online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was Satire darf - nein - Was Satire muss » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Was Satire darf - nein - Was Satire muss
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.04.2016 ~ 08:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
Was Satire darf - nein - Was Satire muss Beitrag Kennung: 820673
gelesener Beitrag - ID 820673


Ich will mich gar nicht erst mit der Frage beschäftigen, was Satire darf oder gar mit der unendlich traurigeren Frage, was Satire im BRD-Fernsähen ZDF darf.
Solche fruchtlose Mühsal ist nicht zielführend.
Ich beschäftigr sich bestenfalls mit der Frage, was Satire angesichts einer pseudoreligiös-gewaltnationalistischen Gestalt wie Adolf Erdogan und seiner Finanzierung durch die gegenwärtige BRD-Regierung unter Bummskanzlerin Merkel muss.
Diese Frage wurde von Jan Böhmermann in seiner vom ZDF aus der Mediathek weggelöschten Dichtung nebst Erläuterung leider nur gestreift.
Aber es war ein mutiger Schritt in die richtige Richtung, dem hoffentlich ein entschlossen gegangener Weg folgt.
Nur ein paar deftige, unter die Gürtellinie zielende Beleidigungen haben darin noch gefehlt.
Wer die Sendung verpasst hat, besorge sich im Namen aller zum Lachen befähigten Menschen jetzt einen BitTorrent-Client und schaue sich an, was in der BRD, in der Türkei und im Rest der Welt nach Meinung der BRD-politisch besetzten ZDF-Nachzensoren nicht mehr gesehen werden darf!
Den BitTorrent-Client nach Abschluss des Downloads weiterlaufen lassen, denn das illegale Teilen zensierter Inhalte ist sehr viel wirksamer, als wenn man vor lauter Wut seinen Avatar im [übrigens auch kräftig zensierenden] Fratzenbuch wechselt.
Ein Hochladen zu YouTube ist zurzeit sinnlos, die Videos verschwinden nach kurzer Zeit wieder.
Sie sind ja geistiges Eigentum des Zensierten Deutschen Fernsehens.
Sharing is Caring!
Je suis Böhmermann.
Recep Tayyip Erdoan ist ein lupenreiner Demokrak.
Ich wünsche den Türken von ganzem Herzen eine andere Regierung und einen anderen Staatspräsidenten.

PS: Bei Vimeo kann das Video sammt Erläuterungen [die die voll verblödeten ZDF Zensoren nicht verstanden haben] in voller Länge gesehen werden.

Link zum Video: https://vimeo.com/161212899



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.590 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.04.2016 ~ 12:31 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1135 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820725
gelesener Beitrag - ID 820725


Es gibt auch keinen islamischen Terrorismus mehr, sondern nach Obama heißt das gewalttätiger Extremismus, obwohl alles nach islamischen Ritus erfolgt.

http://www.epochtimes.de/politik/welt/ze...n-a1319139.html
Zitat:
Zensur im Weißen Haus: Hollande durfte nicht „islamistischer Terrorismus“ sagen



http://www.ag-friedensforschung.de/theme...2014-obama.html
Zitat:
Gegen das "Geschwür des gewalttätigen Extremismus"
US-Präsident Obama spricht vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen - Die Rede im Wortlaut (deutsch)

Im Folgenden dokumentieren wir die Rede, die US-Präsident Obama am 25. September 2014 vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen hielt. Die Übersetzung besorgte der Amerika Dienst. Die Zwischenüberschriften haben wir selbst eingefügt.


Obama Sprech bei Merkel. Sie verläßt immer rückwärts vorgebäugt Obama.


https://de.europenews.dk/Cameron-korrigi...mus-122168.html
Zitat:
Cameron korrigiert Obama vor der UN wegen Islamismus

• EuropeNews - 06 Oktober 2015

Cameron korrigiert Obama vor der UN wegen Islamismus

Der britische Premierminister David Cameron hat Barack Obama vor den vereinten Nationen gesagt, dass die islamistische Ideologie das größte Problem sei, und nicht die Gewalt anderer Religionen. Der amerikanische Präsident Barack Obama hatte vor der UN den Widerspruch des britischen Premierminister David Cameron erregt. Obama hatte sich geweigert die islamistische Ideologie als Grund des gewalttätigen Extremismus klar zu benennen.

Obama warnte auf einer Versammlung internationaler Staatsoberhäupter davor, nicht die Muslime spezifisch herauszuheben, insbesondere weil „gewalttätiger Extremismus nicht nur in einem Glauben vorherrsche“.


Darf der Cameron noch weiter sagen was er denkt?

Dürfen die Bürger noch reden wie Ihnen der Schnabel gewachsen ist, ohne gleich als Monster abgestempelt zu werden?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.04.2016 ~ 12:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820727
gelesener Beitrag - ID 820727


Meta, ich bitte dich herzlichst deinen themenfremden Müll nicht hier abzusondern.

Das Thema lautet: " Was Satire darf - nein - -Was Satire muss".



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.590 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.04.2016 ~ 16:24 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1135 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820791
gelesener Beitrag - ID 820791


Ok, wenn man es liest so bemerkt man das Verhalten der Teilnehmer das ist für mich Satire, weil verbogen. Als Sahnehäubchen gibt es dann noch die Zensur dazu.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



04.04.2016 ~ 22:40 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820902
gelesener Beitrag - ID 820902


fröhlich Oh Danke gastli, endlich mal ein schönes Thema von dir .... ich liebe Satire. Ja


### Bild-Adresse gelöscht - Bild lag auf einem fremden Server und ist nicht mehr verfügbar


Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 27.04.2021 09:18.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.04.2016 ~ 08:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820943
gelesener Beitrag - ID 820943


[Satire an]
Zitat:
Moon hat am 04. April 2016 um 22:40 Uhr folgendes geschrieben:
fröhlich Oh Danke gastli, endlich mal ein schönes Thema von dir

[Satire aus]

Dem Inhalt des Bildes, kann ich im Angesicht dessen, dass jede Muslima gegenüber Leuten wie dir eine echte Bereicherung ist, nur zustimmen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.114 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



05.04.2016 ~ 09:52 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1034 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820954
gelesener Beitrag - ID 820954


Moderne westliche Zivilisation:


### Bild-Adresse gelöscht - Bild lag auf einem fremden Server und ist nicht mehr verfügbar


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 27.04.2021 09:19.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.590 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.04.2016 ~ 10:31 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1135 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820965
gelesener Beitrag - ID 820965


Um sachlich zu bleiben hätten Sie schon die Kleidung eines Imam nehmen müssen.
Gibt es im Islam vergleichbares wie Nonnen und Mönche?

Siehe Haremstanz:
https://www.youtube.com/watch?v=G8-QkQpIj-8

https://www.youtube.com/watch?v=TQ0UGdDcBrs


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 05.04.2016 10:33.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Money
Benutzerkonto wurde gelöscht



05.04.2016 ~ 14:08 Uhr ~ Money schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 820994
gelesener Beitrag - ID 820994


Ja die Völker des Islam sind uns moralisch überlegen. Die fremden Weiber im Puff haben fast nichts an und die eigenen werden mit 100 m Stoff eingewickelt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



08.04.2016 ~ 07:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821508
gelesener Beitrag - ID 821508


Zitat:
Schon seit Jahren ist Ralf T. (37) von seinem Job als Logistiker bei einer Berliner Speditionsfirma angewidert. Doch seit er gehört hat, dass Flüchtlinge den Deutschen angeblich die Jobs wegnehmen, schöpft er wieder Hoffnung: Er kann es kaum noch erwarten, bis ihm endlich ein Ausländer seinen Arbeitsplatz stiehlt.
[Quelle: http://www.der-postillon.com/2016/04/log...luchtlinge.html]

Eine kleine satirische Replik an die besorgten Deppen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



08.04.2016 ~ 23:28 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821620
gelesener Beitrag - ID 821620


Natürlich, Türken haben immer Recht. Ja


### Bild-Adresse gelöscht - Bild lag auf einem fremden Server und ist nicht mehr verfügbar


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 27.04.2021 09:20.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.405 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



09.04.2016 ~ 08:20 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
239 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821658
gelesener Beitrag - ID 821658


Da hat doch so ein Nazischwein ein Kind verletzt und sein Kumpel versucht versucht es hier den Opfern in die Schuhe zu schieben. So war es auch beim NSU.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.04.2016 ~ 08:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821660
gelesener Beitrag - ID 821660


Zitat:
Die türkische Regierung ist empört und verlangt die Auslieferung Jan Böhmermanns, mindestens aber seinen Umtausch gegen einen illegal eingereisten syrischen Flüchtling im Rahmen des kürzlich zwischen Türkei und EU vereinbarten Antiflüchtlingspaktes. Außerdem soll dem ZDF-Moderator die deutsche Staatsbürgerschaft aberkannt werden.

Das birgt gewisse juristische Tücken, denn Böhmermann ist, wie der Name schon verrät, ein sogenannter biodeutscher Staatsangehöriger (Böhmermann = der Mann aus Böhmen). Auch als PKK-Sympathisant, der er nicht ist, wäre er vor dem Verlust seiner deutschen Staatsangehörigkeit geschützt. Er ist gut integriert, befolgt die Gesetze und spricht ein passables Deutsch. Selbst wenn seine Vorfahren vor Generationen illegal nach Deutschland eingewandert sein sollten, wäre das längst verjährt.
...
Dem Hassprediger Böhmermann droht nun ein juristisches Nachspiel. Auf Beleidigung des Sultans stehen drei Jahre Knast. Die Staatsanwaltschaft Mainz ermittelt.
[Quelle: http://www.jungewelt.de/2016/04-08/042.php]

Ein sehr schönes Feuilleton, mit Bezug zur Realssatire, wie sie in dieser BRD möglich ist.

UPDATE

Zu dem Theater um Böhmermann und Satire hat sich die Anwältin geäußert, die seit 30 Jahren die Titanic vertritt.
Sie hat ja Erfahrung mit humorlosen Menschen.
Ihr Kommentar.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 09.04.2016 09:01.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.04.2016 ~ 09:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821666
gelesener Beitrag - ID 821666


@Moon
Du bist wirklich ein armer Kerl.
Du kannst nur dumm und tumb.
Mein Beileid.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



09.04.2016 ~ 16:29 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821707
gelesener Beitrag - ID 821707


Ohja, ich möchte auch Gummibärchen. fröhlich


### Bild-Adresse gelöscht - Bild lag auf einem fremden Server und ist nicht mehr verfügbar


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 27.04.2021 09:21.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.114 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



09.04.2016 ~ 17:12 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1034 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821722
gelesener Beitrag - ID 821722


Bitte sehr, eins nach Deinem Geschmack:





Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.014 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



09.04.2016 ~ 17:52 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821734
gelesener Beitrag - ID 821734


Was ist den das?

http://www.welt.de/kultur/article1541710...r-Aufsehen.html

Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.114 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



09.04.2016 ~ 23:24 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1034 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821808
gelesener Beitrag - ID 821808


Zitat:
Meister hat am 09. April 2016 um 17:52 Uhr folgendes geschrieben:
Was ist den das?


Abgesehen von schlechtem Deutsch billige visuelle Polemik.

Trump ist ein Faschist und ob er den Kürzeren zieht ist keine Frage seiner Geschlechtsteile, sondern eine Frage, wie viele USAmerikaner faschistisch verseucht sind.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.04.2016 ~ 09:42 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 821843
gelesener Beitrag - ID 821843


Zitat:
Nach Erdogan-Kritik: Böhmermann bat Kanzleramtschef Altmaier um Beistand
In der Debatte um sein umstrittenes Gedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat sich der TV-Satiriker Jan Böhmermann an Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) gewandt. "Ich möchte gerne in einem Land leben, in dem das Erkunden der Grenze der Satire erlaubt, gewünscht und Gegenstand einer zivilgesellschaftlichen Debatte sein kann", schrieb Böhmermann nach SPIEGEL-Informationen am vergangenen Sonntag mittels einer privaten Twitter-Nachricht an den Chef des Kanzleramts.
Er bitte nicht um Hilfe in seinem Fall, sondern um "Berücksichtigung meines künstlerischen Ansatzes und meiner Position, auch wenn er streitbar ist", so Böhmermann. Altmaier schrieb zurück, er werde sich melden, sobald er am Abend in Berlin sei. Doch der Kanzleramtsminister ließ nicht wieder von sich hören.
[Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1086128.html]

Was sagt uns das.
Da Altmaier als Kanzleramtsminister zum absolut innersten Kreis der Macht gehört, kann man, nein muss man daraus tatsächlich schließen, dass Merkel vor Erdogan kriecht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.04.2016 ~ 16:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822044
gelesener Beitrag - ID 822044


Nachgelegt:
Dieter Hallervorden: Erdogan, zeig mich an!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.114 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



11.04.2016 ~ 20:02 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1034 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822089
gelesener Beitrag - ID 822089


Wann erfolgt die Strafverfolgung der Schmähschreiberlinge über die lieben und veehrten Genossen Stalin oder Kim Jong Un?

Mal Hand auf's Herz: wer kennt das Böhmermann-Gedicht? Ich habe zwar einen Text gefunden, in dem Erdogan z.B. Ziegenficken unterstellt wird, bin aber nicht sicher, ob das authentisch ist.

Wenn es aber richtig ist, dann iist Böhmermanns "Lyrik" noch hinter der des talentlosen, nur von der Provokation lebenden, Aushilfsbarden Biermann einzuordnen.

Aber nicht nur das: die wesentlichen Verbrechen der faschistischen Diktatur in der Türkei werden damit auch übertüncht und nur am Rande erwähnt.

Das ist eine lose-lose-Situation: Verteidigt man Böhmermann, dann verteidigt man sachferne Beleidigungen statt sachlicher Kritik, die zudem rassistische Ressentiments bedienen. Verteidigt man Erdogan und die Strafverfolgung, dann kämpft man für einen Faschisten und die Zensur.

Wenn schon Kritik, dann doch besser so:

Ein übler Faschist ist der Erdogan,
läßt Kurden schlachten, wo er nur kann,
scheißt auf Menschenrechte und Völkerrecht
seinen Kritikern wird und ergeht es schlecht.

Doch der Gauck und die Merkel brauchen ihn,
die Ideologie liefert Sarrazin,
so bekommt er die Weihen als Demokrat
damit er Milliarden und Waffen hat,
Flüchtlinge und Gegner zu terrorisieren,
worüber die Medien kein Wort verlieren.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 11.04.2016 20:05.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Tina
Benutzerkonto wurde gelöscht



11.04.2016 ~ 20:36 Uhr ~ Tina schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822093
gelesener Beitrag - ID 822093


Ich vermute, daß Böhmermann die Merkel mit Ihrer ganzen Schmierenpolitik in Schwierigkeiten bringen wollte - bestens gelungen.
Darüber hinaus wollte er, wie allgemein vermutet, austesten, wann in der BRD Schluß mit lustig ist und mit seinem Gedicht voller Dreck in seiner Gesammtheit darauf hinweisen wollen, was für ein unendlicher unmoralischer Drecksack Erdogan ist.
Eventuell wollte er auch Weichen stellen zur Vermeidung einer Annäherung der Türkei an die EU. Was ich ihm am höchsten anrechnen würde. Die EU hat genug Nassauer und Querulanten.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Tina: 11.04.2016 20:37.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



11.04.2016 ~ 21:45 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822108
gelesener Beitrag - ID 822108


Gibt es das auch, ich kann der Kampfsardine mal zustimmen? geschockt

Das perverse Geschmiere des Böhmermann hat nix mit Satire zutun.

https://www.youtube.com/watch?v=YC_IkwjJTkM



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.04.2016 ~ 22:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822113
gelesener Beitrag - ID 822113


@Tina
So viel würde ich da gar nicht hinein interpretieren wollen.

Ausgangslage für Jahn Böhmermann war das Lied in der Sendung "extra 3" und die Reaktion der Türkei darauf.

Ihr müsst euch die ganze Sendung ansehen, mit den Erklärungen von Böhmermann.
Nicht das Gedicht allein gestellt.
Dann versteht ihr was er meint.

Ansonsten gilt Artikel 5 des Grundgesetz.

Basta.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.114 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



11.04.2016 ~ 22:18 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1034 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822115
gelesener Beitrag - ID 822115


Zitat:
gastli hat am 11. April 2016 um 22:03 Uhr folgendes geschrieben:
Ansonsten gilt Artikel 5 des Grundgesetz.


Worauf sich die Regierung und Justiz des Faschistenförderstaates B'R'D berufen, um faschistische Organisationen, Publikationen und Aufmärsche mit dem schönen und verlogenen Wort Freiheit nicht nur völkerrechtswidrig zu legitimieren, sondern gegen den Mehrheitswillen zu erzwingen.

Nochmals: Die Diskussion über die sachferne Scheinkritik Böhmermanns an Erdogan ist eine lose-lose-Situation. Der Inhalt wird von den Regimemedien vorgegeben: Entweder Du bist für den unsachlichen und rassistischen Aushilfsbarden Böhmermann oder Du bist für den Faschisten Erdogan.

Übrigens: Wenn sowas massenwirksam in den Staatsmedien des Faschistenförderstaats B'R'D zelebriert wird, ist es mit Sicherheit Volksverblödung!


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 11.04.2016 22:32.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Tina
Benutzerkonto wurde gelöscht



11.04.2016 ~ 22:41 Uhr ~ Tina schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822116
gelesener Beitrag - ID 822116


gastli:
Zitat:
So viel würde ich da gar nicht hinein interpretieren wollen.


Kannst Du aber, denn Böhmermann ist kein Dummer. Und das Gedicht ist so überzeichnet,
daß man davon ausgehen kann, daß es nur hochprovozierendes Mittel zum Zweck war. Es ist keine Satiere und nicht als das gedacht finde ich.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.04.2016 ~ 07:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822124
gelesener Beitrag - ID 822124


Zitat:
Zentralrat der Ziegen zeigt Jan Böhmermann wegen Beleidigung an
Für Satiriker Jan Böhmermann kommt es derzeit knüppeldick: Nun will nach Angaben des ZDF auch der Zentralrat der Ziegen (ZZ) juristisch gegen Böhmermann vorgehen. Die Paarhufer wehren sich dagegen, dass der Satiriker in einem Schmähgedicht Ziegen unterstellt, Geschlechtsverkehr mit dem türkischen Präsidenten Recep Erdogan ausgeübt zu haben ("Am liebsten mag er Ziegen ficken").

"Wir weheheheheren uns mit Nachdruck gegen die Unterstellung, eine oder gar mehrere Ziegen hätten mit dem türkischen Präsidenten kopuliert", meckert eine Sprecherin des Zentralrats der Ziegen auf einer Pressekonferenz. "Die Vorstellung mit diesem Mann Sehehehehehex zu haben, der noch nicht einmal einen Kinnbart hat, stellt eine Beleidigung der gesamten Ziegenheit dar. Wir verbitten uns derartige Behehehe­hehauptungen."
Auch Ziegen haben ihren Stolz.
Satire habe auch Grenzen, so die Sicht des Zentralrats der Ziegen.
[Quelle: http://www.der-postillon.com/2016/04/zen...bohmermann.html]

Die Handlung ist frei erfunden.
Eventuelle Ähnlichkeiten mit tatsächlich Vorhandenem sind absichtlich herbeigeführt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.04.2016 ~ 13:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822164
gelesener Beitrag - ID 822164


Zitat:
Der türkische Präsident Erdogan hat formell einen Strafantrag gegen den ZDF-Moderator Böhmermann wegen Beleidigung gestellt. Vize-Ministerpräsident Kurtulmus bezeichnete dessen „Schmähgedicht“ als Beleidigung von 78 Millionen Türken.
[Quelle: https://www.tagesschau.de/inland/tuerkei...ermann-107.html]

Liebe Redakteure der tagesschau.
Ihr schreibt wieder einmal Bullshit.
Erdogan ist Erdogan.
78 Millionen Türken sind 78 Millionen Türken.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus
Benutzerkonto wurde gelöscht



12.04.2016 ~ 16:22 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822214
gelesener Beitrag - ID 822214


Erdokan sieht sich selbst als König, Kaiser oder etwas in der Richtung nicht umsonst wollte er doch eine Verurteilung Böhmermanns wegen Majestätsbeleidigung



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.04.2016 ~ 17:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822231
gelesener Beitrag - ID 822231


Majestätsbeleidigung.
Der § steht in unserem StGB.
§ 103 in Verbindung mit § 104a.

Das ist noch schlimmer als Erdogan's Allüren und Größenwahn.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.04.2016 ~ 18:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822235
gelesener Beitrag - ID 822235


"Europa hat zuerst seine Seele verloren (das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei), jetzt verliert es auch noch seinen Humor. Hände weg von Jan Böhmermann!"

- Yanis Varoufakis -



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.158 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.04.2016 ~ 18:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2038 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822236
gelesener Beitrag - ID 822236


Für alle Interessierten noch einmal zum Verständnis und speichern das Transkript/Wortprotokoll zum „NEO MAGAZIN ROYALE“ vom 31.03.2016 (unzensierte Folge 43) sowie Reaktionen aus Politik, Justiz und Medien.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Tina
Benutzerkonto wurde gelöscht



12.04.2016 ~ 20:16 Uhr ~ Tina schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822265
gelesener Beitrag - ID 822265


orca:
Zitat:
Wann erfolgt die Strafverfolgung der Schmähschreiberlinge über die lieben und veehrten Genossen Stalin oder Kim Jong Un?


In dieser Aufzählung wurde ein Massenmörder vergessen - Adolf Schickelgruber.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



12.04.2016 ~ 20:53 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822268
gelesener Beitrag - ID 822268


Zitat Anfang
Jan Böhmermann verabschiedet sich von Twitter

Moderator Jan Böhmermann verhält sich wie ein verschmähter Liebhaber: Weil Twitter ihm zum 10. Geburtstag keine Torte geschickt hat, kehrt er dem Nachrichtendienst nun den Rücken. Mehr dazu verrät er in einem Facebook-Video und heute Abend in der Sendung. "Es reicht", verkündet Böhmermann während einer Redaktionskonferenz, die er live via Facebook ...
Zitat Ende

http://www.wuv.de/digital/jan_boehmerman...ich_von_twitter

So ein Spin ner, wird Zeit das der mal für 5 Jahre wegesperrt wird.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.405 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



12.04.2016 ~ 21:21 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
239 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822272
gelesener Beitrag - ID 822272


He Mond. Das ist zu dünnes Eis für dich. Für Satire bist du ganz klar zu doof. Bleib einfach bei deinesgleichen, bei Pegida.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



12.04.2016 ~ 22:11 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822276
gelesener Beitrag - ID 822276


Na ein Glück das du Meuselfurz nichts zusagen hast. Augenzwinkern

#################################################################

Zitat Anfang
Helene Fischer – „singende Sagrotan-Flasche“

Moderator Jan Böhmermann hat Schlagerstar Helene Fischer „singende Sagrotan-Flasche“ genannt. Seine eigene Show, die bald im ZDF-Hauptprogramm läuft, soll hingegen den Rundfunkbeitrag wert sein. ...
Zitat Ende
http://www.handelsblatt.com/panorama/aus...e/11201284.html

Diesen Idioten kann man nicht für Voll nehmen, der meckert über jeden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Tina
Benutzerkonto wurde gelöscht



12.04.2016 ~ 22:25 Uhr ~ Tina schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822279
gelesener Beitrag - ID 822279


Es muß ja nicht jedem alles gefallen, was Böhmermann losläßt, aber in dem Fall hat er einen Volltreffer gelandet. Solltest Du das nicht verstehen, lies einfach weiter oben.
Übrigens wußte ich garnicht, daß Du Kümmeltürken-Erdogan-Sympatisant bist oder bist Du selber einer? Die Türken, die wir kennen, haben sich diebisch gefreut.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



12.04.2016 ~ 22:36 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822280
gelesener Beitrag - ID 822280


Volltreffer? Ja hoffentlich einen der diesen Blödmann 5 Jahre einbringt. Ja

Was hat das mit Kümmeltürken-Erdogan-Sympatisant zutun? Ich bin der Meinung solche Perversitäten haben nichts mit Satire zutun und wer weiss was der Kerl selber für Vorlieben hat, vieleicht geht er ja nach dem Motto: "Was ich selber denk und .... "?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   birke ist männlich Zeige birke auf Karte FT-Nutzer
1.966 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald nicht in Gera



12.04.2016 ~ 23:17 Uhr ~ birke schreibt:
im Forum Thüringen seit: 13.05.2007
151 erhaltene Danksagungen
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822296
gelesener Beitrag - ID 822296


Lass mal Tina, der braune Mond hat es immer noch nicht begriffen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



13.04.2016 ~ 00:36 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Was Satire darf - nein - -Was Satire muss Beitrag Kennung: 822309
gelesener Beitrag - ID 822309


Was sollte ich denn nicht begriffen haben rote Birke, dass Erdogan ein Blödmann ist und das er ein Haufen Müll macht?
Das weiss ich, der Ton dieses Möchtegernsatirikers gefällt mir nur nicht.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Moon: 13.04.2016 00:37.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was Satire darf - nein - Was Satire muss

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD