online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Deutschland » Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.336 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.06.2020 ~ 22:58 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994497
gelesener Beitrag - ID 994497


Vom diesen Vermummten ging jedoch die Randale aus, wie auf den Videos zu erkennen ist.
Verstoßen die nicht allesamt gegen das Vermummungsverbot?
Mummenschanz in Stuttgart! Anderen Angst einjagen und selber nicht erkannt werden das ist Sinn und Zweck des ganzen!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.356 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.06.2020 ~ 06:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994519
gelesener Beitrag - ID 994519


Welches Video?
Da war niemand vermummt.

Ein Kommentar über den nachzudenken lohnt.

Zitat:
Wenn sich die Hardliner durchsetzen, die eher Öl als Wasser ins Feuer gießen wollen – im Netz kursiert ein Polizeifunk-Mitschnitt, in dem von "Kanaken" die Rede ist; echt oder falsch, aber er kursiert –, werden die Bedächtigen einen schweren Stand haben. Was auch für BerichterstatterInnen galt und gilt. Gerade für die, die ihre Redaktionen in Berlin, Hamburg oder München mit Material versorgten. Ohne die eigene Inaugenscheinnahme mochte einfach niemand glauben, dass ein paar Spanplatten die einzigen schnell fasslichen Zeugen einer schwäbischen Horrornacht sein sollen. Wenigstens ein zertrampeltes Blumenbeet hätte er liefern sollen, berichtet ein Kameramann in der Marienstraße. In der realen statt der erdachten Stuttgarter Innenstadt ließ sich bloß keines finden.[Quelle: https://www.kontextwochenzeitung.de/poli...-noch-6827.html]



Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 25.06.2020 07:17.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.336 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.06.2020 ~ 07:35 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994522
gelesener Beitrag - ID 994522


Zitat:
Randale und Plünderungen in Stuttgart
Hunderte, zum Teil Vermummte sind in der Nacht randalierend und plündernd durch die Stuttgarter Innenstadt gezogen. Dabei sind sie auch mit brachialer Gewalt gegen Polizisten vorgegangen.
https://www.mdr.de/brisant/stuttgart-kra...olizei-100.html


Ihre Impertinenz gastli kennt keine grenzen. Wen wundert es noch siehe:

Zitat:
DEUTSCHLAND <---> RADIKALISIERUNG
Verfassungsschutz sieht „Gefahr eines neuen Linksterrorismus“
Stand: 21.06.2020 |
Von Manuel Bewarder, Ibrahim Naber
https://www.welt.de/politik/deutschland/...errorismus.html


Sie können natürlich wie immer alles leugnen gastli und herumschimpfen so wie sie es gelernt haben. Frei nach dem Motto: So wie die alten sungen so zwitschern auch die Jungen. Wen wundert so etwas noch.
06.04.2020 > 3P > timabg > Beleidigung + Aufruf zum Mord > Summe 5P > Sperre 10 Tage
https://www.wertewandelblog.de/bald-gezi...in-terrorismus/

Wenn der Verfassungsschutz sich damit beschäftigt so sind das keine belanglosen Zustände mehr gastli. Die nächsten Wahlen in Thüringen werden ein anderes Bild ergeben, was hier passiert ist weit entfernt von Demokratie und Recht, für das Sie eh nicht eintreten. Wie zB. für Wahlen entsprechend GG (direkte Wahl, eine Stimme, keine Listenkandidaten <--- > Zweitstimmenlisten) und Direkte Demokratie.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 25.06.2020 07:50.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzer
926 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



25.06.2020 ~ 07:53 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg FT-Nutzer seit: 21.02.2006
14 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994523
gelesener Beitrag - ID 994523


Es stellt sich wohl eher die Frage nach den Ursachen von solchen Ausschreitungen und der Gewalt gegen die Organe des Staates.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.356 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.06.2020 ~ 10:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994529
gelesener Beitrag - ID 994529


Zitat:
Meta hat am 25. Juni 2020 um 07:35 Uhr folgendes geschrieben:
Sie können natürlich wie immer alles leugnen gastli und herumschimpfen so wie sie es gelernt haben. Frei nach dem Motto: So wie die alten sungen so zwitschern auch die Jungen. Wen wundert so etwas noch.
06.04.2020 > 3P > timabg > Beleidigung + Aufruf zum Mord > Summe 5P > Sperre 10 Tage
https://***.wertewandelblog.de/bald-gezi...in-terrorismus/


Was sollen diese Verleumdungen?

Übrigens halte ich den Blog, der von einem AfD-Faschist aus Rommerskirchen betrieben wird für keine geeignete Quelle.
Außer der Verlinkende will Hetze und Unwahrheiten verbreiten, so wie du.

Zitat:
JuMeck hat am 25. Juni 2020 um 07:53 Uhr folgendes geschrieben:
Es stellt sich wohl eher die Frage nach den Ursachen von solchen Ausschreitungen und der Gewalt gegen die Organe des Staates.


Da macht man es sich wieder einmal sehr einfach in dieser BRD.

Zitat:
Der Kriminologe und niedersächsische Ex-Justizminister Christian Pfeiffer sieht die Hauptursache der Krawalle in den Coronavirus-Beschränkungen. "Da ist viel aufgestauter Ärger vorhanden", sagte der frühere Leiter des Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen,"wir haben viele Verlierer durch Corona". Hinzu komme, "dass die Leute mehrere Wochen wie eingesperrt waren, wenn man es mit dem uns sonst vertrauten Leben vergleicht. Menschen, die eingesperrt waren, sind aggressiver". Der Kriminologe warnte davor, die Gewalttäter in falsche Kategorien einzuordnen: "Das Wort Partyszene ist für die Beschreibung der Randalierer ein sehr unglücklicher Ausdruck", betonte Pfeiffer.[Quelle: https://www.dw.com/de/ursachenforschung-...20Konsequenzen.]


Die Systemfrage wird natürlich nicht gestellt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.356 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.06.2020 ~ 16:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994613
gelesener Beitrag - ID 994613


Zitat:
HENRYK M. BRODER: "JETZT HAT AUCH STUTTGART SEINE KLEINE KRISTALLNACHT"
Stuttgart - Die Stuttgarter Krawall-Nacht ist weiterhin in aller Munde. Jetzt äußerte sich der deutsch-jüdische Publizist Henryk M. Broder zu den Ausschreitungen und sorgte damit für großen Ärger.[Quelle: https://www.tag24.de/stuttgart/henryk-m-...llnacht-1557459]


Was für eine widerliche Entgleisung ist doch diese Relativierung des Holocaust von diesem rechten Hetzer.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.356 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.06.2020 ~ 19:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994634
gelesener Beitrag - ID 994634


Lesetipp:

https://www.gew-ansbach.de/data/2020/06/...Vandalismus.pdf



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.336 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.06.2020 ~ 05:00 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994713
gelesener Beitrag - ID 994713


Zitat:
Die 12 schockierendsten Videos in der Krawallnacht in Stuttgart
The European Redaktion 27.06.2020 Gesellschaft & Kultur, Medien, Politik
https://www.theeuropean.de/the-european-...chlich-geschah/

Falls Sie immer noch nichts entsprechendes gefunden haben gastli, hier werden Sie bestimmt fündig werden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.356 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.06.2020 ~ 13:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994738
gelesener Beitrag - ID 994738


Ja danke.
Sag ich doch: Keine Vermummten.
Nur Leute, die sich völlig ordnungsgemäß an die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes halten.

gastli, der jetzt einmal die vermummten Polizisten ausklammert.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.336 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.06.2020 ~ 04:19 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen? Beitrag Kennung: 994782
gelesener Beitrag - ID 994782


Wer bei 25°C mit ins Gesicht gezogener Kapuze und Kopf nach unten rumläuft das ist bei Ihnen gastli natürlich nicht vermummt. Das haben im Mittelalter schon die Mönche getan, welche bestimmt ihrer Meinung nach gastli, auch immer kräftig von hinten auf andere Menschen eingetreten haben.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Deutschland » Amerikanische Verhältnisse auf deutschen Straßen?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD