online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): [1] 2 3 4 5 6 7 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
27.214 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.05.2020 ~ 09:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1958 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 988161
gelesener Beitrag - ID 988161


"Widerstand2020" ist der Name einer neuen rechten Partei - offensichtlich bestehend aus Corona-Leugnern, Verschwörungstheoretikern, Nazis, Reichsbürgern, Chemtrail- und Antivaxanhängern.
Wer oder was steckt eigentlich dahinter?

Zitat:
"Um Mitglied zu werden muss lediglich auf einen "button" geklickt werden. Nach anderen Beobachtungen reicht es aus, im Internet die Domain widerstand2020.de zu besuchen. Dort landet man auf der "Mitglied werden"-Seite, welche alle Aufrufe trackt. Diese Aufrufe werden dann als "Mitgliederzahl" definiert. Völlig problemlos gelang es, auch Kleintiere mit einem Alter von einem Monat als neue Mitglieder anzumelden." [Quelle:
https://www.psiram.com/de/index.php/Bodo_Schiffmann]


Zu den Unterstützern von "Widerstand2020" gehört HNO-Arzt Schiffmann aus Baden-Württemberg.
Er erklärt, das Virus sei nicht so schlimm, die Maßnahmen der Politik überzogen.

Zitat:
"Zu den Forderungen gehört die [offensichtlich verfassungswidrige] Bildung eines "Notstandparlaments", da […] das Grundgesetz fehlerhaft sei und Verfassungsgerichte falsch handelten". Die von "Widerstand2020" genannte Briefkasten-Adresse in Hannover ist die eines zu mietenden Büroservice." Der gleiche Büroservice wird auch von der AfD-Niedersachsen genutzt. [Quelle: https://www.psiram.com/de/index.php/Bodo_Schiffmann]


Auch in Sachen Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit unterscheidet die neue "Partei" nicht viel von der AfD oder der NPD.

Thüringens Innenminister Georg Maier kündigte bereits an, "diese Verschwörungstheoretiker jetzt im Auge" zu behalten.

PS: 250 von denen, Anhänger der kruden Verschwörungstheorien und Mitläufer waren am Samstag entgegen und alle bestehenden Verordnungen zum Schutz der Bevölkerung missachtend in der Geraer Innenstadt unterwegs.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
959 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.05.2020 ~ 12:29 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif FT-Nutzer seit: 09.11.2002
95 erhaltene Danksagungen
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 988199
gelesener Beitrag - ID 988199


Ergänzung:

Sandro Witt, u.a. Vorstandsvorsitzender von Mobit e.V und Matthias Quent, Soziologe und
Direktor des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) Jena und ebenfalls
Vorstandsmitglied bei Mobit e.V., warnen davor, dass in der Coronakrise Rechtsextreme Ängste
schüren und neue Protestbewegungen vereinnahmen.

http://www.isg-gera.de/download/vereinnahmung.pdf



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
4.807 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



04.05.2020 ~ 13:14 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
404 erhaltene Danksagungen
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 988212
gelesener Beitrag - ID 988212


Es muss doch ein Auffangbecken da sein, sollte es irgendwann einmal dazu kommen, dass auch gegen die AfD ein Verbotsverfahren angestrengt wird.


Pfiffikus,
der aus diesem Grunde schon lange den Sinn von solchen Parteiverboten anzweifelt



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzer
928 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



04.05.2020 ~ 13:25 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg FT-Nutzer seit: 21.02.2006
14 erhaltene Danksagungen
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 988215
gelesener Beitrag - ID 988215


Zitat:
gastli hat am 04. Mai 2020 um 09:58 Uhr folgendes geschrieben:
"Widerstand2020" ist der Name einer neuen rechten Partei - offensichtlich bestehend aus Corona-Leugnern, Verschwörungstheoretikern, Nazis, Reichsbürgern, Chemtrail- und Antivaxanhängern.
Wer oder was steckt eigentlich dahinter?

So kritisch sehe ich die breite Verteilung dieser subversive Elemente der Gesellschaft auf verschiedene rechte Parteien nicht.
Je breiter verstreut umso besser. Augenzwinkern


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von JuMeck: 04.05.2020 13:36.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
959 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.05.2020 ~ 20:51 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif FT-Nutzer seit: 09.11.2002
95 erhaltene Danksagungen
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 988524
gelesener Beitrag - ID 988524


Wir haben mit dem Grundgesetz eine der besten Normen, die es zu verteidigen gilt.
Ich bin Opposition, wenn es um den Sozialabbau geht.
Ich kämpfe für die Verteidigung und Wiederherstellung unseres Sozialstaates.
Ich bin für Abrüstung und gegen den jeden Krieg.
Ich bin für ein Europa für die Menschen und gegen ein Europa der Konzerne und Banken.
Für all das streite ich seit 30 Jahren und nicht erst seit 2020.
Sorry, Widerstand 2020, ich kann Euch nicht ernst nehmen!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
9.089 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



07.05.2020 ~ 01:42 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-2244.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
683 erhaltene Danksagungen
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 988678
gelesener Beitrag - ID 988678


Zitat:
"Widerstand 2020" - Gibt es eine Verbindung zur AfD?

Sie seien auch nur bei der selben Briefkastenfirma gemeldet wie die AfD, weil keine andere sie als Kunde habe nehmen wollen.
Der Soziologe Matthias Quent warnt, "Widerstand 2020" sei ein diffuses Sammelbecken aus Verschwörungstheoretikern, Rechtspopulisten, linksesoterischen Impfgegnern, aber auch verunsicherten Bürgern - was gefährlich sei. Die Gründer der Partei fühlen sich zu Unrecht attackiert.

Auch jegliche Verbindung zur AfD weisen sie von sich - dass ein AfD-Politiker seinen Hahn "Blacky" bei ihnen als Mitglied angemeldet habe, habe sie lediglich köstlich amüsiert. Sie seien auch nur bei der selben Briefkastenfirma gemeldet wie die AfD, weil keine andere sie als Kunde habe nehmen wollen


Schon allein die Tatsache das die "AfD" in einer Briefkastenfirma beheimatet ist spricht schon Bände.

"Widerstand 2020" spricht nicht nur Verschwörungstheoretiker an.
Nein, Sie bedienen ähnlich populistische Muster wie die AfD und auch rechtspopulistische und antisemitische Fake News. Wie eine Forderung nach einer ‘wahrhaftigen Demokratie’ und dass das “Volk” angeblich unterdrückt werde und man – wie der Name schon sagt – Widerstand leisten müsse.

Schiffmann sagt:„Ich brauche den Kontakt zu Viren, damit mein Immunsystem fit bleibt – so wie Sie im Sportstudio Ihre Muskeln trainieren.“
Er spricht also von Normalität wenn er erkranke und Verstorbene meint.
Natürliche Selektion hat also sein Fürwort wenn es um Menschenleben geht.

Also, Herr Schiffmann, wenn sie sich ein Bein brechen dann gehen sie bloß nicht zum Arzt, sie würden dabei den natürlichen Weg beeinflussen.

"Jeder habe das Recht, sich anzustecken", meinte der Infgegner!

Wenn man da Freiwilligkeit voraus setzt mag er sogar Recht haben, aber es anderen durch Tröpfchenübertragung aufzuzwingen besagt doch schon den Zwang.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
27.214 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.05.2020 ~ 19:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1958 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 989359
gelesener Beitrag - ID 989359


Heute wieder in Gera
AfD, FDP, diverse Rechtsaußen, Schwurbler und Verschwörungsideologen zusammen mit viel zu vielen Leuten, die dort hinterher dackeln.

Geltende Regeln - Fehlanzeige.



Was ich überaus kurios finde, das viele die heute für ihre Grundrechte und für das GG auf die Straße gehen, selbst am Artikel 1 und 2 des GG schon jämmerlich scheitern.
Denn weder die Würde noch die Gesundheit der Menschen interessiert sie.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon FT-Nutzer
512 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



09.05.2020 ~ 20:51 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2233.jpg FT-Nutzer seit: 01.10.2019
194 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 989373
gelesener Beitrag - ID 989373


Ja da seid ihr linken Chaoten neidich, soviele bekommt ihr ohne Demogeld und Busse nicht zusammen. Lachen

PS. Linke und Grüne haste bei deiner Aufzählung vergessen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von HaiMoon: 09.05.2020 20:58.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
27.214 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.05.2020 ~ 23:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1958 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 989378
gelesener Beitrag - ID 989378


Gut, dass du das Demogeld noch mal erwähnst.
https://www.merkur.de/politik/demogeld-f...zr-8511815.html

Der letzte Flachmann, der mir damit vor lauter lachen die Tränen in die Augen trieb, war Brandner.
https://www.youtube.com/watch?v=c1M_azSohjA

Oh verdammt.
Ich muss meine Kontoauszüge checken.
Ich habe ein Konto bei der Antifa-Bank und selbstverständlich habe ich die Antifa-Goldcard.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   Zeige birke auf Karte FT-Nutzer
1.912 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald



09.05.2020 ~ 23:49 Uhr ~ birke schreibt:
FT-Nutzer seit: 13.05.2007
148 erhaltene Danksagungen
RE: Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker? Beitrag Kennung: 989381
gelesener Beitrag - ID 989381


HaiMoon:
Zitat:
Ja da seid ihr linken Chaoten neidich, soviele bekommt ihr ohne Demogeld und Busse nicht zusammen.

Die haben vielleicht nicht so viele Deppen, die bei jedem Blödsinn auf die Straße gehen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (7): [1] 2 3 4 5 6 7 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Widerstand 2020 - die neue Partei der Verschwörungstheoretiker?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD