online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Satire des Tages » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Satire des Tages
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.915 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.07.2019 ~ 07:09 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 955919
gelesener Beitrag - ID 955919


https://sezession.de/56276/der-sanfte-totalitarismus
Zitat:
28. Oktober 2016
Der sanfte Totalitarismus
Martin Sellner /

Jedes Flugblatt, jedes Transparent, jede Petition und jede Demo ist im Grunde Ausdruck eines politischen Machtwillens. Ob in Bürgerinitiativen, NGOs, Parteien, Vereinen oder Bewegungen – es geht immer um das eine: Macht.
#
ff
Dieser freie Volkswille, der sich in einem freien Informations- und Meinungsaustausch bilden soll, ist Garant der Freiheit der Demokratie.
Doch wie steht es um sie, wenn diese Freiheit nicht mehr gegeben ist?
Ja gibt es vielleicht sogar einen geheimen „Rahmen“ für diese freien Debatten, der diese zur Farce verkommen ließe?
#
ff


Im Gegensatz dazu steht die Direkte Demokratie, welche Macht auf viele Schultern verteilt. Alle politischen Themen um die es geht sind im Volk gegenwärtig, es tauscht sich darüber untereinander in Vereinen usw. aus.

Volkshäuser
https://www.auf-gelsenkirchen.de/index.p...d=14&Itemid=128


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 09.07.2019 07:13.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.07.2019 ~ 09:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 955925
gelesener Beitrag - ID 955925


Hallo Meta,
Du warst wieder zu blöde das Thema zu erfassen.

Leider ist das bei dir keine Satire sondern traurige Realität.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.915 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.07.2019 ~ 14:47 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 955945
gelesener Beitrag - ID 955945


Gastli Sie gehen einmal wieder von sich selbst aus. Dabei haben Sie haben die Überschrift des Zitates geistig nicht verarbeitet.
Es geht nicht nur um Macht sondern vor allem um Gerechtigkeit.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 09.07.2019 14:51.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.07.2019 ~ 06:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 956522
gelesener Beitrag - ID 956522


Der Postillon ist wieder so genial.

Zitat:
Straßburg (dpo) - Wie nett! Zu Beginn der heutigen Sitzung haben alle Mitglieder des EU-Parlaments in Straßburg einen Berater auf ihrem Tisch vorgefunden. Es handelt sich dabei um eine kleine Aufmerksamkeit von Ursula von der Leyen, die heute zur Wahl zur EU-Kommissionspräsidentin steht.
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/07/vo...rater.html#more]

Satire oder doch nicht?
Die nächsten Monate werden es zeigen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Dr.Sahnebacke ist männlich Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Nutzer
594 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



22.07.2019 ~ 00:52 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.08.2008
577 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 957375
gelesener Beitrag - ID 957375


Der weitere Fortgang der Kompetenzexistenzen am Beispiel von AKK:




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.07.2019 ~ 07:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 957391
gelesener Beitrag - ID 957391


PR-GAU für Verkehrsminister: "bescheuert" als Schimpfwort im neuen Duden


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 22.07.2019 07:25.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.07.2019 ~ 06:28 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 957752
gelesener Beitrag - ID 957752


Zitat:
Deutsches Kind, das eine Woche kein Schweinefleisch gegessen hat, spricht plötzlich arabisch
Duisburg (dpo) - Sind das die ersten Folgen falsch verstandener Toleranz? Nachdem es durch ein tragisches Versehen eine Woche lang kein Schweinefleisch gegessen hatte, sprach ein vierjähriges deutsches Mädchen aus Duisburg heute plötzlich arabisch. Die Eltern des Kindes waren fälschlicherweise davon ausgegangen, dass es in der Kita regelmäßig mit Schweinefleisch versorgt wird.
"Uns ist schon seit Tagen aufgefallen, dass ihr Deutsch immer schlechter wird, wussten aber nicht, woran es liegt", erzählt die Mutter der kleinen Mia (4), während sie sicherheitshalber eine Bifi isst. "Normalerweise bekommt sie bei uns ja auch regelmäßig Schweinefleisch, aber in den letzten sieben, acht Tagen war sie immer so satt vom Kita-Mittagessen und wir waren viel unterwegs."
Für Ernährungswissenschaftler Horst Dreffler ist das kein Wunder: "Schweinefleisch ist tief im deutschen Genom verwurzelt. Führt man dem Organismus nicht regelmäßig ausreichende Mengen Schweinefleisch zu, verliert er sein Deutschsein."
Empfohlen werden daher täglich 5 Portionen Schweinefleisch. "A pork chop a day keeps the Islam away, sagt man ja auch. Da kann man zum Beispiel zwischendurch mal ein Schälchen mit Bratwurst, Saumagenhäppchen und Schnitzelstreifen oder ein Glas mit Schweineblut ins Kinderzimmer stellen. Dann nehmen die Kinder das einfach nebenbei zu sich."
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/07/sc...eisch.html#more]

@AfD-MitgliederWählerMitläuferBesorgteBürgerPegidiotenSonstigeVollverblödete:
Sofort teilen.
Islamisierung stoppen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.07.2019 ~ 09:18 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 958004
gelesener Beitrag - ID 958004


Zitat:
Premiumdenker der Gegenwart (56)
26.07.2019
Name: Johnson

Vorname: Boris

Spitznamen: Insel-Unbegabter, Borisenbaby, Blondi, Fish-Kopp, Wurstgesicht, Boridiot, Borilla, Johnsonnenstich

Hauptwerk(e): "Die Vorteile des Brexit (3-seitiges Buch, Schriftgröße 450)", "Wie ich die EU aus Großbritannien werfe – ein Masterplan", "Mayland oder Maydrid – Hauptsache nicht Italien!"

....
[Quelle: http://www.titanic-magazin.de/news/premi...nwart-56-10659/]

Popcorn.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.08.2019 ~ 14:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 959564
gelesener Beitrag - ID 959564






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.08.2019 ~ 07:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 960443
gelesener Beitrag - ID 960443


Zum Kontext eine Meldung im "Focus":

Zitat:
Wo man sonst noch Mikroplastik findet
Kunststoff überall: Selbst in Schnee-Proben aus Bayern, den Schweizer Alpen und der Arktis wurden Plastik-Teilchen festgestellt. TITANIC weiß, wo man mittlerweile sonst noch Mikroplastik findet:
Im Urin sämtlicher Teilnehmer der Tour de France
Im Gehirn von Thilo Sarrazin und Peter Sloterdijk
Im Koks von Andreas Scheuer
In den Herzen von Plastikindustrie-Lobbyisten
Im Frühwerk Johann Wolfgang von Goethes
In Makroplastik in Himmel und Hölle
In einem wunderbaren Land vor gar nicht allzu langer Zeit
[Quelle: titanic-magazin.de/newsticker/]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.08.2019 ~ 07:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 960824
gelesener Beitrag - ID 960824


Zitat:
Kramp-Karrenbauer plant Kommunikationskompetenz-Seminare für Millionen Deutsche, weil sie immer alle falsch verstehen
Berlin (dpo) - Weil sie immer wieder falsch verstanden wird, will CDU-Chefin und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer nun mehrere Millionen Deutsche verpflichten, Seminare für Kommunikationskompetenz zu besuchen.
"Es ist immer wieder dasselbe Lied", klagt Kramp-Karrenbauer über die mangelnde Fähigkeit der Deutschen, ihre Forderungen richtig aufzufassen. "Da mache ich zum Beispiel einen ganz normalen Witz über das dritte Geschlecht, stelle die Meinungsfreiheit im Internet in Frage, schließe mehrfach ein Ministeramt unter Merkel aus, um dann doch Ministerin zu werden, oder denke laut über ein Parteiausschlussverfahren gegen Hans-Georg Maaßen nach – und sofort drehen mir alle einen Strick daraus und tun so, als würde ich von einem Fettnäpfchen ins andere taumeln. Es wird Zeit, etwas dagegen zu tun."
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/08/al...etenz.html#more]

Top.
Brillante Denkerin - leider unverstanden.
Popcorn.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



07.09.2019 ~ 10:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 962258
gelesener Beitrag - ID 962258






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.09.2019 ~ 12:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 962501
gelesener Beitrag - ID 962501


SPD, CDU und FDP wählen Neonazi
Der nette Nachbar von der NPD
Warum wurde der NPD-Mann Jagsch Ortsvorsteher? Wer sich in der Waldsiedlung umhört, erhält verblüffend einfache Antworten: Der Mann sei bekannt, kollegial - und er könne Mails verschicken.

Der "Postillon" hat recherchiert.
Auch bei Hitler war das schon so ähnlich.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.149 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.09.2019 ~ 12:34 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1325 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 962503
gelesener Beitrag - ID 962503


Der Aufschrei ob dieses unerhörten Vorganges geht ja inzwischen durch alle Medien.
Nun war dies aber eine freie Wahl, und wenn sich Politiker mehrerer Parteien einstimmig für den NPD-Mann ausgesprochen haben, kann wohl nicht von einer manipulierten Wahl die Rede sein.
Und was kann man nun dagegen machen?
Sieht die Wahlordnung vor, einen bestimmten Politiker nicht zuzulassen, weil er in einer bestimmten Partei ist?
Kann die Wahl einfach so lange wiederholt werden, bis ein anderes, den meisten passendes Ergebnis herauskommt?
Oder sollte man diese Siedlung einfach von der Landkarte radieren, damit man dort keinen Gemeinderat mehr braucht?
Gibt es da überhaupt Möglichkeiten, die sich im legalen Rahmen bewegen?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg
Benutzerkonto wurde gelöscht



10.09.2019 ~ 13:57 Uhr ~ timabg schreibt:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 962512
gelesener Beitrag - ID 962512


Inwieweit es der Zulässigkeit entspricht den Politiker einer vom Verfassungsschutz unter Beobachtung gestellen Partei an ein soches Amt zu setzen, das ist für mich die alles entscheidende Frage!
Denn alles was er im Amt unter sich hat musste demnach aufs Genaueste einer Prüfung unterliegen.
Sonst wäre der Beobachtede nicht annähernd seiner Pflicht nachgekommen.
Die Selbstprüfung der zustimmenden Partein ist auserdem notwendig, da wird man erkennen das Gefahren für die Bevölkerung naheliegend mit diese Wahl nahe rücken.
Fazit: Wer den Bürger in Gefahr bringt hat sein Amt verwirkt!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.041 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.09.2019 ~ 15:05 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
112 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 962518
gelesener Beitrag - ID 962518


Zitat:
timabg hat am 10. September 2019 um 13:57 Uhr folgendes geschrieben:
Inwieweit es der Zulässigkeit entspricht den Politiker einer vom Verfassungsschutz unter Beobachtung gestellen Partei an ein soches Amt zu setzen, das ist für mich die alles entscheidende Frage!


Der Fall liegt bei der NPD noch wesentlich anders.
Zitat:
Diese Rechtsauffassung wurde durch das Urteil am 17. Januar 2017 bestätigt. Ein Verbot kam aus Sicht des Gerichtes allerdings nicht in Betracht, so dass der Verbotsantrag abgelehnt wurde. Das Gericht beurteilte die NPD zwar inhaltlich als verfassungsfeindlich, angesichts ihrer Bedeutungslosigkeit im politischen Geschehen sei aber nach Auffassung des Gerichts kein Verbot der Partei gerechtfertigt.[50] Die Feststellung der Verfassungsfeindlichkeit bewirkt allerdings eine Veränderung der Rechtsposition der NPD, so zum Beispiel eine Einschränkung des Neutralitätsgebotes von öffentlichen Amtsträgern gegenüber der NPD.[51]
quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/NPD-Verbotsverfahren_(2013%E2%80%932017)#2017

Wenn also Mitglieder von demokratischen Parteien (SPD, CDU und FDP) einen Politiker der NPD zu praktisch ihren Vorgesetzten wählen, dann ist der demokratische Gedanke nicht mehr allzustark vorhanden. Die Begründung das dieser Mensch der Einzige ist, der mit E-Mail und Co. zurechtkommt ist absurd. Also die Absurdität besteht darin überhaupt dessen Wahl in Erwägung zu ziehen. Die ganze Geschichte zeigt wie dünne die Zivilisationsdecke inzwischen geworden ist. Haben diese Leute keine moralischen Hürden mehr?

Um beim Thema hier zu bleiben. Im ersten Moment habe ich die Schlagzeilen zu dem Fall tatsächlich für Satire gehalten. So etwas für reale Tatsache zu halten fällt einfach schwer.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.09.2019 ~ 06:14 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 962996
gelesener Beitrag - ID 962996


Zitat:
"Jetzt bin ich mir selbst unsicher": Höcke schlägt nach, ob Zitate aus seinem Buch oder "Mein Kampf" waren
Bornhagen (dpo) - Aktuell sorgt ein ZDF-Interview für Furore, bei dem AfD-Politiker gefragt wurden, ob bestimmte Zitate aus Björn Höckes Buch oder "Mein Kampf" stammen – und scheiterten. Nun ist sich der Thüringische Landeschef plötzlich selbst nicht mehr sicher, weshalb er gerade dabei ist, die entsprechenden Passagen nachzuschlagen.
"Anfangs kam es mir noch offensichtlich vor, wer was gesagt hat, aber jetzt bin ich selbst unsicher", so der AfD-Politiker, während er hektisch in einer Ausgabe von "Mein Kampf" und einem Autorenexemplar von "Nie zweimal in denselben Fluss" blättert. "Ist ja auch schon eine Weile her, dass ich das geschrieben habe."
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/09/mein-fluss.html]

Der Bernd, das kleine Sprechwunder.
Sein Sprechen taugt zum Brechen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.915 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.09.2019 ~ 03:47 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 963072
gelesener Beitrag - ID 963072


Was sind das für Staaten, welche uns an den Kuckuck erinnern?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.10.2019 ~ 12:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 965146
gelesener Beitrag - ID 965146


Zitat:
Nach Anschlag in Halle: Polizei setzt Spezialeinheit ein
Nach dem Anschlag auf eine Synagoge mitsamt tödlicher Schüsse hat die Polizei eine Spezialeinheit eingesetzt. Erfahrenes Personal aus allen Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder sollen die Ermittlungen leiten und mit ihrer Erfahrung dafür sorgen, dass doch noch ein rechtsradikaler Hintergrund ausgeschlossen werden kann.
[Quelle: http://www.titanic-magazin.de/news/nach-...heit-ein-10829/]

Satire oder doch nicht.
Entscheidet selbst.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.10.2019 ~ 12:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 965545
gelesener Beitrag - ID 965545






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.10.2019 ~ 09:52 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 965766
gelesener Beitrag - ID 965766


Schrecklicher Verdacht: War Hitler ein Gamer?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



23.10.2019 ~ 06:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 966470
gelesener Beitrag - ID 966470


[Teil1] Was die sehr gute Partei AfD schon alles für Deutschland geleistet hat | NEO MAGAZIN ROYALE

[Teil2] Was die sehr gute Partei AfD schon alles für Deutschland geleistet hat | NEO MAGAZIN ROYALE



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.10.2019 ~ 15:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 966844
gelesener Beitrag - ID 966844


Die beste Satire bis ins Detail schreibt das Leben selbst.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.11.2019 ~ 06:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 968605
gelesener Beitrag - ID 968605


Das nenne ich mal Karriere.
Der Pöbler seit 1996 in Gera hat es sogar bis zum "Postillon" geschafft.

Zitat:
Süßigkeitenhersteller nennt Adventskalender "Jahresendüberraschungstürchen", damit AfD-Politiker gratis dafür Werbung machen
Leinfelden-Echterdingen (dpo) - Clever! Mit einem simplen Trick will sich der Süßwarenhersteller Schleck GmbH aus Leinfelden-Echterdingen das Werbebudget für seinen neuen Schokoladen-Adventskalender sparen: Wie die Firmenleitung gegenüber dem Postillon bestätigte, habe man den Kalender "Jahresendüberraschungstürchen" genannt, damit AfD-Politiker in den sozialen Netzwerken kostenlos Werbung für ihn machen.
"Wir sind nur ein kleiner Süßigkeitenhersteller und haben entsprechend auch nicht viel Geld, das wir in Werbung investieren können", erklärt Marketing-Chefin Kathrin Bechold. "Die einzige Chance, unser Produkt wirklich bekannt zu machen, besteht für uns darin, die Medienmacht von AfD-Politikern und ihren Anhängern zu nutzen."
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2019/11/ja...gstuerchen.html]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.11.2019 ~ 07:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 969832
gelesener Beitrag - ID 969832


Zitat:
Jetzt ist es passiert!
Nazi, der immer vor Bevölkerungsaustausch warnte, wurde durch Marokkaner ersetzt
Dresden (Archiv) - Warum nur hat niemand auf ihn gehört? Der Rechtsextreme Ronny Elwitz (24) aus Dresden ist im Zuge der Umvolkung Deutschlands, vor der er immer gewarnt hat, durch einen Marokkaner ersetzt worden. Sein Freundeskreis reagierte zunächst schockiert, versucht nun aber das Beste aus der Situation zu machen.
...
Sicher ist nur: Wohnung, Beruf, Social-Media-Accounts, Fitnessstudio-Abo und Beziehungen des 24-jährigen Sachsen hat vollständig Khalid Azoulay (23) aus dem marokkanischen El Jadida übernommen.
Nicht ganz unproblematisch: Sogar den Posten als zweiter Beisitzer im Ortsverband der rechtsextremen Partei "Der III. Weg" hat Khalid von Ronny "geerbt". Seine Parteikameraden scheinen derzeit noch nicht so ganz zu wissen, wie sie damit umgehen sollen.
Für uns schildert der junge Nordafrikaner, wie er Ronny Elwitz' Ersatz wurde: "Ich habe mich vor etwa einem Jahr online für das internationale Umvolkungsprogramm der deutschen Bundesregierung angemeldet. Dafür wurde ja in allen muslimischen Ländern geworben. Anschließend habe ich lange nichts gehört, aber vor einer Woche bekam ich dann Bescheid, dass ich einen Platz bekommen habe. Und dann ging alles ganz schnell."
[Quelle: https://www.der-postillon.com/2018/09/na...kaner.html#more]

Ganz große Klasse.

Nun müssen wir das noch aus der Satire-Ecke herauslösen und zur gelebten Wirklichkeit werden lassen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



13.12.2019 ~ 17:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 971488
gelesener Beitrag - ID 971488


Viele haben es vielleicht schon geahnt, jetzt bestätigen Recherchen des Postillon: Verkehrsminister Scheuer [CSU] ist offenbar Teil eines geheimen Projekts der Bundesregierung. Ziel der Operation "Bayerndussel" ist es, herauszufinden, wie viel Fehlverhalten die deutschen Bürger zu ertragen bereit sind, bevor sie endgültig die Nase voll haben.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.12.2019 ~ 05:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 972135
gelesener Beitrag - ID 972135


ZDF verbannt Höcke aus Talkshows

Titanic hat sich mal dazu umgehört.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg
Benutzerkonto wurde gelöscht



20.12.2019 ~ 06:41 Uhr ~ timabg schreibt:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 972137
gelesener Beitrag - ID 972137


fröhlich nie im Leben hätte ich gedacht das ich einmal "Gaulands" Meinung mittrage.
Aber im Sinne dieser Satire tu ich das gern!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Tina
Benutzerkonto wurde gelöscht



20.12.2019 ~ 22:39 Uhr ~ Tina schreibt:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 972235
gelesener Beitrag - ID 972235


Donnerwetter - "unsere" Kanzlerin ließ einen der besten Witze des Jahres vom Stapel:

„Andi Scheuer macht eine sehr gute Arbeit“

ich lach mich tot fröhlich Irre Kopfpatsch Lachen da muß man erst mal drauf kommen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   birke ist männlich Zeige birke auf Karte FT-Nutzer
1.985 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald nicht in Gera



20.12.2019 ~ 22:50 Uhr ~ birke schreibt:
im Forum Thüringen seit: 13.05.2007
155 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 972237
gelesener Beitrag - ID 972237


Für solche Gags hat sie beste Voraussetzungen:

Pfarrerstochter, FDJ-Sekretärin, CDU-Mitglied, Kohls Mädchen und Liebling der Industrie. Mehr geht nicht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



21.12.2019 ~ 15:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 972275
gelesener Beitrag - ID 972275


Man nennt das überqualifiziert.

Obwohl, wenn die Merkel jemanden das vollste Vertrauen ausspricht ...



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.12.2019 ~ 16:59 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 972666
gelesener Beitrag - ID 972666


FRESSE 2019 - Kalkofes Jahresrückblick - Abgebrochenes Interview von Björn Höcke

https://www.youtube.com/watch?v=2ReMvZD-ra0



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.01.2020 ~ 09:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 974089
gelesener Beitrag - ID 974089


Scharfschützen sollen in Australien 10000 Backpacker töten
Sie verschmutzen das Trinkwasser und plündern knappe Lebensmittelvorräte:
Wegen der anhaltenden Trockenheit ergreift Australien drastische Maßnahmen gegen Backpacker.

Kontext dazu.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.01.2020 ~ 07:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 974628
gelesener Beitrag - ID 974628


Zitat:
Ex-Papst gegen Aufhebung des Zölibats: "Halloho? Ich hab doch jetzt nicht 92 Jahre lang umsonst enthaltsam gelebt!"
Rom (dpo) - Dass der Ex-Papst Benedikt XVI. erstmals seinem Nachfolger Franziskus durch eine Warnung vor der Aufhebung des Zölibats ins Tagesgeschäft hereingeredet hat, sorgt für Erstaunen. Nun begründete der 92-Jährige gegenüber dem Vatikan-Korrespondenten des Postillon ausführlich, warum der Zölibat seiner Ansicht nach unbedingt bleiben muss.
"Halloho? Ich hab doch jetzt nicht 92 Jahre lang umsonst enthaltsam gelebt!", so Benedikt XVI. aufgebracht. "Wie soll ich mich da denn jetzt fühlen, wenn plötzlich alle anfangen rumzuvögeln, wie sie wollen?"
Zudem fürchtet der frühere Papst, in seinem hohen Alter "keine mehr abzukriegen". "Schauen sie mich doch mal an: Uralt. Noch Jungfrau. Seltsame weiße Roben. Turbochristlich. Hört nur Klassik. So einer wird doch bei Tinder sofort weggeswipet."
[Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/zoelib...ziskus-101.html]

Der 92-fache Narr ist wenigstens noch für eine Satire gut.
[Mal abgesehen von regelmäßiger Erwähnung durch seine größte Fanin hier im FT.]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.01.2020 ~ 05:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 974767
gelesener Beitrag - ID 974767


[QUOTE]Leak: Das sind die SMS, die von der Leyen von ihrem Diensthandy gelöscht hat
Mit guter deutscher Gründlichkeit hat Ursula von der Leyen (CDU) ihre Diensthandys zum Ende ihrer Amtszeit als Verteidiungsministerin von allen störenden Daten und Nachrichten befreit, die ihr im Zusammenhang mit der Berateraffäre hätten lästig werden können.

Doch dem Postillon wurde nun aus NSA-Kreisen ein Backup der Daten zwischen September 2018 und Juli 2019 zugespielt. Hier präsentieren wir ihnen eine exklusive Auswahl von heiklen SMSen, die Ursula von der Leyen von ihren Geräten gelöscht hat:[/QUOTE]

Quelle und weiterlesen

Mein persönliches Highlight:

Datum: 07.12.2018
Uhrzeit: 14:27
Absender: Ursula von der Leyen
Empfänger: 030/XXX-XXX-XXX (KfZ-Werkstatt Frank Schladming)
"Hallo Frank, ich mal wieder. Brauchen die Panzer noch lange? Sag mal, dein Kollege kennt sich doch mit Booten aus, oder? Habe hier ein völlig ramponiertes Segelschiff, das er auffrischen könnte. 300 Euro VHB?"



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



24.01.2020 ~ 15:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 975352
gelesener Beitrag - ID 975352


TOP.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.02.2020 ~ 07:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 976479
gelesener Beitrag - ID 976479


Die reine Überschrift ist viel mehr real als Satire.

Höcke überrascht: "Diese Demokraten sind ja noch viel bescheuerter, als ich dachte"

Kemmerich: "Es ist besser, mit Faschisten zu regieren, als nicht zu regieren."



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg
Benutzerkonto wurde gelöscht



06.02.2020 ~ 07:32 Uhr ~ timabg schreibt:
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 976481
gelesener Beitrag - ID 976481


Zitat:
Kemmerich: "Es ist besser, mit Faschisten zu regieren, als nicht zu regieren."


Mit diesem Satz auf den Lippen sollte er wohl besser flüchten bevor ihm was passiert!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



07.02.2020 ~ 11:14 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 976611
gelesener Beitrag - ID 976611


Was Kemmerich für seine kurze Amtszeit bekommt

Vielleicht hat Kemmerich ja beim nächsten Mal etwas mehr Glück beim Denken, wenn er vor die Entscheidung gestellt wird, sich zur Wahl zu stellen oder eine Wahl anzunehmen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.589 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.02.2020 ~ 08:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2059 erhaltene Danksagungen
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 976858
gelesener Beitrag - ID 976858


Sonntagsfrage:

Würden Sie sich von Faschisten wählen lassen?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Satire des Tages

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD