online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, Saltiel, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Weltweit » Folgen der Politik von Weltverbesserern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Folgen der Politik von Weltverbesserern
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
10.675 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.01.2020 ~ 07:35 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1022 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973458
gelesener Beitrag - ID 973458


Was sind die lang- und kurzfristigen folgen der Politik von Weltverbesserern?
Suche:
--Weltverbesserer Politik Folgen
--Weltverbesserer Wohlstand Verelendung
--Weltverbesserer Wirtschaftlicher Absturz Europas

https://www.tagesspiegel.de/politik/die-...rer/713994.html
https://magazin.spiegel.de/SP/2019/29/164875308/index.html
https://www.kontextwochenzeitung.de/poli...serer-3232.html



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!

Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 04.01.2020 08:21.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.518 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



04.01.2020 ~ 08:29 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
971 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973461
gelesener Beitrag - ID 973461


Zitat:
Meta hat am 04. Januar 2020 um 07:35 Uhr folgendes geschrieben:
Weltverbesserer


Ist das das neue Schimpfwort faschistischer Bösmenschen für "Gutmenschen"?

Kapitalistische Politik dient nie der Verbesseung der Welt, sondern der Maximierung des Profits.

Oder meinst Du die Nordkoreaner? Die Folge derer Politik ist, trotz Embargos seitens der ganzen übrigen Welt und insbesondere der imperialistischen Staaten nicht nur weiterzubestehen, sondern denen aufgrund der nuklearen Bewaffnung noch keine Möglichkeit gaben, "Freiheit und Demokratie", also Massenmord, Destabilisierung und Unterjochung, zu bringen.

So machen sie zwar die Welt zunächst nicht besser, aber verhindern, daß sie noch übler wird.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 04.01.2020 08:29.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
FrankSteini FT-Nutzer
17 geschriebene Beiträge
Wohnort: Berlin



04.01.2020 ~ 10:47 Uhr ~ FrankSteini schreibt:
FT-Nutzer seit: 15.09.2019
4 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973467
gelesener Beitrag - ID 973467


Zitat:
orca hat am 04. Januar 2020 um 08:29 Uhr folgendes geschrieben:
Zitat:
Meta hat am 04. Januar 2020 um 07:35 Uhr folgendes geschrieben:
Weltverbesserer


Ist das das neue Schimpfwort faschistischer Bösmenschen für "Gutmenschen"?


Dieser Ansatz würde zu Meta passen. Zumindest glaube ich das, weil es eben Meta ist, nicht an einen sinnvollen Grund, weshalb das Thema gestartet wurde.

Trotzdem ein Versuch der Antwort:
Zitat:
Meta hat am 04. Januar 2020 um 07:35 Uhr folgendes geschrieben:
Was sind die lang- und kurzfristigen folgen der Politik von Weltverbesserern?


Es muss ja nicht Politik sein.

Weltverbesserer, also richtige Weltverbesserer werden die Welt besser machen. Die lang- und kurzfristigen Folgen von Weltverbesserern wäre eine bessere Welt.

Das ist doch ganz einfach. Dafür musste nicht ein weiteres sinnfreies Meta-Thema her.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.518 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



04.01.2020 ~ 11:17 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
971 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973468
gelesener Beitrag - ID 973468


Faschisten wollen aber keine bessere Welt. Sie wollen eine faschistische Welt.

Insofern ist ihr Haß auf und Hetze gegen Weltverbesserer verständlich. Wie auch gegen gute Menschen.

Es ist der Haß des Bösen auf alles Gute.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
10.675 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.01.2020 ~ 11:23 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1022 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973471
gelesener Beitrag - ID 973471


Glauben Sie das alles gut ist was als gut den Menschen verkauft wird?
Was wollen Sie mit der sophistischen Heuchelei erreichen?
Den dialektischen und historischen Materialismus (dial. + hist. Mat.) haben Sie bisher noch nicht begriffen; sonst würden Sie nicht so viel unlogische Sachverhalte von sich geben.

http://marxistische-abendschule.de/index...che-philosophie
https://komaufbau.org/wp-content/uploads...terialismus.pdf

Ich empfehle Ihnen dazu Franz Oppenheimer
-System der Soziologie
besonders
Abriss einer Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Europas von der Völkerwanderung bis zur Gegenwart - 3 Bände : 1. Rom und die Germanen / 2. Adel und Bauernschaft, Das Mittelalter / 3. Stadt und Bürgerschaft, Die Neuzeit (System der Soziologie ; Bd. 4/1-3).

Warum ziehen Sie nicht nach Nordkorea orca?


Anton Zischka
--Wissenschaft bricht Monopole
Goldmann Verlag, 1956, Hardcover
--Sieg der Arbeit - Geschichte des fünftausendjährigen Kampfes gegen Unwissenheit und Sklaverei
--Die alles treibende Kraft. Weltgeschichte der Energie


Lernen Sie endlich Begriffe richtig zu verwenden, verwechseln ständig Kapitalistische Politik und Wirtschaftspolitik zu letzterer war man in der DDR auch zu unwissend, sonst wäre Westdeutschland nicht zum Autobauer der Welt geworden sondern die kleine DDR. Das Politbüro der DDR verstand jedoch nichts von Wirtschaft, für die war Wirtschaft und Kapitalismus ein und dasselbe. Das gilt auch für geistig verarmte oder besser wissensmäßig unterversorgte Rote; das ist leider die Realität. Das ist wie mit der Demokratie, da gibt es Traum und Wirklichkeit.
Orca, wie kann man nur so einfältig sein, wenn etwas sozial sein soll, dann benötigt man Direkte Demokratie und keine Diktaturen das haben Sie trotz Untergang des Ostblocks nicht begriffen. Wären Sie ein Diktator sie würden so armselig wie Pol Pot enden.
Reißen Sie sich mal zusammen und schreiben Sie nicht so viel zusammen gesponnenen Unfug, der jeden wissenschaftlich denkenden Menschen entsetzt.
Denken Sie an Marx, eine Weltrevolution kann es erst geben, wenn die Welt geistig und wirtschaftlich gleichmäßig entwickelt ist. Dann kommt es zur Evolution. Es gibt nur Revolten und keine Revolutionen in diesem Sinne.

Denken Sie darüber einmal nach warum man unreife Früchte nicht essen kann. So ist das auch mit den Völkern, welche den erforderlichen soziologischen Reifegrad noch nicht erreicht haben. Wenn Sie das nicht begreifen, dann schauen Sie sich die Geschichte der Länder dieser Welt an. Auch einstige große Kulturen sind in der geschichtlichen Entwicklung hängen geblieben, forschen Sie mal nach den Ursachen, die waren immer merkelwürdig. Nutzen Sie dazu den wissenschaftlichen dial. + hist. Mat.. Geistiger Müll, politischer Phantasten, ohne jegliche soziologischen Grundlagen interessiert mich nicht.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!

Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 04.01.2020 11:41.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.518 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



04.01.2020 ~ 11:28 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
971 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973473
gelesener Beitrag - ID 973473


Jetzt wisch' Dir mal den Geifer ab und komm' zur Sache. Falls da eine ist und Du sie selbst erkannt hast.

Hier warten Alle gespannt auf Deinen ersten Sachbeitrag. Und das seit Jahren.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
10.675 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.01.2020 ~ 17:03 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1022 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973558
gelesener Beitrag - ID 973558


Bei Ihnen scheint auch schon so einiges an Wissen untergegangen zu sein. Beschäftigen Sie sich einfach einmal damit warum Hochkulturen des Altertums untergegangen sind.
Die besten Beispiele dafür sind Ägypten, Rom und Byzanz. China beginnt jetzt schnell wieder aufzuschließen und wird bald die Führungsrolle in dieser Welt übernehmen, ob es will oder nicht. Die Verbreitung der Kultur in unserer Welt nahm seinen Ausgang von Asien.
Diese Sendungen von TerraX heute sind diesbezüglich sehr aufschlußreich.

10:55 - 11:40 Uhr
Terra X
Ungelöste Fälle der Archäologie
Verlorenes Wissen UT
Forscher weltweit stoßen immer wieder auf rätselhafte Funde.

11:40 - 12:25 Uhr
Terra X
Ungelöste Fälle der Archäologie
Brisante Funde UT

12:25 - 13:10 Uhr
Terra X
Verlorenes Wissen (1)
Sonnenpillen und der Superbeton der
Antike UT

13:10 - 13:55 Uhr
Terra X
Verlorenes Wissen (2)
Glastränen und die Heilsalben des
Mittelalters UT
Das kulturelle Gedächtnis der Menschheit hat Lücken.

In den Sendungen erfahren Sie warum Wissen und Hochkulturen untergegangen sind. Das kann uns heutzutage in Europa sehr schnell auch passieren, wenn es zB. durch die Parallelgesellschaften in Europa zur Übernahme Europas kommt. Bei der Überheblichkeit mit welcher heutzutage in der Politik Dinge getan werden sind solche Situationen wahrscheinlich. Dann beginnt mit den 20Jh. die dunkle Zeit in Europa, wie einst im 7. Jahrhundert, als die letzte Warmzeit begann. Zufall oder Absicht?
Wenn das Staats- Bildungs- und Erziehungssystem der heutigen Zeit nicht gewachsen sind, dh. die Führungsrolle weiter aufgibt, ist das die Folge. Diesbezüglich sollte ein Erfahrungsaustausch mit China angestrebt werden.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!

Dieser Beitrag wurde 4 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 04.01.2020 17:36.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.039 geschriebene Beiträge
Wohnort: Meuselwitz



04.01.2020 ~ 18:22 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
215 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973575
gelesener Beitrag - ID 973575


Zitat:
Meta hat am 04. Januar 2020 um 07:35 Uhr folgendes geschrieben:
Was sind die lang- und kurzfristigen folgen der Politik von Weltverbesserern?
Suche:
--Weltverbesserer Politik Folgen


Habe ich gemacht und diese Videos gefunden:

https://www.srf.ch/play/tv/die-weltverbe...d1-02df50d4f6fc

Das sind Weltverbesserer. Ja Menschen die die Welt etwas besser machen. Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.518 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



04.01.2020 ~ 19:54 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
971 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973589
gelesener Beitrag - ID 973589


Zitat:
Meta hat am 04. Januar 2020 um 17:03 Uhr folgendes geschrieben:
wenn es zB. durch die Parallelgesellschaften in Europa zur Übernahme Europas kommt


Diese Parallelgesellschaft hat doch längst die Kontrolle übernommen und Krisen, Kriege und Umweltzerstörung zu verantworten.

Suche: Bilderberger, G7, G20, Münchner Sicherheitskonferenz, NATO-Gipfel

Nur Weltverbesserer sind das bestimmt nicht. Nur Schmarotzer, deren Helfer und Helfershelfer.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 04.01.2020 19:56.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
10.675 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.01.2020 ~ 20:27 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1022 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Folgen der Politik von Weltverbesserern Beitrag Kennung: 973593
gelesener Beitrag - ID 973593


Hallo Käptn Blaubär damit bin ich voll einverstanden. Nur brauchen diese Länder endlich ausreichend Bildung und bessere politische Verhältnisse. Dafür müssen die Menschen vor Ort bereit sein zu kämpfen, wenn es sein muß mit internationaler Unterstützung anders geht es nicht.
Es darf nicht sein das kriminelle Elemente unsere Unterstützung vor Ort zu nichte machen, die müssen entsprechend erzogen bzw. ausgeschaltet werden. Dazu gibt es ja heute genügend Möglichkeiten. Ich denke diesbezüglich müßte auch die internationale Zusammenarbeit verbessert werden. Die Hilfe muß es vor Ort geben alles andere funktioniert nicht, da müssen die Möglichkeiten geschaffen werden, das sich die Menschen entwickeln können. Wäre für Sie Napoleon ein Vorbild für gesellschaftliche Umgestaltung?



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!

Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 04.01.2020 20:34.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Weltweit » Folgen der Politik von Weltverbesserern

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD