online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, HeMu, KIWI, James T. Kirk, guenniev, nightwolf, Jens626, Shabanna, Susi37, Suse, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » ein platz für informationen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen ein platz für informationen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
StaGe   StaGe ist männlich Zeige StaGe auf Karte FT-Nutzer
632 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



31.08.2015 ~ 13:13 Uhr ~ StaGe schreibt:
images/avatars/avatar-2015.gif im Forum Thüringen seit: 21.06.2008
90 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 782542
gelesener Beitrag - ID 782542


Gastli schreibt
"Zur Information"

Ja wenn man nicht mehr weiter weiß, tritt man mit Füßen die Meinungsfreiheit,da läuft der Gutmensch Amok und der Staat verdient mit Geldstrafen die er ja jetzt sehr nötig hat.

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Übrigens mir wird ganz bang ums Herz Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von StaGe: 31.08.2015 13:16.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.08.2015 ~ 20:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 782590
gelesener Beitrag - ID 782590


Zitat:
StaGe hat am 31. August 2015 um 13:13 Uhr folgendes geschrieben:
Übrigens mir wird ganz bang ums Herz Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern


Lüg doch nicht.
In dem faschistoiden Staatsgebilde BRD tut euch Nazis doch keine [Staatsmacht] ernsthaft was.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.08.2015 ~ 23:35 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 782606
gelesener Beitrag - ID 782606


Zitat:
gastli hat am 31. August 2015 um 20:54 Uhr folgendes geschrieben:
Lüg doch nicht.

lass ihn doch, Smilies kopieren kann er doch schon. er ist also doch lernbar.
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



03.09.2015 ~ 18:50 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 783220
gelesener Beitrag - ID 783220


Und heute im TV
Phönix ab 20,15 Uhr

Der Marsch

https://www.youtube.com/watch?v=IFeu8jEQ2TA

Der Marsch ist ein Film des Regisseurs David Wheatley über den Auswanderungsdruck aus den Entwicklungsländern. Der Film ist aus dem Jahr 1990 nach dem Roman von William Nicholson. Er geht von einer unbestimmten Zukunft aus, in der aufgrund des Klimawandels große Teile Afrikas unbewohnbar geworden sind und in Europa die rassistischen Spannungen zugenommen haben.

Handlung:
Hauptpersonen sind die Irin Clare Fitzgerald, Kommissarin für Entwicklung bei der Europäischen Gemeinschaft, und der Nordafrikaner Isa el Mahdi, der einen Marsch aus nordafrikanischen Flüchtlingscamps nach Europa organisiert. Seine Hoffnung bei der Organisation dieses Marsches: „Wir glauben: wenn ihr uns vor euch seht, werdet ihr uns nicht sterben lassen. Deswegen kommen wir nach Europa. Wenn ihr uns nicht helft, dann können wir nichts mehr tun, wir werden sterben, und ihr werdet zusehen, wie wir sterben und möge Gott uns gnädig sein."

Die Kommissarin setzt sich intensiv für eine Verhandlungslösung ein, doch scheitert sie bei den verschiedenen Gremien. Am Schluss erklärt sie: „Wir brauchen euch, wie ihr uns braucht. Wir können nicht weitermachen, wie bisher. Sie können uns helfen, die Zerstörung aufzuhalten, die wir anrichten. Aber wir sind noch nicht bereit für euch, ihr müsst uns noch mehr Zeit geben."

Das Schlussbild zeigt die jubelnden Teilnehmer des Marschs, die die Meerenge überwunden haben, auf dem Weg auf die wartenden spanischen Soldaten zu. (Vorher ist gezeigt worden, dass ein Junge bei der Landung erschossen wurde.)

Der Film ist ein Plädoyer für mehr Einsatz der Industrieländer für die Entwicklungsländer, dabei behält er im Wesentlichen die Perspektive der wohlwollenden Kommissarin. Die protestierenden Schwarzafrikaner werden von außen gesehen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.09.2015 ~ 09:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 783700
gelesener Beitrag - ID 783700


Ein Porträt der Beobachter News im Deutschlandfunk:

Schaut Nazis und der Polizei auf die Finger

Link zum Audio
Zitat:
http://www.deutschlandfunk.de/online-waechter-medien-und-demonstrationen-unter-beobachtung.761.de.html?dram:article_id=329672


Sehr gut.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.09.2015 ~ 19:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 785540
gelesener Beitrag - ID 785540


Eine Grafik, die verdeutlicht was man unter dem Begriff "Wirtschaftsflüchtlinge" einordnen muss.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.09.2015 ~ 08:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 785632
gelesener Beitrag - ID 785632


Michael Lüders erklärt in der SWR-Tele-Akademie die Geschichte hinter der heutigen Machtfülle von ISIS.



Wer den Wind säht.....
.... wird Sturm [in Form von aus ihrer Heimat vertriebener Menschen] ernten.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.09.2015 ~ 14:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 786018
gelesener Beitrag - ID 786018


Max Uthoff beim 3sat-Festival
Erlärende Worte an die besorgten Bürger, die Alltagsrassisten, die Neoliberalen, die Sozialdarwinisten, das Pack, den Michel - kurzum an den Deutschen.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.09.2015 ~ 22:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 786746
gelesener Beitrag - ID 786746


Weder durchweg marode noch unproduktiv – und schon gar nicht pleite.

Die Wahrheit über die Wirtschaft der DDR



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.10.2015 ~ 10:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 789499
gelesener Beitrag - ID 789499


„Wir können was dafür, wenn wir nichts dagegen tun.“





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.10.2015 ~ 14:29 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 791476
gelesener Beitrag - ID 791476


Heinz unterwegs...

bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.11.2015 ~ 15:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 795728
gelesener Beitrag - ID 795728


Uwe Steimle liefert.
Bildung.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



08.11.2015 ~ 17:34 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 795768
gelesener Beitrag - ID 795768


Und wo???



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.12.2015 ~ 08:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 801213
gelesener Beitrag - ID 801213


Neues aus der Bundespressekonferenz.
Heute: Beweise?
Wir brauchen hier keine Beweise!
Vertraut uns halt! Oder eben nicht, aber das ist dann ja eure Verantwortung, nicht unsere.



Wie kam die Frage überhaupt auf?
Die Bundesregierung hatte gesagt, sie hätten "Belege und Beweise" dafür, dass Assad Öl von ISIS bekommt.
Die wollte Tilo Jung dann mal kurz einsehen.
Tilo wollte auch mal wissen, ob es wie bei früheren Kanzlern eine Merkel-TV-Ansprache gibt zum Kriegseintritt.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



10.12.2015 ~ 08:41 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 802086
gelesener Beitrag - ID 802086


Zitat:
gastli hat am 05. Dezember 2015 um 08:00 Uhr folgendes geschrieben:
Neues aus der Bundespressekonferenz.
Heute: Beweise?


müde Die Bibel muss weiter geschrieben werden.
Die Kerze ist ein Symbol für Jesus.
Die friedliche Revolution wurde mit Kerzen gewonnen. (Nikoleikirche)
Also war es Jesus welcher die friedliche Revolution gemacht und gewonnen hat. Ja
Somit hat also auch kein "Orca" dazwischen getroschen, es war der Teufel.

geschockt Beschwert Euch doch!
Kommet ihr Hirten......https://www.youtube.com/watch?v=Px54OPovPh8



Meister


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meister: 10.12.2015 08:51.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.12.2015 ~ 07:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 802177
gelesener Beitrag - ID 802177


»Unser westlich-kapitalistischer Lebensstil ist nicht sakrosankt – und schon gar nicht in all seinen Facetten. Im Gegenteil: Er basiert nach wie vor auf übermäßiger Ausbeutung sowohl der Natur als auch anderer Regionen dieser Erde.«

[Albrecht von Lucke. »Freitag der Dreizehnte: Die Welt im Krieg?« Blätter Ausgabe Dezember 2015. S. 8]


»Was einstmals putschende Militärs besorgten, Ruhe und Ordnung wiederherzustellen, erledigen heute geräuscharm Zentralbank, IWF und Eurogruppe.«

[Wolfgang Engler. »Siegt sich der Kapitalismus zu Tode?« Blätter Ausgabe November 2015. S. 106]

Das alles juckt uns jedoch nicht.
Es existiert nicht.
Es wird verklärt, verdrängt, umgedeutet, ignoriert.
Die ständige Erzählung vom freiheitlichen Westen hält keiner echten Prüfung stand.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



13.12.2015 ~ 09:00 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 802375
gelesener Beitrag - ID 802375


Zitat:
gastli hat am 11. Dezember 2015 um 07:20 Uhr folgendes geschrieben:
Im Gegenteil: Er basiert nach wie vor auf übermäßiger Ausbeutung sowohl der Natur als auch anderer Regionen dieser Erde.«[/b]


Die ständige Erzählung vom freiheitlichen Westen hält keiner echten Prüfung stand.

verwirrt Hoffentlich warten die nicht auf unsere Bomben da unten.
Ja Ja aber das wird sich vielleicht in naher Zukunft bei uns ändern. Ja wenn wir auf dem fliegenden Teppich Richtung Neckar knien, oder...dann

spätestens wenn die 1 Million Flüchtlinge in Deutschland sich integriert qualifiziert und ihren Abschluss in der Pestalozi Hoch-Schule, mit sehr gut abgeschlossen haben,.... Ja

Im Moment kann man ihre Namen ja noch nicht richtig aussprechen.
Aber wenn sie erst die Klingelschilder beschriften können, wie zum Beispiel hier wohnt Herr Spargeldstecher, oder vielleicht Frau Kirschen-Pflücker, wird unser Generationsproblem gelöst sein.
Gewerkschaft machen die alles selber.
Moslems lassen sich doch nicht einfach ausbeuten, die machen Schi-hat IS oder so einen Kram.
Merkel wird das Ende der Qualifizierten Neu-Deutschen sicher aus Zeitgründen nicht mehr miterleben, wegen mehrfachen durchlaufen der Qualifikation... müde oder so.
Natürlich sind Sie auch Zahlenmäßig, Vielseitig beschäftigt, im Einklang mit der Natur, wie hier....https://www.youtube.com/watch?v=gk32xp9Gnqs

Meister


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meister: 13.12.2015 09:12.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



16.12.2015 ~ 10:33 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 802727
gelesener Beitrag - ID 802727


Deutschland rüstet auf?

Aus einem Kochlöffel wird ein Stahlhelm? geschockt


http://www.welt.de/vermischtes/article14...che-Waffen.html


Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.12.2015 ~ 13:15 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 804420
gelesener Beitrag - ID 804420


Zitat:
Harald Schumann, Tagesspiegel-Journalist und Autor (u. a. Die Globalisierungsfalle, Staatsgeheimnis Bankenrettung, Die Troika - Macht ohne Kontrolle) war eingeladen, bei der 10-Jahres-Feier von LobbyControl die Festrede zu halten. Unter diesem „Vorwand“ lieferte Schumann einen hochspannenden Beitrag zur Debatte über die Zukunft der Demokratie.
Schumann verbindet seine Beobachtungen zur Finanzkrise und zur Politik der Troika, zu TTIP und „Better Regulation“, zu Konzern-Steuerflucht und VW-Skandal zu einer schonungslosen Bestandsaufnahme der Übergriffe mächtiger Wirtschaftsinteressen auf Regierungen und Parlamente. Die Demokratie drohe dadurch entkernt und zur Beute rechtspopulistischer, autoritärer Kräfte zu werden.
Schumann schließt mit wichtigen Denkanstößen: Wie können Bürger/innen „den schlimmsten aller Gegner (...) das Gefühl der eigenen Ohnmacht“ überwinden? Wie kann sich Lobbykritik weiterentwickeln und wie kann die Verteidigung der europäischen Demokratie gelingen?

Aufzeichnung vom 21. Novembere 2015 im Statthaus Böcklerpark, Berlin.
Das Manuskript der Rede






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.609 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.12.2015 ~ 22:22 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1077 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 804484
gelesener Beitrag - ID 804484


Noch so ein wo-ist-der-gute-Kapitalismus-nur-hin-und-wie-machen-wir-bösen-Kapitalismus-wieder-zu-gutem-Kapitalismus-*******.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



30.12.2015 ~ 22:14 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 804579
gelesener Beitrag - ID 804579


Kleine Info!

http://www.welt.de/politik/deutschland/a...nrechtlern.html

http://www.welt.de/politik/deutschland/a...tes-Willen.html


http://www.sueddeutsche.de/muenchen/best...ayern-1.2794081

geschockt Wollen wir unser Trinkwasser sofort oder gleich verseuchen? müde



Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.01.2016 ~ 17:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 810300
gelesener Beitrag - ID 810300


Falschmeldungen im Netz?





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.01.2016 ~ 19:03 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 810318
gelesener Beitrag - ID 810318


übrigens, es gibt auch noch andere "suchmaschinen" Augenzwinkern
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



27.01.2016 ~ 22:39 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 810372
gelesener Beitrag - ID 810372


Zitat:
gastli hat am 27. Januar 2016 um 17:46 Uhr folgendes geschrieben:
Falschmeldungen im Netz?



Polizei bestätigt: Geschichte über toten Flüchtling ist ausgedacht

Das was dieser Helfer sich da ausgedacht hat ist äußerst Geschmaklos, und nützt den Flüchtlingen gar nicht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



28.01.2016 ~ 09:53 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 810421
gelesener Beitrag - ID 810421


Zitat:
Adeodatus hat am 27. Januar 2016 um 22:39 Uhr folgendes geschrieben:

Falschmeldungen im Netz?



So macht man eine richtige Falschmeldung. Ja

Trendy Kleidung 2016 für meine Gartenzwerge ist, ein Ganzkörper- Verhütelie also eine Burka zur Tarnung extremer Religion. großes Grinsen


Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.01.2016 ~ 13:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 810478
gelesener Beitrag - ID 810478


Ein Streitgespräch zwischen Wolfgang Streeck und Sahra Wagenknecht.
Nicht nur explizit Linke, wie Sahra Wagenknecht, sehen das Ende des Kapitalismus kommen, sondern auch renommierte Sozialwissenschaftler. Wolfgang Streeck, em. Direktor des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung in Köln, meint, dass der Kapitalismus an den von ihm selbst produzierten Widersprüchen implodieren wird: der Umweltkrise, der Polarisierung von Arm und Reich, der zunehmenden Verschuldung. Er wird am Mangel an GegnerInnen zugrunde gehen, die ihm in der Vergangenheit immer die Reformen abgerungen haben, die das Überleben des Systems sicherten. Sahra Wagenknecht hingegen meint, als Vertreterin der LINKEN, dass es sehr wohl potente Gegenkräfte und dass es einen Weg jenseits des nackten Neoliberalismus gibt. Statt Implosion also – Transformation. Die Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW erfolgt in Kooperation mit der Hochschulgruppe HSG Sowi Sozialwissenschaften und dem Sozialistischen Forum Rheinland.

Prof. Dr. Wolfgang Streeck, von 1995 bis 2014 Direktor am Max Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln, Autor des Buches „Gekaufte Zeit: Die vertagte Krise des demokratischen Kapitalismus."
Dr. Sahra Wagenknecht, MdB, Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Autorin des Buches „Freiheit statt Kapitalismus. Über vergessene Ideale, die Eurokrise und unsere Zukunft.“
Moderation: Karl-Heinz Heinemann (Vorsitzender RLS NRW). (Aus der Ankündigung)





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



29.01.2016 ~ 15:38 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 810482
gelesener Beitrag - ID 810482


Zitat:
gastli hat am 29. Januar 2016 um 13:22 Uhr folgendes geschrieben:
Ein Streitgespräch zwischen Wolfgang Streeck und Sahra Wagenknecht.
Nicht nur explizit Linke, wie Sahra Wagenknecht, sehen das Ende des Kapitalismus kommen, sondern auch renommierte Sozialwissenschaftler. Wolfgang Streeck, em. Direktor des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung in Köln, meint, dass der Kapitalismus an den von ihm selbst produzierten Widersprüchen implodieren wird: der Umweltkrise, der Polarisierung von Arm und Reich, der zunehmenden Verschuldung. Er wird am Mangel an GegnerInnen zugrunde gehen, die ihm in der Vergangenheit immer die Reformen abgerungen haben, die das Überleben des Systems sicherten.

Keine Angst die DDR mit ihrem Aller-wertesten kommt nicht wieder.

Der Kapitalismus hat Marx, Adolf, sowie Erich überlebt, und wird sich auch noch selber überleben.
Die Frau Wagenknecht hat ihre Kommunismus Haarspalterei, als Jugendsünde bezeichnet.
In den nächsten 40 Jahren wird sie dann sagen Irrtum Schätzchen, das war Oscars Meinung.

Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.609 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.01.2016 ~ 19:52 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1077 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 810545
gelesener Beitrag - ID 810545


Zitat:
Adeodatus hat am 27. Januar 2016 um 22:39 Uhr folgendes geschrieben:
Das was dieser Helfer sich da ausgedacht hat ist äußerst Geschmaklos,


Naja, bei den Massen von Flüchtlingen, welche die B'R'D-Außenpolitik und die ihrer Mitverbrecher hervorbringen, und den dadurch erforderlichen Massen von Helfern ist kein Wunder, wenn da mal ein Seltsamer oder Kranker dabei ist.

Selbstverständlich ist das stundenlange Anstehen vor der Lageso in der Kälte der Gesundheit von Flüchtlingen besonders förderlich und jederzeit wird Jedem, der gesundheitliche Probleme bekommt, unter Einsatz aller Mittel umfassend geholfen. Bekanntlich ist ja die B'R'D der Staat der sozialen und medizinischen Überkapazitäten, in dem Sozialarbeiter, Ärzte und anderes Medizinpersonal den ganzen Tag auf der Jagd nach Menschen sind, denen sie aus lauter Langeweile helfen können.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 29.01.2016 19:52.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.02.2016 ~ 21:40 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 812039
gelesener Beitrag - ID 812039


Zitat:
Migranten sind nach Aussage des Direktors des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen, Thomas Bliesener, grundsätzlich kaum krimineller als einheimische Deutsche. Statistiken würden besagen, dass sie nicht gravierend auffälliger sind, sagte der Experte der „Mitteldeutschen Zeitung“ in Halle. Allerdings gebe es geringfügigen Unterschiede. „Dabei muss man allerdings berücksichtigen, dass sie sich in ihrer Sozialstruktur und in ihrer demografischen Struktur von einheimischen Deutschen unterscheiden“, sagte Bliesener. „Migranten sind jünger und auch eher männlich. Und wir wissen, dass gerade junge Männer die Hauptgruppe bei den Delinquenten sind, auch unter Deutschen.“ Rechne man diese Faktoren heraus, seien die Werte identisch.

[Quelle: www.welt.de/regionales/niedersachsen/art...s-Deutsche.html]

Keine Überraschung für Denkfähige.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



06.02.2016 ~ 09:33 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 812107
gelesener Beitrag - ID 812107


Zitat:
Migranten sind nach Aussage des Direktors des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen, Thomas Bliesener, grundsätzlich kaum krimineller als einheimische Deutsche.


Aber intensivere Täter!! Und sehr häufig in Bandenstrukturen oder Familienklans eingebunden.

Siehe auch

Zitat:
Wenige Intensivtäter in Sachsen mit vielen Vergehen

Eine Analyse des sächsischen Landeskriminalamtes zeigt: 1,3 Prozent der Asylbewerber sind für fast die Hälfte aller Straftaten durch Flüchtlinge im Freistaat verantwortlich. Vor allem eine Tätergruppe aus einem nordafrikanischen Land bereitet Sorgen.

Quelle: FA


Keine Überraschung für Denkfähige. Oder?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.711 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



06.02.2016 ~ 13:34 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
258 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 812146
gelesener Beitrag - ID 812146


Zitat:
Adeodatus hat am 06. Februar 2016 um 09:33 Uhr folgendes geschrieben:
Aber intensivere Täter!! Und sehr häufig in Bandenstrukturen oder Familienklans eingebunden.


Quandt, Mohn, Springer, und weitere



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.609 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



06.02.2016 ~ 20:12 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1077 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 812218
gelesener Beitrag - ID 812218


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 06. Februar 2016 um 13:34 Uhr folgendes geschrieben:
Quandt, Mohn, Springer, und weitere


Aber Blaubär! Für Adeodatus und Konsorten sind doch immer nur Kleinkriminelle Kriminelle. Was sie vor den großen Verbrechern machen, zeigt Adeodatus' Avatar hervorragend.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



07.02.2016 ~ 10:28 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 812335
gelesener Beitrag - ID 812335


Bildung kann ja nie schaden.
Der »übergriffige Fremde« - ein Mythos - Broschüre gegen Vorurteile
Download: http://www.amadeu-antonio-stiftung.de/w/...extremismus.pdf



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.02.2016 ~ 10:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 812516
gelesener Beitrag - ID 812516


Die Laudatio



und die Dankesrede





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.02.2016 ~ 09:44 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 815703
gelesener Beitrag - ID 815703


Warum der Aufstieg des Faschismus wieder Thema ist.

LESEBEFEHL!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.04.2016 ~ 17:05 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 820798
gelesener Beitrag - ID 820798


Zitat:
„Die Politik führt permanent vor, dass die Bevölkerung sie keinen Pfifferling interessiert“
Ein Gespräch mit Professor KLAUS-JÜRGEN BRUDER über Angst, Hass und das Erstarken der Rechten.
[Quelle: http://www.hintergrund.de/201604033913/p...teressiert.html]

Gute, lesenswerte Analyse.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.04.2016 ~ 09:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 824382
gelesener Beitrag - ID 824382


Zitat:
Der gewöhnliche Rassismus (Georg Rammer)

Rechtsradikale jubeln. Überall sind sie auf dem Vormarsch, in Deutschland wie in ganz Europa. Sie profitieren von einem grassierenden Rassismus, den sie ebenso nutzen wie schüren.

Rassismus ist nicht angeboren. Aber man gewinnt den Eindruck, dass er ansteckend ist. Ältere Herren im Steh-Café, Wartende an der Supermarktkasse und durchaus auch prominente Intellektuelle äußern sich frei rassistisch, als wäre endlich ein Verbot gefallen: Das wird man doch noch sagen dürfen. Radikale Hetze verbreitet sich besonders in den sozialen Medien.
[Quelle: http://www.ossietzky.net/8-2016&textfile=3474]

Dieser Beitrag auf Ossietzky bietet den jedem die Möglichkeit in sich hinein zu hören, in wie weit er/sie "Der gewöhnliche Rassist" ist.

L E S E B E F E H L !!!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.05.2016 ~ 09:28 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 826163
gelesener Beitrag - ID 826163


Zitat:
Einen schlimmeren Rechtsruck als das rücksichtslose Durchboxen von TTIP, die Agenda 2010 und Kriegseinsätze gibt es nicht
[Quelle: http://www.nachdenkseiten.de/?p=33258]

Albrecht Müller ist wieder einmal in Hochform.

L E S E B E F E H L ! ! !



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
30.789 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.06.2016 ~ 18:44 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2188 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 833155
gelesener Beitrag - ID 833155


"Die Neue Rechte gibt es bereits seit den 70er Jahren. Ihr Vordenker, der Franzose Alain de Benoist, grenzte sich damals klar von den altrechten Nazis ab. Die Juristin und Publizistin Liane Bednarz hat in ihrem gemeinsam mit Christoph Giesa verfassten Buch "Gefährliche Bürger" beschrieben, wie die Gedanken dieser Bewegung in Deutschland zunehmend Gehör finden."

http://www.sueddeutsche.de/kultur/rechts...ken-1.3033904-2



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.609 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



22.06.2016 ~ 19:42 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1077 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 833160
gelesener Beitrag - ID 833160


Zitat:
gastli hat am 22. Juni 2016 um 18:44 Uhr folgendes geschrieben:
"Die Neue Rechte ...


... ist schon eine Lüge. Die von Altfaschisten unter Schirmherrschaft der imperialistsichen Besatzer errichtete B'R'D schuf bereits mehrere Generationen (zeitlich) neuer Faschisten. Mehr ist da nicht neu.

Fragt Euch doch mal, welche in Tatsachen nachvollziehbaren Unterschiede zwischen Hitler, Adenauer, Strauß, Kohl, Gauck und Bachmann/Petry/Festrerling existieren.

Das gleiche menschenfeindliche, faschistische Gesocks, bißchen an die Bedingungen angepaßt.

Da ist nix "neo". Faschismus ist Faschismus, auch wenn die Vertreter versuchen, sich in oberflächlich verschiedene Mäntelchen zu hüllen.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (15): « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » ein platz für informationen

Forum-Thueringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel