online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Jule, HeMu, James T. Kirk welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (18): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Aschemännl   Aschemännl ist männlich FT-Nutzer
1.060 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



12.01.2023 ~ 10:56 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg im Forum Thüringen seit: 14.04.2013
175 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1099758
gelesener Beitrag - ID 1099758


Zitat:
Suse hat am 11. Januar 2023 um 12:48 Uhr folgendes geschrieben:
Dieter Bohlen spricht Tacheles und damit die Sprache vieler Deutschen.


Genau.
"You Can Win If You Want"
"Win the Race"
"Ready for the Victory"

smile


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Aschemännl: 12.01.2023 10:56.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.01.2023 ~ 10:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1099949
gelesener Beitrag - ID 1099949


Ich empfehle, dieses Interview zu lesen.

Zitat:
Ex-Brigadegeneral Erich Vad warnt vor 3. Weltkrieg

Es muss sich in Washington eine breitere Front für Frieden aufbauen.
Und dieser sinnfreie Aktionismus in der deutschen Politik, der muss endlich ein Ende finden. Sonst wachen wir eines Morgens auf und sind mittendrin im Dritten Weltkrieg.


Weitere Verbreitung erwünscht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.01.2023 ~ 17:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100167
gelesener Beitrag - ID 1100167


Wie lange kann der Westen die Ukraine unterstützen?
Sanktionen gegen Russland,
Lieferungen an Ukraine,
Flüchtlinge aus der Ukraine in der EU,
Inflation,
schwächelnde Wirtschaft und damit drohende Arbeitslosigkeit,
das alles kann EU nicht mehrere Jahre durchhalten.
Dazu kommt die politische Forderung sich von China wirtschaftlich lösen.
Viele Fragen und es gibt nur eine Antwort: Stopp des Krieges und Aufhebung der Sanktionen
Nur dann gibt es Licht am Ende des Tunnels.
Nur jeder dritte Deutsche glaubt laut ARD-Deutschlandtrend, dass der Ukraine-Krieg 2023 enden wird.
Für eine Steigerung der Waffenlieferungen von Deutschland an die Ukraine gibt es keine Mehrheit.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.01.2023 ~ 17:55 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100174
gelesener Beitrag - ID 1100174


Machen Sie sich keine Sorgen, gastli, die NATO hat ein gutes Durchhaltevermögen. Versuchen Sie es einmal am 2. Weltkrieg abzuschätzen. Die Ukrainer werden nach dem Krieg erst alles wieder aufbauen müssen, da werden viele als gute Arbeiter hier bleiben. Im Osten gibt es genügend Menschen, die Russisch können, was sich kaum von Polnisch oder Ukrainisch unterscheidet. In den alten Bundesländern hat man es diesbezüglich schwerer mit der Sprache, weil es dort nicht so viele Sprachkenntnisse gibt. Ohne genügend Arbeitsplätze im Osten wird das jedoch der deutschen Industrie nichts nützen, da sollte man so langsam loslegen, um die Chancen der Geschichte nicht zu verschlafen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



15.01.2023 ~ 09:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100211
gelesener Beitrag - ID 1100211


Großbritannien hat diese Woche seine Absicht bestätigt, der Ukraine Kampfpanzer des Typs Challenger 2 zu liefern, und hat damit seine entscheidende, den Krieg treibende Rolle im Nato-Krieg gegen Russland verstärkt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
296 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



17.01.2023 ~ 15:00 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
71 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100507
gelesener Beitrag - ID 1100507


Wer in diesen Tagen die künstliche Aufregung im westlichen Medienbetrieb über den angeblichen "Putschversuch" einiger weniger Randalierer in Brasilien, die hinter dem knappen Wahlausgang bei der vergangenen Präsidentschaftswahl einen Wahlbetrug vermuten, beobachtet, sollte sich an die anghängten Bilder vom Maidan in Kiew zum Jahreswechsel 2013/2014 erinnern.
Gegen den Maidan waren die Randaleszenen, die kürzlich in öffentlichen Gebäuden einiger Städte in Brasilien aufgeführt wurden ein Kindergeburtstag.
Die gut organisierten, schwer bewaffneten ukrainischen Faschisten hatten 2014 zunächst das Kiewer Zentrum in Brand gesetzt, um anschließend mit Eisenketten und schwerem Gerät, wie Planierraupen, auf die Sicherheitskräfte einzudreschen und schließlich mit Scharfschützen und einem Parlamentssturm den aus freien Wahlen, mit mehr als 50 Prozent der Stimmen hervorgegangenen Präsidenten aus dem Amt und schließlich aus dem Land getrieben.
Die westlichen Medien - auch und gerade hier in Deutschland - waren schwer begeistert über so viel "Freiheit" und "Demokratie", die mit blutiger Gewalt in Kiew durchgesetzt wurden. Jedem vernünftigen Menschen war damals klar, dass damit der Startschuss für einen blutigen Krieg in Kiew gefallen war, der sich nicht auf die Landesgrenzen der Ukraine beschränken wird, sondern in ganz Europa Erschütterungen auslösen wird, die das Potenzial zu einem Weltkrieg in sich bergen. Nur Ignoranten konnten darüber hinwegsehen.
Mit dem faschistischen Massaker am Gewerkschaftshaus von Odessa und der Ausrufung der Volksrepubliken Donezk und Lugansk, die sich dem faschistischen Terrorregime in Kiew widersetzten, war der Krieg eröffnet und der Charakter des Krieges bestimmt, der bis heute anhält.
Die Claqeure des faschistischen Terrors von damals spielen heute die "Empörten", die meinen man müsse durch Waffenlieferungen an die Faschisten nur immer noch mehr Öl ins Feuer gießen um den faschistischen Brandstiftern von Kiew ein Entkommen aus ihrer Niederlage auf der ganzen Linie, in die sie sich hineinmanövriert haben, noch zu retten. Pustekuchen! Die Baerbocks, Habecks, Scholz, Merz und Co werden mit diesen Banditen gemeinsam untergehen.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Skywalker   Skywalker ist männlich Zeige Skywalker auf Karte FT-Nutzer
33 geschriebene Beiträge
Wohnort: Chemnitz



19.01.2023 ~ 07:17 Uhr ~ Skywalker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 10.03.2022
5 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100664
gelesener Beitrag - ID 1100664


Halt die ***, Pistorius!

Ein deutscher Politiker darf auf gar keinen Fall sagen, dass Deutschland am Krieg beteiligt ist!!!!
Wollen Sie etwa den russischen Atomschlag provozieren, Herr Pistorius???
Alles muss man diesen *** erklären!
Entbindet diesen Pistorius sofort von allen Ämtern!



### Beleidigungen wurden durch das FT.Team gelöscht


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Skywalker: 19.01.2023 07:19.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.01.2023 ~ 07:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100665
gelesener Beitrag - ID 1100665


Pistorius sieht Deutschland "indirekt" am Ukraine-Krieg beteiligt.

Der Neue ist mutig.
Aber trotzdem nicht konsequent genug, deutlich von direkt zu sprechen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.01.2023 ~ 11:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100679
gelesener Beitrag - ID 1100679


Zitat:
Deutsche Panzer sollen rollen für den Sieg – im NATO-Stellvertreterkrieg der Ukraine mit Russland. Das fordern einmütig die Ampelkoalitionäre Bündnis 90/Die Grünen und FDP sowie die Unionsopposition, eine Mehrheit im EU-Parlament, Rüstungslobbyisten, osteuropäische NATO-Verbündete und die Kiewer Regierung. Es ist ein mediales und politisches Trommelfeuer, mit dem Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) mürbe geschossen werden soll.[Quelle: https://www.jungewelt.de/artikel/443050....dauerfeuer.html]


Dem stimme ich zu.

Dazu passt ein Blick in die Presse unseres kleinsten Nachbarn.

Der Traum vom »Endsieg«


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 19.01.2023 12:01.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   JuMeck ist weiblich Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzerin
1.116 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



19.01.2023 ~ 11:58 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg im Forum Thüringen seit: 21.02.2006
134 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100680
gelesener Beitrag - ID 1100680


Zitat:
gastli hat am 19. Januar 2023 um 11:51 Uhr folgendes geschrieben:
Es ist ein mediales und politisches Trommelfeuer, mit dem Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) mürbe geschossen werden soll



Foto: JW

Passendes Foto. Top
Hoffentlich bleibt Scholz standhaft und knickt nicht weg.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.01.2023 ~ 13:21 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100687
gelesener Beitrag - ID 1100687


Ja, gut wäre es, aber magst du daran glauben?
Ich nicht.
Er wird umfallen, sehr bald schon.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.01.2023 ~ 15:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100693
gelesener Beitrag - ID 1100693


Diese Befürchtung habe ich auch.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
296 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



20.01.2023 ~ 16:02 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
71 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1100857
gelesener Beitrag - ID 1100857


Die neuen angekündigten Waffenlieferungen könnten, wenn sie rechtzeitig eintreffen, Folgen mit furchtbaren Konsequenzen haben.

Das ist der einzige Grund, warum Bundeskanzler Scholz die Lieferung von Kampfpanzern immer wieder verzögert hat. Aber jetzt, unter dem Druck der USA und westlicher Länder, wird er wohl nachgeben.

Die Ukraine wird Russland – auch mit den zugesagten Kampfpanzern – letztlich nicht besiegen können, sie bringt uns jedoch - stellvertretend für die USA - dem Atomkrieg mit Riesenschritten näher.

Es müssen energisch alle diplomatischen Möglichkeiten, insbesondere auch über China, genutzt werden, um diesen Krieg zu einem raschen Ende zu bringen.

Die Lieferung von Kampfpanzern und weiterem Militärgerät führt uns hingegen alle nur an den Rand einer Katastrophe.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.01.2023 ~ 15:28 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101154
gelesener Beitrag - ID 1101154


Hier finden wir einmal ein schönes Beispiel für die Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und Selbstlosigkeit der ukrainischen Regierung:

https://www.t-online.de/nachrichten/ukra...stgenommen.html

Da gibt man doch gern noch etwas mehr.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.01.2023 ~ 19:28 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101444
gelesener Beitrag - ID 1101444


Zitat:
Archivar hat am 19. Januar 2023 um 13:21 Uhr folgendes geschrieben:
Er wird umfallen, sehr bald schon.


Nun ist er umgefallen, so wie wir es vorausgesagt haben:

https://www.t-online.de/nachrichten/deut...ard-panzer.html



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Michi   Michi ist männlich Zeige Michi auf Karte FT-Nutzer
940 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.01.2023 ~ 21:42 Uhr ~ Michi schreibt:
images/avatars/avatar-2270.png im Forum Thüringen seit: 06.02.2006
52 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101460
gelesener Beitrag - ID 1101460


Zitat:
Deutschland liefert "Leopard"-Panzer

Diese Regierung ist das Allerletzte.
Ich hoffe sie bekommt spätestens zur nächsten Wahl so richtig auf die Larve.
Würde mich nicht wundern, wenn die AfD sehr deutlich an Stimmen gewinnt. Als einzige Partei, die offen gegen diese Waffenlieferungen ist.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.01.2023 ~ 09:34 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101475
gelesener Beitrag - ID 1101475


Die Spirale dreht sich weiter.
Kaum ist Scholz umgefallen, schreien Wolodymyr Widerlichowitsch Selenskyj und seine Kamarilla nach modernen Kampfjets.
Was meint ihr, wann wird Deutschland auch diese Dinger liefern?
Und wann kommt der Ruf nach Atomwaffen?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Suse   Suse ist weiblich Zeige Suse auf Karte FT-Nutzerin
343 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



25.01.2023 ~ 09:56 Uhr ~ Suse schreibt:
images/avatars/avatar-2250.jpg im Forum Thüringen seit: 15.02.2021
103 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101476
gelesener Beitrag - ID 1101476


Zitat:
Archivar hat am 25. Januar 2023 um 09:34 Uhr folgendes geschrieben:
Kaum ist Scholz umgefallen, schreien Wolodymyr Widerlichowitsch Selenskyj und seine Kamarilla nach modernen Kampfjets.


Wagenknecht ist Hellseherin. Sie hat es vor 5 Tagen vorhergesagt.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.01.2023 ~ 10:38 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101477
gelesener Beitrag - ID 1101477


Tolles Video.
Aber Sahra Wagenknecht würde ich nicht als Hellseherin bezeichnen, sondern als eine sehr kluge Analystin.
Leider wird das alles nichts bringen, Deutschland ist gerade dabei, seinen eigenen Untergang zu organisieren.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   JuMeck ist weiblich Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzerin
1.116 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



25.01.2023 ~ 14:02 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg im Forum Thüringen seit: 21.02.2006
134 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101482
gelesener Beitrag - ID 1101482


Leider fand auch der Kommentar von MDR-Redakteurin Rommy Arndt vom 19.01.2023 bei unserer Regierung, speziell beim Bundeskanzler kein Gehör.


Zitat:
Soll Deutschland schwere Kampfpanzer an die Ukraine liefern?
Auf keinen Fall, meint unsere Kommentatorin.



MDR AKTUELL Do 19.01.2023
https://www.mdr.de/mdr-aktuell-nachricht...io-2235940.html




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.783 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



25.01.2023 ~ 14:13 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1309 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101484
gelesener Beitrag - ID 1101484


Zitat:
JuMeck hat am 25. Januar 2023 um 14:02 Uhr folgendes geschrieben:
Leider fand auch der Kommentar von MDR-Redakteurin Rommy Arndt vom 19.01.2023 bei unserer Regierung, speziell beim Bundeskanzler kein Gehör.
Schlimmer noch. Jetzt wird sie deshalb gemobbt.


Pfiffikus,
der befürchtet, dass dieser Kommentar der Höhepunkt ihrer Karriere war



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HeMu    HeMu ist männlich Zeige HeMu auf Karte FTplus bis 01.11.2024
103 geschriebene Beiträge
Wohnort: Untermhaus



25.01.2023 ~ 19:42 Uhr ~ HeMu schreibt:
images/avatars/avatar-2288.jpg im Forum Thüringen seit: 16.04.2021
93 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101499
gelesener Beitrag - ID 1101499


Trotz Dauerbeschallung in den Medien für die Lieferung von Kampfpanzern spricht sich in einer aktuellen Umfrage des MDR die deutliche Mehrheit dagegen aus.

Drei Viertel der MDRfragt-Teilnehmenden finden Kampfpanzer-Entscheidung falsch.



https://www.mdr.de/nachrichten/deutschla...panzer-100.html



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.01.2023 ~ 21:38 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101526
gelesener Beitrag - ID 1101526


Der Ossis Meinung wird die Kriegstreiberparteien einen Scheiß interessieren.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.01.2023 ~ 05:08 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101557
gelesener Beitrag - ID 1101557


Zitat:
Tagesanbruch
Erdoğan sprengt Nato-Front gegen Putin
MEINUNG Von Florian Harms 26.01.2023 - 03:17 Uhr
Das westliche Bündnis trickst er aber auch an anderen Fronten aus. Der türkische Handel mit Russland hat sich binnen Jahresfrist mehr als verdoppelt –
https://www.t-online.de/nachrichten/tage...egen-putin.html


Wie lange kann sich Erdogan noch in der NATO halten? Letztendlich kann niemand 2 Herren dienen, dafür sind die Interessenkonflikte zu groß. Andererseits könnte Erdogan ein guter Partner für Russland gegen die Nachfahren der Goldenen Horde sein, welche Russland in naher Zukunft Probleme verursachen könnten.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HeMu    HeMu ist männlich Zeige HeMu auf Karte FTplus bis 01.11.2024
103 geschriebene Beiträge
Wohnort: Untermhaus



26.01.2023 ~ 07:34 Uhr ~ HeMu schreibt:
images/avatars/avatar-2288.jpg im Forum Thüringen seit: 16.04.2021
93 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101562
gelesener Beitrag - ID 1101562


Zitat:
Meta hat am 26. Januar 2023 um 05:08 Uhr folgendes geschrieben:
Wie lange kann sich Erdogan noch in der NATO halten? Letztendlich kann niemand 2 Herren dienen...

Mit Sicherheit ist die Türkei ein Autokratenstaat und sehr viel läuft dort falsch. Im Gegensatz zu Deutschland ist es aber ein souveräner Staat. Er dient niemanden. Erdogan lässt sich von keinem anderen Land sagen, wie er sein Land zu regieren hat. Er vertritt in erster Linie seine eigenen und türkische Interessen. Das spiegelt sich auch in den Allianzen wider.

Bei der derzeitigen deutschen Regierung habe ich so meine Bedenken, ob sie noch unabhängig handelt. Momentan tanzen die nach der Pfeife der USA. Deutsche Interessen spielen kaum eine Rolle. Das sieht man daran, dass die deutsche Regierung gerade unsere Wirtschaft an den Baum fährt, sich einen scheiß um die Meinung ihrer Bürger, der sie eigentlich dienen soll, interessiert und uns immer tiefer in diesen Krieg hineinzieht.

Die deutsche Regierung hat geschworen, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden und seinen Nutzen zu mehren. Ein immer tieferes Hineinstolpern in einen Krieg ist wohl der größte Schaden, den eine Regierung anrichten kann. Wenn die Diplomatie versagt, nicht einmal versucht wird sie anzuwenden, nur noch auf Waffen gesetzt wird, dann hat die Regierung versagt.

Dem deutschen Volke dient diese Regierung nicht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Rosi   Rosi ist weiblich Zeige Rosi auf Karte FT-Nutzerin
720 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.01.2023 ~ 09:54 Uhr ~ Rosi schreibt:
images/avatars/avatar-2271.png im Forum Thüringen seit: 10.07.2009
20 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101566
gelesener Beitrag - ID 1101566


Bundeskanzler Scholz sagt: "Es wird weder deutsche Bodentruppen geben in der Ukraine, noch eine Lieferung von Flugzeugen."
Außenministerin Baerbock sagt in Straßburg im Europarat: “Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland”

Selenskyj will jetzt noch mehr Waffen, Langstreckenraketen und Kampfflugzeuge.
Nimmt dieser Wahnsinn denn gar kein Ende?

Ich komme mir vor wie in einem schlechten amerikanischen Endzeitfilm und hoffe, dass ich aus diesem Traum endlich erwache.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.783 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



26.01.2023 ~ 10:11 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1309 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101567
gelesener Beitrag - ID 1101567


Zitat:
Rosi hat am 26. Januar 2023 um 09:54 Uhr folgendes geschrieben:
Bundeskanzler Scholz sagt: "Es wird weder deutsche Bodentruppen geben in der Ukraine, noch eine Lieferung von Flugzeugen."
Das ist doch nur das Wort eines Politikers.


Pfiffikus,
der schon immer sagt: "Einem Politiker glaube allerhöchstens seine Kontonummer!"



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.01.2023 ~ 10:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101568
gelesener Beitrag - ID 1101568


Zitat:
Rosi hat am 26. Januar 2023 um 09:54 Uhr folgendes geschrieben:
Bundeskanzler Scholz sagt: "Es wird weder deutsche Bodentruppen geben in der Ukraine, noch eine Lieferung von Flugzeugen."
Außenministerin Baerbock sagt in Straßburg im Europarat: “Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland”

Selenskyj will jetzt noch mehr Waffen, Langstreckenraketen und Kampfflugzeuge.
Nimmt dieser Wahnsinn denn gar kein Ende?


Scholz faselt nun von deutschen Bodentruppen in einem anderen Land.
Die Baerbock´befindet sich schon im Krieg mit Russland.
Der Irre in Kiew schreit nach dem totalen Krieg.

Es kann nur noch als Wahnsinn bezeichnet werden.



Ich bin sehr dafür.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Suse   Suse ist weiblich Zeige Suse auf Karte FT-Nutzerin
343 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



26.01.2023 ~ 13:16 Uhr ~ Suse schreibt:
images/avatars/avatar-2250.jpg im Forum Thüringen seit: 15.02.2021
103 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101577
gelesener Beitrag - ID 1101577


Warum gibt es nicht mehr Politiker wie sie, die den Durchblick haben?
Hoffentlich wird dieser Wahnsinn bald beendet. Mit noch mehr Waffen wird das sicher nicht geschafft.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.01.2023 ~ 06:40 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101684
gelesener Beitrag - ID 1101684


Zitat:
Hier erklärt Außenministerin Baerbock Russland den Krieg – und löst einen Riesen-Shitstorm aus
Artikel von BK/JSt • Gestern um 20:02
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/po...791c20d46828424


Ich hoffe nur die Regierung zieht die entsprechenden Konsequenzen, damit so etwas nicht wieder passieren kann. Ansonsten könnte es womöglich passieren, dass sich alle EU-Staaten von Deutschland etc. pp. distanzieren. Dagegen wären dann die Folgen der Sanktionen nicht mehr der Rede wert.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.01.2023 ~ 10:19 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101689
gelesener Beitrag - ID 1101689


Diese Frau Baerbock ist nicht nur strunzdumm, nein, jetzt wird sie auch noch allgemeingefährlich.
Die OTZ berichtet über die jüngste Äußerung dieser sogenannten Ministerin:

Zitat:
Straßburg. Außenministerin Anna-
lena Baerbock (Grüne) hat mit
einer Äußerung zum Streit um Pan-
zerlieferungen Irritation ausgelöst.
„Wir kämpfen einen Krieg gegen
Russland und nicht gegeneinan-
der“, sagte sie am Dienstag vor dem
Europarat in Straßburg.

Zitat Ende. Quelle: OTZ vom heutigen Tage.

Wer stoppt diese Wahnsinnige, bevor es zu spät ist????



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.01.2023 ~ 11:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101694
gelesener Beitrag - ID 1101694




Ohne weiteren Kommentar.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
296 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



29.01.2023 ~ 12:54 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
71 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101897
gelesener Beitrag - ID 1101897


Zitat:
Archivar hat am 27. Januar 2023 um 10:19 Uhr folgendes geschrieben:
Diese Frau Baerbock ist nicht nur strunzdumm, nein, jetzt wird sie auch noch allgemeingefährlich.


Baerbock ist sicher kein Totalausfall wie Wissing oder Buschmann und Stark-Watzinger, aber unter den Roten und Grünen ist sie die schwächste Ministerin.

Zitat:
Im russischen Staatsfernsehen läuft allabendlich eine unsäglich niveauarme Polittalkshow namens „Wetscher“ des Moskauer Chefpropagandisten Wladimir Solowjow. Dieser präsentierte in einer aktuellen Ausgabe die deutsche Außenministerin Baerbock mit einem in diesem Fall nicht verfremdeten Originalzitat, in dem sie einen Journalisten öffentlich belehrt, dass „wir einen Krieg gegen Russland führen und nicht gegeneinander“. Solowjows bezeichnete Baerbock daraufhin als „Miss Ribbentropp“, in Erinnerung an den NS-Außenminister, im Amt als Deutschland zuletzt einen Krieg gegen Russland führte. Baerbocks Ausspruch war die perfekte Bestätigung für Solowjows lange gepredigtes Bild, nicht etwa Russland habe heimtückisch die Ukraine überfallen. Nein, es wehre sich nur gegen einen aggressiv von dort erklärten Krieg des Westens gegen Moskau. Man kann es nur als geistiges Schlafwandeln bezeichnen, wenn die deutsche Chefdiplomatin just in diesem Moment auf einer öffentlichen Veranstaltung in ein Pressemikro von einem eigenen Krieg gegen Russland redet und damit zentralen Worten ihres Chefs Olaf Scholz widerspricht: „Wir müssen immer ganz klarstellen, dass wir das Nötige und das Mögliche machen, um die Ukraine zu unterstützen, dass wir aber gleichzeitig eine Eskalation des Krieges zu einem Krieg zwischen Nato und Russland verhindern, und dieses Prinzip werden wir weiter immer beachten.“ Nein, Annalena Baerbock hat es hier nicht beachtet und damit eine Eskalation des Krieges zu einem zwischen der NATO und Russland befördert.

(Der Freitag, 26.01.2023)

Baerbock ist sicher kein Totalausfall wie Wissing oder Buschmann, aber die Außenminister-Schuhe sind zu groß für Baerbock.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Reiner Engel: 29.01.2023 12:55.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.01.2023 ~ 13:12 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101898
gelesener Beitrag - ID 1101898


Entschuldigung, wer derart unbedacht, unüberlegt und einfältig daherplappert wie die deutsche Außenministerin, ist in meinen Augen dumm.
Leute wie Genscher würden sich im Grabe rumdrehen, könnten sie sehen, wer sie im Amt beerbt hat.

Es war ja auch nicht das erste Mal, dass sie ihre fehlende Intelligenz zur Schau getragen hat.
Wir erinnern uns ja noch an den Kobold.....



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
296 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



30.01.2023 ~ 10:59 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
71 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101972
gelesener Beitrag - ID 1101972


Am 28. Januar hat die ukrainische Armee ein Krankenhaus in der Nähe von Lugansk mit aus den USA gelieferten HIMARS-Raketen beschossen. Dabei sind 14 Zivilisten getötet und 24 verletzt worden, das Gebäude wurde schwer beschädigt. Von zufälligem oder versehentlichem Beschuss kann bei HIMARS-Raketen keine Rede sein, denn sie treffen ihre Ziele auf drei Meter genau.

In Cherson wurde vor einigen Monaten ein ukrainischer Journalist und ehemaliger Abgeordneter der Rada, der die nach dem Maidan-Putsch faschistischen Regierungen fortgesetzt kritisiert hat, mit so einer Rakete in seinem Hotel ermordet. Die Rakete traf nicht nur das Hotel exakt, sie traf sogar exakt sein Hotelzimmer.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.215 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.01.2023 ~ 16:01 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1777 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1101989
gelesener Beitrag - ID 1101989


Zitat:
Reiner Engel hat am 29. Januar 2023 um 12:54 Uhr folgendes geschrieben:
Baerbock ist sicher kein Totalausfall wie Wissing oder Buschmann, aber die Außenminister-Schuhe sind zu groß für Baerbock.


Ist sie wirklich kein Totalausfall?
Der Kommentator auf t-online sieht das anders, ich übrigens auch:

https://www.t-online.de/nachrichten/kolu...aergerlich.html

Das macht die anderen von dir genannten Personen natürlich nicht besser.
Aber eine Frau Baerbock, die mit den Holzpantinen einer Magd auf dem politischen Parkett herumtrampelt - genau das braucht Deutschland nicht auch noch.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.02.2023 ~ 08:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1103491
gelesener Beitrag - ID 1103491


"Pistorius verspricht Ukraine mehr als 100 Kampfpanzer"
In Medien erfährt man:
Zitat:
Die Ukraine soll nach Angaben von Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) von einer Gruppe mehrerer europäischer Länder mehr als 100 Kampfpanzer des älteren Typs Leopard 1A5 erhalten.
Bis zum ersten oder zweiten Quartal 2024 sollten mindestens drei Bataillone damit ausgestattet werden, sagte der SPD-Politiker am Dienstag bei einem Besuch in Kiew. Der Aufenthalt war aus Sicherheitsgründen zunächst geheim gehalten worden.[Quelle: https://syfeed.com/de-de/news-details/mi...r_72643318.html]


Also die Männer, die das ZDF mit Hakenkreuz und SS-Rune am Stahlhelm zeigte, die man bei der ARD Nazis nannte, bekommen jetzt wieder deutsche Panzer zum Russen töten.
Kennt man schon aus 1941, ich erinnere mich auch wie es endete.
Aber langsam denke ich, man will genau das erreichen.

Auf der russischen Seite sagt man nur:
Bitte sehen Sie nicht in den hellen Blitz.
Was auch immer das bedeuten soll.

Pistorius, der uns mit der Brechstange wissentlich und offenbar auch absichtlich in den Krieg zieht, scheint sich darüber zu freuen.


Foto: Der Leiter des Verteidigungsministeriums der Ukraine, Oleksiy Reznikov, und sein deutscher Kollege Boris Pistorius in Kiew

Nachbemerkung;
Bis zum ersten oder zweiten Quartal 2024?
Bis dahin wird wohl niemand mehr leben, der die Panzer fahren kann...



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.02.2023 ~ 11:16 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1103733
gelesener Beitrag - ID 1103733


Das war die richtige Überschrift für den gestrigen EU-Gipfel:

Zitat:
Selenskij will mehr Krieg
Ukrainischer Präsident besucht London, Paris und Brüssel und fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen. Scholz müsse er dazu »zwingen«[Quelle: https://www.jungewelt.de/artikel/444574....mehr-krieg.html]


Besuchen Sie Europa .... solange es noch steht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.066 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



23.02.2023 ~ 09:02 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2259 erhaltene Danksagungen
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1104907
gelesener Beitrag - ID 1104907


Ein Jahr Krieg.

Der Ukraine-Krieg.
Eine Zusammenfassung der Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V.
Vorgeschichte – Verlauf – Interessen – Waffen!

Unabhängig von den Beteuerungen der Bundesregierung macht der direkte Zusammenhang von Waffenlieferungen, Ausbildung und den Kriegshandlungen in der Ukraine deutlich, dass Deutschland längst Kriegspartei in der Ukraine ist.
Der Krieg in der Ukraine reicht bis vor unsere Haustüren.
Diesen Zusammenhang gilt es zu benennen und sich auch deshalb umso lauter und klarer gegen diese Kriegsbeteiligung und für ein Ende des Krieges einzusetzen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 23.02.2023 09:06.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.295 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.02.2023 ~ 17:47 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg? Beitrag Kennung: 1105144
gelesener Beitrag - ID 1105144


Wäre es dafür nicht günstig, wenn wir ein neutrales Land wären? Könnten wir als neutrales Land, wie Österreich, russisches Gas kaufen? Darf man den Souverän gemäß GG Artikel 20 als mündigen Bürger darüber abstimmen lassen?


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 25.02.2023 17:52.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (18): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Putins Angriff auf die Ukraine - Beginnt jetzt der III. Weltkrieg?

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen