online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.291 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.10.2020 ~ 05:12 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1007303
gelesener Beitrag - ID 1007303


Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen sollte sich jeder einmal ansehen. Es kann viel dabei gelernt werden, wobei man immer das Gefühl hat das es auch irdische gibt, welche man unter diesem Blickwinkel sieht.
https://www.welt.de/mediathek/dokumentat...uf-Abwegen.html

Nun selbst bei Angriffen von Außerirdischen auf die Erde würde ich die Technik erwarten welche wir heute schon nuten können.
Der EMP taucht jedoch da nicht auf, obwohl ich denke so weit werden die Außerirdischen mindestens sein.

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetischer_Impuls

Damit wird klar so primitiv werden Außerirdische hier nicht auftreten, warum auch; es entspricht vielmehr den ideologischen Intensionen der Verfasser des Filmes.
Schauen sie sich diesen Film an und assimilieren sie dessen Aussagen um zu begreifen wie wir in Wirklichkeit von der hiesigen Politik instrumentalisiert werden.

Danach bitte ich Sie einmal über die geistige Indoktrination in unserem Heimatland nachzudenken.

https://www.welt.de/mediathek/dokumentat...mflugzeuge.html


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 29.10.2020 05:39.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.028 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.10.2020 ~ 07:31 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2256 erhaltene Danksagungen
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1007307
gelesener Beitrag - ID 1007307


Wir werden alle störben.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
3.195 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.10.2020 ~ 09:24 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1775 erhaltene Danksagungen
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1007315
gelesener Beitrag - ID 1007315


Logisch. Die Frage ist nur, wann.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.10.2020 ~ 20:00 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1084 erhaltene Danksagungen
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1007363
gelesener Beitrag - ID 1007363


Zitat:
Meta hat am 29. Oktober 2020 um 05:12 Uhr folgendes geschrieben:
Danach bitte ich Sie einmal über die geistige Indoktrination in unserem Heimatland nachzudenken.


Meta ist wieder mal in Höchstform.

Gibt's auch eine körperliche Indoktrination?

Deutschland ist auch nicht unser Heimatland. Es ist derzeit uneingeschränkt das Land des Finanzkapitals, welches durch dessen Marionettenstaat BRD verwaltet wird und dessen Insassen sich nur dann einbilden, irgendetwas mitbestimmen zu können, wenn sie an die magische Macht eines Zettels glauben, den sie aller 4 Jahre in eine Urne werfen dürfen (was weit mehr mit heidnischen Opferritualen als mit Demokratie zu tun hat).



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   birke ist männlich Zeige birke auf Karte FT-Nutzer
2.039 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald nicht in Gera



29.10.2020 ~ 22:44 Uhr ~ birke schreibt:
im Forum Thüringen seit: 13.05.2007
185 erhaltene Danksagungen
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1007380
gelesener Beitrag - ID 1007380


Zitat:
Deutschland ist auch nicht unser Heimatland. Es ist derzeit uneingeschränkt das Land des Finanzkapitals, welches durch dessen Marionettenstaat BRD verwaltet wird und dessen Insassen sich nur dann einbilden, irgendetwas mitbestimmen zu können, wenn sie an die magische Macht eines Zettels glauben, den sie aller 4 Jahre in eine Urne werfen dürfen (was weit mehr mit heidnischen Opferritualen als mit Demokratie zu tun hat).


Kabarett vom Feinsten



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg
Benutzerkonto wurde gelöscht



30.10.2020 ~ 04:37 Uhr ~ timabg schreibt:
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1007392
gelesener Beitrag - ID 1007392


Man kann ihm kein Theaterstück vorwerfen, nur ist sein Ausdruck oft in einer Art gefasst welche an ein Drama erinnert.
Der Gedanke, der den Begriff "Geld" hervorbringt regiert selbst die Coronalage.

Und @gastli, wenn du sagst, alle müssen sterben, kann ich dir nicht recht geben.
Denn Geld bestimmt das Leben. Und wer keins hat, wie sagtest du, "der störbt".
Die Welt ist mit Geld vergiftet. TRAURIG das ein Stück Papier über einem Leben steht!
Umweltschäden, Kriege und Hunger sind nur wenige der Dinge, die durch Geld bestimmt sind.
Alles Leid der Welt ist durch die Geldsucht bestimmt!
Und dem gibt es kein Entrinnen.

Selbst wenn nur 100 übrig blieben, würde das Spiel neu beginnen und gleich enden.
Ich würde auf die Losungen verweisen, doch @orca gibt es in menschlichen Maßstäben treffend wieder!


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 30.10.2020 05:02.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.028 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.10.2020 ~ 10:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2256 erhaltene Danksagungen
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1007413
gelesener Beitrag - ID 1007413


Zitat:
timabg hat am 30. Oktober 2020 um 04:37 Uhr folgendes geschrieben:
Und @gastli, wenn du sagst, alle müssen sterben, kann ich dir nicht recht geben.


Ich schrieb extra "störben".
Ich verwende dies als einzig mögliche Antwort auf den Unfug, den uns Meta wieder einmal aufgetischt hat.
Verstehe es bitte als reinen Spott.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.291 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.08.2023 ~ 16:20 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1124879
gelesener Beitrag - ID 1124879


Zitat:
SZ.de
Starkregen, Hagel, Orkanböen: Schwere Gewitter ziehen erneut über Bayern

Gewitter über Berchtesgaden: Auch am Samstag wird es über Südbayern wieder blitzen und donnern.© IMAGO/HEN-FOTO
Am größten ist das Unwetterrisiko am Samstag in Alpennähe. Von Sonntag an tritt Dauerregen ein.
Verwandtes Video: Orkanböen bis 144 km/h letzte Nacht - Unwetterfahrplan heute (wetter.com)
Schwere Gewitter ziehen erneut über Bayern


Sehet der Weltuntergang ist uns nahe, bedenket wir müssen alle einmal sterben.
Doch sehet, alle eure Vorfahren haben diesen überstanden.
Wem wollet Ihr glauben wo ihr das wisset?
Denjenigen welche den Weltuntergang predigen, oder denjenigen, welche ihn überlebten?
Suchet danach!

Was halten Sie von den Parteien, welche den Weltuntergang predigen?

Siehe:
https://www.bing.com/search?q=Parteien%2...236157f0a847c36

Darüber sollten sich die Menschen mehr Gedanken machen. Die bösen Geister sind immer da, doch wehe, wenn diese los und womöglich noch an die Macht gelassen werden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
14.291 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.09.2023 ~ 09:02 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen Beitrag Kennung: 1126971
gelesener Beitrag - ID 1126971


Zitat:
Die Erde verliert an Widerstandskraft
By Ben Hartlmaier, Editor at LinkedIn News
Zu wenige Arten, zu starke Abholzung und zu viel Müll in der Umwelt: Laut einer Gruppe von 29 Wissenschaftler:innen hat menschliches Handeln inzwischen zu einer Überschreitung von sechs der neun "planetaren Grenzen" geführt. Diese beschreiben verschiedene Dimensionen des Erdsystems, innerhalb derer eine sichere Existenz der Menschheit gewährleistet ist. Laut Johan Rockström, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) und Co-Autor der Studie, sei es unklar, wie lange diese entscheidenden Grenzen derart überschritten werden könnten, bevor die Auswirkungen zu unumkehrbaren Veränderungen und Schäden führen. Laut den Autor:innen sei die Studie ein erneuter Weckruf an die Menschheit, die Gefahr laufe, ihre sichere Basis zu zerstören.
https://www.linkedin.com/news/story/die-...microsoft_start


Letztendlich ist es womöglich die Übervölkerung der Erde, schauen Sie einmal nach, wodurch diese in der Erdgeschichte zustände kam. Was stellt sich dabei heraus? Wer sind die Schuldigen?

Siehe: Weltbevölkerung
https://de.wikipedia.org/wiki/Weltbev%C3%B6lkerung

Wodurch kam diese Entwicklung zustande durch wen und durch was wurde sie vorangetrieben?

Siehe in o.g. Wikipedia das Video: Wachsende Weltbevölkerung

Tun etwa die Menschenfeinde alles dafür damit diese wächst? Die nächste Kleine Eiszeit wird es ändern. Bei der letzten brach angeblich die Pest aus. Fakt war jedoch, dass für die Produktion ausreichender Nahrungsmittel die landwirtschaftlichen Flächen fehlten, so begann man mit dem Bauern legen. Die Kleine Eiszeit ließ die Erträge der landwirtschaftlichen Flächen in der Übergangszeit bis auf ca. 1/3 sinken, das dürfte die Wahrheit sein. So kam es zum Bauernlegen und aussterbenden Städten, weil die Masse der Menschen verhungerte. Das hing auch damit zusammen, wie sich die Ausweitung der Landwirtschaft entwickelte.
Schauen sie sich einmal die planmäßige Entwicklung der Weltbevölkerung an. Die seit langem geplante, inzwischen planmäßige Ernährung der unterentwickelten Länder durch andere Bevölkerungen der Erde schaffte diese Veränderung und damit die Vermenschlichung und Zivilisierung dieser Welt, damit alle Menschen dieser Welt ein Niveau erreichen, dadurch wurden die Menschen in den Urwäldern ständig weniger, weil Ihnen die Zivilisation besser gefiel, lösen und lösten sich Urvölker nach und nach auf.

Auf dem heutigen Stand der Wissenschaft benötigt man noch ~ 1 Mrd. Menschen auf der Erde. Um die wissenschaftliche Evolution auf der Erde am laufen zu halten.

Bevölkerungsentwicklung in Afrika:
https://www.welthungerhilfe.de/informier...%20wie%20heute.

Ich denke an Hand dieser Infos werden die Weltweiten Bevölkerungsentwicklungen klarer.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Countdown zum Weltuntergang Erde auf Abwegen

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen