online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » BRD - Der Überwachungsstaat » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (85): « erste ... « vorherige 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 [85] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen BRD - Der Überwachungsstaat
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.438 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.07.2020 ~ 05:52 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1073 erhaltene Danksagungen
RE: Kommt mit den Staatstrojanern das Ende der Demokratie? Beitrag Kennung: 996679
gelesener Beitrag - ID 996679


Nach den Beschreibungen gastli bleiben 2 Türen offen, der Tor Browser und das SAT-Internet. Da werden sich dann alle die tummeln welche den Staatstrojaner fürchten oder zu fürchten haben. Bei den Handys müßten noch die anonymen, ohne Konto aufladbaren SIM-Karten ausgeschaltet werden, dann wäre die Totalüberwachung fast perfekt. Da man jedoch mit einer EU-SIM-Karte in der gesamten EU telefonieren kann, gibt es da auch noch eine Lücke, wobei auch jederzeit Zahlungen mittels nicht EU Kreditkarten möglich sind. Dieses Geschäft könnte sich evtl. in nächster Zeit beleben, wobei ich annehme, das es schon seit langem blüht.
Mich persönlich stört das abhören nicht, denn ich habe nichts zu verbergen. Ich kann mir jedoch gut vorstellen das es sehr viel Datenmüll durch Hetzer im Netz gibt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.07.2020 ~ 07:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Kommt mit den Staatstrojanern das Ende der Demokratie? Beitrag Kennung: 996686
gelesener Beitrag - ID 996686


Übrigens bei einem anderen User hier im FT kannst du nachlesen, warum es zu keinem Ende der Demokratie kommen kann.
Weil es noch nie Demokratie in dieser BRD gab und in absehbarer Zeit auch nicht geben wird.
Selbst du faselst doch ständig davon nicht mit den Verhältnissen zufrieden zu sein.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.438 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.07.2020 ~ 09:15 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1073 erhaltene Danksagungen
RE: Kommt mit den Staatstrojanern das Ende der Demokratie? Beitrag Kennung: 996694
gelesener Beitrag - ID 996694


Ich denke gastli Sie wissen genau was ich damit meine. Was man nicht hatte kann man nicht verlieren, was an es an kläglichen Menschenrechten frei und nicht nur einklagbar gibt, gibt kann alles noch verloren werden, so lange es kein Weltgericht gibt.
https://de.wikisource.org/wiki/Der_2._Gl...n_und_die_Toten
https://www.katholisch.de/artikel/12612-...tt-in-der-bibel


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 16.07.2020 09:19.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.07.2020 ~ 12:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Kommt mit den Staatstrojanern das Ende der Demokratie? Beitrag Kennung: 996937
gelesener Beitrag - ID 996937


Zitat:
Meta hat am 16. Juli 2020 um 09:15 Uhr folgendes geschrieben:
Ich denke gastli Sie wissen genau was ich damit meine.


Was Sie meinen oder nicht meinen ist für normal denkende Menschen wegen Ihrer Sprunghaftigkeit im Denken und der Nichtbeachtung einfachster Regeln selten und schwer nachvollziehbar.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.07.2020 ~ 11:19 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: BRD - Der Überwachungsstaat Beitrag Kennung: 997049
gelesener Beitrag - ID 997049


Gegen den Verschärfungsstrom?
Anmerkungen zum Bremer Polizeigesetz (Teil 1)

Wird der Bremer Polizei nun auf die Finger geschaut?
Anmerkungen zum Bremer Polizeigesetz (Teil 2)

Alle diese neuen sogenannten Polizeigesetze sind eine Verschärfung und stellen weitere Mosaiksteine für den Aufbau des Polizeistaates.

Wobei das Bremer Polizeigesetz wenigstens noch einen positiven Punkt beinhaltet, der zu erwähnen ist:
Die im Gesetz verankerte Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.07.2020 ~ 09:02 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: BRD - Der Überwachungsstaat Beitrag Kennung: 997437
gelesener Beitrag - ID 997437


Zitat:
Gefährder-Gesetz
Bayern führt die Unendlichkeitshaft ein

Gefährder können ab August in Bayern länger vorbeugend eingesperrt werden.
Der Landtag in München stimmte mit den Stimmen der CSU für das Polizeiaufgabengesetz, das die Erhöhung der Präventivhaft von bisher 14 Tagen auf unbefristete Zeit vorsieht.
Alle drei Monaten soll ein Richter darüber entscheiden müssen.[Quelle: https://www.sueddeutsche.de/bayern/gefae...t-ein-1.3594307]


Ein weiterer Mosaikstein im Aufbau des Unrechts-, Überwachungs- und Polizeistaates BRD.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
4.702 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



26.07.2020 ~ 11:06 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
383 erhaltene Danksagungen
RE: BRD - Der Überwachungsstaat Beitrag Kennung: 997443
gelesener Beitrag - ID 997443


Zitat:
gastli hat am 26. Juli 2020 um 09:02 Uhr folgendes geschrieben:
Ein weiterer Mosaikstein im Aufbau des Unrechts-, Überwachungs- und Polizeistaates BRD.
Das ist nur die eine Seite.

Praktisch könnte wohl diese Frau noch leben, wenn es eine solche Regelung in Thüringen gegeben hätte.



Pfiffikus,
der es für sinnvoll hält, beide Seiten der Regelung zu betrachten



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.543 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.07.2020 ~ 11:41 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: BRD - Der Überwachungsstaat Beitrag Kennung: 997450
gelesener Beitrag - ID 997450


Nein.
Das ist wie du selbst feststellst rein hypothetisch.

gastli, der hier nichts von "hätte, hätte, Fahradkette" hält, da die Maßnahmen in Bayern auch bei Betrachtung mehrerer Seiten pures Unrecht sind.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (85): « erste ... « vorherige 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 [85] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » BRD - Der Überwachungsstaat

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD