online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Soziales » Chronik Sozialabbau und Verelendung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (31): « erste ... « vorherige 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Chronik Sozialabbau und Verelendung
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte vorübergehend gesperrt
14.284 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.11.2023 ~ 07:18 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Chronik Sozialabbau und Verelendung Beitrag Kennung: 1133647
gelesener Beitrag - ID 1133647


Wie sieht das Ende des Sozialstaates aus?

Zitat:

Essener Tafel in Sorge zur Weihnachtszeit: „Ukrainer wollen unser System nicht verstehen“
Als eingetragener, gemeinnütziger Verein versorgt die Tafel dreimal die Woche ca. 6.000 bedürftige Einwohner aus Essen. Voraussetzung dafür ist, dass man nachweislich Bürgergeld-Empfänger ist.
Gerade der Ukraine-Krieg, die Energiekrise und Inflation haben zu massiven Veränderungen und deutlich mehr Anfragen für das Hilfsangebot geführt.
https://www.derwesten.de/staedte/essen/e...d300727710.html


Die Tafeln Zeigen, das es den Sozialstaat nicht mehr gibt. Wenn jedoch der Sozialstaat nicht mehr existiert, ist dann überhaupt der Staat noch existent? Letztendlich wird die Flüchtlingspolitik, wenn es so weiter geht zu einer neuen Art des Kampfes ums Überleben führen. Das Zeigt uns das ohne Ordnung am Ende nichts mehr funktioniert. Die Verantwortung dafür trägt die Bundesregierung, welche die Probleme nicht mehr im Griff hat. Unter solchen Umständen kann es zu Bürgerkriegen der Flüchtlinge gegen diesen Staat und deren Bevölkerung kommen. Das ist das Bild, was in den Köpfen der Menschen aus den Presseberichten entsteht.


### Das Zitat wurden durch das FT.Team gekürzt und die richtige Quelle verknüpft.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (31): « erste ... « vorherige 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Soziales » Chronik Sozialabbau und Verelendung

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen