online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Wohin geht die Bundes-FDP? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] Neues Thema erstellen
Umfrage: Wohin geht die Bundes-FDP? - Umfrage 30 Tage gültig
Sie bleibt immer das "fünfte Rad am Wagen der Großen" 13 56.52%
Nach rechts 6 26.09%
Keine Meinung /weis nicht 2 8.70%
Nach links 1 4.35%
Gegenwärtig habe ich keine Ahnung dazu 1 4.35%
Insgesamt: 23 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Wohin geht die Bundes-FDP?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bernhard P.   Zeige Bernhard P. auf Karte Nutzer ist leider verstorben
63.904 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



29.06.2014 ~ 08:36 Uhr ~ Bernhard P. schreibt:
images/avatars/avatar-1861.jpg FT-Nutzer seit: 19.08.2007
505 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 700895
gelesener Beitrag - ID 700895


Der neue Namen wird auch nichts am allgemeinen Absaufen dieser Partei ändern.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.311 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.10.2014 ~ 11:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 718305
gelesener Beitrag - ID 718305


Zitat:
Die unsägliche FDP ist hoffentlich für immer verschwunden und für deren Repräsentanten ist die Erntezeit gekommen. Man darf mal nachfragen, was ist aus dem Guido, dem Daniel, dem Philipp und dem Dirk eigentlich geworden ist?

[Quelle: http://www.altermannblog.de/gesundheit-herr-bahr/]

So gehts in der besten Demokratie die man für Geld kaufen kann.
Halt falsch, keine Demokratie.
Nein, ein widerliches System, in dem widerliche Menschen weiter ihre Widerlichkeit ausleben können.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.311 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.10.2014 ~ 08:10 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 719648
gelesener Beitrag - ID 719648


Für die Älteren unter uns. Die FDP das war einmal eine Partei.
Und die haben Nachwuchs, der wirklich etwas begriffen hat.
Die Jungen Liberalen in Kaiserslautern versuchen es einfach einmal mit einer kleinen Ehrlichkeitskampange: Inhalte
Backup für den Fall, dass die Julis das reparieren: Inhalte



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
StaGe   Zeige StaGe auf Karte
632 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



12.10.2014 ~ 18:06 Uhr ~ StaGe schreibt:
images/avatars/avatar-2015.gif FT-Nutzer seit: 21.06.2008
90 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 719764
gelesener Beitrag - ID 719764


Zitat:
gastli hat am 12. Oktober 2014 um 08:10 Uhr folgendes geschrieben:
Für die Älteren unter uns. Die FDP das war einmal eine Partei.
Und die haben Nachwuchs, der wirklich etwas begriffen hat.
Die Jungen Liberalen in Kaiserslautern versuchen es einfach einmal mit einer kleinen Ehrlichkeitskampange: Inhalte
Backup für den Fall, dass die Julis das reparieren: Inhalte



Die FDP hat ihr Ziel erreicht " Wir sind dann mal weg " ich hoffe ihr bleibt auch für immer weg. Respekt !!! Respekt !!!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.698 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



12.10.2014 ~ 18:54 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
984 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 719778
gelesener Beitrag - ID 719778


Zitat:
Termine Julis- Treffen Am Donnerstag den 15.11 um 18:00 Am Storchenturm.

http://julis-kl.de/index.php?id=10191

Storchenturm? Wollen die Nachwuchsarbeit leisten?



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.311 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.11.2014 ~ 08:39 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 727660
gelesener Beitrag - ID 727660


Wohin geht die Bundes-FDP?

Zitat:
Neuanfang in höchster Not
Die NRW-FDP rückt nach rechts

Im politischen Überlebenskampf plant Parteichef Lindner eine "geistige Neugründung" der Liberalen. Unter anderem fordern die Liberalen schärfere Einwanderungsregeln. Die Stoßrichtung ist offensichtlich, das Asylthema soll nicht an die AfD fallen.

[Quelle: http://www.rundschau-online.de/politik/n...0,29012696.html]

Euch bei der Nichtsnutz-Splitterpartei FDP ist aber schon klar, dass auch die Fälschung kackbrauner Inhalte nichts bringen wird.
Schön jedenfalls, dass ihr bei eurem Gang in die hoffentlich langwährende politische Bedeutungslosigkeit noch einmal ganz deutlich gemacht habt, dass es von eurem menschenverachtenden Wirtschaftsfaschismus bis hin zum direkten Aufnehmen von Ideen des braunen Stammtisches gar nicht so ein weiter Weg ist.
Was diesen beiden FDP und AfD gemein ist, das ist todkalte Psychomotorik.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.311 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



13.05.2015 ~ 07:16 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 765749
gelesener Beitrag - ID 765749


Zitat:
Zweimal hat es sich bereits bewährt, nun soll das Konzept bundesweit umgesetzt werden: Nach den Wahlerfolgen von Katja Suding (Hamburg 2014) und Lencke Steiner (Bremen 2015) hat die FDP bekanntgegeben, ihr gesamtes Spitzenpersonal gegen attraktive Frauen auszutauschen. Zudem sollen nur noch Wahlplakate mit möglichst sinnfreien und gleichzeitig provokanten Slogans (etwa "Grützwurst statt Zukunft. Was will die eigentlich? Freie Demokraten")
[Quelle: http://www.der-postillon.com/2015/05/fdp...enpersonal.html]

Satire trifft den Nagel auf den Kopf.
Einfach den Wahlkampf an das Niveau der politischen Bildung der Bevölkerung anpassen.
da schafft es auch die FDP wieder in die Parlamente.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.311 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.05.2020 ~ 17:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1937 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 991959
gelesener Beitrag - ID 991959


Mal wieder:

Zitat:
FDP fällt unter Fünf-Prozent-Marke
Der Umfragenabsturz der FDP geht weiter. Stand jetzt könnte den Liberalen drohen, aus dem Bundestag zu fliegen. Auch die Beliebtheitswerte des Parteichefs sind im Keller.[Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/...zent-Marke.html]


Um es mit den Worten der FDP zu sagen: Der Markt regelt das.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.128 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.05.2020 ~ 19:03 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
712 erhaltene Danksagungen
RE: Wohin geht die Bundes-FDP? Beitrag Kennung: 991963
gelesener Beitrag - ID 991963


Die FDP durchläuft gerade eine wirklich schwierige Phase.
Das liegt nicht nur an der MP-Wahl in Thüringen, obwohl diese der FDP alles andere als gnützt hat.
Lindner fährt einen ziemlichen Schlingerkurs, und sein Freund Kubicki macht es ihm auch nicht leichter.
In nur noch 3 Bundesländern ist sie mit in Regierungsverantwortung.
Ich glaube dennoch, dass sich die FDP wieder fangen wird und im Bund auch nach der Wahl in 2021 vertreten sein wird.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Wohin geht die Bundes-FDP?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD