online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook
FT auf Twitter

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (30): « erste ... « vorherige 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen.
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.246 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.04.2011 ~ 17:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1900 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 476119
gelesener Beitrag - ID 476119


100 mal Neues Leben in der Uckermark. Hier nun die Pressemappe.[PDF]



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.010 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



05.04.2011 ~ 08:36 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif FT-Nutzer seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 476309
gelesener Beitrag - ID 476309


[QUOTE]gastli hat am 04. April 2011 um 17:55 Uhr folgendes geschrieben:
100 mal Neues Leben in der Uckermark. QUOTE]


Und das ganz ohne eine Kommission? fröhlich




Frettchen.



Nutzersignatur
Unzufriedenheit ist der Motor der Gesellschaft!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.246 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.04.2011 ~ 07:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1900 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 476966
gelesener Beitrag - ID 476966


Grundeinkommen à la Götz Werner
Das Grundeinkommen nach Art des Drogeriemarktkönigs wabert weiter als Vision vom möglichen, menschengemachten Schlaraffenland durch die Medien.
In diesen Tagen war Götz Werner in der Schweiz, hat einen flammenden Vortrag gehalten und die Schweizer animiert, per Volksabstimmung nach einem Grundeinkommen zu verlangen. Der Virus BGE (Bedingungsloses Grundeinkommen) hat sich also schon wieder einen neuen Wirt gesucht und wird auch dessen Denken in Verwirrung stürzen, wie die BSE-auslösenden Prionen das Denken der Kühe.
Nichts wird besser mit einem Grundeinkommen
à la Götz Werner
weiter:
http://www.egon-w-kreutzer.de/0PaD2011/14.html



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.246 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



13.01.2012 ~ 10:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1900 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 534972
gelesener Beitrag - ID 534972


NDR │Die Debatte um das Grundeinkommen





Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.246 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.01.2012 ~ 10:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1900 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 535248
gelesener Beitrag - ID 535248


Helmut Pelzer: Das bedingungslose Grundeinkommen - Finanzierung und Realisierung nach dem mathematisch fundierten Transfergrenzen-Modell.





Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.246 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.02.2012 ~ 07:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1900 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 540181
gelesener Beitrag - ID 540181


[www.bundesregierung.de]
Schäuble: Die Sozialleistungen der öffentlichen Hand inklusive der gesetzlichen Sozialversicherungen belaufen sich heute auf rund eine Billion Euro im Jahr. Geteilt durch 80 Millionen Einwohner, sind es etwa 12 500 Euro pro Person. Wir hatten die Sozialgesetze eingeführt, um Menschen durch staatliche Leistungen vor Armut zu bewahren. Es ist ein paradoxer Widerspruch, dass Menschen gerade dann als arm wahrgenommen werden, weil sie staatliche Transferleistungen beziehen.

* Schäuble erklärt hier praktisch die Finanzierbarkeit des bedingungslosen Grundeinkommens.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
RudiRatlos
Benutzerkonto wurde gelöscht



03.02.2012 ~ 19:07 Uhr ~ RudiRatlos schreibt:
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 540364
gelesener Beitrag - ID 540364


Boah, das macht pro Nase ca. 1000€ im Monat..., da fassen Einige aber heftig ab wie mir scheint. Wie sieht es mit Gegenleistungen dafür aus? Und liest der beliebteste Minister der Deutschen etwa in den ganzen Jammerthreads hier mit in denen so der Eine oder Andere Transferleistungs-Empfänger sich selbst als arm (dran großes Grinsen ) darstellt?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
der Linke   Zeige der Linke auf Karte FT-Nutzer
105 geschriebene Beiträge
Wohnort: Kauern



03.02.2012 ~ 22:33 Uhr ~ der Linke schreibt:
images/avatars/avatar-17.gif FT-Nutzer seit: 03.03.2006
6 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 540436
gelesener Beitrag - ID 540436


Ja da ist der Rudi mehr als Ratlos. So viel uneigennutz ist ihm womöglich fremd?
Braucht es doch für ihn für jede Leistung eine Gegenleistung.



Nutzersignatur
Und der Herr sprach: Wer den Verstand einer Billiardkugel hat,
der soll auch so aussehen, und schuf den Skinhead


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
RudiRatlos
Benutzerkonto wurde gelöscht



03.02.2012 ~ 23:05 Uhr ~ RudiRatlos schreibt:
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 540441
gelesener Beitrag - ID 540441


Wohl kaum, als religöser Mensch der ich nunmal bin ist mir Uneigennutz eine Tugend, jedoch nicht gänzlich unbegrenzt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
der Linke   Zeige der Linke auf Karte FT-Nutzer
105 geschriebene Beiträge
Wohnort: Kauern



04.02.2012 ~ 00:12 Uhr ~ der Linke schreibt:
images/avatars/avatar-17.gif FT-Nutzer seit: 03.03.2006
6 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Beitrag Kennung: 540447
gelesener Beitrag - ID 540447


Als religiöser Mensch musst du aber nicht zwangsläufig Kapitalist sein und auch als religiöser Mensch ist es möglich den Menschen etwas Gutes zu tun und jeden das Nachgehen seiner wirklichen Berufung zu ermöglichen sowie Erniedrigungen zu missbilligen.



Nutzersignatur
Und der Herr sprach: Wer den Verstand einer Billiardkugel hat,
der soll auch so aussehen, und schuf den Skinhead


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (30): « erste ... « vorherige 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Der Deutsche Bundestag möge beschließen das bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen.

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD