online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Leben & Religion » Religiöser Irrsinn - und seine Folgen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (82): « erste ... « vorherige 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 [74] 75 76 77 78 79 80 81 82 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Religiöser Irrsinn - und seine Folgen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.428 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.11.2019 ~ 13:07 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1073 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 969845
gelesener Beitrag - ID 969845


Er kennt Sie gastli, er meint ihren Brummkreisel im Kopf, welcher alles durcheinander bringt. So sieht es aus, wenn man über Dinge redet deren Zusammenhänge man nicht kennt.
Sie fragen sich gastli:
Welche Werte meint er genau?

Den Antisemitismus? =---> In Bibel und neuen Testament gibt es keinen Antisemitismus
Die Frauenverachtung? =---> entspringt nicht dem Christentum bzw. der Bibel.
Sklaverei? =---> -- " --
Religionszwang? =--> Wurde durch den römischen Kaiser eingeführt =---> Staatskirche
Sippenhaft? =---> Tora, verfolgt bis ins 7- Glied; Ostdeutschland von 1933 - 1989.
Kinder verprügeln? https://www.auftanken.de/bl_andachten/2012-01-17/ entspricht nicht NT bei den Katholiken kenne ich mich nicht aus.
Todesstrafe? entspricht nicht NT bei den Katholiken kenne ich mich nicht aus.
Homophobie? So lange es sich im gesetzlichen Rahmen hält ist mir das egal.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.11.2019 ~ 10:02 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 970102
gelesener Beitrag - ID 970102


Zitat:
Ein Soldat weigert sich aus religiösen Gründen, Frauen die Hand zu geben – er wird deshalb von der Bundeswehr entlassen. Mehrere Gerichte bestätigten die Entscheidung, jetzt ist das Bundesverfassungsgericht am Zug.
[Quelle: tagesschau.de; 29. November 2019]

Aus der bunten, sexistischen Welt des Glaubens.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.12.2019 ~ 06:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 970475
gelesener Beitrag - ID 970475


Zitat:
Bei einem Angriff auf eine protestantische Kirche im westafrikanischen Burkina Faso
sind 14 Menschen getötet worden.
...
In Burkina Faso sind seit 2015 islamistische Extremisten aktiv und greifen vermehrt Polizeistationen und Kirchen an.
[Quelle: www.zdf.de/nachrichten/heute/praesident-...na-faso100.html]

Aus der bunten Welt des Glaubens.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Nutzer
11.428 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.12.2019 ~ 11:10 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
1073 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 970491
gelesener Beitrag - ID 970491


Ihr Link funktioniert nicht gastli.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.12.2019 ~ 05:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 971081
gelesener Beitrag - ID 971081


Zitat:
Neues Miteinander in Saudi-Arabien. Frauen und Männer dürfen künftig denselben
Restaurant-Eingang nutzen.
[Quelle: zdf.de]

Nachrichten aus der Wüste.
Oder war es doch das Mittelalter?
Auf jeden Fall: Aus der bunten Welt des Glaubens!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.12.2019 ~ 15:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 971676
gelesener Beitrag - ID 971676


Zitat:
Stoßtrupp der radikalen Hindus. Seit der Wiederwahl des indischen Pemiers Modi
gewinnen die Hindu-Nationalisten an Macht. Vor allem die Organisation RSS ist
berüchtigt. Kritiker sehen das Land auf dem Weg zu einem hinduistischen Gottesstaat.
[Quelle: tagesschau.de; 15. Dezember 2019]

Der religiöse Irrsinn und seine Folgen die Begleiter der Menschheit auf dem Weg in den offenen
Wahnsinn und die nackte Barbarei.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.12.2019 ~ 16:40 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 972744
gelesener Beitrag - ID 972744


Zitat:
Bei einem schweren Autobombenanschlag in Somalias Hauptstadt Mogadischu sind am Samstag mindestens 61 Menschen ums Leben gekommen. Dies bestätigte der Leiter der Amin Ambulance, Abdiqadir Abdirahman. Der Leiter des Medina-Hospitals, Mohamed Yusuf, sprach sogar von 73 Toten.
Obwohl es zunächst keine Bekennerschreiben gab, wird hinter dem Anschlag die terroristische Al-Shabaab vermutet. Die radikal-islamische Al-Shabaab kämpft in dem Land am Horn von Afrika seit Jahren um die Vorherrschaft. Die sunnitischen Fundamentalisten beherrschen große Gebiete im Süden und Zentrum Somalias und verüben immer wieder Anschläge.

[Quelle: www.zdf.de/nachrichten/heute/explosion-e...dischu-100.html]

Auch zwischen den Feiertagen gibt es sie.
Nachrichten aus der bunten Welt des Glaubens.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.12.2019 ~ 11:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 972955
gelesener Beitrag - ID 972955


Zitat:
Nach sechs Jahren Haft zu Todesstrafe wegen Blasphemie verurteilt
Der heute 33-jährige Junaid Hafeez wurde im Jahre 2013 wegen Blasphemie bei Facebook und während seiner Vorlesungen an der Bahauddin Zakariya Universität in Multan festgenommen. Nach quälender Einzelhaft, keiner forensischen Untersuchung von Beweisen und einem regen Wechsel eingeschüchterter Richter, wurde nun das Todesurtel verhängt. Menschenrechtexperten der Vereinten Nationen kritisieren das Urteil scharf und fordern seine Aufhebung.
[Quelle: https://hpd.de/artikel/nach-sechs-jahren...erurteilt-17568]

Aus der kranken Welt des Glaubens.

Blasphemie gehört zur Meinungsfreiheit.
Gegen alle Götter und Göttinen!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.01.2020 ~ 11:16 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 974098
gelesener Beitrag - ID 974098


Zitat:
Schweiz: Uni schmeißt homophobe Dozentin raus
Eine Theologin, die für die "Heilung" von Homosexualität wirbt, wird keine Kurse mehr an der Universität Freiburg anbieten.
[Quelle: https://www.queer.de/detail.php?article_id=35241]

Schweizer Universität kündigt einer Dozentin die in ihrer Vorlesung über katholische Ethik gesagt hat, dass Homosexualität durch ein Trauma entsteht und geheilt werden kann.
In der Vorlesung hat sie auch Namen von entsprechenden "Therapeuten" genannt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
26.522 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.01.2020 ~ 06:11 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1943 erhaltene Danksagungen
RE: Religiöser Irrsinn - und seine Folgen Beitrag Kennung: 974699
gelesener Beitrag - ID 974699


Zum "Zöllibat-Streit" im Vatikan.

Wann immer Papst Bergoglio Autoritätsprobleme bekommt, kann man versichert sein, dass der alte Vogel Ratzinger wieder die dreckigen Pfoten drin hat, um seinen Nachfolger schlecht aussehen zu lassen.
Der alte Papst weiß genau, dass die Ultrakonservativen der Welt nur zu begierig jeden Krumen aufklauben, den er ihnen hinwirft, um den aus ihrer Sicht zu liberalen Franz ans Bein zu pinkeln.
Rechtsextreme Hetzer wie der AfD-Verschwörungstheoretiker Berger verweisen immer wieder auf Ratzinger, wenn sie ihrem Hass auf den aktuellen Papst freien Lauf lassen.

Zitat:
Schon lange bemerkt man das Grummeln, das aus dem Umfeld Benedikts und seiner engsten Mitarbeiter gegen den neuen Kurs von Franziskus herrscht. Jüngst erst zeigte eine Dokumentation des BR, dass Benedikt zwar körperlich gebrechlich, aber geistig nach wie vor sehr wach und aktiv ist. Nun scheint mit den Plänen von Franziskus, das Priesteramt bald für verheiratete Männer zu öffnen, das Fass übergelaufen, die Geduld Benedikts angesichts der Tiraden seines Nachfolgers endgültig zuende zu sein.
„Ich kann nicht [länger] still bleiben!“ schreibt er in dem Buch, aus dem die französische Zeitung „Le Figaro“ bereits vorab Auszüge veröffentlichte. Die Aufhebung des Zölibats komme überhaupt nicht in Frage.
[Quelle: Berger, Pisse-Blog, 13.01.2020 ohne Verlinkung]

Aber es braucht gar keinen katholischen Fanatiker wie Berger um Salz in die Wunde zu streuen.
Auch seriöse Quellen reagieren höchst verwundert über die bösen Fouls aus dem Vatikan.

Zitat:
Intrigantenstadl Vatikan? Zwei Päpste im Clinch
Von «Verleumdung», «Lügen» und «Manipulation» ist die Rede. Der Skandal um die Äußerung von Ex-Papst Benedikt zum Zölibat nimmt eine absurde Wende. Auch wenn Ratzinger zurückrudert, das Drama zeigt: Zwei Päpste sind einer zu viel.
[Quelle: https://www.frankenpost.de/deutschlandwe...art2801,7086200]

Zitat:
Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist vehement gegen eine Lockerung des priesterlichen Eheverbots eingetreten. Damit ist er einer in der Zölibatsdebatte erwarteten Entscheidung von Nachfolger Franziskus zuvorgekommen.
...
Benedikt und Kardinal Sarah warnen in dem Buch weiter, dass sich die katholische Kirche nicht von "schlechten Einlassungen, Theatralik, diabolischen Lügen und im Trend liegenden Irrtümern" beeinflussen lassen dürfe, "welche den priesterlichen Zölibat entwerten wollen". Sie warnen auch, dass Priester durch die "ständige Infragestellung" des Zölibats "verwirrt" würden.
Das Buch von Benedikt und Sarah kommt zu einem heiklen Zeitpunkt: Franziskus will bald ein Dokument zur Frage vorlegen, ob das Priesteramt für verheiratete Männer geöffnet werden soll.
[Quelle: https://www.br.de/nachrichten/deutschlan...oelibat,RnRk1BY]

Wer sich ein wenig mit dem Charakter Ratzingers beschäftigt hat, wundern sich nicht darüber wie hinterhältig und durchtrieben der handelt.
Natürlich lügt der alte Stinkstiefel auch.

Zitat:
Alles an dem Zwiespalt zwischen dem amtierenden Papst Franziskus und seinem zurückgetretenen Vorgänger Benedikt XVI. ist ungewöhnlich. Erstens die Tatsache zweier Päpste in einem auf Lebenszeit angelegten wahlmonarchischen System; zweitens die konkrete Ausgestaltung dieses Nebeneinanders; und drittens der Umstand, dass der gewesene Papst sich zu einer konkreten Frage mit einer Äußerung gegen seinen amtierenden Nachfolger vernehmen lässt.
Denn Benedikts Intervention fürs Festhalten an einem kompromisslosen Zölibat erscheint unmittelbar vor einer angekündigten Stellungnahme von Franziskus zu diesem Problem. Zwar hat Benedikt die Co-Autorschaft bei einem Vorwort zu dem am Mittwoch erscheinenden Buch des afrikanischen Kurienkardinals Sarah zu dieser Frage geleugnet. Doch dass der in das Buch aufgenommene Text von ihm selbst stammt, bleibt unbestritten. Außerdem hat Kardinal Sarah dem Dementi Benedikts (oder seiner Entourage) auf dem schnellsten möglichen Weg widersprochen, nämlich auf Twitter. Dort publizierte er einen Briefwechsel vom letzten Oktober, der Benedikts Zustimmung zu Sarahs Redaktion der Einleitung dokumentiert.
[Quelle: https://www.sueddeutsche.de/kultur/strei...papst-1.4756468]

Aus purem Egoismus und Machtgeilheit schadet Ratzinger der ganzen Kirche.
Ich sage dazu: BRAVO!
Weiter so, Ratzi!
Der deutsche Papst war immer der beste Helfer des Atheismus.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (82): « erste ... « vorherige 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 [74] 75 76 77 78 79 80 81 82 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Leben & Religion » Religiöser Irrsinn - und seine Folgen

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD