online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook
FT auf Twitter

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (285): « erste ... « vorherige 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 [285] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Der neue deutsche Faschismus
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.537 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.03.2020 ~ 16:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1911 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981084
gelesener Beitrag - ID 981084


Die Lengsfeld äußert sich: Merkels Fernsehansprache zeigt, dass sie weg muss.

Was macht der rechtsextreme Rand der Gesellschaft ... er hetzt fröhlich weiter ohne Unterbrechung.
So sieht man, wer in unserer Gesellschaft unnütz und schädlich ist!
Alles was der rechtsextreme Rand der Gesellschaft kann: "Grenzen zu", "Ausländer raus" und "Merkel muss weg".
Der blaubraune Rand ist es, der wahrlich weg kann!
Den Text der Lengsfeld selbst erspare ich euch.
Der ist an Dummheit, Hass und hohlem Geblubber höchstens noch durch eine Kläranlage unter Vollast zu überbieten.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
10.983 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.03.2020 ~ 08:18 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1047 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981253
gelesener Beitrag - ID 981253


Faschismus ist überall gastli, halten Sie sich an die italienische Definition? Nennen Sie mir einmal einige Staaten dieser Erde wo es keinen Rassismus gibt. Ist Rassismus nicht untrennbar mit Faschismus, Separatismus und Parallelgesellschaften verbunden, oder etwa nicht? Was halten sie von einem Land welches ausländischen Rassismus Predigern eine Bühne bietet? Ist Assimilation nicht das Gegenteil von Faschismus? Fängt Faschismus nicht mit Ausgewählten, Ausgestoßenen und Absonderung an?
Warum plätschern Sie immer an der Oberfläche herum und nennen die Dinge nicht beim Namen gastli? Wie tun Sie gegen Separatismus, der Grundlage des Faschismus, gastli?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
10.983 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.03.2020 ~ 09:21 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1047 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der alte deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981258
gelesener Beitrag - ID 981258


Zitat:
Die Freiheiten bewahren und der Kampf gegen islamistische Parallelgesellschaften
21. Februar 2020 von H. Wittmann

Am 18. Februar hat Präsident Macron in Mulhouse eine Pressekonferenz zum Thema der Parallelgesellschaften gegeben: >Schutz der Freiheiten durch Bekämpfung des islamistischen Separatismus: Pressekonferenz von Präsident Emmanuel Macron in Mulhouse.<
https://www.france-blog.info/die-freihei...lgesellschaften

Der Test läßt sich gut mittels Google übersetzen.
Auch hier erkennt man das der Separatismus die Grundlage für den Faschismus ist. Gleich gesinnt oder nicht, das ist die entscheidende Frage, welche auch innerhalb anderer Gruppierungen auftritt, extremistischer Gruppierungen, und wieder ist es Faschismus. Ich möchte noch einmal an die verschiedenen Formen erinnern, Pol Pot und die Roten Khmer als grüner Wahn. Daran schließt sich der Gedanke an wann gehen Parteien, egal welche ins faschistische Stadium über? Das hat uns Papst Benedikt sehr gut in seiner Rede im Bundestag beschrieben. Wenn gastli sagt Faschisten müssen weg, gebe ich ihm Recht, doch leider erkennt er die vielen Spielarten derer nicht welche sich faschistisch betätigen. Es mag für ihn harmlos aussehen, ist es aber nicht, denn es gibt eine große Polarisierung der Faschisten, was sich in extremen Entwicklungen zeigt.
Ohne Direkte Demokratie gibt es keine Demokratie, denn Parteien sind nicht von sich aus demokratisch. Oscar Lafontaine nennt es Oligarchie: Siehe: https://www.youtube.com/watch?v=nocS-cD4whE
Nimmt man einzelne Herrschaftsformen wie auch zB. die Oligarchie auseinander so kann man getrost von Klassenfaschismus sprechen. Schaut man sich die Herrschaftsformen der letzten Jahrtausende an, so erkennt man das daran nichts Demokratisch ist; denn demokratisch geht es bestenfalls unter den Herrschenden zu, wenn ausgleichende politische Machtverhältnisse existieren.
Siehe auch:
Zitat:
Der totalitäre Geist der SED lebt in der LINKEN fort
Vera Lengsfeld 21.02.2020 Gesellschaft & Kultur, Medien, Politik

https://www.theeuropean.de/vera-lengsfel...enge-beziehung/



Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 23.03.2020 09:37.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.537 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.03.2020 ~ 07:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1911 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der alte deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981306
gelesener Beitrag - ID 981306


zurück zum Thema

Zitat:
Polizei liefert Steilvorlage für rechten Hass
Ein Polizeichef streut falsche Informationen über einen Einsatz in einem Thüringer Asylheim. Daraus machen Neonazis eine Kampagne, in der sie Flüchtlinge als Islamisten abstempeln.[Quelle: https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/202...hten-hass_29660]


Hier trifft wieder einmal alles zusammen und der Reigen aus Fake, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Hass schließt sich.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.049 geschriebene Beiträge
Wohnort: Meuselwitz



24.03.2020 ~ 18:12 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2175.jpg FT-Nutzer seit: 02.02.2007
216 erhaltene Danksagungen
RE: Der alte deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981346
gelesener Beitrag - ID 981346


AfD-Chef Meuthen schlägt Auflösung des Flügels vor.

Ist schon ein putziges Kerlchen dieser "Professor". Ja Will seinen Faschisten-Flügel auflösen, obwohl es keinerlei Auflistung der Mitglieder gibt. Nee Ne Von den 12 Rechtsradikalen im Geraer Stadtrat, allesamt stramme Höcke-Jünger, wird sich keiner freiwillig zu seinem FLÜGEL bekennen. großes Grinsen Weder Pöbel-Brandner, Umvolker-Frank noch Pegida-Voigstberger. Ja großes Grinsen Die restlichen Lau-Männer und Frauen schon gar nicht. Vor allem jetzt, wo sie endlich mal was geworden sind - Dreck am Schuh der Zivilisation. Ja Ja Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.537 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.03.2020 ~ 10:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1911 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der alte deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981575
gelesener Beitrag - ID 981575


Zitat:
Rechte Gruppen stellen Geflüchtete als Virus-Überträger dar. Die rechtsextreme Gruppe "Ein Prozent" schrieb gar von "Migrationsrouten als Virusrouten" und setzte damit Menschen mit Viren gleich. Nachdem auch in Flüchtlingsunterkünften das Virus nachgewiesen worden war, sprach der AfD-Bundestagsabgeordnete Gottfried Curio in einem Facebook-Post von "Corona-Migranten".[Quelle: https://www.zdf.de/nachrichten/politik/c...vid-19-104.html]


Das hellblaue Faschistenpack ist natürlich vorneweg dabei, wenn es um Hetze gegen Flüchtlinge geht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.537 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.03.2020 ~ 14:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1911 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der alte deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981600
gelesener Beitrag - ID 981600


Kommunalwahl: So radikal sind die neuen Mandatsträger der AfD im Allgäu.

https://allgaeu-rechtsaussen.de/2020/03/...afd-im-allgaeu/



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.537 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.03.2020 ~ 08:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1911 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 981686
gelesener Beitrag - ID 981686


Der faschistische Alltag in dieser BRD in Zeiten einer Pandemie:

Stralsund: Deutsche attackieren Syrer
Ein Jahr nach Christchurch: „Bedrohungslage durch Rechtsextreme ist erheblich“
“Verdacht auf Volksverhetzung”: Strafanzeige gegen Xavier Naidoo gestellt
Verfassungsfeindlicher „Flügel“: AfD extrem
„Flügel“-Treffen in Schnellroda: Höcke schockiert mit Auschwitz-Wortspiel
AfD-Fans verunglimpfen die Toten von Hanau
Rechtsextreme erklären das Gelände um den Reichstag zur sogenannten „Schutzzone“
AfD verhindert Notbetrieb im sächsischen Landtag
„Ich habe richtig Angst“: So erlebt eine Asiatin Rassismus in Bremen
Corona“: Schmiererei an Osteria am Penzinger See in Babensham
Vandalismus am Denkmal für Opfer des OEZ-Anschlags
Nazi-Symbole: Haeckel-Stein in Jena beschmiert
Bielefeld: Flugblätter mit rassistischem Inhalt in Brackwede aufgetaucht
Uniter-Anführer „Hannibal“ rühmte sich für sein Talent zur „Infiltration“
Identitäre treten in Neubrandenburg auf den Plan
Junge Nationalisten: Braune Wanderfreunde
Thüringen: 43 Reichsbürgern Waffenerlaubnis ent...rteil fallen
Verschwörungstheorien zum Coronavirus: Apokalyptische Fantasien
„In der AfD gibt’s ziemlich grausliche Typen“
Rechtsextremismus und die AfD: Wofür man keinen Verfassungsschutz braucht
Auflösung des AfD-„Flügels“: Untrennbar verwachsen
Tino Chrupalla: Die Mär vom harmlosen Malermeister
Corona-Hilfe von ganz Rechtsaußen
Urteil im Fall „Revolution Chemnitz“: Terror, nicht bloß „Geschwatze“
AfD-Gruppe spaziert trotz Corona-Krise mit Blumen in Klinik
Braunschweig: Bündnis gegen Rechts: Sprecher erneut bedroht
Münchnerin beleidigt Passanten im Sperrengeschoss des Bahnhofs rassistisch
Rechtsradikale Rufe in Lindow
Extremisten und die Coronakrise in Berlin: Hoffen auf den Kollaps der Demokratie
Todesanzeige für Fridays for Future: So instrumentalisiert die AfD das Coronavirus
Verschwörungstheorien zum Coronavirus „Krudester Antisemitismus bricht sich Bahn“
Gebäude in Fürth beschmiert: Hakenkreuze an der Wand
Mehr als 1600 Angriffe gegen Flüchtlinge und Asylunterkünfte in 2019




Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
25.537 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



Heute, ~ 13:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1911 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 982010
gelesener Beitrag - ID 982010


Zitat:
Der Attentäter von Halle, der am 9. Oktober zwei Menschen vor der Jüdischen Synagoge und in einem Dönerimbiss getötet hat, bereut seine Tat – allerdings nur, weil er zu wenig Menschen getötet hat und dann noch die falschen erwischt hat. Das berichten NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung.[Quelle: https://dubisthalle.de/halle-attentaeter...n-getoetet-hat1]


Der neue deutsche Faschismus in Hochform.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (285): « erste ... « vorherige 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 [285] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus