online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer SirBernd, Jumpa, Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
10.154 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.07.2016 ~ 10:37 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
927 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 836747
gelesener Beitrag - ID 836747


Schuld an allem sind die Lehrer welche die Kinder zu Duckmäusern + Jedermanns-Vasallen, ala Untertan, erziehen, nebst der indoktrinären freiheits- und demokratiefeindlichen Erziehungspolitik.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!

Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 18.07.2016 10:55.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.206 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



18.07.2016 ~ 10:56 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
954 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 836750
gelesener Beitrag - ID 836750


Zitat:
Adeodatus hat am 18. Juli 2016 um 09:34 Uhr folgendes geschrieben:
Nicht die AfD spielt den Salafisten in die Hände sondern die Außenpolitik der selbsternannten Achse des Guten, die Millionen Muslime aus ihrer Heimat vertrieben hat.


Fast richtig. Nur machen nicht "die Parteien" Politik, sondern Jene, welche die ihnen nützlichsten Politiker in Führungspositionen bringen und dort für ihre politischen Ziele kaufen.

https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/20...n-gutachten-des

Nebenbei: der Name Abgeordnetenwatch ist sowas von bezeichnend. Der allseits bekannten Steuerung der Politik durch das Finanzkapital kann man leider nur zuschauen.

Auch der traditionellen Unterstützung der offiziösen B'R'D für jedes einzelne faschistische Regime weltweit oder auch die Faschisten im Inland. Einschließlich z.B. Türkischer Faschisten:

Zitat:
Faschistische Extremisten mit türkischem Migrationshintergrund, die bei einem Vortrag an einer deutschen Universität stören, Zuhörer einschüchtern und sogar bedrohen: Der Zwischenfall an der Universität Duisburg-Essen vom vergangenen Dienstag hat für viel Aufsehen gesorgt.
http://www.focus.de/politik/deutschland/krawall-auftritt-an-der-uni-duisbur
g-tuerkische-rechtsextreme-graue-woelfe-werden-in-deutschland-immer-aggress
iver_id_5486025.html

Derzeit ist in der B'R'D aber keine faschistische Diktatur erforderlich, da das herrschende Schmarotzerpack kaum Gegenwehr erfährt. Daß Faschisten wie die NPD oder AfD in Bereitschaft gehalten und organisiert, mit den Fußlatscherfaschisten von PEGIDA & Co., Sicherheitsorganen und Geheimdiensten verfilzt und in der Öffentlichkeit als normale Erscheinung aufgebaut werden, gehört seit ihrer Gründung zur Spottgeburt aus Faschismus und imperialistischem Besatzerdiktat namens B'R'D.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 18.07.2016 10:57.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.07.2016 ~ 19:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1866 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 836819
gelesener Beitrag - ID 836819


Zitat:
Meta hat am 18. Juli 2016 um 10:37 Uhr folgendes geschrieben:
Schuld an allem sind die Lehrer welche die Kinder zu Duckmäusern ......


Meta, du laberst schon wieder völligen Unfug.
Und noch dazu themenfremd.
Aber das kannst du ja gar nicht anders.

####################
Zu m Thema

Zitat:
„Schwarze Listen lagen in der Schublade.“ Es muss fertige Listen mit Namen von
Erdogans Gegnern gegeben haben – anders sei die Verhaftungswelle in der Türkei
nicht zu erklären, sagt ARD-Korrespondent Baumgarten.
[Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/baumgar...erview-101.html]

Ja klaro.
[Schwarze Listen haben auch die Faschisten hierzulande.]

Das offizielle Deutschland begrüßt, dass der "Putsch" von Erdogan niedergeschlagen wurde.
Das Militär hat in den Kasernen zu bleiben.
Erdogan und das Parlament seien schließlich demokratisch gewählt worden.
Ich habe zuerst auf das Datum geschaut.
Nein, wir sind Mitte Juli und nicht am 1. April.
Dann habe ich gelacht.
Erdogan und Demokratie.
Das ist der der Lacher schlechthin, wenn es nicht so traurig und ernst wäre.

Wie heißst der Vogel? Erdohitler?




Nutzersignatur

Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 18.07.2016 20:12.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.07.2016 ~ 11:09 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1866 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 836902
gelesener Beitrag - ID 836902


Merkel: "Die Türkei ist ein Land mit dem wir eng verbunden sind"





Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.07.2016 ~ 07:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1866 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 837030
gelesener Beitrag - ID 837030


Zitat:
Suspendierungswelle rollt weiter an. Nach dem gescheiterten Putschversuch geht die türkische Regierung weiter gegen vermeintliche „Staatsfeinde“ vor. So hat das Bildungsministerium rund 15.000 Beamte entlassen, 24 Radio- und Fernsehsendern wurde die Sendelizenz entzogen.
[Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/tuerkei...cklung-101.html]

Kingt das nicht süß: Suspendierung
Haben sie das nicht lieb formuliert in unseren Staatsmedien.

Ich sage: Mit Vollgas in die offene faschistische Diktatur.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.07.2016 ~ 20:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1866 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 837099
gelesener Beitrag - ID 837099


Ein deutscher Fußballer verlässt Istanbul aufgrund der politischen Entwicklung.
Das ist sicher vernünftig.
Ich befürchte derzeit noch ohnehin, dass die Stadien bald andere Zwecke erfüllen werden.
Ich habe in letzter Zeit oft die Gräueltaten der Pinochet-Junta im Kopf, wenn ich von der Türkei höre.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus   Zeige Adeodatus auf Karte Benutzerkonto am 18.04.2017 gelöscht
15.929 geschriebene Beiträge
Wohnort: .



22.07.2016 ~ 17:17 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
FT-Nutzer seit: 08.03.2003
716 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 837318
gelesener Beitrag - ID 837318


Zitat:
"Absolut unhaltbar"Wien: Erdogan-Anhänger können ausreisen

Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei sind in Österreich in den vergangenen Tagen mehrfach Erdogan-Anhänger auf die Straße gegangen. Bei Protesten in Wien gab es Angriffe gegen ein kurdisches Restaurant. Die österreichische Regierung ist davon wenig angetan. Die Demonstrationen seien "alles andere als lobenswert", sagte Außenminister Sebastian Kurz der österreichischen Nachrichtenagentur. "Wer sich in der türkischen Innenpolitik engagieren will, dem steht es frei, unser Land zu verlassen."

Quelle: n-tv


Eine ähnliche Empfehlung möchte man, angesichts der durch AKP Anhänger aufgeheitzten Stimmung unter den türkischen Mitmenschen, auch in Deutschland geben.

Zitat:
Erdogans Gegner werden in Berlin bedroht

Hetze, Hassmails, Denunziation: Erdogan-Kritiker werden in Berlin zunehmend eingeschüchtert. Viele trauen sich nicht mehr, in die Türkei zu reisen.

Die Drohung ist eindeutig. „Glaube nicht, dass wir deine Stellungnahmen ignorieren, sie nicht sehen. Jeder hat deine Beiträge gelesen und gesehen“, steht in der E-Mail, die bei Ercan Karakoyun in dieser Woche einging. „Du sagst, in der Türkei gebe es keine Freiheit.

Mal sehen, ob es für dich hier Freiheit gibt.“ Karakoyun ist Vorsitzender der in Berlin ansässigen „Stiftung Dialog und Bildung“, sie repräsentiert in Deutschland die „Hizmet“ genannte islamische Bewegung des türkischen Predigers Fethullah Gülen.

Quelle: Der Tagesspiegel


Es kann nicht sein das hier seitens der Erdogan Anhänger versucht wird anderen Menschen ihre demokratischen Rechte abzusprechen. Angesichts dieser Gefahr, für diejenigen Türken die Erdogan nicht als „Gott“ sehen, fragt man sich wo haben sich denn jetzt die demokratischen Kräfte in Deutschland versteckt?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.206 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



22.07.2016 ~ 17:24 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
954 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 837321
gelesener Beitrag - ID 837321


Zitat:
Adeodatus hat am 22. Juli 2016 um 17:17 Uhr folgendes geschrieben:
Es kann nicht sein das hier seitens der Erdogan Anhänger versucht wird anderen Menschen ihre demokratischen Rechte abzusprechen.


Naja, Erdogan ist ein Faschist. Solche haben mit demokratischen Rechten nicht so viel am Hut. Warum sollten seine Anhänger anders sein?

Die B'R'D-Regierung spricht doch Insassen auch willkürlich immer mehr freiheitliche, demokratische und schon längst Menscherechte ab. Damit ist doch Erdogans Gefolgschaft hier auf fruchtbarstem Boden.

Nebenbei war Erdogan schon immer so. Nur aus propagandistischen Gründen distanzieren sich die Kriegstreiber und Menschenrechtsverletzer Merkel, Gauck und Konsorten etwas von ihm.




Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 22.07.2016 17:25.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.08.2016 ~ 06:31 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1866 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 838274
gelesener Beitrag - ID 838274


Zitat:
Bis zu 30.000 Anhänger des türkischen Präsidenten Erdogan werden in Köln erwartet.
[Quelle: Tagesschau]

Es gibt also, falls sie wissen, was sie tun, mindestens 30.000 politische Reaktionäre unter unseren türkischstämmigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern.
Oder ***********, falls sie nicht wissen, was sie tun und wen sie da unterstützen.
Ähnlichkeiten zu Pegida- oder AfD-Aufzügen sind vorhanden.

Zitat:
Türkischer Präsident plant Verfassungsänderung. Der türkische Präsident Erdogan will nach dem gescheiterten Putschversuch den Geheimdienst MIT und den Generalstab der Streitkräfte künftig seinem Befehl unterstellen.
[Quelle: Tagesschau]

Das finale Ermächtigungsgesetz.
Merkel und Steinmeier werden bestimmt wieder Bedenken äußern.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.08.2016 ~ 17:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1866 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei Beitrag Kennung: 839855
gelesener Beitrag - ID 839855


Zitat:
„Folgen wir Gott – oder der EU?“ In Istanbul haben Hunderttausende Erdogan-Anhänger dem türkischen Präsidenten den Rücken gestärkt.
[Quelle: Tagesschau]

Den Rücken gestärkt?
Gehuldigt haben sie ihm!
Unterwürfigst!
Wie damals auf dem Parteitagsgelände in Nürnberg ein paar andere einem anderen.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (6): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Militär verkündet Kriegsrecht und Ausgangssperre in der Türkei

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD