online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, Archivar, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Rettung unserer Flashspiele - Helft mit !!! .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Siegfried   Siegfried ist männlich Zeige Siegfried auf Karte FT-Nutzer
1.698 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



15.02.2021 ~ 16:50 Uhr ~ Siegfried schreibt:
FT-Nutzer seit: 12.10.2006
8 erhaltene Danksagungen
Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1017829
gelesener Beitrag - ID 1017829



https://t.me/s/schweigemarsch_gera

_____________________________________________________


Dieser Beitrag wurde automatisch durch einen Eintrag im Kalender generiert.
Hier können Sie Ergänzungen zum Event schreiben oder von dieser Veranstaltung berichten.


Termin vom 20.2.2021

» neue Veranstaltung eintragen
» alle Veranstaltungen & Termine auf einen Blick
» Kalender in Monatsübersicht




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
28.478 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



23.02.2021 ~ 10:44 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1989 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018688
gelesener Beitrag - ID 1018688


Zitat:
Während des Schweigemarsches in Gera am Samstag kam es am Parkplatz Am Stadtgraben zu einem Zwischenfall. Im Anschluss an die Demonstration verbreiteten Teilnehmer über soziale Netzwerke wie Facebook unter anderem Handyvideos, die einen Disput zwischen einem Demonstranten und Einsatzkräften sowie protestierende Mitdemonstranten und eine aufgeheizte Stimmung zeigen.[Quelle: https://www.otz.de/regionen/gera/zwische...d231627647.html]


Das passiert, wenn sich Anmelder und Organisatoren dieser Veranstaltungen nicht klar und deutlich von Faschisten, Reichsbürgern... distanzieren und diese rechtzeitig von den Veranstaltungen ausschließen.
Schwierig, wenn Anmelder und Organisatoren selbst dieser Klientel angehören.

Personen, die aus berechtigten Gründen, weil z.Bsp. die versprochenen Geldmittel noch immer nicht fließen, an den Protesten teilnehmen werden von Faschisten, Reichsbürgern... nur benutzt.
Denn für die Menschen irgendeine Verbesserung werden diese niemals erreichen weil es niemals deren Absicht war, ist oder sein wird.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Aschemännl   Aschemännl ist männlich FT-Nutzer
238 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



24.02.2021 ~ 01:22 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg FT-Nutzer seit: 14.04.2013
28 erhaltene Danksagungen
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018743
gelesener Beitrag - ID 1018743


"Schweigemarsch"

Ja, genau.
Fresse halten!

Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Kerstin   Kerstin ist weiblich Zeige Kerstin auf Karte FT-Nutzer
2.208 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera-Zwötzen



25.02.2021 ~ 08:35 Uhr ~ Kerstin schreibt:
images/avatars/avatar-1594.jpg FT-Nutzer seit: 21.04.2006
62 erhaltene Danksagungen
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018846
gelesener Beitrag - ID 1018846


Zitat:
Demonstrant aus Gera erstattet Anzeige gegen die Polizei
Nach dem "Schweigemarsch" in Gera vom Samstag hat ein 65 Jahre alter Demonstrant Anzeige gegen die Polizei erstattet. Er war nach eigenen Angaben von Polizisten verletzt worden. Wie die Landespolizeidirektion MDR THÜRINGEN mitteilte, wird gegen den Mann wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. Er soll sich wiederholt geweigert haben, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueri...olizei-100.html


Interessant wäre wie stark der Demonstrant verletzt wurde. Das die Polizei ein gewisses Maß an Gewalt einsetzt ist legitim, wenn es verhältnismäßig ist.


Zitat:
Demonstration am Samstag in Gera
In Gera waren am Samstag etwa 300 Gegner der Corona-Politik auf die Straße gegangen. Sie liefen bei einem "Schweigemarsch" durch die Innenstadt. Laut Polizei war es zu zahlreichen Verstößen durch die Teilnehmer gekommen. Einige hätten sich unter anderem aggressiv gegenüber Polizisten verhalten. Hinweise und Durchsagen des Versammlungsleiters an die Teilnehmer seien von einem Teil der Demonstranten ignoriert worden.
https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueri...olizei-100.html


Wenn Demonstrationen friedlich ablaufen würden wäre das zu schön um wahr zu sein.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
28.478 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.02.2021 ~ 10:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1989 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018848
gelesener Beitrag - ID 1018848


Zitat:
Kerstin hat am 25. Februar 2021 um 08:35 Uhr folgendes geschrieben:
Zitat:
Demonstrant aus Gera erstattet Anzeige gegen die Polizei
Nach dem "Schweigemarsch" in Gera vom Samstag hat ein 65 Jahre alter Demonstrant Anzeige gegen die Polizei erstattet. Er war nach eigenen Angaben von Polizisten verletzt worden. Wie die Landespolizeidirektion MDR THÜRINGEN mitteilte, wird gegen den Mann wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. Er soll sich wiederholt geweigert haben, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueri...olizei-100.html


Interessant wäre wie stark der Demonstrant verletzt wurde. Das die Polizei ein gewisses Maß an Gewalt einsetzt ist legitim, wenn es verhältnismäßig ist.


Interessant wäre zu erfahren wie viele Anzeigen, sich der Knaller von den von ihm beleidigten und diffamierten Polizeibeamten im Nachgang hoffentlich noch einfängt.


[Quelle: Facebook https://www.facebook.com/bodo.wi.3/posts/1076368482839847]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.700 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.02.2021 ~ 10:45 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
925 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018852
gelesener Beitrag - ID 1018852


Hat er diese beleidigenden Äußerungen gegen Polizisten etwa aus den Texten vom Fischfilet kopiert?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
daggi007   daggi007 ist weiblich Zeige daggi007 auf Karte FTplus bis 01.05.2021
6.384 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.02.2021 ~ 11:52 Uhr ~ daggi007 schreibt:
images/avatars/avatar-635.gif FT-Nutzer seit: 26.01.2007
10 erhaltene Danksagungen
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018857
gelesener Beitrag - ID 1018857


Nö, das ist ganz normales Nazi-Deutsch, so wie es zum Beispiel auch ein Haimoon spricht. Vielleicht kennen sich beide.

PS: Das Nazi-Gelaber von dem Typ ist nicht vergleichbar mit systemkritischen Texten der coolen Band aus dem Norden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.700 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.02.2021 ~ 12:54 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
925 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018864
gelesener Beitrag - ID 1018864


Schau dir die Texte vielleicht doch noch mal an.
Wenn von "Bullenhelme.... in die Schnauze... usw.die Rede ist , kann ich darin keine Regimekritik erkennen, wohl aber die Androhung von Gewalt



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
daggi007   daggi007 ist weiblich Zeige daggi007 auf Karte FTplus bis 01.05.2021
6.384 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.02.2021 ~ 13:31 Uhr ~ daggi007 schreibt:
images/avatars/avatar-635.gif FT-Nutzer seit: 26.01.2007
10 erhaltene Danksagungen
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018867
gelesener Beitrag - ID 1018867


Also, was soll der Scheiß, den du immer wiede veranstaltest um vom eigentlich Wichtigen in den Themen abzulenken? Mach ein Thema im Musik-Forum auf wenn du über texte eine Band diskutieren willst.
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, warum du hier diese Band erwähnst. Sie haben am 20.02.2021 nicht in Gera zum sogenannten "Schweigemarsch" gespielt.

Es geht doch eindeutig um den Knallkopp, der sich nicht benehmen konnte und anstatt zu schweigen sein Maul aufgerissen hat und deshalb von den Polizeibeamten zur Räson gebracht werden musste.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.700 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.02.2021 ~ 13:48 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
925 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr Beitrag Kennung: 1018871
gelesener Beitrag - ID 1018871


Dann solltest du öfter im Forum lesen.

Es geht mir lediglich darum, dass ein hier tätiger Schreiber einmal die Polizeibeamten in Schutz nimmt, wenn die Pöbeleien von politisch nicht genehmer Seite kommt, und ein anderes Mal Texte für gut heißt, in denen zu Gewalt gegen die eben noch verteidigten Polizisten aufgerufen wird.

DAS ist der "Scheiss", wie du so toll schreibst, um den es geht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » Schweigemarsch Gera am 20.02.2021 - 14 Uhr

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD