online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an Jumpa, Liesa44, Leckfetz, Dieter, saltiel, Anja, Luftblase, Liesa, kiwi, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was sonst noch geschah. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (124): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Was sonst noch geschah.
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.12.2009 ~ 21:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 357810
gelesener Beitrag - ID 357810


Ich bin ja kein direkter Freund der Grünen, aber für diese Aktion danke ich ihnen. Es ist so einfach, sich Sympathien in der Bevölkerung zu erarbeiten. Man muß einfach nur die Wahrheit sagen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.12.2009 ~ 17:42 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 358812
gelesener Beitrag - ID 358812


Ein bisher unbekannter Täter ist gestern Abend in einen See in der Nähe von Waren [Mecklenburg-Vorpommern] eingebrochen. Erste Ermittlungen der Polizei haben ergeben das sich der Täter mit Hilfe eines Loches in der Eisdecke gewaltsam Zutritt zu dem See verschafft. Die Auswertung der vom Täter angelegten komplizierten Schlittschuhspuren in der Umgebung des Loches bestärken die ermittelnden Beamten in der Annahme das ein Profi falsche Spuren legen wollte.
Über das Motiv herrscht noch Unklarheit. In dem See gibt es keine Wertgegenstände sondern hauptsächlich kaltes, trübes Wasser und ein paar Fische.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.12.2009 ~ 11:14 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359226
gelesener Beitrag - ID 359226


Die Weltklimakonferenz ist genau genommen gescheitert. Die von den Staats- und Regierungschefs ausgehandelte politische Erklärung wird nur zur Kenntnis genommen. Es gab keine Mehrheit für die von den Regierungschefs der Industriestaaten ausgehandelte Vereinbarung.
Ja warum denn auch?
Sind die Industriestaaten allmächtig?

Zitat:
Leben wir in einer demokratischen Welt?
Ist das globale System umfassend?
Können wir überhaupt auf etwas Demokratisches und Umfassendes in dem aktuellen globalen System hoffen?
Was wir im Moment auf diesem Planet erleben, ist eine imperialistische Diktatur, und hier an diesem Ort werden wir es weiterhin verurteilen. Nieder mit der imperialistischen Diktatur!

Und lang leben die Menschen und die Demokraten und mögen alle Menschen gleich sein auf diesem Planet.


Hugo Chavez in Kopenhagen auf dem Weltklimakonferenz. Eine Rede die in den deutschen Mainstreammedien natürlich keine Beachtung findet. Sie passt so gar nicht in das widerliche System, in dem widerliche Menschen geprägt von widerlichen Motiven, Entscheidungen zum Wohle aller Menschen verhindern.
Seinen Gegnern wäre es lieb gewesen, wenn er den Konferenzsaal gar nicht erreicht hätte. Er wurde gleich am Flughafen mit Repräsalien belegt. Wichtige Vereinbarungen wurden hinter verschlossenen Türen getroffen. Länder wie Venezuela, Bolivien, Kuba, Nicaragua und Ecuador waren nicht dazu eingeladen. Folgerichtig hat Venezuela die Vereinbarung auch nicht unterschrieben.

Die Rede im Ganzen kann hier nachgelesen werden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.12.2009 ~ 16:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359296
gelesener Beitrag - ID 359296


Schöne Geschichte:
Der Mann, der beim Londoner Zoo seit 25 Jahren Parkgebühren kassiert hatte, arbeitete weder für den Zoo noch für die Stadt. Aber beide glaubten, die jeweils anderen hätten den geschickt. Der hat sich jetzt in den Ruhestand begeben, hatte offenbar genug beisammen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   Zeige holgersheim auf Karte FT-Mitglied
783 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



21.12.2009 ~ 10:37 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif FT-Nutzer seit: 09.11.2002
76 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359446
gelesener Beitrag - ID 359446


Der gestohlene Schriftzug des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz, „Arbeit macht Frei“, ist von der polnischen Polizei wieder gefunden worden. Die Polizei nahm fünf Männer im Norden Polens fest. Der „Arbeit macht Frei“-Schriftzug war am Freitag aus dem KZ Auschwitz gestohlen worden.

Ich hatte hier die FDP im Verdacht. cool



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
co2schleuder   Zeige co2schleuder auf Karte FT-Mitglied
2.019 geschriebene Beiträge
Wohnort: meine kleine Farm



21.12.2009 ~ 12:05 Uhr ~ co2schleuder schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.02.2009
15 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359470
gelesener Beitrag - ID 359470


Die Polen machen eben vor nichts hat großes Grinsen Die klauen einfach alles.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Markenhai
geschriebene Beiträge



21.12.2009 ~ 13:34 Uhr ~ Markenhai schreibt:
FT-Nutzer seit:
8 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359483
gelesener Beitrag - ID 359483


Das war doch nichts ... mein Bekannter aus dem Ohlauer Gebiet (Nähe Breslau) erzählte mir, als noch die Schrottpreise hoch waren, daß da eine ganze Stahl-Brücke aus der guten alten deutschen Zeit über Nacht verschwand. Schön "zerflext" und nie wieder gesehen ...
Oder auch sehr beliebt, Gullideckel Ja ... man stelle sich vor, man kommt des Nachts mit 80 Sachen mit einen Motorrad des Weg's ... geschockt



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Schmor   Zeige Schmor auf Karte FT-Mitglied
855 geschriebene Beiträge
Wohnort: T



21.12.2009 ~ 15:03 Uhr ~ Schmor schreibt:
FT-Nutzer seit: 22.12.2006
0 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359502
gelesener Beitrag - ID 359502


In Sonneberg fehlen schnell mal 200 m Bahngleis - ausgerechnet da, wo die Müllgeyer ihre Funde sortieren. Ein Schelm der Arges dabei denkt !



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
strubbel   Zeige strubbel auf Karte FT-Mitglied
6.914 geschriebene Beiträge
Wohnort: little GDR



21.12.2009 ~ 22:10 Uhr ~ strubbel schreibt:
images/avatars/avatar-1529.jpg FT-Nutzer seit: 22.05.2009
85 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359595
gelesener Beitrag - ID 359595


ich sehe gerade etliche schelmische Grinser vor den Rechnern großes Grinsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.12.2009 ~ 15:16 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 359771
gelesener Beitrag - ID 359771


„Die Kirchen schrumpfen schneller als die Gesellschaft.“ titelt das Abendblatt.

* Wenigstens eine gute Nachricht zu Weihnachten.
Aber sofort schallt es aus einer anderen Ecke.

IWH-Präsident will Ethiksteuer für Nicht-Kirchenmitglieder. „Wer aus der Kirche austritt und keine Kirchensteuer zahlt, sollte eine andere Abgabe an eine soziale Einrichtung wie das Rote Kreuz entrichten.“

Häääh?
Zum Glück war und werde ich unter anderen auch aus ethischen Gründen niemals einer so reaktionären Organisation beitraten. Jeder Mensch im allgemeinen und ganz besonders jedes Kind, das von denen ferngehalten werden kann sorgt für weniger Leid auf der Erde.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (124): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was sonst noch geschah.

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD