online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Spaß- und Plauderecke» Plaudern einfach so » Deutsche Sprache - schwere Sprache » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Deutsche Sprache - schwere Sprache
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.128 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.06.2020 ~ 19:02 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
712 erhaltene Danksagungen
RE: Deutsche Sprache - schwere Sprache Beitrag Kennung: 994209
gelesener Beitrag - ID 994209


Wahrscheinlich aus dem gleichen Grund, aus dem hierzulande Millionen Idioten "Star Wars" glotzen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel FT-Nutzer
99 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



21.06.2020 ~ 22:10 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
FT-Nutzer seit: 25.07.2014
32 erhaltene Danksagungen
RE: Deutsche Sprache - schwere Sprache Beitrag Kennung: 994234
gelesener Beitrag - ID 994234


Das ist gemein. Warum sollen die Zusachauer dieser Filme Idioten sein? Also mehr Idiot als Mitglieder des Verein deutsche Sprache?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.336 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.06.2020 ~ 00:04 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Deutsche Sprache - schwere Sprache Beitrag Kennung: 994248
gelesener Beitrag - ID 994248


Vielleicht damit man den deutschen Arbeitern Konkurrenz machen kann. Vielleicht ist alles eine Frage des Standortes der Wirtschaft?
Für letzteres gibt es folgende Grundlagen:
Um volkswirtschaftliche Leistungen auf Weltstandard in allen Gebieten hervorbringen zu können benötigt man eine Bevölkerung von ~500 Mio. Menschen. Für China ist das kein Problem doch wenn Europa mithalten will so benötigt es eine einheitliche Sprache. Sollte das Europa nicht in den nächsten 20 Jahren schaffen ist China unweigerlich die Weltmacht auf allen Wirtschaftsgebieten der Erde. China wird somit die wirtschaftliche Führung der Welt übernehmen.
Für Europa ist ein räumlich örtlicher Zusammenhang notwendig um das leisten zu können.
Die jetzige Sprachenvielfalt wird das Ende der wirtschaftlichen Führungsrolle Europas auslösen. Europa braucht eine einheitliche präzise und verständliche Sprache, ohne Mehrdeutigkeiten von Worten. Alles andere ist mehr oder weniger Geschwafel und Verständigungen werden durch Mehrdeutigkeiten gestört. Das wirtschaftliche Arbeiten ist unter Sprachbarrieren nicht möglich, denn diese Sprachbarrieren beanspruchen sehr viel Zeitaufwand. Die zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklungen werden die Völker dazu zwingen eine einheitliche Sprache zu sprechen. Diese Zukunftsaufgabe muß schnellstens begonnen werden. Fachlich kulturell und sprachlich ungebildete Arbeitskräfte werden Europa nicht voran bringen, sondern in einen Problemfall in Bezug auf die Zukunft verwandeln.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 22.06.2020 00:08.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.128 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.06.2020 ~ 00:04 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
712 erhaltene Danksagungen
RE: Deutsche Sprache - schwere Sprache Beitrag Kennung: 994249
gelesener Beitrag - ID 994249


Versuch mal drüber nachzudenken, auch wenn dir das bei deiner bekannt eingeengten Sicht- und Denkweise sehr schwer fallen dürfte.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel FT-Nutzer
99 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



22.06.2020 ~ 07:48 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
FT-Nutzer seit: 25.07.2014
32 erhaltene Danksagungen
RE: Deutsche Sprache - schwere Sprache Beitrag Kennung: 994267
gelesener Beitrag - ID 994267


Also ich sehe in jedem Beitrag deinerseits eine sehr eingeengte Sichtweise.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.128 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.06.2020 ~ 09:45 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
712 erhaltene Danksagungen
RE: Deutsche Sprache - schwere Sprache Beitrag Kennung: 994273
gelesener Beitrag - ID 994273


Das kannst du halten wie du willst.
Soviel Meinungsfreiheit muss schon sein, Engelchen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Spaß- und Plauderecke» Plaudern einfach so » Deutsche Sprache - schwere Sprache

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD