online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Es darf sich niemals wiederholen! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Es darf sich niemals wiederholen!
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
27.185 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.11.2020 ~ 10:44 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1957 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1008817
gelesener Beitrag - ID 1008817


Der 9. November einer der dunkelsten Tage in unserer Geschichte.



Es darf sich niemals wiederholen!

"Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel." [aus dem Schwur von Buchenwald]


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 09.11.2020 10:56.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.273 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.11.2020 ~ 11:58 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
809 erhaltene Danksagungen
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1008825
gelesener Beitrag - ID 1008825


Wie ernst das heutzutage genommen wird, sehen wir daran, dass die deutsche Rüstungsindustrie gerade wieder Rüstungsgüter an die Türkei geliefert hat.
Selbstverständlich unter wohlwollender Zustimmung der SPD.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
9.082 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



10.11.2020 ~ 05:36 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-2244.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
683 erhaltene Danksagungen
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1008911
gelesener Beitrag - ID 1008911




Die gestellte Frage ist längst beantwortet, wenn man das Vorgehen betrachtet.
Wer unter anderem nach den dunkelsten Ereignissen der deutschen Geschichte schreit und deren Wiederholung fordert, macht das Bild deutlich!



Unmittelbarer Zusammenhang ist nicht abzustreiten!


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 10.11.2020 05:49.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.775 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



10.11.2020 ~ 14:26 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
988 erhaltene Danksagungen
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1008930
gelesener Beitrag - ID 1008930


Das hat in der Spottgeburt aus Faschismus und imperialistischem Besatzerdiktat namens BRD doch nie aufgehört. Und seit 1990 haben die Faschisten wie auch die Kriegsbrandstifter nicht nur freie Hand, sondern kaum noch verdeckte bis offene staatliche Duldung und Unterstützung.

Der Buchenwaldschwur wurde nicht erfüllt und die Tendenz seit 1990 ist das genaue Gegenteil.

Das unmittelbare Ziel fortschrittlicher, friedliebender, sozialer, demokratischer und humanistischer Kräfte kann heute zunächst nur sein, zu verhindern, daß die Faschisiserung der Gesellschaft wieder in einen Faschismus an der Macht umschlägt, nach der die Faschisten ja vor allem in Form der Alternative faschistisches Deutschland sichtbar greifen. Und der dumpfe, rassistische, asoziale und gewalttätige Mob füllt wieder die Straßen.

Teilweise sogar am 9. November.

www.zeit.de/news/2020-11/09/kritik-an-pe...mber-in-dresden



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
959 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.11.2020 ~ 14:46 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif FT-Nutzer seit: 09.11.2002
95 erhaltene Danksagungen
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1008932
gelesener Beitrag - ID 1008932


Danke an alle, die gestern mit und den Opfern der Jüdischen gemeinde Gera und allen anderen Opfern der Nazis gedacht haben.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
9.082 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



15.11.2020 ~ 07:31 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-2244.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
683 erhaltene Danksagungen
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1009522
gelesener Beitrag - ID 1009522




Die Esel der "Querdenken" Bewegung nimmt keiner auf die Schulter, weil sie das nicht wollen.
Nur einen Schritt und es knallt gewaltig! Kopfpatsch



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.879 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.11.2020 ~ 08:21 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1102 erhaltene Danksagungen
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1009524
gelesener Beitrag - ID 1009524


Glauben Sie den Islamisten nichts orca die haben früher gemeinsame Sache mit den Nazis gemacht und heute betreiben Sie Taqiyya.
Siehe:
https://www.biblisch-lutherisch.de/relig...r-list-taqiyya/

Suche:
--Hitler muslimische Soldaten


********** toten Verweis gelöscht


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 15.11.2020 12:41.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
27.185 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.11.2020 ~ 09:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1957 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1009530
gelesener Beitrag - ID 1009530


zurück zum Thema:

In Gedenken an die jungen Menschen, die sich zum Widerstand gegen das Nazi-Regime entschlossen hatten.

Opposition der jungen Generation im Dritten Reich



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.273 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.11.2020 ~ 10:21 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
809 erhaltene Danksagungen
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1009534
gelesener Beitrag - ID 1009534


Auch in Gera hat es eine Gruppe junger Leute gegeben, die dem Regime Widerstand entgegensetzten. Vor einiger Zeit ist dazu ein kleines Buch erschienen. Ich finde es leider gerade nicht, reiche aber gern die ISBN nach, wenn es wieder auftaucht.

@gastli: Lies mal aufmerksam den Beitrag vor dem deinigen. Schreibt da nicht jemand, eine Person aus dem Forum betreffend, von Heuchlerin? Frag doch dort auch mal nach, ob es noch geht. Nicht immer so einseitg sein!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
27.185 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.11.2020 ~ 10:40 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1957 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Es darf sich niemals wiederholen! Beitrag Kennung: 1009539
gelesener Beitrag - ID 1009539


[Ich sehe keine Veranlassung in der Sache @timabg zu widersprechen.]

Danke.
Die ISBN wäre sehr hilfreich.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Es darf sich niemals wiederholen!

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD