führungskader in den durch die Deindustrialisierung und nachfolgende Massenarbeitsosigkeit sozialen Pulverfässern, in die dann noch Migranten gepumpt wurden.

Trotzdem sind auch die Sachsen mehrheitlich weder Faschisten noch religiös (die vorherige Dummenfang-Variante vor und während der Konterrevolution).



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



28.03.2021 ~ 18:51 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022481
gelesener Beitrag - ID 1022481


Zitat:
orca hat am 27. März 2021 um 19:40 Uhr folgendes geschrieben: Insbesondere ... Konterrevolution).


Und du meinst, das man den "neuen deutschen Faschismus" am besten mit langweiligen roten Phrasen bekämpft? nachdenklich



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



28.03.2021 ~ 19:10 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022484
gelesener Beitrag - ID 1022484


Zitat:
Bankier hat am 28. März 2021 um 18:51 Uhr folgendes geschrieben:
Und du meinst, das man den "neuen deutschen Faschismus" am besten mit langweiligen roten Phrasen bekämpft? nachdenklich


Na, wenn Du Dich schon durch die Begriffe so angepißt fühlst, daß Du zwanghaft und inhaltsfrei reagierst, sind sie wohl richtig und wichtig.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



28.03.2021 ~ 20:18 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022492
gelesener Beitrag - ID 1022492


Zitat:
orca hat am 28. März 2021 um 19:10 Uhr folgendes geschrieben: Na, wenn Du Dich schon durch die Begriffe so angepißt fühlst,


Ach mitnichten, du Armer. Wenn man bedenkt das sie dein Gehirn beim VEB Guck und Greif bzw. Parteischulungen über Stunden hinweg mit solcher Jauche "gewaschen" haben, da kann man nur noch Mitleid mit dir haben.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



28.03.2021 ~ 23:04 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022509
gelesener Beitrag - ID 1022509


Zitat:
Bankier hat am 28. März 2021 um 20:18 Uhr folgendes geschrieben:
Wenn man bedenkt ...


Wer ist man? Falls Du damit Dich meinst, paßt der Wortstamm "denk" nicht.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



28.03.2021 ~ 23:29 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022511
gelesener Beitrag - ID 1022511


Das kannst Du doch sicher belegen - oder ist das eine Deiner üblichen Lügen?


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Bankier: 28.03.2021 23:32.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.03.2021 ~ 13:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022553
gelesener Beitrag - ID 1022553


Zitat:
Rechte Allianz im Erzgebirge
In Teilen von Sachsen paktieren Neonazis, Reichsbürger und Querdenker in einer gemeinsamen Partei. Am Wochenende wollten sie den Staat an seine Grenzen bringen – und scheiterten.[Quelle: https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/202...0696#more-30696]


Sachsen, immer wieder Sachsen, wo sich faschistischer Mob zusammenrottet.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.416 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



31.03.2021 ~ 11:20 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
242 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022717
gelesener Beitrag - ID 1022717


Maas über Rassismus und Drohungen gegen Tareq Alaows: „Erbärmlich für unsere Demokratie“

Die giftige Saat der ekelAfDen hellblau/braunen Faschisten geht auf!

Auch hier im FT lese ich von Usern hasserfüllte, beleidigende Kommentare zu Politikern der Grünen. Userdie sehr gut zu den hellblau/braunen Faschisten passen. Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon   Zeige HaiMoon auf Karte FT-Nutzer
883 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



31.03.2021 ~ 15:26 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2255.jpg im Forum Thüringen seit: 01.10.2019
256 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022737
gelesener Beitrag - ID 1022737


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 31. März 2021 um 11:20 Uhr folgendes geschrieben: ekelafden


geschockt Ist original DDR-Rechtschreibung?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.03.2021 ~ 15:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022738
gelesener Beitrag - ID 1022738


Ich füge mal aus einem anderen Thema ein:

Zitat:
Pfiffikus hat am 31. März 2021 um 12:00 Uhr folgendes geschrieben:
Schon damals scheuten sie Betonköpfe so wie heute eine argumentative Auseinandersetzung mit dem politischen Gegner. Vielmehr wollen sie dafür Sorge tragen, dass die Leute dessen Botschaften möglichst gar nicht erst empfangen möge.


Wäre das etwas für dich?

Auszug aus: Verfassungsschutzbericht Hamburg:

Zitat:
Weiterhin beteiligen sich Protagonisten des „Flügel“ auch radikalisierend an den Protesten gegen staatliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Ein dem „Flügel“ zuzurechnendes Hamburger AfD-Mitglied verkündet über die sozialen Netzwerke Botschaften, in denen der gewaltsame Kampf gegen den demokratischen Staat und seine Repräsentanten nicht ausgeschlossen wird: „Die Zeit des friedlichen Widerstandes ist vorbei.“ / „Wenn Ihr einen Gegner habt, der eine Maschinenpistole hat, bringt es nichts, mit Pfeil und Bogen dagegen zu arbeiten.“ / „Jetzt ist eine Schwelle erreicht, da ist Schluss. Und die Leute demonstrieren dann nicht mehr friedlich.“ / „Entweder wir haben die Masse, oder wir müssen halt andere Taktiken machen, ja so Guerillataktiken, die werde ich jetzt hier nicht [...] verbreiten.“ / „Kann sich mal jeder selber überlegen, was man da machen kann. Und dann eben das System ausnutzen, wo man kann.“[Quelle: https://www.hamburg.de/contentblob/14991...2020-online.pdf]


Hier hätten wir Verfassungsfeinde und Gegner der demokratischen Grundordnung von der AfD.

Oder scheust du die Auseinandersetzung mit diesen?
Bisher nehme ich dich eher als deren Fürsprecher war.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
5.439 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



31.03.2021 ~ 22:23 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
570 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022803
gelesener Beitrag - ID 1022803


Zitat:
gastli hat am 31. März 2021 um 15:56 Uhr folgendes geschrieben:
Hier hätten wir Verfassungsfeinde und Gegner der demokratischen Grundordnung von der AfD.
Gewiss gibt es auch solche Leute in der AfD. Mutmaßlich gibt es die auch außerhalb der Partei.

Die extremsten ihrer Art wurden ja schon aus der Partei entfernt.
Praktisch ist zu beobachten, dass die AfD Personen mit solchen Einstellungen nicht konsequent entfernt/entfernen kann. Wie schwer es für eine Partei ist, ein ungeliebtes Parteimitglied loszuwerden, erkennt man ja beispielhaft an Sarrazin. Welche Partei könnte den Kraftakt stemmen, die vielen Rechtsextremen ausschließen zu wollen, die die AfD im Laufe der Jahre unterwandert haben?



Zitat:
gastli hat am 31. März 2021 um 15:56 Uhr folgendes geschrieben:
Oder scheust du die Auseinandersetzung mit diesen?
Zum Gegentum!

Es ist hier wie immer ein Kampf um die Köpfe. Praktisch dürfte klar sein, dass sich noch viele kleine Mitläufer und Sympatisanten weiter radikalisieren werden, wenn wir diese in der rechten Filterblase allein lassen würden. Nein, sie sollen sich auch hier wohl fühlen!
Aus diesem Grunde bin ich ein Fan von Medien, aus denen man über Meinungen und Argumente aus verschiedenen Richtungen informiert wird. Das FT in seinem jetzigen Zustand ist noch eins der verbliebenen neutralen Medien. Gerade heute, da die Informationsfreiheit von verschiedenen Seiten bedroht wird, lohnt es sich, für die Freiheit der Information Partei zu ergreifen.


Pfiffikus,
der keine Illusionen hat, damit auch Einfluss auf das Denken der Führerpersönlichkeiten zu erhalten



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



01.04.2021 ~ 09:00 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022831
gelesener Beitrag - ID 1022831


Zitat:
Pfiffikus hat am 31. März 2021 um 22:23 Uhr folgendes geschrieben:
Praktisch ist zu beobachten, dass die AfD Personen mit solchen Einstellungen nicht konsequent entfernt/entfernen kann.


Klar. Eigentlich ist das ja eine Truppe von Internationalisten, Menschenfreunden, Antikapitalisten und Friedensaktivisten. Aus unerfindlichen Gründen haben sich aber Faschisten entschlossen, in den zutiefst sozialen, humanistischen und antikapitalistischen Verein einzutreten.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 01.04.2021 09:00.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.04.2021 ~ 10:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1022842
gelesener Beitrag - ID 1022842


Der neue deutsche Faschismus. Einige Schlagzeilen der letzten drei Wochen:

Bedrohung durch Neonazis: Rechtsextremisten weiter am Erfurter Herrenberg aktiv
Rechtsextremist gab Seminar für Lehrer an Freier Schule in Berlin
Rechtsextremismus in Braunschweig: Judenhass ohne Konsequenz
„Nord Württemberg Sturm“: Der „Führer“ marschiert im Geiste mit
Nazi im Dorf: Rechte Propaganda im Bürgerblatt
Nazi-Vorwürfe: Polizei Dortmund enthüllt schockierende Details zu Mitarbeitern
NS-Schriftzug von Brandenburger Feuerwehrhaus entfernt
Weiterhin viel rechtsextreme und rassistische Gewalt in Sachsen
Junge geschlagen und rassistisch beleidigt
Nazi-Schmierereien in Münchener U-Bahnhöfen
Mülheim: „Tod den Kanaken“! Familie erlebt schockierendes Déjà-vu
Auch neues Porträt von George Floyd in Mannheim verschandelt
Mann (38) schlägt Kind (8) auf Spielplatz in München und beleidigt Mutter rassistisch
Vorfall in Halle: Kenianer in der Straßenbahn niedergestochen
In Lehrte droht Mann jungen Flüchtlingen mit Messer
Sachsen: Libyer in Straßenbahn in Weinböhla rassistisch angegriffen
Lehrer in Sachsen werden von Testverweigerern angefeindet
Mehr Angriffe auf Journalisten durch Corona-Proteste
Berlin: Schwangere rassistisch beleidigt und gegen Bauch geschlagen
Prozess zu Dresdner Hooligan-Gruppierung beginnt
Generalbundesanwalt: Rechtsextremismus ist größte Bedrohung
Kiosk-Verkäufer in Berlin fremdenfeindlich beleidigt und mit dem Tode bedroht
Antirassismus-Ausstellung in Weimar zerstört



Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 01.04.2021 10:27.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.04.2021 ~ 18:35 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1023240
gelesener Beitrag - ID 1023240


Zitat:
Rechts-(w)irrer Maaßen tritt an
Thüringens CDU zeigt Merkel den Mittelfinger

Dass Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen für die Thüringer CDU in den Bundestag einziehen soll, ist der größtmögliche Affront gegen die Bundespartei. Den kriselnden Christdemokraten in Berlin beschert das neuen Ärger, weil sie die Rechtsaußen-Kandidatur nicht unkommentiert hinnehmen können.[Quelle: https://www.n-tv.de/politik/politik_komm...le22466595.html]



Wie weit ist die Thüringer CDU noch vom Schulterschluss mit den AfD-Faschisten entfernt?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.04.2021 ~ 18:57 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1023247
gelesener Beitrag - ID 1023247


Kannst du nicht wenigstens am Feiertag auf dein ewiges Faschismusthema verzichten?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



02.04.2021 ~ 22:22 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1023282
gelesener Beitrag - ID 1023282


Zitat:
Archivar hat am 02. April 2021 um 18:57 Uhr folgendes geschrieben:
Kannst du nicht wenigstens am Feiertag auf dein ewiges Faschismusthema verzichten?

Wenn die Faschisten keine Pause machen, wäre ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, den Kampf gegen ihre Umtriebe zu pausieren.


### Beleidigung gelöscht


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 03.04.2021 17:11.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.416 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



03.04.2021 ~ 10:47 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
242 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1023321
gelesener Beitrag - ID 1023321




EKELHAFT, einfach nur EKELHAFT!! Die Saat der hellblau/braunen Faschisten, dem ABSCHAUM der Menschheit!!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
5.439 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



03.04.2021 ~ 12:57 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
570 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1023352
gelesener Beitrag - ID 1023352


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 03. April 2021 um 10:47 Uhr folgendes geschrieben:
EKELHAFT, einfach nur EKELHAFT!! Die Saat der hellblau/braunen Faschisten, dem ABSCHAUM der Menschheit!!

Da ist jemand ohne Rücksicht und ohne Maske auf die Schwangere in den Laden gegangen. Über die Verwerflichkeit solchen Tuns gibt es wohl kaum Steit.

Doch was hat das nun mit Faschisten zu tun?


Pfiffikus,
der sich auch drüber wundert, was das mit Deiner Farbe zu tun haben soll



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



03.04.2021 ~ 15:30 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1023366
gelesener Beitrag - ID 1023366


Zitat:
Pfiffikus hat am 03. April 2021 um 12:57 Uhr folgendes geschrieben:
Pfiffikus,
der sich auch drüber wundert, was das mit Deiner Farbe zu tun haben soll

Mensch hör auf, er nimmt nur wieder sein komisches Schild.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.416 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



03.04.2021 ~ 16:59 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
242 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1023372
gelesener Beitrag - ID 1023372


Zitat:
Pfiffikus hat am 03. April 2021 um 12:57 Uhr folgendes geschrieben:
Zitat:
Käptn Blaubär hat am 03. April 2021 um 10:47 Uhr folgendes geschrieben:
EKELHAFT, einfach nur EKELHAFT!! Die Saat der hellblau/braunen Faschisten, dem ABSCHAUM der Menschheit!!


Doch was hat das nun mit Faschisten zu tun?


Wenn du die Zusammenhänge nicht verstehen willst . Egal deine Sache.

Zitat:
Pfiffikus hat am 03. April 2021 um 12:57 Uhr folgendes geschrieben:
Pfiffikus,
der sich auch drüber wundert, was das mit Deiner Farbe zu tun haben soll


Was meinst du?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (86): « erste ... « vorherige 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 [83] 84 85 86 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD