online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Humanoide Roboter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Humanoide Roboter
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.08.2021 ~ 07:57 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039575
gelesener Beitrag - ID 1039575


Zitat:
Tesla will Roboter für gefährliche oder langweilige Arbeiten bauen
Stand: 20.08.2021 |
https://www.welt.de/wirtschaft/article23...iten-bauen.html


Es ist so weit, in 10 Jahren müssen die Menschen nicht mehr arbeiten.

Suche:
-- künstliche Intelligenz menschenähnliche Roboter
-- Tesla künstliche Intelligenz menschenähnliche Roboter
-- künstliche Intelligenz humanoide Roboter

Wie schön für die Frauen, Sie müssen nicht mehr die Hausarbeit machen. Jeder kann sich künstliche humanoide Roboter kaufen und zu Arbeit in die Fabriken schicken.

Da diese Roboter einer Ausbildung bedürfen muß dieses noch von Menschen erfolgen. Ist das erst einmal getan, dann können diese sich gegenseitig ausbilden. Mal sehen, wer in der heutigen Welt diese Herausforderungen meistern kann.

Der Mensch arbeitet ja nicht vollständig bewusst, denn seine Erfahrungen stecken zum größten Teil in Unterbewusstsein, so kann er schneller reagieren je besser sein Unterbewusstsein arbeitet. Jetzt stellt sich die Frage wie implantiert man diese Funktion in einen humanoiden Roboter.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.458 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



22.08.2021 ~ 09:59 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
244 erhaltene Danksagungen
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039623
gelesener Beitrag - ID 1039623


Es gab schon hin und wieder Momente in denen ich dachte Meta wäre so ein Humanoide.

Humanoide würden aber wenn sie fehlerfrei programmiert sind keine unsinnigen Texte schreiben.

Zitat:
Meta hat am 21. August 2021 um 07:57 Uhr folgendes geschrieben:
Wie schön für die Frauen, Sie müssen nicht mehr die Hausarbeit machen. Jeder kann sich künstliche humanoide Roboter kaufen und zu Arbeit in die Fabriken schicken.


Was würden dann die Metas den lieben langen Tag anstellen? Foren 24h täglich zumüllen?

Oh, da sind sie schon wieder die Zweifel. Ist Meta ein Humanoide?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.350 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



22.08.2021 ~ 11:13 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039626
gelesener Beitrag - ID 1039626


Zitat:
Meta hat am 21. August 2021 um 07:57 Uhr folgendes geschrieben:
Jeder kann sich künstliche humanoide Roboter kaufen und zu Arbeit in die Fabriken schicken.


Klar, von dem Lohn, den er nicht mehr kriegt, weil ein Roboter den Arbeitsplatz hat.

Wenige können um 4 Ecken denken, Manche um drei, Viele um zwei und fast Alle um eine. Außer Meta.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.08.2021 ~ 00:31 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039668
gelesener Beitrag - ID 1039668


Damit ist das Rentenproblem gelöst, wer einen humanoiden Roboter hat, der bekommt genügend Rente, wenn er ihn für sich arbeiten läßt.
Krankenversicherung, Rente usw. benötigt so ein Roboter nicht. Wenn man 4 Stück davon hat so können diese zusätzlich noch als Pflegekräfte für Rentner arbeiten, also auch für die Eigentümer selbst, ist das nicht klasse? Da hat man immer eine Pflegekraft für sich zu Hause, wenn man nicht mehr kann und ansonsten erledigt es die Hausarbeit.

Von den Kindern kann man das ja heutzutage nicht erwarten, von den humanoiden Robotern schon.

https://www.generationrobots.com/de/246-...der-roboter-nao
https://www.robotshop.com/de/de/humanoid...ge-roboter.html



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Aschemännl   Aschemännl ist männlich FT-Nutzer
433 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



23.08.2021 ~ 11:41 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg im Forum Thüringen seit: 14.04.2013
55 erhaltene Danksagungen
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039688
gelesener Beitrag - ID 1039688


Zitat:
Meta hat am 23. August 2021 um 00:31 Uhr folgendes geschrieben:
Damit ist das Rentenproblem gelöst, wer einen humanoiden Roboter hat, der bekommt genügend Rente, wenn er ihn für sich arbeiten läßt.
Krankenversicherung, Rente usw. benötigt so ein Roboter nicht.


Du vergisst (wie einige Häusle-Eigentümer) die Instandhaltungsrücklage,
weil so ein Roboter auch mal kaputt gehen kann.

Eine Kuh kann man nicht nur melken.
Man muss sie auch mal füttern.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.350 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



23.08.2021 ~ 18:35 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039731
gelesener Beitrag - ID 1039731


Das Problem ist noch viel einfacher: Welcher Kapitalist würde von einem Arbeiter einen Roboter mieten, der dessen Arbeit macht und - ohne Nutzen für den Kapitalisten - neben seinen Unterhaltungskosten auch noch den Arbeiter und seine Familie ernährt?

Oder noch anders: "Autos kaufen keine Autos." Soll Henry Ford gesagt haben, was zwar nicht ausreichend belegt ist, aber inhaltlich stimmt.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.577 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



23.08.2021 ~ 22:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2058 erhaltene Danksagungen
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039753
gelesener Beitrag - ID 1039753


Ja, so einfach kann erklärt werden.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.08.2021 ~ 03:25 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039762
gelesener Beitrag - ID 1039762


Man mag es drehen wie man will, das Problem Arbeitskräfte und Zuwanderung ist damit auf jeden Fall erledigt.
Das Problem, wer zahlt dann wofür, bleibt jedoch offen, ebenso wie diese Gesellschaft dann die sozialen Probleme, mit der nicht arbeitenden Bevölkerung lösen will.

Zitat:
Arbeit macht das Leben süß, Faulheit stärkt die Glieder
Claudia Funk (Darsteller), Julia Weingarten (Darsteller)
DVD
https://www.amazon.de/Arbeit-macht-Faulh...r/dp/B01B2966SW


Damit dürfte sich auch das Problem mit dem Arbeiten bis 70 erledigt haben, das Erledigen dann die humanoiden Roboter.

Mit Ihren Ansichten irren Sie sich orca, man kann auch von humanoiden Roboter Aktien leben etc. pp..


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 24.08.2021 03:29.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.350 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



24.08.2021 ~ 09:05 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039772
gelesener Beitrag - ID 1039772


Schon in den 70er Jahren wurde ein ähnliches Projekt verfolgt:

https://youtu.be/7PaRc9LUBw4



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.08.2021 ~ 20:42 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039842
gelesener Beitrag - ID 1039842


Die Aussagen, welche Amerika 1945 traf, sind auch inzwischen erfüllt, was Joe Biden bestätigte. Inzwischen lief seit langem Aktion Nr.:2
https://www.bpb.de/gesellschaft/migratio...dem-2-weltkrieg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.350 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



24.08.2021 ~ 23:40 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1039856
gelesener Beitrag - ID 1039856


Zitat:
Meta hat am 24. August 2021 um 20:42 Uhr folgendes geschrieben:
Die Aussagen, welche Amerika 1945 traf


Soso, ein Doppelkontinent traf Aussagen. Trafen Eurasien oder die Antarktis auch welche, oder haben die, wie das Kontinente so machen, nichts gesagt oder geschrieben?



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.09.2021 ~ 08:48 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1041191
gelesener Beitrag - ID 1041191


Auf wen können sich die Menschen wirklich verlassen?

Sollten wir nicht lieber die Politiker durch humanoide Roboter ersetzen, welche gemäß den Abstimmungen der Wähler arbeiten?

Wie viel verlässlicher und zukunftsträchtiger wäre das? Da könnte man sich dann wenigstens darauf verlassen, dass das GG eingehalten wird. Denn den Politikern können wir diesbezüglich nicht vertrauen. Wir könnten sehr viel einsparen und hätten wesentlich mehr Rechte, welche uns bisher vorenthalten werden. Die Wähler würden dann die Politik bestimmen und unsere humanoiden Roboter würden uns dabei helfen eine gerechtere Welt aufzubauen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.350 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



08.09.2021 ~ 08:57 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1041193
gelesener Beitrag - ID 1041193


Parlament und Regierung sind doch bereits Automaten, die nur die Programme des Finanzkapitals und seiner Lobbyisten abarbeiten. Auch alle anderen Führungsfunktionen sind bereits mit solchen bestückt.

Wozu teure Roboter bauen, wenn billige Lakaien den gleichen Zweck erfüllen und bei Defekt ohne jeden Aufwand ersetzbar sind?



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.09.2021 ~ 11:48 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1041211
gelesener Beitrag - ID 1041211


Wenn dem so ist, würde einer reichen. Das dürfte auf alle Fälle die günstigste Variante sein.

Übrigens die Überhangmandate hängen dem GG zum Halse raus. Nach dem GG gibt es nur Direktkandidaten und das aus gutem Grund.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.350 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



08.09.2021 ~ 11:51 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1041212
gelesener Beitrag - ID 1041212


Na, haste Dich wieder im Dschungel Deiner endlos-sinnlos-Themen verlaufen?



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.09.2021 ~ 11:56 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1041213
gelesener Beitrag - ID 1041213


Warum sollte ich mich verlaufen? Sie sind doch immer bei der Hand. So leicht lasse ich mich auch nicht von Ihnen in die irre führen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.350 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



08.09.2021 ~ 19:09 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Humanoide Roboter Beitrag Kennung: 1041291
gelesener Beitrag - ID 1041291


Wer sollte Dich noch dahin führen können, wo Du längst bist?



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Humanoide Roboter

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD