online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, Liesa44, Jumpa, HeMu, KIWI, James T. Kirk, guenniev, nightwolf, Shabanna, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » ein platz für informationen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (16): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen ein platz für informationen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.03.2014 ~ 08:48 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 685228
gelesener Beitrag - ID 685228


Der [leider 2011 verstorbene] Komponist, Sänger und Dichter Georg Kreisler mit einer krassen Satire. Bei der Geschwindigkeit, bei der in den letzten Jahren jede Satire von der Realität eingeholt wurde, ist es womöglich nur eine Frage der Zeit, bis keiner mehr darüber wird lachen können.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.04.2014 ~ 11:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 686742
gelesener Beitrag - ID 686742


Gregor Gysi, Nedal Nib & Ben Salomo: Demokratie, Hitler & NSA (Anschnallen, Bitte)





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



23.04.2014 ~ 07:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 689232
gelesener Beitrag - ID 689232


Hartz IV: Politisch gewollte Armut
Für regelmäßige Leser meiner Beiträge nichts Neues. Für die neuen Leser hingegen eine lesenswerte Zusammenfassung.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



03.05.2014 ~ 08:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 690770
gelesener Beitrag - ID 690770


Krieg gegen den Mittelstand

L E S E B E F E H L !!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.05.2014 ~ 08:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 691733
gelesener Beitrag - ID 691733






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.06.2014 ~ 16:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 699424
gelesener Beitrag - ID 699424


Wir sind die Urheber des Terrorismus!





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.06.2014 ~ 14:48 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 700755
gelesener Beitrag - ID 700755


Am Rande der geradezu asozial anmutenden Brot und Spiele, stattfindender und momentan alles überdeckender Fußballweltmeisterschaft, ein toller Filmclip von der aus Leipzig. Anna Kirschner ein tolle Mädchen. Man spürt wie der Drang all das zu äußern was ihr auf dem Herzen brennt aus ihr sprüht. Jung und doch so klar im Kopf, wie man es sich von jedem nur wünschen kann.
Ich wünsche uns allen, dass solche Menschen möglichst bald keine Ausnahmen mehr sind. Erstaunlich wie ein so junger Mensch so aufgeklärt die Welt wahrnehmen kann. Das beste Beispiel dafür, dass Bildung nicht das Ergebnis von “Beschulung” und geistiger Indoktrination durch Politik und den Mainstream sein kann.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.07.2014 ~ 17:15 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 701551
gelesener Beitrag - ID 701551


Hier findet man sehr gute Analysen und Kommentierungen der Reden von Gauck.
http://filmdenken.de/



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



03.07.2014 ~ 09:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 702009
gelesener Beitrag - ID 702009


Neues von Georg Schramm
Eine satirefreie 30-Minuten-Rede.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.07.2014 ~ 10:01 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 702291
gelesener Beitrag - ID 702291


das ist das wahre asoziale pack
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bernhard P.   Bernhard P. ist männlich Zeige Bernhard P. auf Karte Nutzer ist im Jahr 2015 verstorben
64.196 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



05.07.2014 ~ 17:52 Uhr ~ Bernhard P. schreibt:
images/avatars/avatar-1861.jpg im Forum Thüringen seit: 19.08.2007
510 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 702544
gelesener Beitrag - ID 702544


Ich möchte mich mal zum Thema "Widerstand-Poesie" äußern Ich weiß nicht recht ob es sich bei der Wiedergabe von Helmut Zott seinen Gedichten wirklich um Kunst handeln soll?
Wie mögen wohl Künstler empfinden die wirklich genial sind? Ich möchte nur drei Beispiele erwähnen die mich sehr beeindrucken. Hildegard Maria Rauchfuß schuf unter anderen die Textvorlage für "Am Fenster" von City, Gisela Steineckert schuf für viele Rockgruppen der DDR die Texte und John Lennon. Solche Leute kann man doch wohl eher als Künstler bezeichnen die ihr Fach meisterhaft beherrschen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.08.2014 ~ 17:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 708493
gelesener Beitrag - ID 708493


Hagen Rether 2014 - Massenverblodung und Spaßgesellschaft





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.08.2014 ~ 09:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 708570
gelesener Beitrag - ID 708570


Der Waffen-Krieg gegen die Moral des Menschen





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



15.08.2014 ~ 07:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 709373
gelesener Beitrag - ID 709373


Zitat:
Wir brauchen nicht nur mündige Verbraucher!
Schüler sollen verstärkt zu kritischen Konsumenten gemacht werden. Während sie kritisch Kaufentscheidungen fällen, zwischen vergleichbaren Produkten abwägen und das Preis-Leistungs-Verhältnis begreifen sollen, bleibt deren Heranbildung als kritische Staatsbürger ein nebensächliches Ziel....
...
Den Verbraucher an Schulen zu stärken, während der Bürger stiefbrüderlich nebenher laufen soll, scheint jedoch kein Zufall zu sein. Das hat System: Die gesamte Europäische Union wirkt beinahe so, als sei sie lediglich darauf ausgerichtet. Um den Kunden sorgt man sich, er soll billig konsumieren und Verbraucherschutz-Erlasse sind das tägliche Brot der übernationalen Politik. Manchmal hat man den Eindruck, Brüssel sei ein reine Verbraucherschutzmacht. Der Bürger erlebt hingegen seinen Abgesang - er soll seine politische Meinung zurückhalten, nicht wutbürgern, soll sich der politischen Bevormundung fügen und die Bürgerferne als normalen Zustand in der amtierenden Demokratie hinnehmen. Kundenorientierung ist die neue demokratische Zivilgesellschaft. Mehr ist kaum noch drin.

[Quelle: http://www.neues-deutschland.de/artikel/...erbraucher.html]

Trefflicher Kommentar im ND.
"Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:- Halt Du sie dumm, ich halt sie arm."
sang einst Reinhard Mey ["Sei Wachsam", Leuchtfeuer, 1996].



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.08.2014 ~ 12:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 710699
gelesener Beitrag - ID 710699


Konstantin Wecker: Was wäre, wenn…



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.08.2014 ~ 16:34 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 710842
gelesener Beitrag - ID 710842


nur noch mal zur erinnerung!

der preis fürs internet ist die privatsphäre.

Zitat:
"wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten."

Wer diesen dummen Spruch zitiert weiss aber nicht wer ihn ursprünglich geäussert hat. Es war Joseph Goebbels 1933 nach der Machtergreifung der Nazis, der Einführung der Ermächtigungsgesetze und des Polizeistaates.

bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.09.2014 ~ 18:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 713814
gelesener Beitrag - ID 713814


Arbeitswelt – Die Geschichte von der fleißigen Ameise



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.09.2014 ~ 10:14 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 714645
gelesener Beitrag - ID 714645


Zitat:
Wie die Menschen in Russland über Putin denken
Sharon Tennison, die Präsidentin der amerikanischen NGO CCI, war in den letzten Jahrzehnten oft in Russland und hat Putin gegen Desinformationen in "westlichen" Medien verteidigt. Nun ist sie wieder in Russland unterwegs und hat die letzten beiden Wochen in St. Petersburg und Moskau verbracht.
In ihren Newsletter schildert sie ihre Eindrücke, nachdem sie mit vielen Russen gesprochen hat. Auffallend ist, dass man wirklich sagen kann, "die" Russen stehen hinter Putin; in dieser Form war dies früher nicht der Fall.

[Quelle: http://www.ceiberweiber.at/index.php?typ...rticles&id=3134]

L E S E B E F E H L !
Einfach immer mal den BRD-Mainstream der Lügen verlassen.
Bitte den Link teilen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.09.2014 ~ 09:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 716481
gelesener Beitrag - ID 716481


Die Anstalt



Alter Schwede, was für eine Weltklasse-Sendung.
Ich hätte NIE gedacht, dass nach dem Abgang von Georg Schramm und dem vergleichsweisen Dahindümpeln danach nochmal eine DERART !!! bissige Sendung zustande kommt.
Aber man sitzt mit offenem Mund vor dem Bildschirm, wenn längst der Abspann läuft.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.09.2014 ~ 10:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 716825
gelesener Beitrag - ID 716825






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.09.2014 ~ 09:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 716958
gelesener Beitrag - ID 716958


Hier stellt sie sich nicht: Die Frage des fehlenden Respekts.



Dieser Frau gilt mein Respekt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



30.09.2014 ~ 10:02 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 716959
gelesener Beitrag - ID 716959


Welche Frau meinst Du @ gastli



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.868 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.09.2014 ~ 13:28 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1181 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 716971
gelesener Beitrag - ID 716971











Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.09.2014 ~ 14:39 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 716988
gelesener Beitrag - ID 716988


Zitat:
Adeodatus hat am 30. September 2014 um 10:02 Uhr folgendes geschrieben:
Welche Frau meinst Du @ gastli


Ich meine die Polizeibeamtin in dem Video.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.10.2014 ~ 09:44 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 717219
gelesener Beitrag - ID 717219


Martin Sonneborn [DIE PARTEI]: Fragen an den neuen EU-Digitalkommissar Oettinger [CDU].



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.10.2014 ~ 08:39 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 717600
gelesener Beitrag - ID 717600


UPDATE zum vorherigen Beitrag:
Satirepolitiker Sonneborn „Man muss schon lachen, was Oettinger auf dem Kerbholz hat“

Ein schönes Interview.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.10.2014 ~ 16:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 719076
gelesener Beitrag - ID 719076


Gefunden bei den Netzfrauen
Medienkonzerne - Das große Fressen Die Deutschen Medienkonzerne haben erkannt, Internet oder auch Digital ist die Zukunft. Hier lässt sich Kasse machen.

Teil 1 Wer macht die „öffentliche Meinung”? Ein paar wenige Medienkonzerne …

Teil 2: Wer beherrscht die Medien? Zeit, Stern, Spiegel, Focus – Wer gehört zu wem?

Hervorragend recherchiert. Viele Verlinkungen.
Ganz große Klasse.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.868 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.10.2014 ~ 17:51 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1181 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 719093
gelesener Beitrag - ID 719093


KZ´s in Nordkorea man nennt sie Arbeitslager.
Siehe:
http://de.wikipedia.org/wiki/Konzentrationslager
Zitat:
Konzentrationslager als Arbeitslager

Die Inspektion der Konzentrationslager (IKL) war die zentrale Verwaltungs- und Führungsbehörde innerhalb des SS-WVHA für alle nationalsozialistischen Konzentrationslager (s. u.).

Im Unterschied zu Arbeitslagern des allgemeinen historischen Typus diente im nationalsozialistischen Deutschland die Ausbeutung der Arbeitskraft der Häftlinge in erster Linie der Vernichtung (insbesondere als „Endlösung“) von verfolgten Bevölkerungsgruppen durch die Zwangsarbeit. Die Zustände, unter denen Menschen in Arbeitslagern interniert wurden, waren in dem von der IKL zentral bestimmten Rahmen von der jeweiligen Lagerkommandantur abhängig. Menschen, die keine Arbeit mehr leisten konnten, wurden, soweit sie nicht an den unmenschlichen Bedingungen oder der Willkür des Lagerpersonals zugrunde gingen, ermordet. Diejenigen Kranken, die nicht in voraussichtlich vier Wochen wieder arbeitsfähig waren, wurden vom medizinischen Personal mit Phenol oder anderen Mitteln zu Tode gespritzt oder in Sammeltransporten in die Vernichtungslager geschickt (Selektion). In den Arbeitslagern überlebten viele Gefangene nur kurze Zeit.

Im Verlauf des Krieges erlangten die Arbeitslager zum Teil eine kriegswichtige Funktion, die zu dem Vernichtungsziel in einem partiellen Gegensatz stand. Die Lager waren Produktionsstätten der SS, zunächst zur Gewinnung von Natur- und Ziegelsteinen, später in vielen anderen Bereichen. Außerdem wurden Arbeitskräfte an die Rüstungsindustrie ausgeliehen. Der bekannteste Fall betrifft die I.G. Farben, die auf dem Gelände der Buna-Werke ein eigenes Zweigwerk in Auschwitz, das KZ Auschwitz III Monowitz, erstellen ließ. Praktisch die gesamte Großindustrie machte von solchen Zwangsarbeitern Gebrauch.


Nordkorea bestätigt die Existenz von Arbeitslagern
http://www.t-online.de/nachrichten/ausla...eitslagern.html

Der Faschismus in Nordkorea wurde vom sozialistischem Lager bis heute verheimlicht.

Korea ist mit Deutschland vergleichbar, bisher hat es jedoch noch nicht den Rest der Welt überfallen, obwohl auch nicht bekannt ist welche Rolle es bei der Entstehung von Maos China spielte.
Siehe:
http://de.wikipedia.org/wiki/Konzentrati...ischer_Begriff)


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 08.10.2014 17:59.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.754 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



08.10.2014 ~ 18:29 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
261 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 719099
gelesener Beitrag - ID 719099


Woher nimmst du diesen Quatsch? Meta du hast eine sehr interessante Gedankenwelt. Nicht ganz gesund, trotzdem interessant. Und auf jeden Fall lustig.

Zitat:
Korea ist mit Deutschland vergleichbar, bisher hat es jedoch noch nicht den Rest der Welt überfallen, obwohl auch nicht bekannt ist welche Rolle es bei der Entstehung von Maos China spielte.


So einen Satz bekommt man ohne Drogenkonsum oder Tumor im Kopf net hin oder?


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Käptn Blaubär: 08.10.2014 18:30.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.868 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.10.2014 ~ 21:41 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1181 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 719313
gelesener Beitrag - ID 719313


Sie sind wirklich ein echt netter Zeitgenosse Käptn Blaubär.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.10.2014 ~ 10:50 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 720340
gelesener Beitrag - ID 720340


August - der alte Sozialdemokrat



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.10.2014 ~ 09:10 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 720712
gelesener Beitrag - ID 720712


Spottgedicht zur Theologie

Zitat:
„Beine hat uns zwei gegeben
Gott der Herr, um fortzustreben.
Wollte nicht, daß an der Scholle
Unsre Menschheit kleben solle;
Um ein Stillstandsknecht zu sein,
Gnügte uns ein einzges Bein.

Augen gab uns Gott ein Paar,
Daß wir schauen rein und klar;
Um zu glauben, was wir lesen.
Wär ein Auge gnug gewesen.
Gott gab uns die Augen beide.
Daß wir schauen und begaffen,
Wie er hübsch die Welt erschaffen
Zu des Menschen Augenweide;
Doch beim Gaffen in den Gassen
Sollen wir die Augen brauchen
Und uns dort nicht treten lassen
Auf die armen Hühneraugen,
Die uns ganz besonders plagen,
Wenn wir enge Stiefel tragen.

Gott versah uns mit zwei Händen,
Daß wir doppelt Gutes spenden;
Nicht um doppelt zuzugreifen
Und die Beute aufzuhäufen
In den großen Eisentruhn,
Wie gewisse Leute tun –
(Ihren Namen auszusprechen.
Dürfen wir uns nicht erfrechen –
Hängen würden wir sie gern.
Doch sie sind so große Herrn,

Philanthropen, Ehrenmänner,
Manche sind auch unsre Gönner,
Und man macht aus deutschen Eichen
Keine Galgen für die Reichen.)

Gott gab uns nur eine Nase,
Weil wir zwei in einem Glase
Nicht hineinzubringen wüßten
Und den Wein verschlappern müßten.

Gott gab uns nur einen Mund,
Weil zwei Mäuler ungesund.
Mit dem einen Maule schon
Schwätzt zuviel der Erdensohn.
Wenn er doppeltmäulig wär,
Fräß und log er auch noch mehr.
Hat er jetzt das Maul voll Brei,
Muß er schweigen unterdessen,
Hätt er aber Mäuler zwei,
Löge er sogar beim Fressen.

Mit zwei Ohren hat versehn
Uns der Herr. Vorzüglich schön
Ist dabei die Symmetrie.
Sind nicht ganz so lang wie die,
So er unsern grauen braven
Kameraden anerschaffen.
Ohren gab uns Gott die beiden,
Um von Mozart, Gluck und Haydn
Meisterstücke anzuhören –
Gäb es nur Tonkunst-Kolik
Und Hämorrhoidal-Musik
Von dem großen Meyerbeer,
Schon ein Ohr hinlänglich wär! –

Als zur blonden Teutelinde
Ich in solcher Weise sprach,
Seufzte sie und sagt«: Ach!
Grübeln über Gottes Gründe,
Kritisieren unsern Schöpfer,
Ach! das ist, als ob der Topf
Klüger sein wollt als der Töpfer!
Doch der Mensch fragt stets: Warum?
Wenn er sieht, daß etwas dumm.

Freund, ich hab dir zugehört,
Und du hast mir gut erklärt,
Wie zum weisesten Behuf
Gott dem Menschen zwiefach schuf
Augen, Ohren, Arm und Bein,
Während er ihm gab nur ein Exemplar von Nas und Mund –
Doch nun sage mir den Grund:
Gott, der Schöpfer der Natur,
Warum schuf er einfach nur
Das skabröse Requisit,
Das der Mann gebraucht, damit
Er fortpflanze seine Rasse
Und zugleich sein Wasser lasse?
Teurer Freund, ein Duplikat
Wäre wahrlich hier vonnöten,
Um Funktionen zu vertreten,
Die so wichtig für den Staat
Wie fürs Individuum,
Kurz fürs ganze Publikum.
Eine Jungfrau von Gemüt
Muß sich schämen, wenn sie sieht.
Wie ihr höchstes Ideal
Wird entweiht so trivial!
Wie der Hochaltar der Minne
Wird zur ganz gemeinen Rinne!
Psyche schaudert, denn der kleine
Gott Amur der Finsternis,
Er verwandelt sich beim Scheine
Ihrer Lamp – in Mankepiß.

Also Teutelinde sprach,
Und ich sagte ihr: Gemach!
Unklug wie die Weiber sind,
Du verstehst nicht, liebes Kind,
Zwei Funktionen, die so greulich
Und so schimpflich und abscheulich
Miteinander kontrastieren
Und die Menschheit sehr blamieren.
Gottes Nützlichkeitssystem,
Sein Ökonomieproblem
Ist, daß wechselnd die Maschinen
Jeglichem Bedürfnis dienen,
Den profanen wie den heilgen,
Den pikanten wie langweilgen, –
Alles wird simplifiziert;
Klug ist alles kombiniert:
Was dem Menschen dient zum Seichen,
Damit schafft er seinesgleichen.
Auf demselben Dudelsack
Spielt dasselbe Lumpenpack.
Feine Pfote, derbe Patsche,
Fiddelt auf derselben Bratsche,
Orgelt auf demselben Leder,
Springt und singt und gähnt ein jeder,
Und derselbe Omnibus
Führt uns nach dem Tartarus.“



[Quelle: Heinrich Heine, Nachgelesene Gedichte 1845 - 1856, Zeitgedichte / Zu Teleologie;
http://gutenberg.spiegel.de/buch/unartig...nkinder-3529/85]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.10.2014 ~ 16:48 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 723306
gelesener Beitrag - ID 723306


Die Drahtzieher des Faschismus sind nicht nur unter den üblichen Verdächtigen zu suchen. Wer heimlich im Stillen vom Nazi-Faschismus in Deutschland profitiert hat, offenbart „Die Bandbreite“ mit ihrem Song „Danke für das Monster“ - erschienen auf ihrem jüngsten Album „art aber fair“





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.11.2014 ~ 08:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 727662
gelesener Beitrag - ID 727662


»Sobald du geboren bist, machen Sie dich klein.
Sie lassen dir statt dessen keine Zeit,
bis der Schmerz so groß ist, dass du gar nichts mehr fühlst.
Ein Held der Arbeit – das sollte man sein.
Held der Arbeit soll man sein.
Sie verletzen dich zu Hause, in der Schule wirst du geschlagen.
Wenn du klug bist, hassen Sie dich, bist du ein Narr, wirst du verachtet.
So lange, bis du so verdammt verrückt bist, dass du ihren Regeln
sowieso nicht mehr folgen kannst.
Ein Held der Arbeit – das sollte man sein.
Held der Arbeit soll man sein.
Nachdem sie dich 20 seltsame Jahre gequält und verängstigt haben,
erwarten sie, dass du Karriere machst.
Aber du kannst nicht wirklich funktionieren, bist so voller Angst.
Ein Held der Arbeit - das sollte man sein.
Held der Arbeit soll man sein.
Bleibt nur auf Droge mit Religion, Sex und Fernsehen.
Ihr glaubt, ihr seid so klug, passt in keine Klasse und seid frei,
aber soweit ich sehen kann, seid ihr immer noch verdammte Bauern.
Ein Held der Arbeit – das sollte man sein.
Held der Arbeit soll man sein.
Es gibt Platz da oben, das sagen sie immer noch.
Aber zuerst einmal musst du lernen, wie man beim Töten lächelt,
wenn du sein willst wie die Herrschaften dort auf dem Hügel.
Ein Held der Arbeit – das sollte man sein.
Held der Arbeit soll man sein.
Also, wenn du ein Held sein willst – folge einfach mir.
Folge einfach mir.«



- John Lennon, »Working Class Hero«, deutsche Übersetzung -




Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.11.2014 ~ 11:31 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 728524
gelesener Beitrag - ID 728524


BRD = Massenverblodung und Spaßgesellschaft.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.11.2014 ~ 08:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 730692
gelesener Beitrag - ID 730692


Wessi, mit dir geht es zu Ende!

L E S E B E F E H L !



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.11.2014 ~ 18:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 731164
gelesener Beitrag - ID 731164


Zitat:
Die Mauertoten sind an den EU-Außengrenzen
Die Installation „Weiße Kreuze“ ergriff vor den Gedenkfeiern zum 25. Jahrestag des Mauerfalls kollektiv die Flucht aus dem Regierungsviertel in Berlin. Die Mauertoten flüchteten in einem Akt der Solidarität zu ihren Brüdern und Schwestern über die Außengrenzen der Europäischen Union, genauer: zu den zukünftigen Mauertoten. 30.000 Tote forderten die EU-Außenmauern seit dem Fall des Eisernen Vorhangs.

[Quelle: http://www.politicalbeauty.de/mauerfall.html]

Tolle Aktion.
Link teilen!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.12.2014 ~ 16:10 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2206 erhaltene Danksagungen
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 733572
gelesener Beitrag - ID 733572


Sehenswertes Video über Gesellschaftssteuerung
"The Century of the Self", preisgekrönte Doku von 2002 über die Anwendung der Erkenntnisse der Psychologie zur totalen Kontrolle der Gesellschaft.

http://www.dailymotion.com/video/xtg209_...h-german_school



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



08.12.2014 ~ 16:31 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 733580
gelesener Beitrag - ID 733580


Zitat:

Politik

Als Mittelpunkt Deutschlands gingen von Thüringen schon oft politische Impulse aus, die sich auf umliegende Gegenden auswirkten. Ein paar Burschenschaftler haben in der Nähe der Wartburg die erste Deutschlandflagge gehisst und das Deutsche Reich ausgerufen. Die Weimarer Republik breitete sich ebenfalls über die Weimarer Stadtgrenzen hinaus aus. Später machte man in Thüringen viele Jahre einfach mit, sei es bei den Nazis, denen nicht nur in Buchenwald bei Weimar völlig freie Hand gelassen wurde oder in der DDR-Zeit, als es hieß, den Mangel zu ertragen, damit es wenigstens den Hauptstädtern halbwegs gut geht. Auch nach der Wiedervereinigung versuchte man weitestgehend, sich dem allgemeinen Gehabe anzupassen und orientierte sich größtenteils an den Nachbarländern. Doch im historischen Jahr 2014 war es damit vorbei. Ein Wessi (wie damals Honecker) musste kommen und als Ministerpräsident die Geschicke an sich reißen. Mit einer überwältigenden Mehrheit von einer ganzen Stimme wurde Bodo Rammelfloh zum Staatsratsvorsitzenden des ersten Sozialistischen Freistaates Deutscher Nation einstimmig von der neu gegründeten Sozialistischen Einheitspartei Thüringens gewählt.


Quelle

großes Grinsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



08.12.2014 ~ 17:07 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: ein platz für informationen Beitrag Kennung: 733592
gelesener Beitrag - ID 733592


Ja ist doch richtig lustig! Besonders das hier:

Städte in Thüringen

Thüringen hat viele Städte. Die schönsten sind:

Schmölln, Touristenhochburg
Erfurt, wurde irgendwann zufällig thüringisch
Weimar, da war Friedrich Schiller und Chuck Norris
Wartburg, die Hauptstadt der Automobilindustrie
Apolda, Sammlung altsteinzeitlicher Höhlen
Hansestadt Gera, große Handelsstadt
Jena, einziger Ort in Thüringen mit einer Schule
Meiningen, kleines Kaff
Schmalkalden mit Bratwurstmine
Goethestadt Ilmenau, hier wurde Goethe geboren, gekreuzigt und begraben


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Adeodatus: 08.12.2014 17:09.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (16): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » ein platz für informationen

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen