online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Nic67, Liesa44, Jumpa, HeMu, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Familie, Partnerschaft, Kinder, Freizeit » Christi -Himmelfahrt / Vatertag / Männertag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Christi -Himmelfahrt / Vatertag / Männertag
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



17.05.2013 ~ 19:29 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Vatertag / Männertag Beitrag Kennung: 631546
gelesener Beitrag - ID 631546


Zitat:
timabg hat am 09. Mai 2013 um 08:20 Uhr folgendes geschrieben:
einen schönen Tag. Ja




Ja und Pfingsten ist der Tag der Ochsen.
Pfingstochsen. großes Grinsen


Zwei schöne Feiertage und ein gesundes neues Jahr. Ja



Frettchen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
32.093 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.05.2015 ~ 10:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2261 erhaltene Danksagungen
RE: Vatertag / Männertag Beitrag Kennung: 765997
gelesener Beitrag - ID 765997


Alles Gute zum .... ach ist doch egal.



Und damit ihr es wisst:
Gott gibt zu: Himmelfahrt war getürkt!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg
Benutzerkonto wurde gelöscht



15.05.2015 ~ 10:21 Uhr ~ timabg schreibt:
RE: Vatertag / Männertag Beitrag Kennung: 766143
gelesener Beitrag - ID 766143


smile "Nichtgläubige" haben da wohl keinen Grund zu feiern, oder einfach mal die Beine lang zu machen. verwirrt

Vatertag ist und bleibt, der Tag an dem Jesus zum Vater auffuhr!

Zitat:
Christi Himmelfahrt
„Er ist am dritten Tag auferstanden nach der Schrift
und aufgefahren in den Himmel.
Er sitzt zur Rechten des Vaters
und wird wiederkommen in Herrlichkeit
zu richten die Lebenden und die Toten;
seiner Herrschaft wird kein Ende sein.“


Jesus regiere, nimm den Platz des Vaters und dring in unsere Herzen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 15.05.2015 10:26.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
prospero   prospero ist männlich Zeige prospero auf Karte FT-Nutzer
287 geschriebene Beiträge
Wohnort: Berlin Reichstag



17.05.2015 ~ 15:12 Uhr ~ prospero schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.09.2007
129 erhaltene Danksagungen
RE: Vatertag / Männertag Beitrag Kennung: 766394
gelesener Beitrag - ID 766394


Papa Gott massakriert Junior-Gott (Karfreitag), erweckt ihn wieder zum Leben (Ostersonntag) und schickt ihn schließlich doch in den Himmel (Himmelfahrt).
Um die Sinnhaftigkeit des Plans zu verstehen, empfiehlt sich eine Lobotomie.
Gott ist sauer auf seine eigene Schöpfung, hat also offenbar selbst versagt, lässt das aber jemand anders ausbaden, der aber gleichzeitig er selbst ist.
Diese Todesstrafe war so ein enormes Opfer, das sieben Milliarden Menschen noch 2000 Jahre später dankbar und ehrfürchtig sein müssen, obwohl Gott natürlich unsterblich ist und insofern eine Hinrichtung auch keine so große Sache ist, wenn man kurz danach ohnehin wieder zum Leben erweckt wird, um dann noch mal 39 Tage in Ruhe zu chillen, bis man sich endgültig ins Paradies absetzt, um nie wieder zu kommen, aber nach weiteren neun Tagen doch irgendwie wieder Bock auf Mutter Erde hat und daher sich selbst – diesmal als heiligen Geist – wieder zu den Menschen schickt (Pfingsten – „Ausgießung“ des Heiligen Geist).
Die Himmelfahrt hat man sich übrigens wörtlich vorzustellen. Jesus nahm keinen Fahrstuhl oder Heißluftballon; nein, er sauste wie Supermann aus eigener Kraft nach oben. Interpretationsspielraum gibt es nicht; das MUSS man glauben.

Zitat:
Dass Christus mit Leib und Seele in den Himmel auffuhr und nun zur Rechten des Vaters sitzt, ist ein Dogma, das alle Glaubensbekenntnisse bezeugen.
Christus ist aus eigener Kraft in den Himmel aufgefahren, und zwar als Gott in der göttlichen Kraft und als Mensch in der Kraft der verklärten Seele, die den verklärten Leib bewegt, wie sie will. Im Hinblick auf die menschliche Natur Christi kann man mit der Heiligen Schrift auch sagen, dass er (von Gott) in den Himmel aufgenommen oder erhoben wurde (Mk 16,19 EU; Lk 24,51 EU; Apg 19,11 EU). Vgl. Summa theologiae III 57, 3; Catechismus Romanus I 7, 2; KKK 659-667.

(Kathpedia)

Es lag wohl in der Familie. Auch Jesus Mutter hob eines Tages einfach ab und schoss hinauf ins Paradies.
Auch hier gibt es nichts zu deuten und zu interpretieren. Es ist ein Dogma und MUSS daher so geglaubt werden.

Zitat:
Am 1. November 1950 formulierte Papst Pius XII. in der Apostolischen Konstitution "Munificentissimus Deus" das Dogma der leiblichen Aufnahme in den Himmel und bestätigte damit das, was bereits seit langer Zeit gefeiert wurde:

"In der Autorität unseres Herrn Jesus Christus, der seligen Apostel Petrus und Paulus und auch kraft Unserer eigenen verkündigen, erklären und definieren Wir: Es ist ein von Gott geoffenbartes Dogma, dass die immerwährende Jungfrau Maria, die makellose Gottesgebärerin, als sie den Lauf des irdischen Lebens vollendete, mit Leib und Seele zur himmlischen Glorie aufgenommen wurde."

Vor der Verkündung des Dogmas über die leibliche Aufnahme Mariens in den Himmel beriet sich Papst Pius XII. mit allen Bischöfen der Welt. Das Ergebnis war ein Plebiszit für das marianische Dogma. Nur 22 von 1181 Oberhirten sprachen sich dagegen aus.

(Kathpedia)

Aber wie das so ist mit dem Zwangsglauben; immer mehr der doofen Christenschafe fangen das unerlaubte Denken an und beginnen zu zweifeln.
Unverschämtheit.
Das sind eben die bösen Folgen von Schule und Alphabetisierung.

Zitat:
Jeder zweite Deutsche (48 Prozent) verbindet mit dem kirchlichen Feiertag „Christi Himmelfahrt“ den Vatertag. Für 39 Prozent geht es an diesem Tag um die Auffahrt Jesu in den Himmel. Jeder 20. Deutsche (5 Prozent) hält Himmelfahrt für eine Luftfahrtschau. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa-Consulere (Erfurt) im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar).
Das Institut ermittelte auch die Haltung von Parteianhängern zu dem Feiertag. Vor allem für Wähler der „Alternative für Deutschland“ (AfD/52 Prozent) und der CDU/CSU (50 Prozent) bedeutet das Fest die Auffahrt Jesu in den Himmel. Niedriger sind die Werte bei Sympathisanten der FDP (45 Prozent), der SPD (43 Prozent), von Bündnis 90/Die Grünen (36 Prozent) und der Partei „Die Linke“ (32 Prozent).

(Idea 12.05.2015)

Als man sich vor 500 Jahren noch nach der Kirche richtete, weil die Kirchenfürsten auch ganz direkt die staatliche Gewalt ausübten, war das alles irgendwie besser: Leibeigenschaft, Sklaverei, Frauenentrechtung, Ius Prima Noctis, keine Bücher, nur Analphabetismus und was der Pfarrer befahl wurde auch getan.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bruno   Bruno ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Haus



17.05.2015 ~ 16:01 Uhr ~ Bruno schreibt:
images/avatars/avatar-1896.jpg im Forum Thüringen seit: 22.11.2013
25 erhaltene Danksagungen
RE: Christi -Himmelfahrt / Vatertag / Männertag Beitrag Kennung: 766400
gelesener Beitrag - ID 766400


Und früher, in der ,,Guten'' alten Zeit, mußte dafür
Sauf- Urlaub genommen werden.
Hat doch wenigsten dafür der kapitalistische Dre..- Staat n' Lob verdient ?
Ebenso wie jene geduldeten arbeitsfreien Tage der ,,Guten,, alten Zeit, wo die DUMMEN in den Alt-Ländern nur von träumen dürfen.

Und jetzt bück, Kopf runter, habe nichts gesagt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bruno   Bruno ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Haus



23.05.2015 ~ 08:12 Uhr ~ Bruno schreibt:
images/avatars/avatar-1896.jpg im Forum Thüringen seit: 22.11.2013
25 erhaltene Danksagungen
RE: Christi -Himmelfahrt / Vatertag / Männertag Beitrag Kennung: 767066
gelesener Beitrag - ID 767066


Kriech ich keine Danksagung für obigen Beitrag, oder isse gelogen ?

Wenn ich was zu sagen hätte, tät ich hier den Rotstift ansetzen.
Aber fett und schon lange.
Hätten die Heuchler und ewige Hetzer hier im Forum, neuen Nährboden für ihre
wiedernatürlichen Ansichten.

Nich immer nur haben wollen, das kenn wa ja nu schon lange.
Gleiche Löhne/Renten/Fördergelder/Ausgleichzahlungen und, und, und.

Aber die ,,guten/alten,, vergangenen Annehmlichkeiten (Faulpelz-Tage) bleiben im Sack ?
Der Zahn muß auch gezogen werden.

Gott sei Dank, dass ich nicht nur, mit solchen ,,Dös-Köppen,, umgeben bin.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
marvi
Benutzerkonto wurde gelöscht



12.10.2015 ~ 11:20 Uhr ~ marvi schreibt:
RE: Christi -Himmelfahrt Beitrag Kennung: 790337
gelesener Beitrag - ID 790337


Hallo,
ich fahre in zwei Wochen mit ein paar Jungs vom Kegelverein nach Eisenach. Wollen ein anständiges Kulturprogramm abliefern - Burg, Schlucht, Museum. Aber natürlich auch ne gepflegte Runde Bier trinken gehen. Wer übrigens gerade mit dem Zug auf Städtereise gehen möchte, der kann in diesem Blog (http://www.urlaubsguru.de/reisemagazin/d...ten-guenstiger/) Tipps für preiswerte Tickets finden. Und vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp in Richtung Wirtshaus, Gaststätte, Bar für mich? Augenzwinkern großes Grinsen

Liebe Grüße
Marvin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



03.05.2016 ~ 17:40 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Christi -Himmelfahrt Beitrag Kennung: 825864
gelesener Beitrag - ID 825864


Zitat:
marvi hat am 12. Oktober 2015 um 11:20 Uhr folgendes geschrieben:
Wollen ein anständiges Kulturprogramm abliefern - Burg, Schlucht, Museum. Aber natürlich auch ne gepflegte Runde Bier trinken gehen.

Liebe Grüße
Marvin


Suche noch zu Himmelfahrt: 2016


https://www.youtube.com/watch?v=_1Sl-am1...t=RDQPYB5hwcQ6Q


Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



03.05.2016 ~ 19:04 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Vatertag / Männertag Beitrag Kennung: 825889
gelesener Beitrag - ID 825889


Zitat:
timabg hat am 15. Mai 2015 um 10:21 Uhr folgendes geschrieben:



Jesus regiere, nimm den Platz des Vaters und dring in unsere Herzen.

Lassen mir so stehen. Ja das mit den Herzilein:https://www.youtube.com/watch?v=BunPM4ZxztM
nachdenklich Gott bewahre das kein ander Ding rein fahre.



Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Markus    Markus ist männlich Zeige Markus auf Karte FT-Leitung # Systemadministrator
4.184 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



18.05.2023 ~ 05:55 Uhr ~ Markus schreibt:
images/avatars/avatar-2190.jpg im Forum Thüringen seit: 06.08.2004
1153 erhaltene Danksagungen
RE: Christi -Himmelfahrt Beitrag Kennung: 1114481
gelesener Beitrag - ID 1114481


Ich wünsche allen einen schönen Feiertag. Bier



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Familie, Partnerschaft, Kinder, Freizeit » Christi -Himmelfahrt / Vatertag / Männertag

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen