online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik in Thüringen » Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (25): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 [24] 25 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.736 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



06.03.2020 ~ 10:51 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
987 erhaltene Danksagungen
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 979764
gelesener Beitrag - ID 979764


Zitat:
Vivian hat am 05. März 2020 um 23:14 Uhr folgendes geschrieben:
eine sozialeres demokratisches Deutschland. Und ganz dafür steht in meinen Augen der Bodo.


Welche konkreten Anzeichen dafür konntest Du in den Jahren seiner Minipräsidentschaft erkennen?

Was wurde in Thüringen sozialer? Wurde in Thüringen weniger eifrig von den Staatsschergen auf Nichtfaschisten eingedroschen, wenn Faschisten aufmarschierten? Wurden weniger niedergebrachte Hartz-IV-Opfer sanktioniert als in anderen Bundesländern?




*** Dieser Beitrag verstieß zum Teil gegen unsere Regeln und wurde durch das FT-Team bearbeitet ***



Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 06.03.2020 22:50.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.205 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.03.2020 ~ 12:31 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
767 erhaltene Danksagungen
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 979777
gelesener Beitrag - ID 979777


In seiner Regierungszeit wurden 2 beitragsfreie Jahre für den Besuch von Kindertagesstätten eingeführt, die Straßenausbaubeiträge für Anlieger abgeschafft und mit dem Weltkindertag ein neuer gesetzlicher Feiertag eingeführt.
Das wird sich aber bei dir im Tal der Ahnungslosen nicht herumgesprochen haben bzw. wolltest du das nicht zur Kenntnis nehmen.
Insofern hast du in deinem Heimat-Bundesland noch viel Überzeugungsarbeit zu leisten, um da hinzukommen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.736 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



06.03.2020 ~ 18:13 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
987 erhaltene Danksagungen
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 979819
gelesener Beitrag - ID 979819


Das mit den Kitas haben auch andere, *** Länder in verschiedener Form gemacht:

https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichte...st-und-wo-nicht

Mit der Erklärung des "Weltkindertages" am 20. September zum Feiertag wurde demonstrativ auf den traditionellen Kindertag Internationalen Kindertag sozialistischer Tradition ***.

Tja, und zu den Anliegern, also Immobilieneigentümern, zählen ja nicht gerade überwiegend Proletarier.

Abgesehen davon: Wenn ein Faschist anfängt, Loblieder auf einen "Sozialisten" zu singen, ist das kein gutes Zeichen für den Gelobten.




*** Dieser Beitrag verstieß zum Teil gegen unsere Regeln und wurde durch das FT-Team bearbeitet ***



Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 07.03.2020 09:30.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.205 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.03.2020 ~ 18:23 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
767 erhaltene Danksagungen
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 979823
gelesener Beitrag - ID 979823


Wenn ein Stalinist anfängt, einen "Sozialisten" zu schmähen und zu beschimpfen, sollte man letzteren schon deshalb unterstützen, um stalinistische Mörder und Verbrecher nie wieder an die Macht gelangen zu lassen.

Du könntest statt deines wirklich sinnfreien Gelabers mal etwas vernünftiges machen.
Zum Beispiel könntest du einmal nachforschen, was aus den 9 Keksen geworden ist, die der böse Kapitalist vom Teller genommen hat und du scheinbar leer ausgegangen bist.
Mal unter uns: Seit ich den mdr-Beitrag von vor der LTW in Sachsen in 2019 gesehen und dein vom Zettel abgestammeltes Geschwurbel über verschwundene Kekse erleben durfte, kommen mir immer wieder die Freudentränen, wenn du nur auftauchst hier im Forum.
Du wurdest hoffentlich für den Kleinkunstpreis der deutschen Comedians nominiert!

Und: Sei froh, dass dir der Kapitalist die Kekse weggenommen hat, denn deine zittrige Stimme lässt auf Kurzatmigkeit, Übergewicht und Herzrhythmusstörungen schließen.
Und wir wollen dich doch hier noch ein wenig behalten in dieser trostlosen Zeit.
Machs gut, Krümelmonster!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Nachtschicht   Zeige Nachtschicht auf Karte FT-Nutzer
574 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hermsdorf



06.03.2020 ~ 22:36 Uhr ~ Nachtschicht schreibt:
images/avatars/avatar-2197.jpg FT-Nutzer seit: 21.11.2008
146 erhaltene Danksagungen
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 979860
gelesener Beitrag - ID 979860


Zitat:
orca hat am 06. März 2020 um 10:51 Uhr folgendes geschrieben:

Nebenbei sollteste den Begriff "demokratisch" nochmal durchdenken und seine Anwendbarkeit auf den von Faschisten aufgebauten asozialen, repressiven und aggressiven Staat BRD überprüfen. Eine Scheißhausparole wird auch dann nicht wahrer, wenn sie nach Goebbels' Rezept oft und überall wiederholt wird.


Glaubst du das Gefasel eigentlich selber, oder setzt du die gleichen Textbausteine nur immer wieder anders zusammen. Dafür gibt es sicher einen automatischen Algorithmus. Oder?
Was haben deine Fantasien mit der Thüringer Ministerpräsidentenwahl zu tun?

Bitte gebe mir keine Antwort auf meine Fragen. Ich setze sie mir aus deinen Phrasen selbst zusammen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   Zeige birke auf Karte FT-Nutzer
1.905 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald



06.03.2020 ~ 23:16 Uhr ~ birke schreibt:
FT-Nutzer seit: 13.05.2007
142 erhaltene Danksagungen
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 979871
gelesener Beitrag - ID 979871


Zitat:
Ramelow verwies darauf, dass die AfD am Donnerstag nach der Wahl des Abgeordneten die Blockade der Wahlausschüsse von Richtern und Staatsanwälten aufgegeben hatte.


Der Simpel aus Dresden wird es zwar nicht verstehen, aber der Vollständigkeit halber...
Es läuft hier eben etwas anders, als in Nordkorea beim fetten Kim.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.958 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



11.10.2020 ~ 13:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 1005475
gelesener Beitrag - ID 1005475


Nachtrag

Zitat:
Thüringer Parteichef
Bundes-FDP entzieht Kemmerich Unterstützung

Stand: 09.10.2020 12:03 Uhr

Mit den Stimmen der AfD wurde Kemmerich im Februar kurzzeitig Thüringens Ministerpräsident. Trotz heftiger Kritik rechtfertigte der FDP-Landeschef kürzlich die Annahme der Wahl. Das hat Konsequenzen.
Das FDP-Bundespräsidium ist auf Distanz zum Thüringer Landes- und Fraktionsvorsitzenden Thomas Kemmerich gegangen und hat ihm die Unterstützung entzogen. Das Gremium habe einstimmig beschlossen, "dass es keinerlei finanzielle, logistische oder organisatorische Unterstützung für einen Wahlkampf eines Spitzenkandidaten Thomas Kemmerich durch den Bundesverband geben wird", teilte Generalsekretär Volker Wissing mit. Grund seien "aktuelle Äußerungen" von Kemmerich.[Quelle: https://www.tagesschau.de/inland/kemmerich-fdp-101.html]


Freundliches Verhalten zu Faschisten oder gemeinsame Sache mit ihnen machen oder einfach nur blöde sein und nicht merken welche Falle die Faschisten aufstellen zahlt sich nicht aus.
Bye, bye Kemmerich.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.958 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



Heute, ~ 13:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 1006700
gelesener Beitrag - ID 1006700


Sehr schön.
R2G bekommt ganz unverhofft Wahlkampfhilfe von halbrechts.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.205 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



Heute, ~ 13:36 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
767 erhaltene Danksagungen
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 1006702
gelesener Beitrag - ID 1006702


Meinst du, dieses Häuflein wird irgendetwas bewegen oder gar in den Landtag einziehen?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.958 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



Heute, ~ 13:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen Beitrag Kennung: 1006705
gelesener Beitrag - ID 1006705


Dieses Häuflein splittet das bürgerliche Lager weiter auf.
Natürlich werden sie nicht in den Landtag einziehen, aber greifen Stimmen der Bürgerlichen und der Faschisten ab.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (25): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 [24] 25 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik in Thüringen » Ministerpräsidentenwahl 2020 in Thüringen

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD