online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » AFD-Hochburg Gera? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (28): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen AFD-Hochburg Gera?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.194 geschriebene Beiträge
Wohnort: WG mit Haimoon



23.07.2020 ~ 10:57 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
221 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 997171
gelesener Beitrag - ID 997171


Du bist ja lustig. Wieso springst du dem ehemaligen Stasi-IM moralisch bei? Korpsgeist? Zusammenhalt unter Nazis?
ich lach mich tot ich lach mich tot ich lach mich tot (Sorry, aber die mussten noch sein)

So etwas Lächerliches kann nur von einem AfD- Claqueur kommen.

IM Klaus Dieter Laudenbach war nach seiner Fachschulausbildung zum Sozialistischen Betriebswirtschaftler Teil der Kaderreserve im Interhotel Gera und durfte, trotz kleinbürgerlicher Herkunft, seine Verbundenheit zur Arbeiterklasse als FDJ-Funktionär unter Beweis stellen. Opportunistische Arschkriecher seiner Sorte waren damals immer dritte Wahl, aber nie abgeschrieben, denn Knilche seines Kalibers, die statt 3-4 Tausend Ostmark Bakschisch monatlich, lieber für 1000 Netto den "Chef" spielen wollten waren damals schon so selten wie heute ein Mammut in freier Wildbahn.

Beim Blick in die FDJ und SED Akte dieses Karrierefaschisten könnte man ja mal wenigstens seine "Kampfgenossen" aus der Zeit ausfindig zumachen? Dann hätten doch die AfD-MfS-Fraktionen im Landtag und Stadtrat mal eine sinnvolle Beschäftigung.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
4.780 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



23.07.2020 ~ 14:38 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
396 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 997193
gelesener Beitrag - ID 997193


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 23. Juli 2020 um 10:57 Uhr folgendes geschrieben:
Du bist ja lustig.
Lustig bist Du heute.
Die Sachen, mit denen der MDR sein Sommerloch füllt, die hat Herr Laudenbach Interessierten auf Nachfrage hin höchstselbst im Wahlkampf bereits zur Kenntnis gegeben. Neuigkeiten enthält dieser Text also nicht.
Nachrichtenwert = NULL



Zitat:
Käptn Blaubär hat am 23. Juli 2020 um 10:57 Uhr folgendes geschrieben:
Wieso springst du dem ehemaligen Stasi-IM moralisch bei?
Die wichtigsten Worte im MDR-Beitrag hast Du entweder nicht gelesen oder nicht verstanden: "Eine Verpflichtungserklärung oder Treffberichte finden sich nicht in der Akte." Somit solltest Du erstmal offenlegen, weshalb Du ihn als IM diffamierst.



Dass die Stasi im Interhotel viel zu tun hatte, ergibt sich schon aus dem Publikum, das dort nächtigte. Mit Sicherheit haben die auch mit dem Chef dieses Hauses gesprochen und diese Gespräche offenbar protokolliert. Es gibt offenbar eine Akte über Herrn Laudenbach, die wird gerade mal skandalisiert. Doch es gibt, wenn man dem MDR glauben kann, keine Stasi-Akte von Herrn Laudenbach.



Pfiffikus,
der nicht ausschließen will, dass auch eine Akte über ihn geführt worden ist



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.194 geschriebene Beiträge
Wohnort: WG mit Haimoon



26.07.2020 ~ 22:26 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
221 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 997537
gelesener Beitrag - ID 997537


Ach Pfiffikus, wieder als Anwalt der AfD unterwegs.

IM Klaus Dieter L. könnte ja einfach die Hosen runterlassen und die Wahrheit sagen, dann wären wohl Landtags- und Stadtratsmandat Geschichte - er wieder der Kneipenwirt, der seine Verluste gegen die Einkommenssteuer seiner Gattin aufrechnen kann.

So billig lässt Klaus Dieter den Steuerzahler nicht davon kommen.

Nun muss Jürgen Haschke ran und alle MfS-Tagesberichte seit 1986 aus dem "Interhotel Gera" sichten, IM Klaus Dieter L.seine Kontakte zu Stasi-Obristen prüfen und vielleicht auch noch die bestrittene SED-Kandidatur / Mitgliedschaft des Neu-Patrioten mit besten Kontakten nach Rechtsaußen erhellen.

"Blauer Mut" in seiner übelsten Form.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.194 geschriebene Beiträge
Wohnort: WG mit Haimoon



04.08.2020 ~ 17:24 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
221 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 998574
gelesener Beitrag - ID 998574


Zitat:
Stasi-AkteIM-Registrierung zu AfD-Politiker Dieter Laudenbach von Rainer Erices Stand: 21. Juli 2020, 14:49 Uhr Unter dem Decknamen "Klaus" wurde der heutige Thüringer Landtagsabgeordnete Dieter Laudenbach (AfD) von der DDR-Staatssicherheit als Inoffizieller Mitarbeiter registriert. Das geht aus einer Akte hervor, die MDR THÜRINGEN vorliegt. Laudenbach selbst kann sich an den Namen nicht erinnern. Ihm sei jedoch bewusst, dass Mitarbeiter der Staatssicherheit bei seinem damaligen Arbeitgeber "allgegenwärtig" gewesen seien.
Quelle: https://www.mdr.de/thueringen/stasi-akte...enbach-100.html


Oh, er kann sich nicht an seinen IM-Namen erinnern. Nee Ne Der Arme.

Da geht er wohl als Klaus "Dieter der Vergessliche" in die Geschichte ein. Ja

Immer das selbe. Erst nichts gemacht, dann nichts gewusst und wenn auch das nicht mehr hilft, wird immer behauptet, man hat keinem geschadet.

Das lassen wir dem bei seiner jetzigen Mitgliedschaft in der hellblauen Nazipartei nicht noch mal durchgehen. Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.194 geschriebene Beiträge
Wohnort: WG mit Haimoon



05.08.2020 ~ 09:34 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
221 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 998627
gelesener Beitrag - ID 998627


Thüringer Landtag
Weiteres Stasi-Dokument zu AfD-Politiker Laudenbach

Zitat:
Mit dem von der AfD propagierten "Mut zur Wahrheit" ist es bei IM Klaus Dieter Laudenbach nicht weit her. Noch vor einer Woche stritt er wider besseres Wissen seine Zusammenarbeit mit dem MfS ab. Nun tauchen die ersten Protokolle auf in denen er seine Kollegen gegenüber seinem Führungsoffizier Fenn angeschwärzt hat.Auch mit der eigenen Biographie nimmt es IM Klaus nicht so genau. Auf der HP seiner Landtagsfraktion gibt er an, er habe Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Diesen Studiengang gab es im Osten jedoch nicht, er nannte sich Ingenieurökonomie. Auch die angegebene Ausbildungsstätte Fachhochschule Leipzig gab es unter diesem Namen nie und sie wäre Laudenbach mangels Hochschulreife auch verschlossen geblieben. Richtig ist, dass er an der Fachschule für das Hotel- und Gaststättenwesen zum Ingenieurökonom ausgebildet wurde und ihm nach 1990 der Zusatz "Diplom-... (FH)" zuerkannt wurde.

(Piraten Gera auf FB)



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.194 geschriebene Beiträge
Wohnort: WG mit Haimoon



06.08.2020 ~ 10:43 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
221 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 998714
gelesener Beitrag - ID 998714




Verlogener Zynismus pur! großes Grinsen In "Neues Gera", dem Kostenlos-Blättchen seines Gesinnungsbruders Frank, stilisiert sich IM "Klaus" Dieter Laudenbach unter einer klassischen Stasi-Parole zum unschuldigen Opfer. großes Grinsen Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
do4rd   Zeige do4rd auf Karte FT-Nutzer
826 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hier Natürlich



09.08.2020 ~ 08:10 Uhr ~ do4rd schreibt:
images/avatars/avatar-1293.jpg FT-Nutzer seit: 26.01.2008
43 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 998975
gelesener Beitrag - ID 998975


Wobei es bei der Bürgermeisterwahl darum ging, den Clan der Lauderbachs zu festigen. Also wie in Greiz mit der Schweinsburg...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.971 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.08.2020 ~ 10:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1953 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 998990
gelesener Beitrag - ID 998990


Also die Schweinsburg ist ein wesentlich tieferer Griff ins Klo.
Denn die hat wenig Bauchschmerzen mit AfD-Faschisten an einem Tisch zu sitzen, solange es der derzeitigen Landesregierung schaden könnte.

Laudenbach ist doch dagegen nur eine Witzfigur.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.194 geschriebene Beiträge
Wohnort: WG mit Haimoon



11.08.2020 ~ 08:18 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
221 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 999184
gelesener Beitrag - ID 999184


Ach ihr armen Gerschen. Es rifft euch wieder hart. Ja Gestern war in Gera Premiere der neuen Ausstellungsreihe "Unsere Stasispitzel mitten auf der Straße" Ja von Bernd Höckes ekelhAfDem Braun-geFlügel. Pöbel-Brandner präsentierte IM Klaus - Dieter Laudenbach, den bislang übelsten Denunzianten, der in dem blaubraunen Karrieristenhaufen identifiziert werden konnte. großes Grinsen Als dann ein paar Bürger fragen hatten rückte die halbe Firma inclusive Chef des rechtsradikalen "Sicherheitsexperten" L. Weber war zum Schutz des Denunzianten Laudenbach an - sozusagen als "Schild und Schwert" der Partei. Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   Zeige birke auf Karte FT-Nutzer
1.905 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald



14.08.2020 ~ 22:54 Uhr ~ birke schreibt:
FT-Nutzer seit: 13.05.2007
142 erhaltene Danksagungen
RE: AFD-Hochburg Gera Beitrag Kennung: 999517
gelesener Beitrag - ID 999517


gastli:
Zitat:
Also die Schweinsburg ist ein wesentlich tieferer Griff ins Klo.


Das stimmt; es gibt Leute, die treten von ihrem Amt zurück, wenn sie im Straßenverkehr mit Alkohol erwischt wurden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (28): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » AFD-Hochburg Gera?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD